Alles zum Thema Fahrzeugbergung

Beiträge zum Thema Fahrzeugbergung

Lokales
12 Bilder

Großes Glück nach Fahrzeugabsturz
Bärnbach - Fahrzeug mit zwei Insassen abgestürzt - keine Verletzten

Bärnbach – Großes Glück für zwei Fahrzeuginsassen bei Fahrzeugabsturz Am Sonntag, 14. Oktober kurz nach 14 Uhr kam es auf der sogenannten „Lucknerstrasse“ im Gemeindegebiet Bärnbach zu einem spektakulären Unfall. Ein Richtung Södingberg bergab fahrender PKW kam vermutlich auf dem Streusplit ins Schleudern und stürzte links über eine ca. 7 m hohe Böschung und blieb seitlich liegend an einem Baum hängen. Ein Fahrzeuginsasse konnte von innen die Windschutzscheibe hinaustreten und sich und die...

  • 14.10.18
Lokales
Die FF Voitsberg räumte den Schaden am Hauptplatz wieder auf.
8 Bilder

FF Voitsberg
Verkehrsunfall am Hauptplatz in Voitsberg

Stau nach Verkehrsunfall in Voitsberg In den Vormittagsstunden des 1. Oktober 2018 kam es auf der Kreuzung vor dem Rathaus am Voitsberger Hauptplatz zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen. Diese kollidierten, nachdem ein Lenker vermutlich den Vorrang missachtete. Beide Fahrzeuge wurden beschädigt und von den Kräften der FF Voitsberg von der Straße entfernt. Herumliegende Wrackteile wurde eingesammelt und entsorgt. Durch diesen Zwischenfall kam es im Vormittagsverkehr zu ausdehnten...

  • 01.10.18
Lokales
9 Bilder

Salla - Zusammenstoss zwischen Traktoranhänger und PKW

Zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen einem Traktoranhänger und einem PKW kam es auf der Gaberl-Bundesstrasse (B 77) im Gemeindegebiet Maria Lankowitz (Ortsteil Salla) am Sonntag, 9. September 2018 um ca. 15 Uhr. Ein in Richtung Köflach fahrender PKW-Lenker erblickte in einer Kurve einen Traktor mit überbreitem Anhänger, erschrak, verriss sein Fahrzeug an den rechten Fahrbahnrand, touchierte einen Randstein und wurde gegen den Anhänger geschleudert. Durch den Aufprall wurde der PKW...

  • 09.09.18
Lokales
16 Bilder

Köflach - Bergung eines Klein-LKW

In den frühen Nachmittagsstunden am Donnerstag, dem 6. September 2018 hielt ein Lenker seinen Klein-LKW an einer Trafik in der Mühlgasse in Köflach an um etwas zu kaufen und vergaß die Handbremse anzuziehen. Daraufhin begann das Fahrzeug ohne einen Insassen auf der nach rückwärts leicht abfallenden Strasse zu rollen und landete auf den Rädern stehend in einem gegenüberliegenden Bach. Daraufhin wurde die FF Köflach verständigt, welche das Fahrzeug sicherte und das WLF Voitsberg zwecks Bergung...

  • 06.09.18
Lokales
4 Bilder

Kainach - PKW stürzte über Böschung

In einer Rechtskurve im Ortsteil Breitenbach der Gemeinde Kainach geriet am Mittwoch, dem 4. April 2018 um ca. 1 Uhr ein Lenker mit seinem PKW aus unbekannten Gründen links von der Landesstrasse 341 ab und stürzte rund acht Meter über eine steil abfallende Böschung in einen Bach. Drei Insassen wurden unbestimmten Grades verletzt und eine Person wurde mit Verdacht einer Rückenverletzung vom Roten Kreuz erstversorgt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Zur Bergung des Fahrzeuges wurde seitens...

  • 04.04.18
Lokales
11 Bilder

Kainach - Fahrzeugbergung aus Bach

Auf einer Gemeindestrasse im Ortsteil Gallmannsegg der Gemeinde Kainach durchstieß am Mittwoch, dem 4. April 2018 um ca. 1:15 Uhr ein Lenker mit seinem PKW ein Geländer und stürzte ca. zwei Meter in einen Bach und kam am Dach zu liegen. Der verletzte Fahrer hatte riesiges Glück und wurde von einem zu Hilfe kommenden Nachbarn aus dem Fahrzeug gerettet und dem Roten Kreuz zur Erstversorgung und den Abtransport in ein Krankenhaus übergeben. Die Bergung des Unfallfahrzeuges wurde nach Anforderung...

  • 04.04.18
Lokales
16 Bilder

Voitsberg - Bergung eines Kleintransporters

Ein Lenker eines Kleintransporters kam am Montag, dem 26. März 2018 in den Mittagsstunden beim Rückwärtsfahren links vom Weg ab. Die Bergung gestaltete sich schwierig, da das Fahrzeug jederzeit umzustürzen drohte. Mittels Sicherung durch Freilandanker und einer Umlenkrolle der FF Voitsberg sowie dem Kran des SRF Ligist konnte das Fahrzeug gemeinsam unbeschädigt auf die Straße gebracht werden und die Fahrt auf eigener Achse fortsetzen. Eingesetzt waren insgesamt 14 Kameradinnen der Feuerwehren...

  • 26.03.18
Lokales
6 Bilder

Bärnbach - Fahrzeugbergung nach Menschenrettung

Bärnbach - PKW-Lenkerin in Fahrzeug eingeklemmt In den frühen Abendstunden des Samstag, 17. März 2018 geriet eine Lenkerin aus unbekannten Gründen von der Gemeindestrasse im Freisinggraben (Gemeinde Bärnbach) von der Straße ab und stürzte seitlich ca. 2 m über einen Abhang gegen einen Baum, welcher einen weiteren Sturz in einen hochwasserführenden Bach verhinderte. Die Frau wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von Kameraden der Feuerwehren Afling und Bärnbach aus ihrer misslichen...

  • 17.03.18
Lokales
12 Bilder

St.Martin a.W. - Zusammenstoß zweier PKW

Am Montag, dem 12. März in den frühen Vormittagsstunden ereignete sich auf der Gößnitzstrasse im Gemeindegebiet St. Martin a. W. aus ungeklärter Ursache ein Zusammenstoß zweier PKW. Die Fahrzeuge kollidierten seitlich und wurden schwer beschädigt. Ein Fahrzeug wurde von der FF St. Martin a. W. aus einem Straßengraben gezogen und auf einer Ausweichstelle abgestellt. Das zweite Fahrzeug barg das WLF-Kran der FF Voitsberg aufgrund der Unfahrbarkeit und wurde von der Unfallstelle gebracht. Eine...

  • 12.03.18
Lokales
13 Bilder

FF Voitsberg - Bergung eines Kleintransporters

Kleintransporter drohte abzurutschen Ein Lenker kam am Montag, 5. März 2018 kurz vor 11 Uhr mit seinem Kleintransporter beim Rückwärtsfahren auf einem Privatweg in Voitsberg von der Fahrbahn seitlich ab und drohte auf einer Wiese weiter abzurutschten. Die von der LLZ Florian Steiermark verständigte FF Voitsberg sicherte das Fahrzeug und barg es mittels Seilwinde des HLF 3 unter Verwendung einer Umlenkrolle. Der Lenker konnte die Fahrt mit dem unbeschädigten Fahrzeug weiter fortsetzen. Die...

  • 06.03.18
Lokales
Die Feuerwehr Mooskirchen barg auf der A2 einen Pannenwagen.

Kurioser Zwischenfall: Feuerwehr barg Pannenwagen

Die FF Mooskirchen befreite auf der A2-Südautobahn einen Pannenwagen aus dem Straßengraben. Tief winterliche Bedingungen auf der Südautobahn. Zwischen Mooskirchen und Lieboch musste die FF Mooskirchen zu einem kuriosen Einsatz ausrücken. Denn ein Pkw war ins Schleudern geraten und von der Fahrbahn gerutscht. Der unverletz gebliebene Lenker alarmierte einen Pannenwagen. Feuerwehr-Einsatz Doch dieser rutschte beim Bergungsversuch ebenfalls in den Straßengraben und konnte sich nicht mehr...

  • 23.02.18
Lokales
7 Bilder

Fahrzeugbergung in St. Martin a. W.

Glück im Unglück – PKW stürzte ab und blieb an Baum hängen Großes Glück hatte ein PKW-Lenker mit seinem Fahrzeug am Dienstagvormittag bei der Talfahrt auf einer Gemeindestrasse in St. Martin a. W.. Auf der schneeglatten Fahrbahn kam er ins Rutschen und stürzte seitlich über eine Böschung und blieb an einem Baum hängen. Dieser Baum verhinderte ein weiteres Abstürzen des Fahrzeuges. Der Lenker konnte unverletzt sein Fahrzeug verlassen. Die alarmierten Feuerwehren St. Martin a. W. Und Voitsberg...

  • 20.02.18
Lokales
4 Bilder

Hemmerberg/Kainach - Kleintransporterbergung

Kleintransporterbergung in Hemmerberg Aufgrund des vorherrschenden Glatteises kam ein Lieferant mit seinem Kleintransporter in den Mittagsstunden des Dienstag, 6. Februar 2018 auf einer privaten Straße im Ortsteil Hemmerberg der Gemeinde Kainach ins Rutschen. Beim Reversieren blieb er auf einer Böschung hängen und steckte fest. Mittels Umlenkrollen und Seilwinde bargen die 10 Einsatzkräfte der Feuerwehren Afling und Kainach das unbeschädigte Fahrzeug, welches danach die Fahrt auf eigener...

  • 06.02.18
Lokales
Die Feuerwehr barg den Pkw vom Gleis.
18 Bilder

Voitsberg - PKW landete auf Gleiskörper - FF Voitsberg half

Aus unbekannter Ursache geriet ein Lenker mit seinem PKW am Sonntag, 21. Jänner 2018 um ca. 00:40 Uhr in der Arnsteinstrasse in Voitsberg auf die Gleiskörper der GKB. Dabei war es ihm nicht möglich, sein "geparktes" Fahrzeug davon zu entfernen. Er wurde mit dem WLF-Kran der FF Voitsberg von der Bahn gehoben und aufgrund des Austretens von Betriebsmitteln an einem gesicherten Platz abgestellt. Gefahr bezüglich herannahender Züge bestand keine, da zu diesem Zeitpunkt die Bahnstrecke nicht...

  • 21.01.18
Lokales
Die FF Mooskirchen war wie andere neun Feuerwehren in den letzten Tagen fleißig im Einsatz.

Winter im Bezirk: 100 Feuerwehrleute im Einsatz

Zehn Feuerwehren mussten Fahrzeuge bergen, zum Glück gab es keine Verletzten. Von Samstag Nacht bis Montag kam es im Bezirk Voitsberg zu einem Wintereinbruch mit zum Teil starkem Schneefall. Die Feuerwehren Edelschrott, Hallersdorf, Hirschegg, Piber, Stallhofen, Krems, Voitsberg, Ligist, Steinberg und Mooskirchen bei Unfällen auf oder entlang von Straßen und Gräben im Einsatz. Besonders spekakulär war ein Einsatz in Hallerdorf, wo ein Navigationsgerät einen Fahrer aus Tschechien mit seinem...

  • 16.01.18
Lokales
Die Feuerwehren waren in Rosental im Einsatz.
14 Bilder

Rosental - PKW landete auf Dach – Insassen unverletzt

In den frühen Morgenstunden des 1. Jänner 2018 geriet auf der Karlschachtstrasse in Rosental eine Fahrzeuglenkerin mit ihrem PKW ins Schleudern, prallte gegen eine Straßenbeleuchtung und eine Böschung, überschlug sich und kam am Dach liegend neben einer Gemeindestrasse zu liegen.  Beide Fahrzeuginsassen konnten sich unverletzt aus dem schwer beschädigten Fahrzeug befreien. Die alarmierte Feuerwehr Rosental sicherte die Unfallstelle ab und baute einen Brandschutz auf. Zwecks Bergung des...

  • 01.01.18
Lokales
9 Bilder

Stallhofen - Kleintransporter gegen Hausmauer

Stallhofen - Kleintransporter prallte gegen Hausmauer In den Vormittagsstunden des Samstag, 23. Dezember 2017 kam ein Lenker eines Kleintransporters aus ungeklärter Ursache von der Landesstrasse zwischen Stallhofen und Bernau ab, durchstieß einen bepflanzten Zaun und prallte gegen eine Hausmauer. Bei diesem Unfall kann man von Glück sprechen, dass sich dort zum Unfallzeitpunkt niemand aufhielt. Der Lenker wurde von einem First Responder und Sanitätern der FF Stallhofen erstversorgt, mit...

  • 23.12.17
  •  1
Lokales
11 Bilder

Voitsberg - Erster Glatteisunfall

Aufgrund eisglatter Fahrbahnverhältnisse kam eine PKW-Lenkerin am Sonntag, 19.11.2017 kurz nach 19:00 Uhr mit ihrem Fahrzeug talwärts fahrend auf der Lobmingbergstrasse in Voitsberg ins Rutschen und schlitterte seitlich über eine Böschung, blieb dort bei einem Strauch hängen und drohte umzustürzen.Die alarmierte Feuerwehr Voitsberg barg das leicht beschädigte Fahrzeug mit dem WLF-Kran. Die Lenkerin konnte die Fahrt auf eigener Achse fortsetzen. Verletzt wurde niemand. Die FF Voitsberg war mit...

  • 19.11.17
Lokales
10 Bilder

Voitsberg - PKW landete auf Gleiskörper

In den frühen Morgenstunden des Sonntag, 19. November kam ein PKW beim Bahnübergang in der Hans Kloepferallee von der Greißeneggerstrasse in Voitsberg aus ungeklärten Gründen ab und kam am Gleiskörper der GKB zu stehen. Versuche des Lenkers, sein beschädigtes Fahrzeug vom Gleis zu fahren, hatten nur teilweisen Erfolg. Er konnte sich vom Gleis zwar entfernen, doch dann war der PKW unfahrbar und Fahrzeugteile ragten noch auf den Gleiskörper. Die verständigte FF Voitsberg barg in Zusammenarbeit...

  • 19.11.17
Lokales
17 Bilder

Voitsberg - Klein-LKW steckte in Bahnunterführung

Die Unachtsamkeit einer Lenkerin ist Schuld, dass ein Leih-Klein-LKW einer Möbelfirma am Freitag, dem 17. November 2017 um ca. 17:20 Uhr bei der Bahnunterführung in der Greißeneggerstrasse in Voitsberg stecken blieb. Sie hatte die höchst mögliche Durchfahrtshöhe von 2,50 Meter übersehen. Die alarmierte FF Voitsberg ließ beim Fahrzeug Luft aus den Reifen, beschwerte das Fahrzeug mit Mannes/Frauenkraft und fuhr rückwärtsfahrend aus der misslichen Lage. Sodann wurden mit dem Kompressor des HLF3...

  • 17.11.17
Lokales
13 Bilder

Voitsberg - Nach Aufprall von Klein-LKW - Hydrant ausgerissen

Mit seinem Klein-LKW kam ein rumänischer Fahrzeuglenker am Dienstag Vormittag in der Arnsteinstrasse in Voitsberg wegen eines Ausweichmanövers links auf einen Gehsteig, stieß gegen einen Hydranten und in späterer Folge gegen einen Wegweiser und einem Verkehrsschild. Durch den Aufprall wurde der Hydrant ausgerissen und kam mit den Verkehrszeichen unter dem Klein-LKW zu liegen. Das beschädigte Fahrzeug wurde zwecks Sicherstellung abgeschleppt. Auslaufende Betriebsmittel wurden gebunden und...

  • 14.11.17
Lokales
29 Bilder

Megastau nach Verkehrsunfall auf der Umfahrung Voitsberg mit einer verletzten Person

Zu einem Megastau kam es am Dienstagnachmittag in und um Voitsberg, nachdem es auf der Umfahrungsstrasse zu einem Verkehrsunfall kam. Ein in Richtung Graz fahrender PKW hatte auf einen Zweiachsanhänger Sand geladen und kam vermutlich durch ein technisches Gebrechen des Hängers ins Schleudern und kollidierte mit einem in Richtung Köflach fahrenden PKW. Durch den Aufprall stürzte der Anhänger um und verlor sämtliche Ladung, welche sich über die Fahrbahn verteilte. Beide Fahrzeuge wurden schwer...

  • 31.10.17
Lokales
9 Bilder

Geistthal - Navi lotste Sattelschlepper in Sackgasse

In den Abendstunden des Donnerstag, 14. September 2017 wollte ein LKW-Lenker aus Bulgarien mit seinem Sattelschlepper zu einer Produktionsstätte nach Kainach und verließ sich auf sein Navi. Dabei wurde er nach Geistthal gelotst, um über eine kurvenreiche und schmale Gemeindestrasse nach Kainach zu gelangen. Dabei saß er beim Reversieren mit dem Sattelaufleger auf einen betonierten Wasserschacht auf und konnte sein Fahrzeug nicht mehr weiter bewegen. Die alarmierte Feuerwehr Geistthal erkundete...

  • 15.09.17
Lokales
22 Bilder

Voitsberg - Fahrzeugbergung nach Überschlag

Vermutlich wegen zu hoher Geschwindigkeit geriet ein mit drei Personen besetzter PKW am 17.8.2017 kurz vor Mitternacht in der Kowaldstraße in Voitsberg auf das linke Fahrbahnbankett, kam ins Schleudern, überschlug sich und kam auf der Gemeindestraße am Dach zu liegen. Die drei angegurteten Insassen hatten großes Glück und konnten sich mit Verletzungen unbestimmten Grades aus dem schwer beschädigten Fahrzeug befreien. Zwei Personen wurden mit dem Roten Kreuz in ein Krankenhaus überstellt....

  • 18.08.17