FF St. Valentin

Beiträge zum Thema FF St. Valentin

B1 St. Valentin
Junge Fahrzeuglenkerin überschlägt sich mit PKW

Eine junge Fahrzeuglenkerin überschlägt sich mit ihrem PKW auf der Bundesstraße B1 bei St. Valentin. Bei dem Überschlag verletzte sich die Lenkerin glücklicher Weise nur leicht und wurde vom Roten Kreuz St. Valentin zur Kontrolle in ein Krankenhaus transportiert. Die alarmierte Feuerwehr Stadt St. Valentin barg das Unfallfahrzeug und verbrachte es von der Einsatzstelle. Zusätzlich reinigten die Florianis die Verkehrsfläche. Anschließend rückten die Kräfte wieder ins Feuerwehrhaus...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
Die St. Valentiner Feuerwehrkommandanten von 1890 bis heute

130. Geburtstag
Freiwillige Feuerwehr Stadt St. Valentin

Am 25. November 2020, feierte die Freiwillige Feuerwehr ihren 130. Geburtstag. Leider macht heuer Corona einen deftigen Strich durch die Rechnung. So wäre für den 25. November 2020 eine Feier anlässlich des 130-jährigen Bestehens samt der Fahrzeugsegnung des neuen HLF4 (Großtanklöschfahrzeuges) geplant gewesen. Zweitens kommt es immer anders als man denkt. Die Feierlichkeiten werden aber mit Sicherheit zur gegebenen Zeit nachgeholt. Zu Fronleichnam im Jahre 1890, als anlässlich des...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Wildtier ausgewichen
Kleintransporter mit Anhänger stürzt über Böschung

Nachdem der Lenker am 13.11. kurz nach 5 Uhr früh in St. Pantaleon - Erla einem Wildtier ausgewichen war, verrieß er das Gespann und stürzte schließlich die gegenüberliegende Böschung hinunter. Glücklicherweise verletzte sich der Lenker bei dem Unfall nicht und hatte sogar noch Glück nicht in den kurz danach folgenden Engelbergerbach zu stürzen. Dabei schlug sich der Transporter einen Dieseltank auf und blieb auf der Fahrerseite in der abschüssigen Böschung liegen. Durch die Maßnahmen der...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Laufenden Reanimation
Feuerwehrkräfte unterstützten Sanitäter

Beim Einrücken nach dem Verkehrsunfall auf der A1 ins Feuerwehrhaus St. Valentin kam die Einsatzmannschaft zu einem medizinischem Notfall zu recht. Ein RTW parkte mit Blaulicht und offenen Türen vor einem Mehrparteienhaus, unweit des Feuerwehrhauses. Der Einsatzleiter entschied zu halten und nachzufragen, ob Unterstützung etwa bei einem Patiententransport nötig sei. Als dieser die betroffene Wohnung betrat, waren die Sanitäter jedoch mit einer laufenden Reanimation beschäftigt. Sofort...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Alarmierung mittels Sirene
Verkehrsunfall auf A1 zwischen Haag und Oed

Aufgrund unterschiedlicher Notrufer war die Situation für den Disponenten in der Bereichsalarmzentrale zum Zeitpunkt der Alarmierung sehr unklar. Daher alarmierte er am 12.11. zu später Abendstunde die beiden Feuerwehren FF St. Valentin und FF Stadt Haag zu einer Menschenrettung nach einem Verkehrsunfall mit drei bis vier Fahrzeugen. Beim Eintreffen des ersten Fahrzeuges des ÖRK wurde gleich Entwarnung gegeben: "Keine Personen eingeklemmt oder schwer verletzt. Nur eine Person leicht verletzt"....

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Aktueller Einsatz
LKW Vollbrand auf A1 bei St. Valentin

Zur Zeit (Donnerstag 10.11.20 ca. 19.20 Uhr) stehen die Freiwillige Feuerwehr St. Valentin, Freiwillige Feuerwehr Stadt Haag und die Freiwillige Feuerwehr Enns mit einem Großaufgebot bei einem Vollbrand eines LKW-Auflegers, welcher mit Reifen beladen ist, auf der A1 Westautobahn, Richtung Wien kurz nach der Ausfahrt St. Valentin, im Einsatz. Auf der Autobahn kommt es im Bereich zu Behinderungen.

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

A1 Westautobahn
PKW prallte im dichten Nebel gegen Betonleitwand

Ein in den Niederlanden zugelassenes Fahrzeug prallte gegen die Betonleitwand am Mittelstreifen der Westautobahn zwischen St. Valentin und Stadt Haag. Der PKW kommt fahrunfähig und im Frontbereich beschädigt am 3. Fahrstreifen zu stehen. Der Besitzer versuchte seinen geplatzten Reifen selbst zu wechseln wobei ihm der Wagenheber wegrutschte und das Auto ohne Rad auf den darunterliegenden Reifen viel. Die Autobahnpolizei und Mitarbeiter der ASFINAG sicherten die Unfallstelle im dichten Nebel...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Schwerer Verkehrsunfall

Zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Audi Q3 und einem Renault Kangoo wurde die Freiwillige Feuerwehr St. Valentin kurz nach Mitternacht des 7. November an der Kreuzung Humelfeldstraße - Gewerbegebiet in St. Valentin gerufen. Durch den Zusammenprall wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt. Der Audi Q3 durchstieß nach dem Aufprall einen Zaun, zwei Fahnenmasten und kam am Gelände eines angrenzenden Gewerbebetriebes zu stehen. Der Renault Kangoo kam nach dem Kreuzungsbereich...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
Symbolfoto

"Achtung" Oberleitung noch nicht stromlos
Dieselaustritt aus Triebwagen

Am 30. Oktober gegen 12:40 Uhr lautete die Alarmierung für die Freiwillige Feuerwehr Stadt St. Valentin: „Im Bahnhofsbereich St. Valentin,"S1 Benzin/ Ölaustritt aus Triebwagen, Achtung Oberleitung noch nicht stromlos.“ Triebwagen verliert durch technischen Defekt mehrere Liter Diesel. Nach Rücksprache des Einsatzleiters der Feuerwehr mit dem Einsatzleiter ÖBB wurde ein Betreten des Gleisbereiches gestattet. Die Zuggarnitur wurde erkundete und ein bereits zu Stillstand gekommener...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Wo passierte der Unfall?
Suche nach Einsatzort für Feuerwehrkräfte

Gegen 18:15 Uhr wurde am Staatsfeiertag die Freiwillige Feuerwehr Stadt St. Valentin zur Unterstützung für die Polizei auf die L6248 zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Die ausgerückten Kräfte fuhren die angegebene Einsatzadresse aus drei unterschiedlichen Bereichen an. Doch verwunderlicher Weise trafen sich alle drei Einheiten auf einer Kreuzung wieder. Nach Rücksprache mit der Bezirksalarmzentrale und danach mit der Landesleitzentrale der Polizei konnte nach einer Zeit festgestellt werden,...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Freiwillige Feuerwehr St. Valentin
Neues „Famillienmitglied“ eingetroffen!

Ein langer und harter Kampf wurde Anfang Oktober ist geschlagen. So in etwa kann man den Werdegang unseres neuen Fahrzeuges in Worte fassen. Bereits 2016 begann der Arbeitsausschuss mit der Ausarbeitung eines Konzeptes für das neue Tanklöschfahrzeug TANK2. Aufgrund der in St. Valentin und im Umland liegenden Klein- und Großbetriebe, sowie der Westbahnstrecke auf Schiene und der durchgehenden Westautobahn ist die Wahl für den Ankauf eines Großtanklöschfahrzeuges gefallen. Am Anfang wurde das...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
6 3

Für alle Kritiker der Feuerwehrsirene

Liebe Kameraden der Freiwillige Feuerwehr Pichling! Also besser kann man das nicht beschreiben. Toller Text. Gratulation! Wir (Freiwillige Feuerwehr St. Valentin) haben leider auch immer wieder die gleichen Diskussionen und Anfragen aus der Bevölkerung. Dass aber lediglich 20% unserer Einsätze mit Sirene alarmiert werden und die restlichen 80% wie bei Euch mit stiller Alarmierung hinterfragt auch niemand. Gut dass "nur" 20 von 100 Einsätzen "lautstark" alarmiert werden, denn das heißt bei...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

FF St. Valentin
PKW komplett ausgebrannt

Am 2.Oktober um 14.20 Uhr wurden die beiden Freiwilligen Feuerwehren Erla und Stadt St. Valentin zu einem Fahrzeugbrand auf die Altenhofnerkreuzung Richtung Thürnbuch/ AU alarmiert. Bei der Anfahrt wurde den Kameraden von Florian Amstetten bereits mitgeteilt, dass ein PKW in Vollbrand steht. Durch das ersteintreffende TANK1 Valentin wurde der Brand unter Atemschutz und mittels C Leitung niedergeschlagen und durch das HLF3 Erla abgelöscht. Die Bergung des vollständig ausgebrannten Fahrzeuges...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Hybridfahrzeug krachte auf A1 gegen Aufpralldämpfer

Ein in Richtung Salzburg fahrender Lexus Hybrid kam Samstag 19.09.2020 um die Mittagszeit von der Fahrbahn ab und prallte bei der Einfahrt zum Autobahnparkplatz auf km147 in den Fahrbahnteiler. Das Fahrzeug kam im 90 Grad Winkel zur Fahrbahn zu stehen und blockierte die erste Fahrspur sowie den Pannenstreifen. Beim Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr St. Valentin wurde die Unfallstelle bereits durch die ASFINAG und Autobahnpolizei Amstetten abgesichert. Eine Person wurde durch das Rote Kreuz...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Außergewöhnlicher Feuerwehreinsatz
Ring mit Widerhaken bohrte sich in Finger

Eine Mutter kam am späten Donnerstagnachmittag mit ihrem Sohn direkt zum Feuerwehrhaus St. Valentin. Der Grund dafür war, dass am Finger ein Ring steckte und dieser mit Widerhaken ähnlichen Spitzen besetzt war und nicht herunter ging. Die anwesende Mannschaft beruhigte den Jungen und zog das Rote Kreuz sowie einen Arzt hinzu, da sich der Ring bereits leicht in den Finger bohrte. Der Arzt entschied den Ring nicht an Ort und Stelle zu entfernen, sondern im Krankenhaus unter einer Betäubung. Somit...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
1

Familie mit Kleinkind in Lift eingeschlossen

Eine Notbefreiung aus einem steckengebliebenen Lift war der Grund für die Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr St. Valentin, am Sonntagmorgen. Eine Familie mit ihrem Kleinkind wurde bei Park & Ride Anlage im Lift eingeschlossen und schließlich durch die Feuerwehr befreit. Im Anschluss wurde der Lift außer Betrieb genommen. FF St. Valentin

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Mercedes verlor auf A1 4 Radbolzen

Ein vollbesetzter Mercedes Vito verlor am Samstag 29.08.2020 auf der Westautobahn, Höhe St. Valentin 4 der 5 Radbolzen und kam zwischen Beschleunigungsstreifen und ersten Fahrspur zu stehen. Die letzte Schraube hielt den Reifen noch am Fahrzeug, jedoch war dieses bereits stark verbogen. Das Fahrzeug wurde verladen und die Passagiere inkl. dem Fahrzeug auf einen sicheren Parkplatz verbracht. Von dort wurde durch den Besitzer ein Abschleppunternehmen verständigt. FF St. Valentin

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Kurven - Frontalzusammenstoß zweier PKW

Am 17. Juli gegen 19.30 Uhr wurden die Feuerwehren BTF CNHi und Stadt St. Valentin zu einem Verkehrsunfall auf der Haager Straße alarmiert. An der Unfallstelle zeigte sich folgendes Bild. Zwei Fahrzeuge kollidierten nach einer Kurve frontal. Eines der Fahrzeuge wurde nach dem Anprall gegen einen am Fahrbanrand stehenden Traktoranhänger geschleudert. Das zweite Fahrzeug kam auf der Straße, mit der Fahrertüre zu einer Böschung zum Stehen. Die in diesem Fahrzeug befindliche Person wurde durch die...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Sieben Feuerwehren im Einsatz
Brand in Geflügelfarm

In einem landwirtschaftlichen Betrieb, in dem Geflügel gezüchtet werden, bricht am 18. Juli kurz vor 3.00 Uhr Früh ein Feuer aus. Sieben Feuerwehren darunter die FF Stadt Haag, FF Haindorf, FF Meilersdorf, FF Pinnersdorf, FF St Johann/Engstetten, FF Stadt St Valentin, FF Wolfsbach werden zur Brandbekämpfung gerufen. Im Erdgeschoss im Bereich der Geflügelverarbeitung war aus unbekannter Ursache in dem Objekt ein Brand ausgebrochen. Hier kam es zu einer sehr starken Rauchentwicklung. Unter...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
1 7

Wassereintritt in Mehrparteienhaus
Dachplanen rissen durch Starkregen

Ein zurzeit wegen Sanierungsarbeiten mit Dachplanen abgedecktes Mehrparteienhaus war Grund für einen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr St. Valentin am Sonntagvormittag. Eine Bewohnerin bemerkte in ihrer Wohnung das Wasser über die Wände herab läuft und alarmierte die Einsatzkräfte. Durch den vielen Regen der letzten Tage, liefen einige Planen am provisorischen Dach voll und rissen durch das Gewicht aus. Das dadurch eintretende Wasser suchte sich den Weg in zwei darunterliegende...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
4 1

St. Valentin
Schlange in Zeitungsständer

Einen ungewöhnlichen Wohnort suchte sich eine Schlange in Langenhart aus. Beim Zeitung holen, wurde die Ringelnatter in einem Zeitungsständer entdeckt. Darauf hin wurde die Freiwillige Feuerwehr St. Valentin telefonisch verständigt. Das Reptil wurde von Kameraden der Feuerwehr eingefangen und an einem nahen Biotop der Gemeinde wieder in die Freiheit entlassen. Hier ist noch zu erwähnen, dass die Freiwillige Feuerwehr Stadt St. Valentin nicht ständig besetzt ist und der Notruf 122...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
1

Küchenbrand - Mutter bringt ihre Kinder in Sicherheit

Beherzte Nachbarn eilen herbei als am Mittwoch 03.06.20 in einem Einfamilienhaus Speisen am Herd zu brennen beginnen. Die Mutter bringt ihre Kinder in Sicherheit und bleiben unverletzt. Verletzt wurde bei dem Küchenbrand zum Glück niemand, denn die Mutter konnte sich und die Kinder retten. Auch die Helfer blieben unversehrt. Zwei Nachbarn sind mit Feuerlöschern zur Hilfe geeilt, als Speisen am Herd in einem Einfamilienhaus zu brennen begannen. "Ich hörte die Nachbarn schreien, schnappte...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Arbeiter erlitt schwere Beinverletzung in 15 Meter Höhe

Durch eine schwere Beinverletzung konnte ein Arbeiter nicht mehr zu Fuß den etwa 15 Meter hohen Turm selbst hinabsteigen. Am Donnerstag 28.05 alarmierte die Rettungsleitstelle Notruf NÖ,  die Freiwillige Feuerwehr Stadt St. Valentin, mit dem Hubrettungsgerät und das ÖRK St. Valentin mit einem RTW zu einer Person in Notlage. Da einige Mitglieder noch durch den vorherigen Einsatz im Feuerwehrhaus auf Bereitschaft waren, konnte umgehend ausgerückt werden. Bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

FF St. Valentin
Audi TT krachte auf A1 gegen Leitschiene

Am Donnerstag 28.05. kurz vor Mittag machten die Pager der Feuerwehrmitglieder auf sich aufmerksam. Auf der Westautobahn zwischen St. Valentin und Enns kam bei km 151,5 ein Audi TT ins schleudern und prallte anschließend gegen die Leitschiene der Bahnunterführung. Bei dem Aufprall wurde die linke Fahrzeugseite schwer beschädigt unter anderem das Vorderrad ausgerissen, welches unter der Leitschiene stecken blieb. Der PKW selbst kam quer über den ersten und zweiten Fahrstreifen zu stehen. Ein...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.