Fiaker Baron

Beiträge zum Thema Fiaker Baron

Lokales

Verein Simmeringer helfen Simmeringer

In Abwesenheit des Vorsitzenden des Verein Simmeringer helfen Simmeringer Dr. Harald Troch, übernahm sein Stellvertreter Bezirksrat Wolfgang Fasching alias der Fiaker Baron den Erlös der Advent Sammlung der NMS Hasenleiten. Das Geld wird dringend für eine Reit Therapie für ein an Tumor erkranktes Kind aus Simmering benötigt. Im Namen des Verein und der betroffenen Familie möchte ich mich bei allen Spendern auf das herzlichste bedanken, so BR. Wolfgang Fasching

  • 01.02.20
  •  1
Lokales
5 Bilder

Simmering ist der größte Fiaker Bezirk

Simmering ist der größte Fiaker Bezirk, daher war der gestrige Fiaker Gipfel auch für die Bezirks Zeitung Simmering interessant. Das Stadtrat Büro Vasilakou lud zu einem Erstgespräch betreffend des Umbau des Michaelerplatz, leider fand dieser Gipfel unter Ausschluss der Medien (öffentlichkeit) statt. Aus verlässlicher Quelle eines Gipfel Teilnehmers können wir aber so viel berichten dass der Fiakerplatz in zwei Teile gerissen wird welche in unlukrativen Seitengassen verdrängt werden soll. Einer...

  • 06.03.19
Lokales
v.l.n.r.:  Fiaker Baron Wolfgang Fasching, Fiaker-Sprecherin Mag. Martina Michelfeit-Stockinger, Mag. Gabriele Detschmann, Fachbereich Immaterielles Kulturerbe, Österreichische UNESCO-Kommission, Fiakerfahrer (Simmeringer Traditionsunternehmen Paul) Christian Eberhard
4 Bilder

Wiener Fiaker: Einreichung zur Aufnahme als UNESCO Weltkulturerbe

Traditionelles Kulturgut der Fiakerei muss weiter bestehen bleiben (Wien, 12.12.2016) – Mit dem heutigen Tag wurde der Antrag zur Anerkennung der Fiakerei als ein immaterielles kulturelles Erbe Österreichs bei der österreichischen UNESCO-Kommission eingereicht. Die Bewerbungsunterlagen sind von den Wiener Fiakern mit fachlicher Unterstützung von namhaften ExpertInnen wie Univ.Prof. Dr. Roland Girtler und Mag. Elke Wikidal vom Wien Museum erstellt und der UNESCO-Kommission persönlich...

  • 12.12.16
  •  1
Lokales
Wolfgang Fasching, besser bekannt als "Fiaker-Baron" verfügt über sieben Fiaker-Konzessionen.
2 Bilder

Pferd gegen Fahrrad: Fiakerbetreiber beschwert sich über Rikschas

Der Fiakerunternehmer Wolfgang Fasching wehrt sich auf Facebook gegen immer strengere Auflagen für Fiaker und kritisiert die wachsende Anzahl der Rikschas in der City. Diese hätten weder Auflagen noch Registrierung. INNERE STADT. Ein Facebook-Posting von Fiakerbetreiber Wolfgang Fasching, besser bekannt unter seinem Sptznamen "Fiaker-Baron", sorgt derzeit für Aufregung. "Wir sollen weg und die wachsen fast stündlich" ist der genaue Wortlaut des Postings (siehe Foto). Mit "die" meint der...

  • 22.07.16
  •  5
Wirtschaft
26 Bilder

Weihnachtsmarkt am Simmeringer Platz

Heute um 17 Uhr wurde der Weihnachtsmarkt am Simmeringer Platz Eröffnet (Froschbrunnen, U3 Endstelle) Mit dabei FOTO by © Manfred Sebek Wo: Simmeringer Platzl, Wien auf Karte anzeigen

  • 20.11.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.