ff rohrbach

Beiträge zum Thema ff rohrbach

Das „Urteil“ für die panierten Diebe der FF Rohrbach ergab neben der Mehldusche sieben Fässer Bier.
2

Digitale Maibaumlandkarte
Brauchtum mit langer Tradition

Das Maibaumaufstellen ist vielerorts beliebt – das Stehlen des kahlen Baums jedoch auch. Von bestohlenen Bürgermeistern, anonymen Informanten und staubigen Gerichtsverhandlungen. STEYR & STEYR-LAND.Rund um den (Fichten-)Baum spielen sich verschiedene Bräuche ab. Weil diese Traditionen und Regeln überall ein wenig anders sind, hat die Landjugend Oberösterreich eine landesweite digitale Maibaumlandkarte erstellt (siehe Infokasten rechts). Mit dem Maibaumaufstellen geht der Brauch des...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
16

„Panierte“ Diebe: Der Maibaum kam wieder heim

FF Rohrbach stahl Maibaum am Wachtberg und brachte ihn am 27. Mai wieder zurück. BEHAMBERG. Der Maibaum am Wachtberg wurde in der Nacht vom 1. auf 2. Mai von der Feuerwehr Rohrbach gestohlen. Aufgestellt hatte diesen der MEV (Maibaum Erhaltungsverein). Die Diebe stellten den gestohlenen Baum neben dem dortigen Feuerwehrhaus in Rohrbach auf. Da der Zwangsurlaub für den Wachtberger Baum in Rohrbach vorbei war, wurde dieser am 27. Mai wieder am Wachtberg (Parkplatz Grillnberger) zurück gebracht...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.