Feuerwehr Linden

Beiträge zum Thema Feuerwehr Linden

In Zeiten des COVID19
Die Andorfer Feuerwehren im Krisenmodus

Die vier Andorfer Feuerwehren (Andorf, Linden, Pimpfing und Schulleredt) arbeiten in diesen schwierigen Zeiten noch enger zusammen, als das unter dem Jahr schon der Fall ist. Es wurde seitens des Andorfer Bürgermeister der in der aktuellen Situation gleichzeitig als behördlicher Einsatzleiter fungiert ein Krisenstab bestehend aus Vertretern der Marktgemeinde, des Roten Kreuzes, der Polizei und der Andorfer Feuerwehren, vertreten durch den technischen Einsatzleiter, Pflichtbereichskommandant und...

  • Schärding
  • Christian Hauzinger
3

Nach vermeintlicher Verpuffung im Heizsystem
Wohnhausbrand in Andorf

Ein Heizungsdefekt in einem Andorfer Einfamilienhaus in der Eggerdingerstraße, führte zu einer Alarmierung der vier Andorfer Feuerwehren durch die OÖ Landeswarnzentrale. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es zu einer Verpuffung im Heizsystem, was einen Brand auslöste und dazu führte, dass die Heizungsrohre im Keller des Gebäudes barsten. Da das Gebäude bei Ankunft der Feuerwehren stark verraucht war, wurde ein Atemschutztrupp der Feuerwehr Andorf in das Gebäude geschickt um den Brand zu...

  • Schärding
  • Christian Hauzinger
5

Aufmerksamer Passant als Lebensretter
Bewusstlose Person bei Küchenbrand in Andorf

Eine Reihe von Glücksfällen retteten heute einem gut 70-jährigen Andorfer vermutlich das Leben. Der Pensionist, dessen Lebensgefährtin gerade außer Haus war, war dabei, sich Kaspressknödel auf dem Herd anzurösten, als er aus noch unbekannten Gründen umkippte, mit dem Kopf auf dem Boden aufschlug und - möglicherweise wegen einer kurzen Bewusstlosigkeit - selbst nicht mehr auf die Füße kam. Da die Herdplatte noch an war, kam es durch das heiße/brennende Öl zu einer starken Rauchentwicklung. Zudem...

  • Schärding
  • Christian Hauzinger
4

"Brand landwirtschaftliches Objekt" - Herbstübung der vier Andorfer Feuerwehren

Andorf; Brand landwirtschaftliches Objekt in Seifriedsedt lautete die Übungsannahme für die diesjährige Herbstübung der vier Andorfer Feuerwehren. Während vom Seifriedsedterbach begonnen wurde zwei Zubringleitungen zum Brandobjekt zu legen, wurde mit den Tanklöschfahrzeugen und dem Rüstfahrzeug mit der Brandbekämpfung begonnen. Zeitgleich wurde die Teleskopmastbühne in Stellung gebracht und erste Atemschutztrupps in das Brandobjekt geschickt, da dort noch Personen vermisst wurden. Da das Wasser...

  • Schärding
  • Christian Hauzinger
11

Knödelwegfest – Gäste mussten wegen Gasthaus-Brand evakuiert werden

Schock für die Beuscher des Knödelwegfestes. Aufgrund eines Brandes im Elektroverteilerkasten eines Gasthauses mussten Gäste evakuiert werden. ANDORF (ebd, Hauzinger). "Zuerst war ein Stromausfall, dann war das Nebenzimmer auf einmal verraucht. Die Polizei hat uns dann gebeten, dass Gasthaus zu verlassen, weil's brennt. Feuer hab ich aber keines gesehen", berichtet eine Augenzeugin der BezirksRundschau. Feuerwehr mit Atemschutz im Einsatz Die zuerst eintreffenden Wehren Andorf und Schulleredt...

  • Schärding
  • Christian Hauzinger
2

Ballenpressen- und Flurbrand in Hebertspram

Relativ großes Glück hatte der Besitzer einer Ballenpresse, als er gegen Mittag in Hebertspram für einen Landwirt Strohballen presste. ANDORF. Laut seinen Aussagen löste sich ein Metallteil, das mit rotierenden Teilen in Berührung kam und dadurch Funkenflug auslöste. Glücklicherweise bemerkte er diesen Umstand relativ bald, sodass er einen Großteil des Strohs in der Ballenpresse, das bereits Feuer gefangen hatte, auswerfen konnte. Wären jedoch die alarmierten Feuerwehren Andorf, Linden,...

  • Schärding
  • Christian Hauzinger

Strommasten brannte – Stromversorgung fünf Stunden unterbrochen

ANDORF. Vermutlich aufgrund eines defekten Isolators geriet am 26. Dezember gegen 20.45 Uhr ein Strommast in Andorf in Brand. Die Feuerwehren Linden und Andorf rückten aus. Erst nach der Abschaltung der 30-kV-Mittelspannungsleitung konnten die Einsatzkräfte mit den Löscharbeiten beginnen und das Feuer löschen. Aufgrund des Brands und der Reparaturarbeiten war die Stromversorgung knapp fünf Stunden unterbrochen. Verletzt wurde niemand.

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
3

Auto geriet während der Fahrt in Brand

ANDORF. Der PKW einer 39-Jährigen aus Kallham ist am 14. Dezember am späten Nachmittag in Brand geraten – während der Fahrt. Die Frau fuhr auf der Bundesstraße 137 im Gemeindegebiet von Andorf in der Nähe der Ortschaft Pranzen, als sie Rauch aus dem Motorraum wahrnahm. Sie hielt am Fahrbahnrand an und verständigte die Feuerwehr. Die Feuerwehren Andorf und Linden rückten an, um den Brand zu löschen – schwerer Atemschutz und Schaummittel kamen zum Einsatz. Die Einsatzkräfte brachten das Feuer...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.