Alles zum Thema Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Lokales
2 Bilder

Hüttenberg
Unterstützung aus der Steiermark bei Suche nach Pensionisten

Pensionist (72) aus Hüttenberg wird weiterhin gesucht. Er war am Mittwoch nicht von seiner Wanderung nach Hause gekommen. Auch die Rettungshundebrigade aus der Steiermark unterstützt die Suche. HÜTTENBERG. Die Suche nach dem vermissten Hüttenberger (72), der gestern, Mittwoch, nicht von seiner Wanderung zurückkehrte, wird seit heute 8 Uhr fortgesetzt. In der Nacht versuchte die Polizei das Handy des Pensionisten zu orten, jedoch ohne Ergebnis.  Auch die Rettungshundebrigade Kärnten ist...

  • 21.03.19
Lokales
3 Bilder

Herzlichen Glückwunsch zum 90. Geburtstag!
Fahrzeugpatin Josefa Wilhelmer feierte ihren 90. Geburtstag - Wir gratulieren!

Am 18. März feierte die Fahrzeugpatin der Feuerwehr St. Lorenzen, Frau Josefa Wilhelmer, ihren 90igsten Geburtstag. Zum Freudenfest gratulierten neben der Familie viele Freunde und Nachbarn! Im Jahr 1968 erhielt die Feuerwehr St. Lorenzen mit dem Land Rover 109 Allrad ihr erstes Löschfahrzeug. Die Patenschaft für das Fahrzeug übernahm Josefa Wilhelmer aus Wiesen bei der feierlichen Segnung im „Kruma“-Garten am 11. August 1968. „Seither hat sie immer ein offenes Ohr für die verschiedensten...

  • 20.03.19
  •  1
  •  1
Lokales
Ein Selfie mit Erinnerungs-Wert, Stroitz in der Mitte
4 Bilder

Andi Stroitz im Interview
"Das sind Bilder, die sich einprägen"

VILLACH/DROBOLLACH. Mehr als 40 Jahre ist es her, dass Andreas Stroitz seinen Dienst im Magistrat Villach zum ersten Mal antrat, nun geht er zu Ende. Mit 1. Juni geht er in die wohlverdiente Pension. Auf was er sich nun freut, und was ihm in Erinnerung bleibt, erzählt er der WOCHE.  WOCHE: Was werden Sie mit der zusätzlichen Freizeit anstellen? Andreas Stroitz: Ich werde sicher noch mehr Zeit mit meinen Enkerln verbringen können. Und natürlich werde ich mich anderen Hobbys noch mehr widmen,...

  • 19.03.19
Lokales

Eisstock
Glantaler Feuerwehren trafen sich am Eis

Fundermax-Betriebsfeuerwehr gewann das Eisstockschießen der Feuerwehren aus dem Glantal in Althofen! ALTHOFEN. Die Feuerwehren des Abschnittes Glantal ermittelten kürzlich den Abschnittsmeister 2019 mit dem Kärntnerstock. Organisiert und durchgeführt wurde die Veranstaltung von der FF St. Donat in der Stadthalle Althofen. Insgesamt 22 Mannschaften mit 88 Teilnehmern duellierten sich um die Podestplätze. Erster wurde die FF BTF Fundermax 1 vor der FF Thalsdorf 1 und der FF Launsdorf. Die...

  • 19.03.19
Lokales
Die Drehleiter der FF Feldkirchen im Einsatz in St. Urban. Nach 30 Jahren hat sie ab 2020 "ausgedient"
3 Bilder

FF Feldkirchen
Eine neue Drehleiter für den Bezirk Feldkirchen

Die FF Feldkirchen bekommt eine neue Drehleiter, Kosten: rund 750.000 Euro. FELDKIRCHEN (chl). Am Wochenende feierte die Freiwillige Feuerwehr Feldkirchen ihr 150-Jahr-Jubiläum. Kommandant Friedrich Nusser blickt indes bereits ins Jahr 2020 voraus, denn dann erhalten die Feldkirchner Florianijünger eine neue Drehleiter. „Die Ausschreibung ist vorbei, die Bestellung der neuen Drehleiter wird die Gemeinde in den nächsten Tagen vornehmen“, erklärt Nusser. "30 Jahre war sie in Betrieb, ein gutes...

  • 18.03.19
Leute
23 Bilder

Osterfackeln am Griffnerberg
Vorbereitungsarbeiten für den Fackelumzug abgeschlossen

Am Karsamstag findet heuer wieder der traditionelle Fackelumzug am Griffnerberg statt. Auf Initiative des Gast- und Landwirts Hans Maierhofer vulgo Bierbaumer sollte im Oktober 1920 der Umzug als Dank für den Ausgang der Volksabstimmung stattfinden. Doch die Zeit war zu knapp für die Vorbereitungen - die Ernte musste noch eingebracht werden - und daher wurde der Umzug auf Ostern 1921 verschoben. Die Bauern der Umgebung richteten vier bis fünf Meter lange Fackeln, mit denen sie am Umzug...

  • 17.03.19
Lokales
Der Baum wurde von der Straße entfernt.
2 Bilder

FF VASSACH.ONLINE
Sturmschäden im Norden von Villach

Am 11.03. verstärkte sich im Laufe des Tages der Wind zunehmend. Am frühen Nachmittag wurden schließlich Sturmböen um die 80 km/h gemessen. Dadurch kam es zu Feuerwehreinsätze im Norden von Villach. Im Stadtteil Lind wurde ein Blechdach abgedeckt, welches durch die Feuerwehr notdürftig versorgt wurde. Parallel dazu meldete ein Anrufer, dass am Oswaldiberg ein Baum umgestürzt war und die Straße blockierte. Auch dieser konnte zeitnah entfernt und die Straße wieder befahrbar gemacht werden. Im...

  • 12.03.19
  •  1
Lokales
13 Bilder

Die Feuerwehr St. Lorenzen veranstaltet alljährlich den traditionellen Kinderfaschingsumzug in St. Lorenzen.
Unterhaltsamer Kinderfaschingsumzug in St. Lorenzen/Lesachtal!

So trafen sich am Faschingsdienstag, den 5. März 2019, nachmittags viele fantasievoll verkleidete Erwachsene und unzählige maskierte Kinder beim ADEG-Markt Guggenberger. Gemeinsam mit der Lesachtaler Bauernkapelle St. Lorenzen wurde durch die Ortschaft St. Lorenzen zum Kultursaal marschiert. Beim Kindernachmittag erhielt jedes maskierte Kind von der Feuerwehr St. Lorenzen einen Faschingskrapfen und ein Getränk. Ein Höhepunkt war die Aufführung des Lesachtaler Kindergartens. Mit einem...

  • 11.03.19
Lokales
Die FF Krumpendorf blickte zurück
2 Bilder

Jahreshauptversammlung
Positive Bilanz der FF Krumpendorf

Das Jahr 2018 hakt die FF Krumpendorf rekordverdächtig ab.  KRUMPENDORF. Zur Jahreshauptversammlung am 8. März luden Kommandant Ulrich Nemec und Stellvertreter Stephan Krenn. Eine äußerst positive Jahresbilanz wurde präsentiert: Rund 9.127 freiwillige Stunden wurden im Dienste der Allgemeinheit geleistet. Es gab fünf Neuaufnahmen und die Probefeuerwehrmänner Christina Schönberg und Jan Mohrenschildt wurden angelobt. Im Jahr 1974 war Krumpendorf die erste Feuerwehr, die Frauen in die...

  • 11.03.19
Lokales
Das neue Führungsduo und die Wahlkommission.

FF VASSACH.ONLINE
Neue Kommandantschaft der Feuerwehr Vassach (Bez. Villach-Stadt) gewählt!

Nachdem der langjährige Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Vassach, Franz Pressinger, im Dezember sein Amt aus persönlichen Gründen zurückgelegt hatte, wurde eine Neuwahl notwendig. Seit dem 9. März 2019 ist das Führungsduo nun wieder komplett. Wir dürfen dem gewählten Kommandanten, Oberbrandinspektor Mag. Alexander Tomasi und seinem Stellvertreter, Brandinspektor Hannes Ettl, recht herzlich zur Wahl gratulieren und wünschen alles Gute für die fordernde, zeitintensive und verantwortungsvolle...

  • 09.03.19
Lokales
links Leon, rechts Elijan
2 Bilder

WIR SUCHEN DIE HELDEN VON MORGEN +++ SCHNUPPERTAG, Sa. 9.3.2019 10 Uhr
Die Jugendfeuerwehr der Stadtgemeinde Bleiburg sucht Nachwuchs

Liebe Eltern aufgepasst! Wir suchen die Helden von morgen! Bringt Eure Kinder zum Schnuppertag am Samstag den 9.3.2019 um 10:00 Uhr zum neuen Rüsthaus der Stadtfeuerwehr Bleiburg. Frau Löschmeisterin Veronika Wriesnig nimmt als Jugendbeauftragte Euch und eure Kinder in Empfang und wird Euch zum Thema informieren und inspirieren! Spiel, Spaß, Gemeinschaft, Feuerwehrwissen und Kameradschaft warten auf unsere Helden von morgen! Wir freuen uns auf Euch! Die Kameraden/-innen der Feuerwehren...

  • 06.03.19
Lokales
Die Einsatzkräfte konnten die restliche Schwefelsäure aus dem undichten Tankzug abpumpen
2 Bilder

Gefahrenguttransport
Großeinsatz dank undichtem Tankwagenzug in Arnoldstein

Undichter Tankwagenzug sorgte in der Nacht zum 6. März für Großeinsatz in Arnoldstein. ARNOLDSTEIN. Der mit Schwefelsäure beladenen rumänische Tankwagenzug  wurde auf dem Gelände einer Tankstelle in Arnoldstein abgestellt. Der Lenker des Kraftfahrzeuges verbrachte die Nacht im Zugfahrzeug. Das AusmaßBei der morgendlichen Kontrollrunde bemerkte der Kraftfahrer eine undichte Schweißnaht eines Tanks und die ausgetretenen Schwefelsäure. Nachdem er Erstmaßnahmen getroffen hatte, verständigte...

  • 06.03.19
Lokales
3 Bilder

Freiwillige Feuerwehr Straßburg zog Bilanz

Die Freiwillige Feuerwehr Straßburg zog kürzlich Bilanz über das Einsatzjahr 2018. Insgesamt rückte man 58 Mal aus.  STRASSBURG. Bei der 142. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Straßburg in der Fahrzeughalle der Stützpunktfeuerwehr III zog Kommandant Friedrich Monai Bilanz über das Einsatzjahr 2018. Im vergangenen Jahr wurde die FF Straßburg zu 11 Brandeinsätzen und 47 technischen Einsätzen gerufen. Dafür wurden 709 Stunden aufgewendet. Außerdem wurden 29 Einsatzübungen mit...

  • 06.03.19
Lokales
2 Bilder

FF VASSACH.ONLINE
Brandeinsatz bei Waschanlage in Villach

Am Dienstag heulten kurz vor 18:30 Uhr in Villach die Sirenen. Grund dafür war ein Schmorbrand in einem Verteilerkasten einer Waschanlage im Ortsteil Fellach. Durch den raschen Einsatz des Personals vor Ort sowie der ersteintreffenden, örtlich zuständigen Feuerwehr Fellach konnte der Brand rechtzeitig unter Kontrolle gebracht und ein Ausbreiten verhindert werden. Im Einsatz standen die Freiwilligen Feuerwehren Fellach, Hauptwache Villach und Vassach sowie die Polizei.

  • 05.03.19
Lokales
Unter die restlichen 127 technischen Einsätze fallen anderen Einsätze, von der kleinen Ölspur über den schweren Verkehrsunfall bis hin zur zeit- und kräfteintensiven Hochwasserbekämpfung im Herbst.

Feuerwehr Velden zieht Bilanz aus 2018
Mehr als 10.000 ehrenamtliche Stunden

Bilanz der FF Velden: 171 Einsätze mit knapp 2.800 Stunden im Jahr 2018  VELDEN. Rund 2.800 Einsatzstunden in gesamt 171 Einsätzen zog nun die FF Velden Bilanz unter das vergangene Jahr. Besonders brisant war darunter jener Einsatz bei der 3M-Schleifmittelfabrik in Villach. Allein bei diesem Einsatz absolvierten die Atemschutzträger 440 Minuten „reine Atemzeit unter schwerem Atemschutz“. 10.000 ehrenamtliche Stunden  Doch die Einsatzstunden sind es nicht alleine,...

  • 05.03.19
Lokales
Gerald Grebenjak, Reinhold Slamanig und Valentin Blaschitz (von links)) waren unter den Gratulanten

Freiwillige Feuerwehr
Klein St. Veit hielt Jahreshauptversammlung ab

Die Freiwillige Feuerwehr (FF) Klein St. Veit hielt seine traditionelle Jahreshauptversammlung ab. KLEIN ST. VEIT. Kommandant Oberbrandinspektor Bernhard Zeiner berichtete bei der Jahreshauptversammlung der FF Klein St. Veit über die tollen Leistungen.  Neben Einsätzen, Übungen und Weiterbildungen wurden auch einige gesellschaftliche Aktionen organisiert. Sehr stolzen waren die Funktionäre und Ehrengäste auf die Jugendfeuerwehr, die inzwischen zwei Mädchen und neun Jungen zählt. Während der...

  • 05.03.19
Lokales
Symbolfoto FF Vassach

FF VASSACH.ONLINE
Betriebsmittelspur auf der B100 bei Villach

Am Montag verlor gegen 9:00 Uhr ein Fahrzeug größere Mengen Betriebsmittel auf der B100 bei Villach. Die Spur zog sich dabei von Vassach über Wollanig bis nach Weißenstein. Aufgrund der großflächigen Verteilung wurden aus Villach-Stadt drei Feuerwehren zum Einsatzort entsandt. Die Freiwilligen Feuerwehren Hauptfeuerwache Villach, Vassach und Wollanig konnten das Betriebsmittel binden und somit die Gefahr für den nachfolgenden Verkehr bannen. Für die Zeit des Einsatzes kam es zu geringfügigen...

  • 04.03.19
Lokales
LAWZ-Leiter Hermann Maier, LR Daniel Fellner und Landesfeuerwehrkommandant Rudolf Robin
5 Bilder

Feuerwehr Kärnten
Durchschnittlich 56 Einsätze pro Tag

Kärntens Feuerwehren leisteten im Jahr 2018 rund 320.000 Einsatzstunden. KÄRNTEN. Die 399 Freiwilligen Feuerwehren, 19 Betriebsfeuerwehren und die Berufsfeuerwehr Klagenfurt wurden letztes Jahr zu durchschnittlich 56 Einsätzen pro Tag gerufen. Mit rund 150.000 Mann leisteten die Feuerwehren rund 320.000 Einsatzstunden, wobei für Aus- und Weiterbildung zusätzlich 1,9 Millionen Stunden aufgewendet wurden. Insgesamt können die Feuerwehrleute ein imposante Statistik verzeichnen: 6.300...

  • 27.02.19
Lokales
Leon Politschar, Daniel Dietrichsteiner, Nicolas Schnabl, Marvin Oberbacher, David Sullbauer; Friedrich Monai,  Peter Klampfer, Rudolf Planton, Werner Ruhdorfer, Martin Weiß, Arthur Walze

Feuerwehr Zweikirchen bilanzierte über Einsatzjahr 2018

Freiwillige Feuerwehr Zweikirchen bilanziert über Einsatzjahr 2018. ZWEIKIRCHEN. Martin Weiß, Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Zweikirchen, bilanzierte bei der Jahreshauptversammlung über das vergangene Einsatzjahr. Die Kameraden der Freiwillige Feuerwehr Zweikirchen rückten letztes Jahr zu insgesamt 27 Einsätzen aus. Neben zahlreichen technischen Einsätzen forderten im abgelaufenen Jahr auch mehrere Brandeinsätze die Einsatzkräfte Zweikirchen. Insgesamt standen 134 Kameraden der...

  • 27.02.19
Leute
56 Bilder

Einzug in Rekordzeit!
Die 149. Jahreshauptversammlung der Stadtfeuerwehr Bleiburg fand im neuen Rüsthaus statt

Einzug in Rekordzeit! Die 149. Jahreshauptversammlung der Stadtfeuerwehr Bleiburg fand im neuen Rüsthaus statt Am 24.2.2018, fand vor dem alten Rüsthaus die Spartenstichfeier für den Neu-/Zu-/Umbau statt. Ziel der Kameraden-/innen war es, die Jahreshauptversammlung 2019, im neuen Sitzungssaal abzuhalten. 101 Kameraden/-innen brachten neben 3000 Stunden an Eigenleistung, sondern auch 65.000,00 Euro in das Projekt ein, um so das gemeinsame Ziel: „Fertig in einem Jahr!“ voranzutreiben. Mit...

  • 25.02.19
Lokales

Jahreshauptversammlung FF Eberstein

Die Feuerwehr Eberstein rückte 2018 zu 97 Einsätzen aus. Bei der Jahreshauptversammlung wurde bilanziert. Am Samstag, 23.02.2019 fand die Jahreshauptversammlung der FF-Eberstein im Rüsthaus statt. Kommandant OBI Mag. Simon Höffernig konnte als Ehrengäste Herrn BGM Andreas Grabuschnig, die beiden Vize BGM Ing. Hans Jörg Zöhrer und Mario Zöhrer, AFK Hannes Raab, den Kommandanten der FF St. Walburgen Erich Kaiser, den Rotes Kreuz Ortsstellenleiter Görtschitztal Mario Schäfer, sowie seitens der...

  • 25.02.19
Lokales
4 Bilder

Jahreshauptversammlung der FF Glanhofen

Bei der Jahreshauptversammlung durfte Kommandant Wolfgang Drolle  unter anderem Bezirksfeuerwehrkommandant Ludwig Konrad, Gemeindefeuerwehrkommandant Hartwig Hainzer, Abschnittsfeuerwehrkommandant Oberes Gurktal Werner Puggl, Vertreter der Polizei Stefan Maneth, Bezirksfeuerwehrkurat Dechant Kons. Rat Mag. Erich Aichholzer, Bürgermeister Martin Treffner, Vizebürgermeister Karl Lang und Feuerwehrreferent StR. Herwig Tiffner begrüßen. Im Jahr 2018 rückten wir insgesamt zu 33 Einsätzen aus. Bei...

  • 24.02.19
Lokales
Dampf an der Solaranlage wurde als Brandrauch wahrgenommen.

FF VASSACH.ONLINE
Vermeintlicher Brand in Oberwollanig

Am 22.02. heulten in Villach kurz nach 14:30 Uhr die Sirenen. Gemeldet wurde eine brennende Solaranlage im Stadtteil Oberwollanig. Unverzüglich rückten die Freiwilligen Feuerwehren Hauptwache Villach, Vassach und Wollanig zum Einsatzort aus. Dort eingetroffen konnte glücklicherweise nach kurzer Zeit Entwarnung gegeben werden. Es handelte sich nicht um einen Brand, sondern nur um einen technischen Defekt, durch welchen Wasserdampf an der Anlage austrat. Da somit kein Einsatz der Feuerwehr mehr...

  • 22.02.19
Lokales
2 Bilder

Feuerwehr-Jugend stellt sich gegen Alkohol und Zigaretten

Etwa 30 Nachwuchs-Florianis trafen sich in Althofen, um sich dem Thema Sucht mit Alkohol und Zigaretten zu widmen. ALTHOFEN. Feuerwehrjugendliche beschäftigten sich mit den Themen Alkohol und Rauchen. Eine Veranstaltung des Bezirksfeuerwehr-Kommandos in Althofen hat zur Aufklärung beigetragen. Rund 30 Jugendliche von den 17 Feuerwehr-Jugendgruppen aus dem Bezirk St. Veit trafen sich in den Räumlichkeiten des Rüsthauses in Althofen. Im Rahmen des Gesundheitskompetenz-Projektes des Kärntner...

  • 22.02.19