Fachschule Edelhof

Beiträge zum Thema Fachschule Edelhof

Landwirtschaftliche Bildung
Tag der offenen Tür in Edelhof

Am Sonntag, 16. Juni öffnet das Landwirtschaftliche Schul- und Bildungszentrum Edelhof von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr seine Türen. Das Programm gestaltet sich abwechslungsreich: Vom Gottesdienst und Frühschoppen über Ausstellungen, Workshops und Schulinformationen spannt sich der Bogen. Das Edelhofer Bildungsangebot umfasst eine landwirtschaftliche Fachschule, eine Berufsschule, Betriebs- und Haushaltsmanagement, Tourismus und Eventmanagement. Am Tag der offenen Türe gibt es allerhand zu erleben:...

  • Zwettl
  • Simone Göls

Masterplan für umfangreiche Bauvorhaben am Edelhof präsentiert

An der Landwirtschaftlichen Fachschule Edelhof präsentierte Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister kürzlich mit Bürgermeister Franz Mold den Masterplan für die Neubauten sowie die Sanierung der Schulgebäude. ZWETTL/ EDELHOF. Damit wurde ein weiterer wesentlicher Schritt zur Neuordnung des berufsbildenden Landesschulwesens in Niederösterreich gesetzt. „Nach den umfangreichen Planungsarbeiten ist der Masterplan nun fertig. Die Fachschule Edelhof wird zu einem modernen Bildungszentrum...

  • Zwettl
  • Simone Göls
Robert Mörzinger, Jakob Hummel, Fachlehrer Josef Beneder, Daniel Peschel, Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Sebastian Fischer, Fachlehrer Andreas Maringer

Fachschule Edelhof
Sichere Forstarbeit beginnt mit der Ausbildung

Die Arbeit im Wald ist eine der schönsten, aber auch der gefährlichsten und unfallträchtigsten Tätigkeiten. ZWETTL/ EDELHOF. An der Landwirtschaftlichen Fachschule Edelhof steht daher das Erlernen der sicheren Waldarbeit an oberster Stelle. „Im praktischen Unterricht werden die Schülerinnen und Schüler für die fachgerechte Waldarbeit und für die richtige Handhabung der Motorsäge begeistert. Denn die Sicherheit ist das oberste Gebot bei der Waldarbeit“, betont Bildungslandesrätin Christiane...

  • Zwettl
  • Simone Göls
Antonia Zuntermann, Katharina Ebner, Bildungslandesrätin Barbara Schwarz, Direktorin Michaela Bauer, Martin Hofbauer und Matthias Dienstl (v.l.).

Edelhof bleibt Sonderkulturenwerkstatt

Fachschule baut Alternativkulturen wie Mohn, Hanf und Mariendistel an EDELHOF. Die Nachfrage nach landwirtschaftlichen Sonderkulturen, wie Mohn, Hanf und Mariendistel, ist aufgrund der hochwertigen Rohstoffe für Lebensmittel, Pharmazie, Kosmetik und Technik ungebrochen groß. Das Waldviertel kann auf eine jahrzehntelange Erfahrung in diesem Nischenbereich der Landwirtschaft verweisen, daher steht auf dem Stundenplan der Landwirtschaftlichen Fachschule (LFS) Edelhof auch der praktische Anbau...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Gerade im Winter sind die Wartezeiten zwischen den Busverbindungen für die Fahrgäste unangenehm.

Öffentlicher Verkehr: Eine Odyssee für eine 15-Jährige

Waldviertler Buslinie: Kritik an Wartezeiten und schlechten Anschluss-Verbindungen. Reform kommt 2019. DOBERSBERG. Der öffentliche Verkehr im oberen Waldviertel genießt nicht unbedingt den Ruf besonders üppig ausgebaut zu sein. 2011 wurde der Bahnverkehr in den Bezirk eingestellt und bis heute - trotz einiger Initiativen - nicht wieder aufgenommen. Die flächendeckenden Buslinien legen zwar rund zwei Millionen Kilometer in der Region zurück, sind aber weit von einer Vollauslastung entfernt....

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger

Veranstaltung „EU & Wir – Dialog der Generationen“

An der Landwirtschaftlichen Fachschule Edelhof am 10. November 2016 Mit Bildungslandesrätin Mag. Barbara Schwarz Zeit: Donnerstag, 10. November 2016, von 18.00 bis 20.00 Uhr Ort: Aula der Landwirtschaftlichen Fachschule Edelhof 3910 Zwettl, Edelhof 1, www.lfs-edelhof.ac.at EDELHOF. Auf Initiative von Landesrätin Mag. Barbara Schwarz steht die Veranstaltungsreihe heuer ganz im Zeichen des ländlichen Raums, wobei die Sichtweisen der jungen und älteren Menschen zu aktuellen Themen einen...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Die Schülerinnen der Fachschule Zwettl/Edelhof beim Lehrausgang mit den Kindern des Kindergartens Waldrandsiedlung.

Berufsbild Kindergartenpädagogik hautnah erlebt

EDELHOF. Die Ausbildung zur Kinderbetreuerin ist Teil des Unterrichts im 3. Jahrgang der Fachschule Zwettl/Edelhof. Um Einblick in den beruflichen Alltag zu gewinnen, machten die Mädchen einen Lehrausgang in die Kindergärten Rudmanns – Waldrandsiedlung bzw. Zwettl – Hammerweg. Die Kindergartenpädagoginnen erklärten zuerst den organisatorischen Tagesablauf und zeigten bei einer Führung die Räumlichkeiten. Danach hatten die Schülerinnen die Möglichkeit sich mit den Kindern aktiv zu beschäftigen....

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Stefan Zehetbauer, Ing. Karl Deimel, Stefanie Hetegger, Landesrätin Schwarz, Lukas Nagl, Schulleiter Ing. Johann Graf (v.l.).

Schmankerlverkostung am Edelhof

EDELHOF. Die Landwirtschaftliche Fachschule Edelhof präsentierte im Rahmen einer Exkursion der Mitglieder des NÖ Landtages in der Weinbauschule Krems selbst erzeugte bäuerlichen Produkte. „Die Landwirtschaftsschulen haben sich mit der Erzeugung von heimischen Qualitätsprodukten bestens etabliert, wie zahlreiche Prämierungen immer wieder bestätigen. Damit ist gesichert, dass auch in Zukunft der Tisch der Bevölkerung durch die junge Bauerngenration mit hochwertigen Lebensmitteln gedeckt ist“,...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Schulleiter Ing. Johann Graf, NAgb. Martina Diesner-Wais, Redakteur Edmund Brandner, Direktorin Erna Stiermaier und LAKO-Leiter Ing. Herbert Grulich (v.l.).

Per Selbstversuch das Klima retten

Klima- und Energiemodellregion lud zum Vortrag in die Fachschule Edelhof EDELHOF. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Fokus Bildung“ hielt OÖ-Nachrichten-Redakteur Edmund Brandner einen Vortrag mit Kabarettcharakter über seinen Selbstversuch das Klima zu retten. Der selbsternannte „Klimamönch“ wollte es genau wissen: Ein Jahr lang bemühte er sich, sein Leben so klimafreundlich wie nur irgendwie möglich zu gestalten. Er verkaufte sein Auto, verzichtete auf Flugreisen, stellte seine Ernährung um -...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
8

Lehrlingssieger & Bio-Energie

GROSS GERUNGS/ZWETTL/EDELHOF (bs). Neben den Raiffeisen-Energiespartagen stand am vergangenen Freitag ein weiterer wichtiger Punkt auf der Tagesordnung von LR Dr. Stephan Pernkopf. Er nahm die offizielle Eröffnung des Biomasseheizwerkes an der Landwirtschaftlichen Fachschule Edelhof vor. In der Landesberufsschule Schrems fand der Landeswettbewerb der Orthopädie-Schuhmacher statt. Dabei wurde Reinhard Mörzinger aus Groß Wolfgers (sein Lehrbetrieb: Firma Schulmeister aus Groß Gerungs) Sieger....

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.