FF Ennsdorf

Beiträge zum Thema FF Ennsdorf

Lokales

Küchenbrand in Wohnhausanlage

Alarmierter Einsatz am 24.03.20 kurz vor Mittag durch die Bereichsalarmzentrale Amstetten zu einem Brandeinsatz in das Einsatzgebiet der örtlich zuständigen Feuerwehr St. Pantaleon. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es in einer Wohnung in einem Wohnbau zu einem Brand in der Küche. Seitens der Feuerwehr Ennsdorf war ein Atemschutztrupp im Einsatz um mittels Wärmebildkamera versteckte Glutnester aufzuspüren, und abzulöschen bzw. um Einrichtungsgegenstände ins Freie zu verbringen. Die...

  • 24.03.20
Lokales

Wirtschaftspark Ennsdorf
Brandmelder löste Brandalarm aus

Alarmierter Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Ennsdorf am 12.03. kurz nach Mittag durch die Bereichsalarmzentrale Amstetten zu einem Brandmeldealarm in einem Gewerbebetrieb im Wirtschaftspark Ennsdorf. Bei der Erkundung durch den Einsatzleiter zusammen mit dem anwesenden Brandschutzbeauftragten wurde festgestellt, dass im Bereich der Umschlaghalle ein Rauchmelder ausgelöst hat. Der betroffene Bereich wurde mittels Wärmebildkamera kontrolliert, es konnten zum Glück keine Auffälligkeiten...

  • 12.03.20
Lokales

Tierrettung
Katzenrettung von Laterne

Besorgte Anwohner verständigten am Samstag 08.02. via Notruf die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Ennsdorf zu einer Katze die augenscheinlich schon länger auf einer Laterne saß, und kläglich jammerte. Einen Bildnachweis gibt es leider nicht, da es sich der Stubentiger wohl anders überlegt hat, und vor Eintreffen der Feuerwehr das Weite gesucht hat........ FF Ennsdorf

  • 10.02.20
  •  2
Lokales

Argon-Löschanlage löste Feuerwehreinsatz aus

Alarmierter Einsatz am Donnerstag 06.02. um 01:13 Uhr durch die Bereichsalarmzentrale Amstetten zu einem Brandmeldealarm in einem Gewerbebetrieb in Ennsdorf. Bei der Erkundung durch die Freiwillige Feuerwehr Ennsdorf wurde dann festgestellt, dass aus unbekannter Ursache eine Argon-Löschanlage in einem Lager ausgelöst hatte. Der betroffene Bereich wurde durch einen Atemschutztrupp belüftet und freigemessen. Nachdem diese Maßnahmen abgeschlossen waren, wurde die Einsatzstelle an den mittlerweile...

  • 06.02.20
Leute

Freiwillige Feuerwehr Ennsdorf
115. Mitgliederversammlung

Am Freitag, den 17. Jänner fand im Gasthof Stöckler/Familie Spitzer die 115. Mitgliederversammlung der Feuerwehr Ennsdorf statt. Kurz nach 19.00 Uhr wurde die Mitgliederversammlung von Kommandant OBI Alexander Redl mit ein paar kurzen Worten, und dem bereits traditionellen Essen eröffnet. Neben der zahlreich erschienenen Mannschaft konnten auch heuer wieder einige Ehrengäste begrüßt werden. Zu Beginn veranschaulichte eine kurze Präsentation das breite Einsatz- und Übungsspektrum der Feuerwehr...

  • 18.01.20
Lokales

Brand in Ennsdorfer Friseursalon

In den Abendstunden des 29. Dezemeber 2019 wurde die Freiwillige Feuerwehr Ennsdorf zu einem Brandeinsatz in einem Ennsdorfer Friseursalon alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet ein Adventkranz in dem Geschäftslokal in Brand. Nachdem der Atemschutztrupp Zutritt zu dem Brandraum hatte, wurde der Brand relativ rasch abgelöscht, und das Brandgut konnte ins Freie verbracht werden. Im Anschluss daran wurde mittels Wärmebildkamera noch nach etwaigen Glutnestern gesucht, und durch den...

  • 01.01.20
Lokales

Waschmaschine setzte Keller in Brand

Die Feuerwehr Ennsdorf wurde am 09. November durch die Bereichsalarmzentrale Amstetten gemäß Alarmplan B2 zu einem Kellerbrand nach St.Pantaleon alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache geriet im Keller in einem Einfamilienhaus eine Waschmaschine in Brand. Der Brand wurde durch die örtlich zuständige Feuerwehr St. Pantaleon rasch abgelöscht. Seitens der Feuerwehr Ennsdorf wurde ein Atemschutztrupp in Reserve gestellt. Nach rund 35 Minuten war der Einsatz für die Einsatzkräfte der Feuerwehr...

  • 11.11.19
Lokales

Waschmaschine setzte Keller unter Wasser

Alarmierung durch die Bereichsalarmzentrale Amstetten am Donnerstag 07.11. zu einer Technischen Hilfeleistung. Nachdem sich bei einer Waschmaschine der Schlauch gelöst hat, stand das Kellergeschoss in einem Einfamilienhaus in Ennsdorf, Kieferweg, auf einer Fläche von ca.80 Quadratmeter 10 cm unter Wasser. Der Wasserschaden wurde mittels Tauchpumpe und Nasssauger beseitigt.

  • 08.11.19
Lokales

Von Gartenmauer gebremst
Wohnwagen löste sich von Fahrzeug

Durch die Bereichsalarmzentrale Amstetten wurde die Feuerwehr Ennsdorf am Dienstag 22.07., vormittags zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Am Einsatzort eingetroffen wurde festgestellt, dass sich ein Wohnwagen aus unbekannter Ursache vom Fahrzeug gelöst hat, und schlussendlich von einer Gartenmauer gebremst wurde. Nach dem Absichern der Unfallstelle wurde der erheblich beschädigte Wohnwagen von der Fahrbahn verbracht und gesichert abgestellt. FF Ennsdorf

  • 23.07.19
Lokales

Besuch bei der FF Ennsdorf
Ennsdorfer Ferienspaß 2019

Im Rahmen des Ferienspaß der Gemeinde Ennsdorf verbrachten am 12. Juli rund 16 Kinder ein paar interessante Stunden bei der Feuerwehr Ennsdorf. Nach der Begrüßung und kurzer Erklärung über die Geschichte der Feuerwehr Ennsdorf, wurden auch noch die Aufgaben einer Freiwilligen Feuerwehr besprochen. Danach wurden die Kinder in Gruppen aufgeteilt, und es wurde die Ausrüstung erklärt. Weiters konnte sich die Kinder bei einer Fahrt mit der Drehleiter der Feuerwehr der Stadt Enns, Ennsdorf mal von...

  • 13.07.19
  •  2
  •  1
Lokales

Eine Stunde später - Selbe Stelle B-123
Wieder landete ein Fahrzeug im Straßengraben

Rund eine Stunde nachdem die Feuerwehr Ennsdorf von der Fahrzeugbergung eingerückt war, wurden wir erneut durch die Bereichsalarmzentrale Amstetten an genau dieselbe Stelle zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Bei diesem Einsatz kam ein Kleintransporter von der Fahrbahn ab, und landete ebenfalls im Straßengraben. Zum Glück wurden die Insassen nicht verletzt, und konnten selbstständig ihr Fahrzeug verlassen. Nach der Bergung mittels Ladekran konnte dass nahezu unbeschädigte Fahrzeug seine Fahrt...

  • 13.07.19
  •  2
Lokales

Verkehrsunfall B-123
PKW landete im Straßengraben

Am Vormittag des 13. Juli wurde die Feuerwehr Ennsdorf durch die Bereichsalarmzentrale Amstetten Zu einer Fahrzeugbergung auf die B-123 alarmiert. Bei der Ausfahrt aus dem Kreisverkehr kam ein PKW aus unbekannter Ursache ins Schleudern, und landete im Straßengraben wobei sein Fahrzeug seitlich zum Liegen kam. Beherzte Ersthelfer stellten das Fahrzeug wieder auf die Räder, und befreiten den unverletzten Fahrer aus seiner misslichen Lage. Seitens der Feuerwehr Ennsdorf wurde das Unfallfahrzeug...

  • 13.07.19
Lokales

FF Ennsdorf
Brandalarm im Industriepark Ennsdorf

In den Abendstunden des 11. Juli wurde die Freiwillige Feuerwehr Ennsdorf durch die Bereichsalarmzentrale Amstetten zu einem Brandmeldealarm in einem Gewerbebetrieb im Industriepark alarmiert. Bei der Erkundung durch den Einsatzleiter wurde festgestellt, dass der Alarm durch einen defekten Melder ausgelöst wurde. Im Anschluss wurde die Einsatzstelle an den Brandschutzbeauftragten übergeben, und dieser angewiesen die zuständige Fachfirma zu verständigen. FF Ennsdorf

  • 11.07.19
  •  1
Lokales

Umfahrung B1 Richtung Enns
Totalsperre nach Auffahrunfall mehrerer Fahrzeuge

Am 5. Juli wurden die Freiwilligen Feuerwehren Ennsdorf, und St. Pantaleon durch die Bereichsalarmzentrale Amstetten zu einer Menschenrettung auf die Umfahrung B-1 Richtung Enns alarmiert. Nach dem Eintreffen am Einsatzort wurde festgestellt, dass es zu einem Auffahrunfall zwischen 3 Fahrzeugen gekommen ist, und zum Glück keine Personen eingeklemmt sind. Daher konnte der Einsatz der Feuerwehr St. Pantaleon wieder storniert werden. Nach dem Absichern der Unfallstelle, und Aufbau eines...

  • 08.07.19
Lokales

Ennsdorfer Schulsportfest 2019

Am Mittwoch den 26. Juni fand in den Abendstunden die Abschlussfeier des heurigen Schulsportfest am Gelände des Veranstaltungszentrum Gewäxhaus statt. Natürlich war auch wie jedes Jahr die Feuerwehr Ennsdorf mit dabei, und sorgte bei diesen heißen Temperaturen für die nötige Abkühlung bei den Kids denen es sichtlich Spaß gemacht hat. FF Ennsdorf

  • 27.06.19
Lokales

Heißausbildung für Kameraden der FF Ennsdorf

Am 1. Juni besuchten 3 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Ennsdorf ein Trainingin der Wärmegewöhnungsanalge in Amstetten. Nach der Theorie im Lehrsaal, ging es für HBM Michael Binder, OVM Daniel Scheuchenegger, und FM Alex Wolfinger auf das Übungsgelände. Begriffe wie „Brennstoff kontrollierter Brand“, „Sauerstoff kontrollierter Brand“, „Pyrolyse“, „Wärmeträger Rauch“, wurden in der Praxis vorgeführt. Auch der richtige Umgang mit dem Hohlstrahlrohr wurde geübt. Für Atemschutzträger ist...

  • 03.06.19
  •  2
  •  1
Lokales

GOLD für Ennsdorfer Feuerwehrjugend

Am 30.03. fand in Hollenstein/Ybbs der Wissenstest für Feuerwehrjugendmitglieder statt. Unter den 600 Teilnehmern nahm auch die Feuerwehrjugend Ennsdorf erfolgreich teil und konnte in den Bereichen technischer Einsatz, Brandeinsatz, Leinen & Knoten, Dienstgrade und Schutzausrüstung ihr Wissen unter Beweis stellen. Gratulation an JFM Jennifer Leeb und JFM Ina Kastner zum Wissenstestabzeichen in Gold! Die Kameraden der FF Ennsdorf sind stolz auf die Jungflorianis, denn sie sind die...

  • 30.03.19
Lokales

Beherzte Nachbarn begannen sofort mit Löschmaßnahmen
Wohnungsbrand in Ennsdorf

Am 25. März um 3:26 Uhr wurde die Feuerwehr Ennsdorf, und die gemäß im Alarmplan eingeteilten Feuerwehren St. Pantaleon, Freiwillige Feuerwehr Rems, und Freiwillige Feuerwehr Enns durch die Bereichsalarmzentrale Amstetten zu einem Wohnungsbrand mit vermutlich vermisster Person alarmiert. Beim Eintreffen des Einsatzleiters an dem Objekt welches sich direkt im Ortskern von Ennsdorf befindet, stellte sich glücklicherweise heraus, dass keine Person vermisst wird, und der Brand sich am Balkon...

  • 25.03.19
Leute

Die FF Ennsdorf bedankt sich bei 91 Blutspender

Die Freiwillige Feuerwehr Ennsdorf bedankt sich bei den 91 Teilnehmern, bei der am Samstag 23. März, jährlich durchgeführten Blutspendeaktion. Als Blutspender haben sie dazu beigetragen, Menschenleben zu retten. Blutspenden dürfen alle gesunden Frauen und Männer ab dem Alter von 18 Jahren im Abstand von 8 Wochen.

  • 25.03.19
Freizeit

Feuerwehrhaus Ennsdorf
Blutspendeaktion in Ennsdorf

Die freiwillige Feuerwehr Ennsdorf veranstaltet am Samstag, 23. März, eine Blutspendeaktion im Feuerwehrhaus Ennsdorf. ENNSDORF. Von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 15 Uhr können können Frauen und Männer ab 18 Jahren ihr Blut spenden. Für die Anmeldung ist ein gültiger Lichtbildausweis notwendig. Annahmeschluss ist 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion.

  • 18.03.19
Lokales

Feuerwehreinsatz - Mobiler Hochwasserschutz Enndsorf

Da im Bereich Ennsweg vor einige Jahren ein künstlicher Schutzdamm errichtet wurde, gibt es dennoch einige Bereiche die offen sind, um Grundstücksbesitzern dass erreichen ihrer Liegenschaften zu ermöglichen. Genau diese Bereiche gilt es im Fall eines Hochwassers mit dem mobilen Hochwasserschutz zu verschließen. Im Bereich Zufahrtsweg wurden die Elemente nach einer kurzen Theorie dann auch aufgestellt. In einigen Monaten wird es noch eine weitere Übung geben, wo dann der komplette...

  • 07.03.19
Lokales

Nächster Termin am Samstag den 22. Dezember
Punschstand der Freiwilligen Feuerwehr Ennsdorf

Am Samstag den 8. Dezember wurde beim Feuerwehrhaus Ennsdorf der alljährliche Punschstand abgehalten. Bei diesem ersten Termin waren wieder der Nikolaus und der Krampus zu Besuch um die jüngsten Besucher zu beschenken. Mit warmen Getränken und Köstlichkeiten vom Grill wurden die zahlreich erschienenen Besucher bestens versorgt. Die Thanatos Teifln aus Ennsdorf begeisterten auch heuer wieder mit einer professionellen Show. Das Team der Feuerwehr Ennsdorf freut sich auf ein Wiedersehen beim...

  • 11.12.18
  •  1
Lokales

Brand im ÖAMTC Stützpunkt St. Valentin - Einsatzübung

Am Donnerstag den 20. September wurde im neu errichteten ÖAMTC Stützpunkt in Rems eine Einsatzübung abgehalten. Übungsannahme war ein Brand mit mehreren vermissten Personen. Der Atemschutztrupp der Feuerwehr Ennsdorf hatte die Aufgabe, in einer der Wartungsboxen eine vermisste Person zu suchen, und zu retten. Erschwerend kam hinzu dass die Person auch noch mit dem Fuß unter der Hebebühne eingeklemmt war. Die gestellten Aufgaben wurden durch die einzelnen Trupps sehr rasch abgearbeitet, und das...

  • 23.09.18
  •  3
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.