Festnahme

Beiträge zum Thema Festnahme

Polizei-News
Aggressiver Mann (23) festgenommen

FREISTADT. Am Montag, 16. November, ging bei der Polizei kurz vor 20 Uhr ein Notruf ein, dass in Freistadt ein Mann mit zwei Faustfeuerwaffen unterwegs sei. Im Zuge der Fahndung konnte der Verdächtige, ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt, in der Nähe einer Tankstelle angehalten und kontrolliert werden. Der junge Mann war während der Amtshandlung äußerst aggressiv und wurde daraufhin festgenommen. Bei der Personsdurchsuchung bzw. bei der Durchsuchung des von ihm benutzten Autos wurden zwei...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

POLIZEI-NEWS
Autodieb in Rainbach festgenommen

LINZ, LEOPOLDSCHLAG, RAINBACH. Ein vorerst unbekannter Täter brach am Montag, 29. Juni, zwischen 2 und 3 Uhr eine Eingangstür zu einem Autohaus in Linz auf und stahl dort den Schlüssel zu einem auf dem Firmengelände abgestellten Pkw. Anschließend nahm er das Fahrzeug unbefugt in Betrieb und fuhr mit diesem von Linz in Richtung Tschechien. Noch vor Bekanntwerden des Diebstahles wurde der Pkw gegen 4.10 Uhr von Leopoldschläger Polizisten auf der B 310 in Rainbach gesichtet. Da vorne lediglich ein...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Aktuelle Meldungen der Polizei

Tschechin (31) festgenommenLEOPOLDSCHLAG. Am Freitag, 10. Jänner, hielten Beamte der Polizeiinspektion Leopoldschlag auf der B 310 einen in Tschechien zugelassenen Pkw an. Im Zuge der Lenker- und Fahrzeugkontrolle wurde festgestellt, dass gegen die 31-jährige Lenkerin wegen Verbrechens nach dem Suchtmittelgesetz eine Festnahme-Anordnung bestand. Sie wurde in vorläufige Verwahrung genommen und in die Justizanstalt Linz überstellt. 2.000 Euro aus Tresor geklaut PIERBACH. Am Freitag, 10. Jänner,...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

POLIZEI-NEWS
Auf Diebestour festgenommen

FREISTADT. Zwei tschechische Staatsangehörige, 31 und 43 Jahre alt, verabredeten sich am 4. April in Budweis, mit einem Lkw nach Österreich zu fahren und bei sich bietenden Gelegenheiten Einbrüche bzw. Diebstähle zu begehen. Den Lkw hatte der 43-Jährige zuvor bei seinem Arbeitgeber veruntreut. Begleitet wurden sie dabei von einer 29-jährigen tschechischen Staatsbürgerin, die von den kriminellen Machenschaften der beiden Männer jedoch keine Kenntnis gehabt haben dürfte. Aufgrund ihrer massiven...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Versuchter Einbruch: Verdächtiger festgenommen

FREISTADT. Dank eines aufmerksamen Nachbarn konnte ein 20-jähriger Rumäne bei einem Einbruchsversuch in ein Wohnhaus festgenommen werden. Im Zuge einer intensiven Fahndung und weiteren Ermittlungen wurden zwei weitere Rumänen (27 und 37 Jahre alt) überführt, die mit einem VW-Transporter unterwegs waren. Im Fahrzeug wurde offensichtliches Diebesgut sichergestellt, das vermutlich von gewerbsmäßigen Ladendiebstählen stammt. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Linz wurde der 20-Jährige in die...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Aggressive Festlbesucher angezeigt

GUTAU. Am 29. Juli 2018 kurz vor 3:30 Uhr wurde durch den Securitydienst eines Festes in Gutau Anzeige über eine tätliche Auseinandersetzung erstattet und um Unterstützung gebeten. Beim Eintreffen der Polizei wurde mitgeteilt, dass es zu tätlichen Auseinandersetzungen zwischen mehreren Festgästen gekommen sei, jedoch offensichtlich keine Verletzungen vorliegen würden. Eine Person dieser Gruppen würde sich jedoch noch immer aggressiv verhalten und den weiteren Streit mit anderen Gästen suchen....

  • Freistadt
  • Sandra Kaiser
1

Polizisten nahmen Drogendealer fest

BEZIRK FREISTADT, GALLNEUKIRCHEN. Nach intensiven Ermittlungen der Polizeiinspektion Gallneukirchen konnte ein 25-jähriger Drogendealer in seiner Wohnung im Bezirk Freistadt festgenommen werden. Der Zugriff erfolgte in Zusammenarbeit mit Spezialkräften der Cobra sowie der Bereitschaftseinheit Oberösterreich, da sich im Zuge der Vorfelderhebungen aus dem Dunstkreis des Beschuldigten Hinweise erhärteten, dass sich offenbar nicht nur Suchtmittel, sondern auch mehrere Waffen sowie eine illegale...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Sohn bedrohte Mutter mit dem Umbringen

FREISTADT. Ein 35-jähriger Mann kam in den Morgenstunden des 5. Mai volltrunken nach Hause, verletzte seine Mutter am Körper und bedrohte sie mit dem Umbringen. Die Frau flüchtete daraufhin in die Wohnung einer Nachbarin und verständigte die Polizei. Nach Angaben der Mutter ist der Sohn schon mehrmals gewalttätig gegen sie vorgegangen, sie hat jedoch nie Anzeige erstattet. Der rabiate Mann wurde am Ort des Geschehens von Polizeibeamten festgenommen und in die Justizanstalt Linz eingewiesen.

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Disco-Schlägerei in Adlwang: Polizei nimmt sieben Jugendliche fest

Bei der Rauferei im Jänner 2016 wurde ein 17-Jähriger verletzt. Nun schnappte die Polizei die Täter. ADLWANG, KIRCHDORF AN DER KREMS. Der 17-Jährige aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems war am 31. Jänner in der Discothek in Adlwang von vorerst unbekannten Tätern attackiert und schwer verletzt worden. Nun gelang es Beamten der Polizeiinspektion Bad Hall nach umfangreichen Erhebungen die Beschuldigten auszuforschen. Sieben Jugendliche im Alter von 17 und 19 Jahren stehen im Verdacht, den...

  • Steyr & Steyr Land
  • Kathrin Schwendinger
Rieder Kriminalisten forschten ein Einbrecher-Duo aus.

Einbrecher geschnappt – dank "Freizeit-Polizisten"

GUTAU. Dank des Hinweises eines Polizisten in seiner Freizeit, dem Hausbesitzer sowie einer couragierten Nachbarin gelang es einen bereits in Deutschland und Tschechien gesuchten mehrfachen Einbrecher zu fassen. Der 51-jährige Slowake steht im Verdacht, am 3. Februar zwischen 6:30 Uhr und 13:30 Uhr eine Terrassentüre eines Hauses in Gutau eingeschlagen zu haben. Er öffnete anschließend die Türe und durchsuchte die Räume. Als der 61-jährige Hausbesitzer nach Hause kam bemerkte er die offene...

  • Freistadt
  • David Ebner

Zwei Drogendealer hopsgenommen

GRÜNBACH, BAD ZELL. Zwei junge Suchgiftdealer hat die Polizei Freistadt ausgeforscht und festgenommen. Bei der Durchsuchung der Wohnung eines einschlägig vorbestraften Grünbachers fanden die Beamten unter anderem Heroin, Amphetamin und XTC. Im Zuge der Ermittlungen ging den Polizisten auch ein Bad Zeller ins Netz. Er zeigte sich geständig, zwischen Juli und August 2015 mindestens fünf Kilogramm Cannabis gewinnbringend in den Verkehr gebracht zu haben. Darüber hinaus soll er chemische Drogen in...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Viererbande aus Polen festgenommen

RAINBACH. Polizisten konnten am Sonntag, 22. Februar, vier professionell ausgestattete Ladendiebe kurz vor ihrer Ausreise in Rainbach festnehmen. Das Männer-Quartett aus Polen im Alter von 25, 27, 32 und 52 Jahren ist verdächtig, mehrere Diebstähle in Einkaufsmärkten begangen zu haben, wobei ein Gesamtschaden von 4300 Euro entstand. Am Samstag, 21. Februar, wurde der 52-Jährige bei der Vorbereitung zu einem Diebstahl in einem Bekleidungsmarkt in Pasching vom Kaufhausdetektiv angehalten. Der...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Diebisches Trio geschnappt

PREGARTEN. Ein 24-Jähriger aus Bad Goisern, ein 22-Jähriger aus Vöcklabruck und eine 30-jährige aus Pregarten stehen im Verdacht, im Zeitraum zwischen Mai 2014 und Dezember 2014 acht Einbrüche verübt zu haben. Nach umfangreichen Ermittlungen gelang es der Polizei, den Beschuldigten Einbrüche in Freistadt, Pregarten, Unterweitersdorf und Schwanenstadt nachzuweisen. Das Trio drang durch Einschlagen und Aufzwängen von Fenstern und Türen in die Gebäude ein, durchsuchte diese und stahl hauptsächlich...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Aktuelle Meldungen der Polizei

NEUMARKT. Drei Verletzte forderte ein Auffahrunfall in Neumarkt. Der Lenker eines Firmen-Pkw hatte auf der Alberndorfer Landesstraße einen vor ihm anhaltenden Wagen übersehen. LEOPOLDSCHLAG. Festnahme am Grenzübergang Wullowitz: Beamte der Polizeiinspektion Leopoldschlag griffen einen ungarischen Staatsbürger auf, gegen den ein nationales Aufenthaltsverbot erlassen worden war. LEOPOLDSCHLAG. In Rainbach wurde 37-jähriger Kosovoalbaner von Beamten der Polizeiinspektion Leopoldschlag...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Einbrecher an Grenze geschnappt

WARTBERG. Mehrere Einbruchsdiebstähle wurden in der Nacht zum 23. Februar in Wartberg verübt. Gestohlen wurden unter anderem Motorsägen, Rasenmäher und Laptops. Weit kamen die Täter allerdings nicht. Beim Grenzübergang Nickelsdorf (Österreich/Ungarn) wurden sie festgenommen.

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.