figurenfestival

Beiträge zum Thema figurenfestival

Sieben Tage stehen im Zeichen des Figurentheaters.
2

Von Puppentheater bis hin zur Klassik
Kulturhighlights für das neue Jahr

Auch 2020 bringt für Kultur- und Kunstinteressierte ein buntes Programm in der Region. WELS, WELS-LAND (mb). Der erste Fixtermin im Eventkalender steht Anfang März an: Das Welser Figurentheaterfestival ist weit über Oberösterreich hinaus bekannt. Sieben Tage lang sorgen Künstler aus aller Welt für Unterhaltung, bringen zum Nachdenken oder Lachen. Das Motto heuer lautet "Außer Haus". Denn: "Mit dem Stadttheater fehlt uns unsere wichtigste Spielstätte", sagt Leiterin Gerti Tröbinger. "Aber wir...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Simona und Nadja
40

Figurenfestival "Cikl Cakl" eröffnet

Bis 22. Oktober treten internationale Figurenspieler in St. Michael auf. ST. MICHAEL OB BLEIBURG. Mit der Präsentation der Ergebnisse des Figurentheaterworkshops des Kindergartens St. Michael wurde das Figurenfestival "Cikl Cakl" im Gemeindeamt eröffnet. Der Zauberer Ben Zuddhist aus Großbritannien verzauberte die Besucher mit einigen Zaubertricks. Unter den zahlreichen Besuchern waren unteranderem die Leiterin des Kindergartens St. Michael ob Bleiburg Magdalena Kocnik, die Vizebürgermeister...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Beim Festival zeigen Puppenspieler aus vielen Ländern ihr Können
2

Bleiburg: "Cikl Cakl" lässt wieder die Puppen tanzen

Von 18. bis 22. Oktober sind internationale Puppenspieler in St. Michael ob Bleiburg beim Figurentheater "Cikl Cakl" zu Gast. ST. MICHAEL OB BLEIBURG (ko). Jedes Jahr bringt das Figurenfestival "Cikl Cakl" neue Impulse aus dem internationalen Figurentheater nach Kärnten. Auch heuer ist wieder für jeden Geschmack etwas dabei. Neun Vorstellungen Organisiert wird das Festival vom Kulturverein KPD Smihel (Katholischer Kulturverein St.Michael) und vom KKZ Klagenfurt (Christlicher Kulturverband)....

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.