FF St. Georgen/Gusen

Beiträge zum Thema FF St. Georgen/Gusen

6

Alarmstufe 2
Nächtlicher Brandeinsatz in St. Georgen an der Gusen

In der Nacht von 16. auf 17. Dezember rückten die Feuerwehren St.Georgen/Gusen und Luftenberg gegen 23.30 Uhr zu einem Brandeinsatz in St. Georgen aus. ST. GEORGEN/GUSEN. In einem St. Georgener Siedlungsgebiet war es aus bislang unbekannter Ursache zum Brand einer größeren Gartenhütte gekommen. Wie die FF Luftenberg berichtet, hatte das Feuer bereits nahezu die ganze Hütte erfasst, als die Feuerwehr eintraf. Zwei Atemschutztrupps starteten einen Löschangriff und konnten so eine Brandausbreitung...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
17

Taucheinsatz
Luftenberg: Feuerwehr barg Auto aus einem Teich

Ein Auto kam aus unbekannter Ursache ins Rollen und landete in einem Teich beim Luftenberger Golfplatz. Die Feuerwehr barg das Fahrzeug mit Tauchern und einer Seilwinde aus dem Gewässer. LUFTENBERG. Das Fahrzeug eines 34-Jährigen aus dem Bezirk Perg rollte während Ladetätigkeiten vom Abstellplatz weg und in einen Teich beim Golfplatz hinein. Im Auto befanden sich zu diesem Zeitpunkt keine Insassen. Die Feuerwehren Luftenberg und St. Georgen an der Gusen konnten das Fahrzeug mit Tauchern und der...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Am Bild von rechts nach links: Kommandant Thomas Irsiegler, Stellvertreter Josef Schindelar, Zugskommandant Wolfgang Irsiegler, Bürgermeister-Stellvertreterin Eva Hoffmann, Kassier Jürgen Dastl, Schriftführer Thomas Mairhofer, Gerätewart Reinhard Punzenberger und Jugendbetreuer René Pammer.

Feuerwehrkommandant in St. Georgen/Gusen wiedergewählt

ST. GEORGEN/GUSEN. Alle fünf Jahre wird das Kommando einer freiwilligen Feuerwehr neu gewählt. So fanden sich auch am 9. März zahlreiche Mitglieder im Einsatzzentrum ein, um unter der Leitung von Vize-Bürgermeisterin Eva Hoffmann und Amtsleiter Peter Plank den Kommandanten, seinen Stellvertreter, den Schriftführer sowie den Kassier neu zu wählen. Wenig überraschend bekam dieses Team erneut die Zustimmung und freut sich darauf, die Geschicke der Feuerwehr St. Georgen/Gusen die nächsten fünf...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
8

Sechs Feuerwehren bei Brand in St. Georgen im Einsatz

ST. GEORGEN/GUSEN. Um 19.38 wurde gestern Abend die Freiwillige Feuerwehr St. Georgen an der Gusen mit den Einsatzstichworten "Brand Gewerbe, Industrie" alarmiert. Nur fünf Minuten später wurde Alarmstufe 2 ausgerufen. Mit den Wehren von Luftenberg, Mauthausen, Pürach, Lungitz und Langenstein rückten weitere fünf zum Einsatzort an. Beim Eintreffen stelle sich heraus, dass eine Sandtrocknungsanlage in einer Firma aus noch ungeklärter Ursache in Brand geriet. Es entwickelte sich rasch eine starke...

  • Perg
  • Fabian Buchberger
Die Feuerwehr musste mit schwerem Atemschutzgerät anrücken, um in die verrauchte Wohnung zu gelangen.

Ehepaar aus Wohnung gerettet

ST. GEORGEN/GUSEN. Am Dienstag, 24. Jänner, gegen 16 Uhr kam es, aus bisher unbekannter Ursache, bei einem Holzstoß in einem erdgeschossigen Heizraum in St. Georgen an der Gusen zu einem Brand. Durch die starke Rauchentwicklung im gesamten Wohnhaus wurde ein Pensionist aus St. Georgen an der Gusen auf den Brand aufmerksam und verständigte sofort die Einsatzkräfte. Der Pensionist und seine Gattin konnten aufgrund des stark verrauchten Stiegenhauses die Wohnung jedoch nicht mehr verlassen. Laut...

  • Perg
  • Fabian Buchberger
2

St. Georgen an der Gusen: Überschlag nach Reifenplatzer

Pensionist kam nach Reifenplatzer auf Gegenfahrbahn - 51-Jährige wich aus und überschlug sich ST. GEORGEN AN DER GUSEN. Zu einem Verkehrsunfall kam es laut Polizei am Freitag, 10. April, in St. Georgen an der Gusen: Ein Pensionist fuhr mit seinem Pkw Richtung Luftenberg. Auf dem Beifahrersitz befand sich seine Ehefrau. Eine 51-Jährige fuhr mit ihrem Pkw auf der Pleschinger Straße in Richtung St. Georgen/Gusen. Aufgrund eines Reifenplatzers hatte der Pensionist sein Fahrzeug nicht mehr unter...

  • Perg
  • Michael Köck
2

50 Feuerwehrmänner im Einsatz: Brand in Volksschule St. Georgen an der Gusen

Ton-Ofen in einem Werkraum fing Feuer. Starke Rauch-Ausbreitung. Zur Zeit des Brandes waren keine Kinder in der Schule. Es gab keine Verletzten. ST. GEORGEN AN DER GUSEN. Zu einem Brand kam es am Montag, 2. März, gegen 17.30 Uhr in der Volksschule St. Georgen an der Gusen. In einem Werkraum mit Tonbrennofen war ein Feuer ausgebrochen. Material rund um den Ofen dürfte sich entzündet haben, vermutet die Freiwillige Feuerwehr St. Georgen/Gusen. Die Kameraden der FF Langenstein, FF Luftenberg sowie...

  • Perg
  • Michael Köck

38-Jähriger löschte Steckdosenbrand

ST. GEORGEN. Rechtzeitig entdeckte ein 38-jähriger HTL-Lehrer am Samstag einen Glimmbrand und konnte ihn mit einem Pulverfeuerlöscher bekämpfen. Nachdem am Nachmittag die Sicherung des Küchenstromkreises gefallen war, baute der Lehrer um 18:15 Uhr in der Küche den Geschirrspüler aus, weil er vermutete, dass dieser defekt sei. Dabei entdeckte er durch eine Rauchentwicklung an der Steckdose hinter dem Wandverbau einen Glimmbrand. Während seine 40-jährige Gattin die Feuerwehr verständigte,...

  • Perg
  • Petra Höllbacher
5

St. Georgen/Gusen: Polizeiauto stürzte die Böschung hinab

Nach einem Frontalzusammenstoß mit einem anderen Pkw stürzte Polizeiauto drei Meter die Böschung hinab und kam in der Nähe des Gusenbachtales zum Stillstand. 46-jähriger Polizist und 48-Jährige leicht verletzt. ST. GEORGEN AN DER GUSEN. Zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Polizeiauto und einem anderen Pkw kam es am Freitag, 22. Februar. Eine 48-jährige Angestellte aus St. Georgen geriet auf der Gusental Landestraße 1463 aufgrund der winterlichen Fahrbahn ins Schleudern und stieß frontal...

  • Perg
  • Michael Köck

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.