Alles zum Thema Podiumsdiskussion

Beiträge zum Thema Podiumsdiskussion

Lokales
Podiumsdiskussion zu Unheil und Heil in Pressbaum mit Mag. Dieter Halama, Mag. Jan Ledochowski, Mag. Michaela Starosciak, MMag. Dr. Manfred M. Müller mit Pfarrer Mag. Johann Georg Herberstein und Bürgermeister Josef Schmidl-Haberleitner.
20 Bilder

Die schwierige Zeit Pressbaums im Zweiten Weltkrieg
Unheil und Heil in Pressbaum - Podiumsdiskussion

Kürzlich lud die Pfarre Pressbaum zur Podiumsdiskussion: Unheil und Heil in Pressbaum. Mag. Johann Georg Herberstein, Mag. Dieter Halama, Mag. Michaela Starosciak, MMag. Dr. Manfred M. Müller und Mag. Jan Ledochowski nahmen an der Diskussion teil, die in Pressbaums Vergangenheit führte. Die Kriegszeit zwischen 1939 und 1945 war für die Menschen  besonders schlimm. Besonders zu leiden hatten aber die Kinder. Ein österreichisches Geschichtskapitel, das nur schwer zu  verstehen ist, sind die...

  • 31.05.19
Politik
Eine Impression vom Abend in der "Halle für alle" in der NMS Mittersill.
3 Bilder

EU-Wahl am Sonntag
Rund 80 Besucher bei der Podiumsdiskussion in Mittersill

Das Salzburger Bildungswerk - Zweigstelle Mittersill - lud zu einem Abend mit den Kandidaten aus Salzburg in die Neue Mittelschule ein. MITTERSILL. Die Veranstaltung ging am 20. Mai über die Bühne und wurde von rund 80 interessierten Leuten besucht.  Am Podium saßen Karoline Edtstadler (ÖVP), Stefanie Mösl (SPÖ), Karin Feldinger (NEOS) sowie Michael Zichy (Die Grünen). Kurzfristig abgesagt hatte Karin Berger von der FPÖ; sie ist die einzige EU-Kandidatin aus dem Pinzgau.   Dominantes...

  • 24.05.19
Leute
V.l.: LAbg. Roswitha Bauer, Martina Maurer, Sabine Morocutti, Susanne Riegler und NR-Abg. Petra Wimmer.

Podiumsdiskussion
SPÖ-Frauen für „Gewaltsschutz“

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Miteinander in Respekt und Tolanz“ luden die SPÖ-Frauen zu einer Veranstaltung unter dem Motto „Gewaltschutz“. WELS. Gezeigt wurde der Film „Home sweet home“ der ORF-Regisseurin Susanne Riegler, die auch der Einladung zur Veranstaltung gefolgt ist und über ihre Eindrücke und Erfahrungen während der Entstehung des Filmes berichtete. Bei der anschließenden Podiumsdiskussion kamen Sabine Morocutti (Stv. Vorsitzende Frauenhaus Wels), Martina Maurer (Stf. GF...

  • 22.05.19
Wirtschaft
Was bringt die Zukunft am Arbeitsmarkt, wenn es immer mehr technische und digitale Neuerungen gibt? Am 6. Juni diskutieren vier Experten in der Arbeiterkammer Braunau zum Thema.

Podiumsdiskussion: Hackeln 4.0
Wohin führt uns die Digitalisierung?

Technik und Digitalisierung schreiten mit immer größeren Schritten voran. BRAUNAU. Bei diversen Supermarktketten gibt es bereits Kassen, an denen der Kunde selbst bezahlen kann. Verschiedene Maschinen ersetzen Arbeitskräfte in Produktionshallen. Und Roboter sind in Asien bereits die Kellner 2.0. Auswirkung auf Arbeitnehmer Die Technik und Digitalisierung rast förmlich voran. Doch, welche Auswirkungen hat das auf die Arbeitnehmer? Verschiedene Maschinen und Computer veränderten und...

  • 20.05.19
Lokales
5 Bilder

HBLA Oberwart
HBLA Oberwart meets Europe

Mit Blick auf die EU-Parlamentswahlen werden die Schülerinnen und Schüler der HBLA Oberwart derzeit umfassend informiert. Neben der Behandlung des Themas im Unterricht fand am Montag, dem 6. Mai, eine Podiumsdiskussion in der Aula der Schule statt. Vertreter der antretenden Parteien standen den rund 250 Anwesenden Rede und Antwort. Damit auch die letzten offenen Fragen zu europäischen Themen beantwortet werden, macht darüber hinaus den gesamten Mai die Wanderausstellung #Europa – was ist...

  • 19.05.19
Lokales
Auch am Abend fand eine ähnliche Veranstaltung statt, mit 90 interessierten Besuchern und anschließender Podiumsdiskussion.

Veranstaltung "Vorurteile überdenken - Barrieren abbauen"

WAIDHOFEN. Vor kurzem folgten insgesamt 420 Schüler der HAK/HAS, des BG/BRG sowie der PTS Waidhofen mit ihren Betreuungslehrern der Einladung der Gesunden Gemeinde zum Informationstag rund um das Thema Psychische Gesundheit. Moderator Christoph Mayer führte durch das Programm. Anschließend konnten die Schüler schriftlich und anonym ihre Fragen an die Expertenrunde stellen. Anwesend waren Sozialarbeiterin Katharina Heller, Facharzt für Psychiatrie Michael Mattern, Gesundheitspsychologe Florian...

  • 18.05.19
Lokales
Wolfgang Rotomer,  (Moderation), Alexander Biach (Vorstand SV-Träger), Beate Prettner (Gesundheitsreferentin), Maria Korak-Leitner (Ärztekammer), Josef Smolle (Gesundheitssprecher), Johann Lintner (KGKK)

Podiumsdiskussion
Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum

OBERVELLACH. In Obervellach drehte sich kürzlich eine Podiumsdiskussion rund ums Thema "Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum - Chancen und Möglichkeiten". Hochkarätige Gäste Der Einladung von Organisator und Moderator Wolfgang Rotomer sind neben Gesundheitsreferentin Beate Prettner und Gesundheitssprecher Nationalrat Josef Smolle, auch der Vorstand des Hauptverbandes österr. SV-Träger Alexander Biach, Direktor der Kärntner Gebietskrankenkasse, Johann Lintner, sowie Maria Korak-Leitner...

  • 15.05.19
Lokales
Direktor Christian Posad (links) gemeinsam mit Roman Haider (FPÖ), Eugen Freund (SPÖ), Moderatorin und Schülerin Melissa Gharibo, Ulrike Lunacek (Die Grünen und Valeria Foglar-Deinhardstein (ÖVP).
4 Bilder

HAK Polgarstraße
Schüler stellten Politikern spannende Fragen zur EU

Die EU-Wahl steht vor der Tür. Schüler der Donaustadt konnten dazu ihre persönlichen Fragen stellen. DONAUSTADT. Schüler und Eltern hatten die Möglichkeit Fragen zur Europa-Wahl zu stellen. 23 Schüler der 4. Klasse von der Handelsakademie in der Polgarstraße 24 organisierten dazu einen Informationsabend mit einem Vortrag von Katrin Praprotnik und einer Podiumsdiskussion. Die Schüler gestalteten auch eine Ausstellung die man sich im Anschluss ansehen konnte. Vier Politiker aus den...

  • 14.05.19
Politik
Das Salzburger Bildungswerk Mittersill lädt zur Podiumsdiskussion mit den Salzburger Spitzenkandidatinnen und -kandidaten für die EU-Wahl ein.

EU-Wahl im Mai
Salzburger Kandidaten diskutieren in Mittersill

Das Salzburger Bildungswerk lädt am Abend des 20. Mai zur Veranstaltung in der Neuen Mittelschule ein. MITTERSILL. Die Diskussionen  findet unter dem Motto "Europa in den Regionen" statt. Für das Podium konnte der junge Mittersiller Bildungswerkleiter Felix Germann die Salzburger Spitzenkandidatinnen und Spitzenkandidaten gewinnen: >> Karoline Edstadler (ÖVP) >> Stefanie Mösl (SPÖ) >> Karin Berger (FPÖ) >>Karin Feldinger (NEOS) >> Michael Zichy (Die...

  • 12.05.19
Wirtschaft
Diksutieren Sie mit: In Waidhofen geht es um die Vorzüge unserer Region im globalen Wettbewerb.

Megatrend Regionalität: Wie heimische Ideen die Welt erobern

WAIDHOFEN. Die Globalisierung schreitet scheinbar unaufhaltsam voran, gleichzeitig boomt die Regionalität: Waldviertler Erdäpfel, Karpfen und Bier sind weit über die Region hinaus bekannt. Das Schlagwort "regional" ist für uns gleichbedeutend mit Qualität, Nachhaltigkeit, Identität und Verbundenheit zur Heimat.  Mit dem Fokus auf die Besonderheit einer Region entstehen Produkte, die über die Grenzen hinaus strahlen. Doch wie weit reicht dieser Megatrend? Wird dieses Potenzial auch von der...

  • 10.05.19
  •  1
Lokales
Vertreter aus den Schulen am Bundesschulzentrum mit WKO Regionalstellenobmann Manfred Kainz, WKO Regionalstellenleiterin Maria Deix, Wan Jie Chen und Eva Gföllner vom Konfuzius-Institut sowie Bgm. Josef Wallner freuen sich auf den China-Tag.

Interkulturelle Beziehungen
Großer China-Tag in Deutschlandsberg

DEUTSCHLANDSBERG. Am Freitag, dem 17. Mai findet erstmals der China-Tag im Bundesschulzentrum Deutschlandsberg statt. Gestartet wird um 10 Uhr. In Kooperation mit den Schulen HLW, FW, HTL Bulme, HAK und BORG sowie mit der Stadtgemeinde Deutschlandsberg und der Wirtschaftskammer Deutschlandsberg (Wirtschaftskammer Deutschlandsberg: China-Tag in Deutschlandsberg) lädt das Konfuzius-Institut der Karl-Franzens-Universität Graz am 17. Mai zum großen China-Tag ein. Der erste Teil des...

  • 10.05.19
Politik
13 Bilder

EU-Wahl Stainz
Podiumsdiskussion im Dachbodentheater

Am Dienstag, dem 7. Mai, versammelten sich Interessierte der Gemeinde und aus dem Umfeld zu einer Podiumsdiskussion im Dachbodentheater Stainz. Thema war die EU-Wahl, die am 26. Mai stattfinden wird. STAINZ. Als eine von insgesamt drei Veranstaltungen, war die Podiumsdiskussion im Dachbodentheater Stainz eine gute Möglichkeit für die Zuschauer, ihre Wahlentscheidung zu treffen oder zu festigen - das bei freiem Eintritt und einer lockeren Atmosphäre. Zu Gast waren fünf Vertreter der...

  • 08.05.19
  •  3
  •  2
Wirtschaft
David Ilk ist der Schulsprecher der HAK Rohrbach-Berg.
2 Bilder

EU-Wahl
Podiumsdiskussion in den Berufsbildenden Schulen in Rohrbach-Berg

ROHRBACH-BERG. 450 Schüler verfolgten gespannt die von der Schülervertretung organisierte Podiumsdiskussion zur kommenden EU-Wahl.  „Wir haben diese Veranstaltung ganz bewusst ins Leben gerufen, indem wir Spitzenpolitiker direkt vor Ort zu uns nach Rohrbach-Berg holten, wollen wir junge Menschen für Politik begeistern,“ sagt David Ilk, Schulsprecher der HAK Rohrbach. Die Jugendlichen stellten den Diskutanten mit einem Onlinetool per Handy fragen. Die mit den meisten Likes wurden dann am Podium...

  • 07.05.19
Lokales

SAME SAME BUT DIFFERENT Praxisgemeinschaft
Gender Identity oder was macht das Rosa - Hellblau - Denken mit uns und unseren Kindern?

Wir kennen es doch alle…. Das Denken in klassischen Rollenbildern von Mann und Frau. Aber machen wir das bewusst oder sind es unsere Prägungen und unsere Sozialisierung, die uns zu diesem Denken inspirieren? Christiana Pachta wird durch diesen Abend führen und mit unseren Gästen einen dialogischen Vortrag über das Thema Gender Identity gestalten. Gender Gendermarketing Die rosa-hellblau-Falle/ Gendersensible Erziehung Unconscious Bias und die Reproduktion traditioneller...

  • 04.05.19
Politik
Podiumsdiskussion zur EU-Wahl in Pinkafeld: Thomas Grandits (FPÖ), Moderator Michael Strini, Mirjam Kayer (Die Grünen), Christian Dax (SPÖ), Nini Tsiklauri (NEOS) und Christian Sagartz (ÖVP)
24 Bilder

EU-Wahl
Podiumsdiskussion an der HTL Pinkafeld

PINKAFELD (ms). Die HTL Pinkafeld lud im Vorfeld der Wahl zum Europäischen Parlament am 26. Mai zu einer Podiumsdiskussion mit fünf Kandidaten ein. Im Publikum saßen neben Schülern der HTL auch Schüler der HLW Pinkafeld. Am Podium diskutierten die drei Spitzenkandidaten ihrer Partei SPÖ-LGF Christian Dax, ÖVP-KO LA Christian Sagartz und GR Mirjam Kayer (Die Grünen), sowie Nini Tsiklauri (NEOS) und Thomas Grandits (FPÖ). Moderiert wurde die Diskussion von Bezirksblätter Oberwart-Redakteur...

  • 03.05.19
  •  2
Politik
Raphael Neuwirth (Die Grünen), Jakob Dumfarth, Dir. OStR Mag. Rudolf Mayer, LR DI Ludwig Schleritzko (ÖVP), Christoph Müller (NEOS), Vesna Schuster (FPÖ); 
Zweite Reihe: Schulsprecher Max Wais, Christian Schuh (SPÖ)

Politiker stellten sich Schülerfragen

WAIDHOFEN. Die Schülervertretung der BHAK/BHAS Waidhofen an der Thaya organisierte eine Podiumsdiskussion. Themenschwerpunkt war die Europawahl. Es wurde über verschiedene Bereiche, wie  Sicherheit und Migration, Umwelt und Klimapolitik, Artikel 13/17 (die Urheberrechtsreform, Anm.) und den Brexit diskutiert.

  • 02.05.19
Politik
Christoph Schwarz, Melanie Zvonik, Christoph Müller, Mag. Lukas Mandl,  Florian Tschebul und LAbg. Udo Landbauer
3 Bilder

Podiumsdiskussion mit Schülern zur EU-Wahl

Vertreter der verschiedenen Parteien diskutierten am 24. April in der Sporthalle Krems vor rund 500 Schülern über die kommende Europawahl.KREMS. Im Anschluss an die Diskussion stellten sich Lukas Mandl (ÖVP), Melanie Zvonik (SPÖ), Udo Landbauer (FPÖ), Florian Tschebul (Grüne) und Christoph Müller (NEOS) den Fragen der Schüler. Moderiert wurde von Christoph Schwarz. Spitzenkandidaten unbekanntDie Schüler wurden im Vorhinein gefragt, wer Spitzenkandidaten zur EU-Wahl kennt – Othmar Karas (ÖVP)...

  • 30.04.19
Lokales
78 Bilder

16. Raml und Partner Forum
Diskussion über die Zukunft Europas

Das 16. Raml-und-Partner-Forum in Kooperation mit IMAS International und LT1 am Freitag, 26. April, stand unter dem Motto "Europas Platz in einer veränderten Welt". LINZ. Wo ist Europas Platz in dieser globalisierten Welt? Wie könnte sich Europa positionieren? Welche Herausforderungen kommen somit auf die EU zu? Darüber diskutierten gestern, Freitag, Professor Roman Sandgruber vom Institut für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Nationalratsabgeordnete Angelika Winzig, Josef Kinast, Direktor...

  • 27.04.19
Politik
Fünf Kandidaten stellten sich den Fragen der Schüler: Georg Mayer (FPÖ, 1.v.l.), Karoline Edtstadler (ÖVP, 2.v.l.), Karin Feldinger (Neos, 1.v.r.), Stefan Kaineder (Grüne, 2.v.r.) und Julia Herr (SPÖ, 3.v.r.).

Podiumsdiskussion EU-Wahl
Schüler aus ganz OÖ befragten EU-Kandidaten in Wels

Österreich ist neben Malta das einzige EU-Land, in dem Jugendliche ab 16 Jahren wählen dürfen. Am 26. Mai haben sie bei der Wahl zum Europäischen Parlament die Chance dazu. Zu diesem Anlass veranstaltete die Landesschülervertretung (LSV) eine Podiumsdiskussion mit (fast) allen Parteien in der Stadthalle Wels. WELS. Fünf Kandidaten stellten sich den Fragen von mehr als 800 Schülern: Stefan Kaineder (Grüne), Karin Feldinger (Neos), Julia Herr (SPÖ), Karoline Edtstadler (ÖVP) und Georg Mayer...

  • 25.04.19
Lokales
Die EU-Kandidaten mit den Schülervertretern und Moderatoren sowie Direktorin Gudrun Finder
6 Bilder

EU-Wahl
Die Welt gestalten können

Am 9. Mai ist Europatag und somit haben es sich die Lehrer des BG/BRG/BORG Köflach zur Aufgabe gemacht, ihren Schülern die Funktionen und die Wichtigkeit der Europäischen Union aufzuzeigen. Bei einer Podiumsdiskussion mit den EU-Kandidaten Simone Schmiedtbauer (ÖVP), Hedwig Staller (FPÖ), Sandra Krautwaschl (Die Grünen), Stefan Windberger (NEOS) und Felix Schmid (SPÖ) wurden relevante Fragen geklärt. EU-WahlenIn den Unterricht wurde das Thema EU bereits eingebunden, um alle Informationen...

  • 24.04.19
Lokales
Christoph Haider (links) am Podium mit Karl-Heinz Lambertz, Katarina Barley und Jens Geier

Diskussion zur EU-Wahl
Draßburgs Ortschef referiert in Duisburg

DRAßBURG/DUISBURG. Auf Einladung der SPD durfte Draßburgs Bürgermeister Christoph Haider auf einem prominent besetzen Podium in Duisburg Platz nehmen. Politische Größen am Podium Bei einer Veranstaltung rund um die EU-Wahl nahmen neben ihm Polit-Kapazunder wie die deutsch Justizministerin Katharina Barley, Karl-Heinz Lambertz vom Ausschuss der EU-Regionen oder Petra Kammerevert und Jens Geier vom Europaparlament Platz, um gemeinsam im Hinblick auf die kommenden EU-Wahlen zu...

  • 24.04.19
Lokales
Fritz Gusenleitner, Sascha Grünsteidl, David Lindinger, Rudolf Hütter, Alexander Nerat, Franz Graf.
5 Bilder

Schutz.Rettung.Bienenhilfe
Die vielen Bienen-Killer

PERG. „Auf öffentlichen Flächen muss künftig der Natur mehr Raum gegeben werden“, appellierte Landtagsabgeordneter Alexander Nerat Richtung Gemeinden als Schlussfolgerung eines spannenden Abends. Mit diesem informativen Abend wollen die Freiheitlichen das Bewusstsein für eine naturnahe Gestaltung der Umwelt schärfen. Die Freiheitliche Jugend Bezirks Perg lud zu einer hochkarätigen Podiumsdiskussion „Schutz, Rettung, Bienenhilfe“ in das Gasthaus Wirt in Auhof. Die Besucher kamen über...

  • 23.04.19
Politik
Die Teilnehmer der Podiumsdiskussion diskutierten über die Zukunft der Europäischen Union in Markt Hartmannsdorf.

EU-Spitzenkandidaten diskutierten in Markt Hartmannsdorf

Auf Einladung des überparteilichen Gemeindeforum Steiermark fand in Markt Hartmannsdorf eine Podiumsdiskussion mit den EU Spitzenkandidaten zum Thema „Die Zukunft der Europäischen Union – was haben die Bürger zu erwarten?“ statt. Von den Parteien nahmen daran teil: - Abg. Dr. Othmar Karas (ÖVP) - Präsidentin Dr. Bettina Vollath (SPÖ)  - Abg. Mag. Dr. Georg Mayer (FPÖ) - Mag. Werner Kogler (DIE GRÜNEN)  - Nabg. Claudia Gamon MSc (NEOS)  Gekonnt moderiert wurde die...

  • 16.04.19
Wirtschaft

Podiumsdiskussion
„Wählen ist cool, wie sag ich es meinen Freunden?“

Unter diesem Motto stand die Podiumsdiskussion an der HLW Steyr am 5. April 2019 zur bevorstehenden Wahl des Europäischen Parlaments, an der die Politiker Lukas Mandl für die ÖVP, Markus Vogl für die SPÖ,  Karin Feldinger von den Neos und Thomas Schobesberger von den Grünen am Podium teilnahmen. STEYR. Der Grund für die Organisation dieser Veranstaltung lag unter anderem auch darin, dass sich die HLW-Steyr mit dieser Veranstaltung wiederum für eine mögliche Reise nach Straßburg und ins...

  • 14.04.19