Fahrerflucht

Beiträge zum Thema Fahrerflucht

Jeder ist verpflichtet bei einem Unfall Hilfe zu leisten – das gilt auch auf den Skipisten Österreichs.

Auf der Piste
„Bei Unfällen helfen, anstatt flüchten!“

TIROL. In den vergangenen Tagen häuften sich Meldungen aus heimischen Skigebieten, wonach Unfallteilnehmer flüchteten, anstatt Hilfe zu leisten. Seilbahnsprecher Hörl appelliert an entsprechendes Verantwortungsbewusstsein und ein solidarisches Miteinander auf den Skipisten. Während der vergangenen Tage gab in heimischen Skigebieten vermehrt Vorfälle, bei denen Unfallteilnehmer auf der Piste flüchteten, anstatt entsprechende Hilfe zu leisten. Mit mahnenden Worten reagiert Franz Hörl, Obmann der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol

Skiunfall mit Fahrerflucht am Zettersfeld

Am Mittwoch, 11. Februar um 12.00 Uhr fuhr ein 94-jähriger Mann aus dem Bezirk Lienz mit seinen Skiern im Skigebiet Zettersfeld in Richtung Zustieg des Sesselliftes Wartschenbrunn, als er von einem unbekannten Snowboarder gerammt wurde. Der Mann kam zu Sturz und zog sich Verletzungen im Brustbereich bzw. an der rechten Körperseite zu. Der Snowboarder setzte sein Fahrt in Richtung Liftzustieg fort, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Der 94-Jährige wurde mit dem Notarzthubschrauber C7 in das...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.