Alles zum Thema Fahrzeugpatin

Beiträge zum Thema Fahrzeugpatin

Lokales
Gabriele White, Rainer Nardin, Hermann Wolf, Paul Greiter, Franko Erhart, Helmut Dollnig, Irene Lechleitner, Anton Mattle und Hubert Senn vor dem neuen KLFA (v.l.).
34 Bilder

Freiwillige Feuerwehr Serfaus
Neues KLFA wurde feierlich eingeweiht

SERFAUS (das). Vergangenen Samstag war es, nach langer Terminsuche, endlich soweit: das neue Kleinlöschfahrzeug mit Allrad, kurz "KLFA", der Freiwilligen Feuerwehr Serfaus konnte feierlich eingeweiht werden. Umso größer war die Freude, dass dieser Termin nun erfolgreich absolviert werden konnte. Nach einem kurzen Einzug vom "Muiren", begleitet durch die Musikkapelle Serfaus, nahm Pater Gabriele White, welcher derzeit die Vertretung von Pfarrer Willi Pfurtscheller am Plateau übernimmt, zusammen...

  • 15.07.19
Lokales
FF-Kdt. Gerd Guggenberger, EOBI Walter Kubin und Johann Wilhelmer (vlnr) mit Josefa und Hermann
3 Bilder

Freiwillige Feuerwehr
Fahrzeugpatin feierte den 90er

Patin der FF St. Lorenzen/Lesachtal Josefa Wilhelmer feiert Jubiläum. ST. LORENZEN/LESACHTAL. Im Jahr 1968 erhielt die Feuerwehr St. Lorenzen mit dem Land Rover 109 Allrad ihr erstes Löschfahrzeug. Die Patenschaft für das Fahrzeug übernahm Josefa Wilhelmer aus Wiesen bei der feierlichen Segnung im „Kruma“-Garten am 11. August 1968. „Seither hat sie immer ein offenes Ohr für die verschiedensten Anliegen der Feuerwehr gehabt“, erzählt Kommandant Gerd Guggenberger. Vor allem die...

  • 20.03.19
  •  1
  •  1
Lokales
35 Bilder

Die Feuerwehr St. Johann feierte das 140-Jährige

Kommandant Günter Jammerbund lud am 30. April zum Festakt. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Kaum zu glauben, 140 Jahre steht die Freiwillige Feuerwehr Ternitz-St. Johann bereits den Bürgern bei Bränden, Unfällen und anderen Katastrophen bei. Am 30. April wurde das Jubiläum mit einer Festmesse – zelebriert von Stadtpfarrer Mario Böhrer – und mit zahlreichen Ehrengästen – unter ihnen NR Hans Hechtl, LA Hermann Hauer, LA Bgm. Rupert Dworak, Bezirksfeuerwehrchef Josef Huber sowie der Ternitzer...

  • 30.04.17
Lokales

Fahrzeugpatin feiert rundes Jubiläum

Anlässlich ihres 60.Geburtstages verzichtete Karin Markovic aus Mühlleiten auf Geschenke und sammelte stattdessen zugunsten des Groß-Enzersdorfer Roten Kreuzes. Beachtliche 6.150 Euro für den Ankauf eines neuen Krankentransportwagens kamen so zustande. Das Gasthaus Abraham beteiligte sich zusätzlich mit einem Betrag von 400 Euro. BezirksstellenleiterWalter Mayr bedankte sich sehr herzlich für die große Unterstützung und für die Übernahme der Fahrzeugpatenschaft.

  • 27.10.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.