Fasching

Beiträge zum Thema Fasching

2

Große Pläne für Fasching 2023
Kärntner Faschingsgilden zuversichtlich

Pressemitteilung: Große Pläne für den nächsten Fasching 41 Kärntner Faschingsgilden gehen zuversichtlich in die kommende Saison. „Wie früher, gehen die Gilden in die Planung, so als hätte es Corona nie gegeben“, berichtet der Faschings-Landespräsident Bruno Arendt und kann sich über rege Beteiligung an der jährlich stattfindenden Landestagung der Kärntner Faschingsgilden am Freitag, dem 22. April freuen. Abordnungen der Kärntner Faschingsgilden trafen sich in der zukünftigen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bruno Arendt
Pack die Eislaufschuhe ein und komm am Samstag verkleidet zum Eislaufen am Rathausplatz in Villach. Dieses Mädchen hat sichtlich Spaß am Kufenflitzen.

Villach
Grande Finale für Eislaufspaß am Rathausplatz

Villach: Am Wochenende gibt's ein letztes Mal die Chance zum Eislaufen am Rathausplatz. Samstag kommen alle verkleidet. VILLACH. Die "Eiszeit" am Rathausplatz in Villach geht ins Finale. An diesem Wochende gibt es ein letztes Mal die Chance zum Eislaufen, denn der Frühling naht mit großen Schritten. FaschingseislaufAm Samstag steht der Eislaufspaß am Rathausplatz im Zeichen des Faschings. Alle großen und kleinen Kufenflitzer, die am Faschingssamstag verkleidet auf das Eis kommen, bekommen eine...

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Dorfer
Mit einem kräftigen LEI -LEI ladet Euch Euer Aichholzer Arnulf in die Kärntner Lochstubn zu Spaß und Gaude rund um den Villacher Fasching ein.
1 Video 2

Villacher Fasching
"LEI - LEI" in der Kärntner Lochstubn!

Unter dem Motto "Villacher Fasching LEI -LEI!" gibt es a Hetz und a Gaude in der "Kärntner Lochstubn" mit Arnulf!  Er erzählt Euch lustige Geschichten in Kärntner Mundart rund um die Faschingszeit. Vergesst die Alltagssorgen und nehmt Euch für ein paar Minuten Zeit für ein kleines Lächeln. Herzliche Grüße mit einem kräftigen LEI - LEI von eurem Arnulf Aichholzer! Mehr aus der "Kärntner Lochstubn" mit Arnulf unter "https://www.youtube.com/results?search_query=inselstulrich"

  • Kärnten
  • Villach
  • Arnulf Aichholzer
Die Faschingsgilde Landskron hofft künftig auf einen normalen Ablauf.

Faschingsgilden Villachs
Wird der Fasching jemals wieder wie früher?

Seit zwei Jahren mussten Faschingssitzungen in den Regionen ausfallen. Einige der Faschingsgilden sprechen mit uns über die Zukunft des Faschings. VILLACH LAND. Der erneute Ausfall der Faschingssitzungen drückt die Stimmung innerhalb der Gilden. Trotzdem ist es laut Doris Stuhlpfarrer, Kanzlerin der Treffner Faschingsgilde, gerade jetzt wichtig die Truppe aufrechtzuerhalten: „Derzeit leidet einfach unsere Gemeinschaft darunter, dass wir beispielsweise aufgrund der fehlenden Proben und Sitzungen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Stefan Pscheider
Die Miniköche mit dem Villacher Kinderprinzenpaar beim Wedl.
17

Mit Bildergalerie
Miniköche zeigten Kochtalent beim Wedl in Villach

Eine schöner Termin fand Samstagvormittag beim Handelshaus Wedl in Villach statt. Der Klub der Köche Kärnten lud die "Miniköche" zum Krapfenbacken ein. VILLACH. Strahlende Kinderaugen beim Wedl am Samstagvormittag. Die von Initiator Günter Walder (Präsident Klub der Köche Kärnten) ins Leben gerufene Gruppe der "Miniköche" zeigte ihr Talent rund um das Backen von Faschingskrapfen und das Kochen von Heringssalat. Kinder aus ganz Villach - einige kamen auch aus Klagenfurt - waren dabei und bekamen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Klose
Manfred Obernosterer als "Noste".
2

Jubiläum Manfred Obernosterer
"Ich war der Klassenclown"

„I bin’s, da Noste“: Heuer ist es 20 Jahre her, seit sich Manfred Obernosterer beim Villacher Fasching zum ersten Mal mit diesem mittlerweile schon berühmten Satz vorstellte. VILLACH. Dem Publikum vorstellen, das muss er sich heute freilich nicht mehr, aber es gehört einfach zur Figur dazu. Wie viel Manfred Obernosterer steckt denn im „Noste“? „Er ist für mich ein Freidenker. Er baut sich seine Welt und die existiert dann auch real. Was ich selbst auch immer versuche – Neues am Leben zu...

  • Kärnten
  • Villach
  • Birgit Gehrke
Man hatte sich schon gefreut, jetzt kam die Absage der Gilde.

Pandemie
Kein Fasching in Landskron

Alles war schon vorbereitet, jetzt kam die Absage.  LANDSKRON. Die Faschingsgilde Landskron sieht sich auf Grund der Macht der Pandemie und der Ohnmacht der Bundesregierung gezwungen die Faschingssitzungen im Jahr 2022 abzusagen. "Wir haben alle Vorbereitungen getroffen, das Programm fixiert, teilweise schon die Texte gelernt und Choreografien einstudiert", sagt Obmann Peter Wetzlinger. Die Sicherheit der treuen Fans und Besucher, aber auch das Wohlergehen unserer Mitglieder stünde für die...

  • Kärnten
  • Villach
  • Birgit Gehrke
2

Fasching
"Egal ob mit drei oder einem G - wir machen die Sitzungen"

Die Planungen laufen auf Hochtouren. Der Villacher Fasching plant im kommenden Jahr wieder mit Publikum. Prinzenpaarvorstellung am 13. November.  VILLACH. Im letzten Jahr musste der Villacher Fasching ohne Publikum auskommen. In der kommenden Saison soll dies wieder anders werden. Lei-Lei-Kanzler Karl Glanznig: „Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Der Entschluss, die Sitzungen vor Publikum zu machen, wurde bereits im September im Rahmen einer Vorstandssitzung gefällt.“ Rückblick: Heuer...

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Klose

Lei-Lei: Bis zu einer Million Zuseher bei Villacher Fasching auf ORF2

Der närrische TV-Höhepunkt konnte - zumindest in der Spitze -  die Eine-Million-Marke knacken.  Im Schnitt verfolgten 951.000 Zuseher die Lei-Lei-Sendung auf ORF2. Teilweise verfolgten über eine Million Menschen (1,007 Millionen, Anm.) das närrische Treiben im TV. Die humorige Leistungsschau der beliebten Lei-Lei-Stars erreichte einen Marktanteil von 29 Prozent.

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Klose
Traditionell zum Faschingsumzug gehört der DRAUSTÄDTER-Publikumspreis. Heuer online.
2

Postet Eure Faschings-Fotos und gewinnt 300 Euro in bar und mehr!

An diesem Samstag wäre es normal soweit: Der große Villacher Faschingsumzug würde sich durch Villach schlängeln. Aus bekannten Gründen ist das nicht möglich. Damit es doch Grund zur Freude gibt, veranstaltet der DRAUSTÄDTER heuer einen Online-Publikumspreis mit tollen Gewinnmöglichkeiten. Das wichtigste zuerst: Was gibt es zu gewinnen? Als ersten Preis gibt es 300 Euro in bar, als zweiten Preis einen Drei-Monats-Vorrat an Villacher Bier (drei Kisten) und als dritten Preis einen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Klose
Bilder aus einer anderen zeit: Kaum mehr vorstellbar, und doch legt gerade mal ein Jahr dazwischen. Der Fasching war für Villach nicht nur wirtschaftlich wichtig, auch der Werbeeffekt war beachtlich.
13

Villacher Unternehmer
"Hoffen die Absage vom Fasching ist der Abschluss dieser Horrorgeschichte"

Die Draustadt bleibt heuer ohne seine fünften Jahreszeit, dem Fasching. Eine Veranstaltung, die sonst, in einer sonst so ruhigen Jahreszeit, Geld in die Kassen vieler Unternehmer spülte.  VILLACH. Zurzeit ist es ruhig im Stadthotel „Goldenes Lamm“ in Villach. Unter der Woche sind es noch Geschäftsreisende oder Gäste – unter dringenden Umständen – die man hier unterbringt. Die Wochenenden dagegen sind fast gänzlich "leer“, erzählt Claudia Boyneburg-Lengsfeld-Spendier, Hotelchefin und Sprecherin...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann

Villacher Fasching: Gilde plant drei Sitzungen ohne Publikum

In Kooperation mit dem ORF arbeitet die Villacher Faschingsgilde an drei Fernsehsitzungen im Congress Center Villach. Die Sitzungen sollen Anfang Februar ohne Publikum stattfinden. Normalerweise wäre Villach um diese Zeit schon in Faschingsstimmung, würde man aus dem Congress Center das Villacher Faschingslied hören und die Gäste beim fröhlichen Schunkeln beobachten können. Während Corona ist freilich alles anders. Lei-Lei-Kanzler Karl Glanznig: „Als Gilde nehmen wir die Pandemie sehr ernst....

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Klose
Ein Licht am Ende des Tunnels: BÖF-Landespräsident Bruno Arendt hofft auf eine Rückkehr der Faschingssitzungen im Jahr 2022.
3

Fasching
Die Pointen in Kärnten verstummen heuer

Die Faschingssitzungen sind abgesagt. Der Fasching fehlt heuer! Welche Bedeutung das närrische Treiben im Land für Gesellschaft und Wirtschaft hat, erklärt Bruno Arendt, Landespräsident des Bundes Österreichischer Faschingsgilden. KÄRNTEN. Närrische Pointen müssen heuer, zumindest bei Faschingssitzungen, unausgesprochen bleiben. Die Pandemie bringt den Fasching in Kärnten nahezu zum Stillstand und zwingt die Faschingsgilden in eine Zwangspause. Wirtschaftsfaktor Fasching Einer, der das wohl am...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
4

„Der Kärntner Fasching lebt, auch in schwierigen Corona-Zeiten!“
NÄRRity-Tour zu den Kärntner Faschingsgilden!

Eine kleine BÖF-Abordnung (Bund Osterreichischer Faschingsgilden) besucht in Begleitung des Kärntner-Landesprinzenpaares und Mitgliedern der Frauensteiner Faschingsgilde an zwei Wochenenden im Jänner und Feber sämtliche 37 Kärntner Faschingsgilden. Der Tourplan steht, ist auf die Minute durchgeplant, nur das in Frage kommende Datum ist noch - da von den Corona-Bestimmungen im Jänner/Feber abhängig - offen. Bei dem Besuch, der pro Gilde ca. eine Stunde dauert, wird an alle Kärntner...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bruno Arendt
Das waren andere Zeiten: heuer gibt es keinen Villacher Fasching. Die TV-Sitzung dürfte durchführbar sein.

Villacher Fasching 2021
Keine Faschingssitzung beim Westbahnhof

Sitzungen der Villacher Faschingsgilde beim Westbahnhof können doch nicht stattfinden. Mit dem ORF wird nun an einem TV-Konzept gearbeitet.  VILLACH. Die Villacher Faschingsgilde hat die Faschingssitzungen für 2021 endgültig ad acta gelegt. So soll auch keine Zelt-Sitzungen am Areal des Westbahnhofs geben (die-narren-sollen-unters-zelt). "Zu ungewiss"Wie vielen Veranstaltungen macht die Covid-19-Pandemie damit auch dem Villacher Fasching einen Strich durch die Rechnung. Die Entwicklung und der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Ihre Lieblichkeit Prinzessin Larissa I. (Larissa Ouschan BA) und Prinz Fidelius LXVI. (Thomas Matschnig) führen die Villacher Faschingsgilde in die kommende Lei-Lei-Saison.
4

Vier Sitzungen geplant
Das ist das neue Villacher Prizenpaar

Lei-Lei: Neues Prinzenpaar und Details zum Sitzungsplan 2021. Villacher Faschingsgilde plant vier Outdoor-Sitzungen am Areal des Westbahnhofs. VILLACH. Pünktlich um 11:11 Uhr ging die Pressemitteilung raus: Das ist das neue Prinzenpaar wird verkündet. Ihre Lieblichkeit Prinzessin Larissa I. (Larissa Ouschan BA) und Prinz Fidelius LXVI. (Thomas Matschnig) führen die Villacher Faschingsgilde in die kommende Lei-Lei-Saison. Zudem gibt es News zu den geplanten Sitzungen: Die Faschingsgilde plant...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Ein Bild aus noch Vor-Coronazeiten 2019

Villacher Fasching
Die Narren sollen unters Zelt kommen

Der Villacher Fasching evaluiert seine Möglichkeiten für Outdoor-Sitzungen. Nun ist die Rede von einem gigantischen Zelt.  VILLACH. Wie geht man heuer das Thema Villacher Fasching an? Die traditionellen Sitzungen in gewohntem Ausmaß wird es nicht geben. Nun arbeitet man an Alternativen. Und obgleich die konkreten Pläne noch unter Verschluss gehalten werden, sickert bereits einiges durch. Zelt als Alternative Über den Plan von Outdoor-Sitzungen wurde bereits berichtet. Nun dringen weitere...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Therme Warmbad Villach
9

Ab 6. November
Winter Kärnten Card startet heuer früher

Schon ab 6. November kann man heuer die Winter Kärnten Card nutzen. Unter allen Aufladungen werden Preise wie etwa ein Urlaub am Bauernhof verlost.  KÄRNTEN. Sie ist heuer vom 6. November bis zum 1. April 2021 so lange gültig wie nie zuvor. Die Winter Kärnten Card. Mit weiteren drei Winter-Ausflugszielen in der Tasche punktet die Winter Kärnten Card bei Familien und allen, die eine Alternative zum Schifahren suchen. Damit schließt sie nahtlos an das Trendthema des sanften Tourismus und der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Larissa Rabitsch, Erwin Spanring, Peter Wetzlinger, Arnold Erd, Wolfgang Brenner, Gerda Sandriesser, Birgit Theuermann

Villach
Spendenübergabe der Faschingsgilde Landskron

Faschingsgilde Landskron sammelte Geld für den guten Zweck. Spendenscheck wurde nun überreicht.  VILLACH. Einer guten alten Tradition entsprechend hat die Faschingsgilde Landskron auch heuer mit dem Verkauf von „Sternen für die Menschlichkeit“ bei den Sitzungen Geld für eine Landskroner Familie gesammelt. Bedingt durch die Corona-Krise erfolgte die Übergabe an Villachs Vizebürgermeisterin Gerda Sandriesser diesmal etwas später als in den letzten Jahren. Sie bedankte sich für die soziale...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Stößchen! Die Faschingszeit steht für Lebensfreude und Ausgelassenheit. Wie passt das mit der Corona-Krise zusammen?
7

Coronavirus
Närrische Frist für den Villacher Fasching

Der Sommer ist traditionell die Vorbereitungszeit für das Programm der Faschingssitzungen, die nun wegen der Corona-Pandemie fürs nächste Jahr in der Luft hängen. Wie gehen die Faschingsgilden mit dieser Ungewissheit um? Die WOCHE bittet den Faschingskanzler Karl Glanznig – ziemlich genau seit einem Jahr im Amt – zum Interview.  WOCHE: Herr Glanznig, wie geht die Villacher Faschingsgilde mit der Ungewissheit der aktuellen Corona-Situation um? KARL GLANZNIG: Es ist verständlicherweise keine...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Kärntens bestgelaunte Morgenshow im Faschings-Fieber
1 1 2

Antenne Kärnten
Der Antenne Faschingspartymarathon startet heute

Die Antenne Kärnten möchte die fünfte Jahreszeit hochleben lassen und startet heute (Freitag) den Antenne Faschingspartymarathon. Ben und Kerstin aus Kärntens bestgelaunter Morgenshow touren bis Faschingsdienstag mit ihrem Wohnmobil durch das ganze Bundesland. Sie möchten so viele Faschingsveranstaltungen wie möglich besuchen und mit ihren Hörern vor Ort feiern. Es gibt auch wieder etwas zu gewinnen. KÄRNTEN. Die fünftägige Partyreise von Ben und Kerstin startet heute um 16 Uhr in der Glühalm...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Faschings-Eislauf in Villach: lieb gewonnene Tradition

Villach
Rein ins Kostüm und rauf aufs Eis!

Kostümiert aufs Eis: der Faschings-Eislauf in der Villacher Stadthalle findet am 21. Februar statt. VILLACH. Es ist bereits eine liebgewonnene Tradition: Der sogenannte Faschings-Eislauf in der Stadthalle Villach. Wer an diesem Termin maskiert seine Runden am Eis dreht, erhält ermäßigten Eintritt. Heuer findet der bunte Eislaufnachmittag am Freitag, 21. Feber, von 14 bis 16 Uhr, im Rahmen der Publikumseislaufzeiten, statt. Für die musikalische Unterstützung sorgt der Radiosender „Antenne...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.