Brand Wohnhaus

Beiträge zum Thema Brand Wohnhaus

Lokales
2 Bilder

Perg
Brand in Wohnhaus

Bewohner löschten Brand, der laut Feuerwehr durch ein auf dem Herd vergessenes Fett ausgebrochen war. PERG. Kurz vor acht Uhr abends heulten am Sonntag die Sirenen. Gemeinsam mit den Kameraden der Feuerwehr Pergkirchen wurde die Feuerwehr Perg in den Weidenweg zu einem Brand alarmiert. Bereits bei Eintreffen des Tankwagens teilten die Bewohner den Florianis mit, dass der Brand mithilfe eines Feuerlöschers gelöscht werden konnte. "Aufgrund der starken Verrauchung des gesamten Gebäudes wurde...

  • 16.09.19
Lokales

Katsdorf: Brand in Wohnhaus

Aufgrund einer eingeschalteten Herdplatte im Keller – alle Personen laut Polizei in Sicherheit. KATSDORF. Wie die Polizei berichtet, ging am Sonntag (26. Mai) gegen 18.20 Uhr ein Brandalarm bei einem Wohnhaus ein. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte drang schwarzer Rauch aus dem Kelleraufgang im Inneren des Hauses. Zu diesem Zeitpunkt waren bereits alle Personen unverletzt in Sicherheit. Die Brandentwicklung fand im Aufenthaltsraum des Kellers statt. Als Ursache konnte eine eingeschaltete...

  • 27.05.19
Lokales
13 Bilder

FF Mauerkirchen bei Wohnhausbrand im Einsatz

Zu einem Wohnhausbrand wurde die Freiwillige Feuerwehr Mauerkirchen am Sonntag, den 17. Juni 2018 um 15:01 Uhr von der Landeswarnzentrale alarmiert. Im Minutentakt rückten die Einsatzfahrzeuge Rüstlösch-, Lösch-, Kommando- und Kleinrüst-Fahrzeug zur Einsatzstelle am Staffelberg aus. Der Einsatzleiter Josef Girlinger konnte nach kurzer Lageerkundung feststellen, dass ein Brand in einer Wohnung im Erdgeschoss ausgebrochen war und sich mehrere verletzte Personen im Freien befanden. Bereits während...

  • 17.06.18
Lokales

Spendenaufruf: Familie steht vor dem Nichts

Nach dem Brand in einem Braunauer Wohnhaus muss die betroffene Familie nun wieder bei Null anfangen. Dabei brauchen sie finanzielle Unterstützung. BRAUNAU. Es ist ein Horror-Szenario, das sich vergangene Woche in Braunau ereignete. Ein 52-jähriger Ehemann und Vater legte sein Wohnhaus in Brand und begang anschließend Suizid, (die BezirksRundschau berichtete). Zurück ließ er seine Frau und vier Kinder, die nun vor dem Nichts stehen. Kein Haus mehr, kein Hab und Gut mehr – rein gar nichts. Die...

  • 24.11.17
Lokales

Überhitzter Kamin sorgt für Einsatz von vier Feuerwehren

SCHWERTBERG. Um 16:14 Uhr wurde heute Nachmittag die Freiwillige Feuerwehr Schwertberg gemeinsam mit den Feuerwehren Poneggen, Winden-Windegg und Aisting-Furth zu einem Brand in einem Wohnhaus alarmiert. Bereits bei der Anfahrt wurde von der Landeswarnzentrale mitgeteilt, dass der Brand bereits gelöscht ist. Der Einsatz der Feuerwehren Poneggen, Winden-Windegg und Aisting-Furth war somit nicht mehr erforderlich. Sie kehrten bereits bei der Anfahrt wieder um. Ausgelöst wurde der Einsatz von...

  • 11.09.17
Lokales
8 Bilder

KFZ-Brand bedroht Wohnanlage in Laakirchen

LAAKIRCHEN. Zum Brand eines KFZ wurde die Feuerwehr der Stadt Laakirchen in den heutigen Abendstunden alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr standen ein Kombi und ein Kleinkraftrad in Brand - der Brand hatte sich auch bereits auf die Holzkonstruktion des Carports ausgedehnt. Mittels Hochdruckrohr und Schaumrohr konnte der Brand rasch unter Kontrolle gebracht und abgelöscht werden. Nach Kontrolle mittels Wärmebildkamera wurden in der Fassadendämmung des unmittelbar angrenzenden Wohnhauses...

  • 18.06.17
Lokales
5 Bilder

Brand in Mehrparteienhaus fordert 2 tote Katzen

Leonding. In den Abendstunden des 09.05.2017 wurden die drei Leondinger Feuerwehren (FF Leonding, FF Hart, FF Rufling) zu einem Wohnhausbrand alarmiert. Bei der Erkundung des Einsatzleiters stellte sich heraus, dass es aus bislang unbekannter Ursache in einem Mehrparteienhaus zu brennen begonnen hat. Bevor der Innenangriff der Feuerwehr gestartet wurde, war klar, dass sich keine Personen in der Wohnung befinden. Zwei Tote Katzen geborgen Als der Atemschutztrupp in die stark verrauchte Wohnung...

  • 11.05.17
Lokales
13 Bilder

FF Mauerkirchen: Brand Wohnhaus

Am Mittwoch, den 15.2.2017 wurde die Freiwillige Feuerwehr Mauerkirchen um 05:24 Uhr von der Landeswarnzentrale zu einem Wohnhausbrand am Obermarkt alarmiert. Innerhalb weniger Minuten rückten das Rüstlösch-, das Kommando-, das Lösch-, das Kleinrüst- sowie das Mannschaftstransport-Fahrzeug zum Einsatzort aus. Die Erkundung durch den Einsatzleiter und die Gruppenkommandanten ergab, dass in einer Zwischendecke ein Brand ausgebrochen war. Zwei Kinder wurden aus einer verrauchten Wohnung in einen...

  • 15.02.17
Lokales
Die Feuerwehr musste mit schwerem Atemschutzgerät anrücken, um in die verrauchte Wohnung zu gelangen.

Ehepaar aus Wohnung gerettet

ST. GEORGEN/GUSEN. Am Dienstag, 24. Jänner, gegen 16 Uhr kam es, aus bisher unbekannter Ursache, bei einem Holzstoß in einem erdgeschossigen Heizraum in St. Georgen an der Gusen zu einem Brand. Durch die starke Rauchentwicklung im gesamten Wohnhaus wurde ein Pensionist aus St. Georgen an der Gusen auf den Brand aufmerksam und verständigte sofort die Einsatzkräfte. Der Pensionist und seine Gattin konnten aufgrund des stark verrauchten Stiegenhauses die Wohnung jedoch nicht mehr verlassen. Laut...

  • 25.01.17
Lokales
4 Bilder

Wohnhaus in Mottingeramt ausgebrannt

LICHTENAU. Zu einem Haus in Vollbrand im Mottingeramt wurden am 21. November acht Feuerwehren aus dem Bezirk Krems alarmiert. Der Jaidhofer Bürgermeister Franz Aschauer fand als erster das brennende Haus und dirigierte die Einsatzkräfte zur richtigen Adresse. Nach und nach trafen die ersten Kleinlöschfahrzeuge an der Einsatzstelle ein und bauten mit mehreren Tragkraftspritzen eine Löschwasserversorgung auf. Während die Löschwasserversorgung hergestellt wurde, trafen auch die ersten...

  • 23.11.15
Lokales
7 Bilder

Zwei verletzte Kinder bei Wohnhausbrand

Am Sonntag, 28. September, wurden die Feuerwehren von Garsten zum Brand eines Wohnhauses im Ortsteil Buchholz alarmiert. Zwei schlafende Kinder konnten sich noch vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte aus dem Haus retten. Ein aufmerksamer Passant sah im Vorbeigehen, dass aus dem 1. Stock des Wohnhauses Rauch drang und alarmierte sofort die Einsatzkräfte. Im Haus schliefen noch zwei Jugendliche, sie konnten sich selbst retten. Sie wurden jedoch vom Roten Kreuz Steyr vorsorglich zur Kontrolle ins...

  • 28.09.14
Lokales
Atemschutztrupp mit Ausbilder HAW Werner Kronlachner
6 Bilder

Heißes Seminar in Atzbach

Atzbach, 24.01.2014 - Zu einer ganz besonderen Ausbildung lud die FF Atzbach unter der Führung von HBI Speigner Alfred die Feuerwehren aus dem Abschnitt Schwanenstadt ein. Im Gemeindegebiet der FF Atzbach befindet sich ein Abbruchhaus welches von der Gemeinde erworben und von Bürgermeister Berthold Reiter vor dem Abriss als Übungsobjekt zur Verfügung gestellt wurde. Damit ergab sich für die Feuerwehren die seltene Gelegenheit, in einem Wohnhaus unter realen (aber kontrollierten)...

  • 27.01.14
  •  1
Lokales
37 Bilder

Personen und Gasflaschen erfolgreich geborgen

LENGAU. Am 19. Oktober wurden die Freiwilligen Feuerwehren Schneegattern, Friedburg, Lengau, Teichstätt und Utzweih-Igelsberg im Rahmen der diesjährigen Herbstübung in der Gemeinde Lengau zu einem Wohnhausbrand alarmiert. Über Funk wurde durchgegeben, dass sich im Brandobjekt vermisste Personen befinden und die Feuerwehrmänner sich mit schwerem Atemschutz ausrüsten müssten, um diese möglichst schnell bergen zu können. Der Hausbesitzer verständigte den Einsatzleiter, dass im Keller des Hauses...

  • 21.10.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.