Finkenstein

Beiträge zum Thema Finkenstein

Lokales
11 Bilder

„Kulturgarten Aichwaldsee“
Naturjuwel Aichwaldsee

Naturjuwel und Ruhe-Oase Der Aichwaldsee ist einer der letzten unverbauten Seen Kärntens – ein Naturjuwel im Süden des Faaker Sees in der Gemeinde Finkenstein. Er ist ein mooriger See, dessen Wasserqualität aufgrund einiger Zu- und Abflüsse als sehr gut ausgewiesen ist. Am Südufer gibt es ein kleines, öffentliches Strandbad und im Winter wird der See für das Eislaufen vom Eislaufverein Wörthersee bewirtschaftet. Im gemeinnützigen Verein „Kulturgarten Aichwaldsee“ haben sich Nachbarn...

  • 19.02.20
  •  14
  •  12
Lokales
17 Bilder

Herzlich Willkommen, Frühling !
Frühlingsstimmung am Kanzianiberg

Der volkstümliche Name “Schneerose” bezieht sich auf die extrem frühe Blütezeit der Pflanze. Man nennt sie auch gerne Christrose, nach einer alten Tradition sie so zu kultvieren, dass sie zu Weihnachten blüht. Verwildert wächst die Schneerose in Tallagen und bis zu einer Höhenlage von 1900m. Die immergrüne, mehrjährige Pflanze mit dunkelgrünen Blätter und weißen Blüten erreicht eine Wuchshöhe zwischen 10 – 30 cm. An geeigneten Standorten kann der Pflanzenstock bis zu 25 Jahre alt...

  • 17.02.20
  •  23
  •  21
Lokales
Hier wird der Fiat aus dem See geborgen
7 Bilder

Aktualisiert – Aichwaldsee
Eismeister brach mitsamt Fahrzeug ein

Tragischer Unfall am Aichwaldsee. Eismeister brach mitsamt seines Fahrzeuges ein. Der Mann wurde aus mehreren Metern Tiefe geboren. Das Fahrzeug, ein kleiner Fiat, wurde mithilfe von Hebeballons geborgen.  AICHWALDSEE. In den Nachmittagsstunden des 35. Jänner kam es zu einem tragischen Unfall am Aichwaldsee, in der Gemeinde Finkenstein. Der hiesige Eismeister (Eislaufverein Wörthersee) brach mitsamt seines Räumfahrzeuges, einem kleinen Fiat, am See ein, er konnte sich aus seinem Fahrzeug...

  • 25.01.20
Lokales
(Foto aus dem Gemeindegebiet!) In der Gemeinde Finkenstein ist die Situation zugespitzt
4 Bilder

Hochwasser
Keine Verbindung nach Altfinkenstein und Untergreuth!

Aufgrund der extremen Wettersituation sind alle Straßen Richtung Altfinkenstein und Untergreuth gesperrt.  VILLACH, FINKENSTEIN. Die Rede ist von den anhaltenden Regenfällen spitzt sich die Lage in weiten Teilen des Landes dramatisch zu. In der Gemeinde Finkenstein spricht man von einem Wasserpegel des Faaker Sees so hoch wie seit 40 Jahren nicht mehr. Faaker See: hoher Pegelstand Die Gewässer sind bereits teilweise über die Ufer getreten, weitere Überflutungen dürften folgen, die...

  • 17.11.19
Lokales
Die Mittelschule in Finkenstein, bereits im letzten Jahr wurden schwere Vorwürfe zu Missständen an der Schule erhoben. Daraufhin wurde eine neue Schulleitung "betraut".
2 Bilder

Finkenstein
Mittelschule schon wieder in der Kritik

Die Mittelschule Finkenstein kommt nicht zur Ruhe. Eltern und Ex-Schulleiterin erheben Vorwürfe, Bildungsdirektion bezieht Stellung.   FINKENSTEIN. Ein über mehrere Wochen fehlender Stundenplan, Streichung von Lehrstunden, überforderte Schulleitung, das alles gefolgt von erheblichen Schülerrückgängen. Die Vorwürfe an die Mittelschule Finkenstein sind gravierend, erhoben werden sie von Eltern sowie der Ex-Schulleiterin Ursula Gräfling. Schwebendes Verfahren Letztere reichte sogar Klage...

  • 09.10.19
Lokales
Wer braucht schon alle Chromosomen? Der kleine Raphael hat stolze Eltern, Familie, Freunde und bekannte hinter und mit sich
3 Bilder

Hilfe für Raphael
Charity-Golfturnier in Finkenstein

Charity-Golfturnier für den kleinen Raphael. Bub aus Fürnitz leidet an einem Chromosomendefekt. FINKENSTEIN. Am 7. September veranstaltet das Golfclub Schloss Finkenstein Restaurant & Café ein Charity-Turnier für den kleinen Raphael.  Der kleine Bub aus Fürnitz leidet an einem Chromosomendefekt, der seine körperliche, sprachliche und geistige Entwicklung leider stark einschränkt. "Es ist uns eine Herzensangelegenheit im Rahmen des Turniers für ein bedürfnisgerechtes neues Zimmer für...

  • 19.08.19
FreizeitBezahlte Anzeige
Kultur- und Konzertgenuss gepaart mit außergewöhnlichem Panorama auf der Burgarena Finkenstein

Finkenstein
In Finkenstein am Faaker See sind Erlebnisse garantiert

In der Marktgemeinde Finkenstein am Faaker See sind Abenteuer für die ganze Familie garantiert. FINKENSTEIN. Mit rund 9.00 Einwohnern ist Finkenstein ein Beispiel der Facettenreichen Kärntner Landschaft. Einerseits gibt es das Seengebiet rund um den Faaker See und Aichwaldsee, andererseits beeindruckt die Berglandschaft der Karawanken. Mountainbiking & KletternWer im Urlaub aktiv sein will, ist in Finkenstein genau richtig. Für Mountainbiker bietet sich die Baumgartnerhöhe mit ihren...

  • 26.06.19
  •  1
Lokales
Hier am Weißensee, Ostufer, Stockenboi
11 Bilder

Villach & Villach Land
Die schönsten Plätze am Wasser

Hier sind einige besonders schöne Plätze am Wasser im Bezirk.  VILLACH/VILLACH LAND. Villach Wasser-reich! Eine Auswahl von nur fünf der schönsten Plätze am Wasser in den Bezirken Villach und Villach Land zu treffen, erweist sich als keine leichte Aufgabe. Nicht nur die großen Seen wie Wörthersee, Faaker- oder der wunderschöne Weißensee liegen ganz oder zum Teil im Bezirk, auch Naturschauspiele wie das Maibachl oder die Finsterbacher Wasserfälle reichen in den Bezirk hinein. Und auch der...

  • 19.06.19
  •  1
Wirtschaft
Duo: Initiator Gerhard Stroitz und Siggi Neuschitzer gründeten Kinderhotels Europa - inzwischen eine Europamarke

Drobollach
Kinderhotel schließt mit Dezember

Das Kinderhotel in Drobollach schließt seine Pforten. Es entstehen Wohnungen.  DROBOLLACH. Etwa zwei Jahre ist es her, da feierte man im Kinderhotel 30-jähriges Bestehen. Gegründet von Gerhard Stroitz  und Siggi Neuschitzer, man feiere eine Erfolgsmarke, hieß es. In Europa gibt es inzwischen 45 Kinderhotels Europa. Auf für Kinderhotel in Drobollach Eines wird bald nicht mehr dazu zählen. Es ist der "Leitbetrieb" in Drobollach selbst. Jenes nunmehr geführt von Christian Stroitz. Die...

  • 28.05.19
Lokales
In Velden stand teilweise alles still
4 Bilder

GTI-Vortreffen 2019
"Phasenweise war es grenzwertig"

Das oder besser die GTI-Vortreffen sind passé. Das Treffen steht an. Zeit, um Bilanz zu ziehen.  BEZIRK VILLACH. Das über mehrere Wochenenden anhaltende GTI-Vortreffen übertraf phasenweise die Erwartungen. In Velden sperrte man gleich mehrmals den Ort, am Faaker See spricht man von grenzwertigen Situationen. Besonders schlimm Besonders schlimm wäre das Wochenende vor zwei Wochen gewesen, erzählt Finkensteins Bürgermeister Christian Poglitsch (ÖVP). "Die Situation war streckenweise...

  • 27.05.19
  •  1
  •  1
Lokales
Die Trails sind für jeden geeignet
9 Bilder

Altfinkenstein
Das sind die neuen Mountainbike-Trails

Voila, das sind sie. Die neuen Mountainbike-Trails auf der Baumgartnerhöhe. Kostenpunkt: zirka 300.000 Euro. ALTFINKENSTEIN. Es sind 2,3 Kilometer eng geschlängelte Kurven, die der Hang auf der Baumgartnerhöhe präsentiert. In einigen sind kleine Hügel aufgeschüttet, das Gefälle beträgt ungefähr fünf Prozent. Prädikat: "absolut familientauglich", sagt Projektleiter Anreas Holzer bei einem Lokalaugenschein der WOCHE auf dem "Flowgartner". Tiroler TrailbauerEröffnet werden die neuen Trails –...

  • 22.05.19
Lokales
Auch in Velden hieß es: nichts geht mehr
5 Bilder

Mehr GTIs als erwartet
"Die Verkehrsbelastung ist extrem"

GTI-Vortreffen übertreffen Erwartungen. Die Verkehrsbelastung ist "extrem". Im Tourismus bescheren die GTI-Besucher bis zu 100 Prozent Auslastung. Auch das GTI-Treffen selbst – Ende Mai – soll sich Richtung Faaker See verlagern. VILLACH/VILLACH LAND. Das eigentliche Treffen startet mit dem 29. Mai. Doch wer glaubt, das spielt in der Region Villach Land eine eher untergeordnete Rolle, könnte sich erstmals täuschen, meint Villachs Tourismusreferentin Katharina Spanring. "Aus den Beobachtungen...

  • 21.05.19
Lokales
VS Völkendorf
17 Bilder

Villach und Villach Land
Die Sieger der Kinder-Sicherheitsolympiade

In Villach siegte die Volksschule 1 Khevenhüller. In Villach Land die Volksschule Finkenstein. VILLACH/VILLACH LAND. Was für eine Performance. Die Kinder-Sicherheitsolympiaden in den Bezirken Villach und Villach Land sind geschlagen. Gewinner sind die VS 1 Khevenhüller (320 Punkte gesamt) sowie die Volksschule Finkenstein.  Jubel in Villach Nach den Bewerben, unter anderem Safety-Spiele, ein Bikebewerb, ein Löschbewerb sowie Gefahrstoff-Würfelpuzzle war der Jubel der Volksschule 1...

  • 09.05.19
Lokales
Izabela Staunig und Michael Rauch sind Feuer und Flamme für ihr Konzept
6 Bilder

Finkenstein
Ein Kindergarten der ganz besonderen Art

Pädagogen wollen einen Waldkindergarten in Finkenstein eröffnen. Die Förderzusage des Landes fehlt noch. Die Nachfrage ist groß.  VILLACH/FINKENSTEIN (aw). Die Gemeinde Finkenstein dürfte demnächst um eine Kinderbeteuungseinrichtung reicher sein: Den Waldkindergarten Baumfüchse. Entstehen soll dieser am Höhenrain, an einem privatem Waldstück, am Rande einer Lichtung mit Blick über Finkenstein. "Die Lage ist wunderschön", schwärmen die Initiatoren Izabela Staunig aus Finkenstein und Michael...

  • 20.03.19
Lokales
Zweite Kleinkindergruppe für die Gemeinde Finkenstein

Finkenstein
Weitere Kleinkindergruppe geplant

Eine neue Kleinkindergruppe soll in der Faaker See Gemeinde Finkenstein eröffnen.  FINKENSTEIN. Bereits mit Herbst soll in der Gemeinde Finkenstein eine zweite Kleinkindergruppe in der Neuen Mittelschule (NMS) installiert werden. Der Bedarf an weiteren Kinderbetreuungseinrichtungen bestehe aufgrund des großen Zuzugs, sagt Bürgermeister Christian Poglitsch. Ausreichend Kindergärten Im klassischen Kindergartenbereich – Kleinkindergruppen betreuen Kinder unter drei Jahren – sei man, so...

  • 19.03.19
Sport
Wintertriathlon in der Villacher Alpen Arena
3 Bilder

Villach
Wintertriathlon in der Alpen Arena

Am Samstag, 2. Februar, findet der Wintertriathlon in Villach statt. VILLACH. Dieses Wochenende finden mit dem Wintertriathlon in Villach die ersten österreichischen Staatsmeisterschaften 2019 statt.  Iceman Wintertriathlon Das Teilnehmerfeld beim „Kärnten Iceman Wintertriathlon“ hat sich fast verdoppelt. Knapp 200 Erwachsene und 50 Jugendliche werden um die Titel kämpfen. Das Wettkampfgelände in der Villacher Alpen Arena zeigt sich ideal für diesen Dreikampf. Die gesamte...

  • 28.01.19
Lokales
Häckseln oder entsorgen? Nicht überall gibt es Abholtermine für unsere Christbäume.

Christbaum-Entsorgung
Christbaum adé: Termine für die Baum-Entsorgung!

BEZIRK VILLACH. Neu zugezogen oder das erste Mal Weihnachten im Eigenheim? Nicht nur in diesen Fällen steht man spätestens jetzt vor der Situation: Wohin mit dem Christbaum? Traditionell stellt sich diese Frage zumeist ab dem Dreikönigstag. Die WOCHE hat für Sie die Entsorgungs-Termine. Bezirk Villach In der Stadt Villach werden die Bäume bereits seit Montag, 7. Jänner, von Mitarbeitern der Villacher Saubermacher GmbH & Co KG abgeholt. Die Abholung erfolgt bei Einfamilienhäusern nach...

  • 09.01.19
Lokales
Fast 200 Mann waren im Einsatz

Fürnitz
200 Milchziegen in Brand verendet

Fast 200 Milchziegen verendet. Pferde gerettet. FAAK AM SEE. Gestern gegen 21.00 Uhr, brach aus bisher unbekannter Ursache in einem Milchziegenbetrieb eines 33-jährigen Landwirtes in Fürnitz, Marktgmeinde Finkenstein, Bezirk Villach ein Brand aus. Milchziegen verendet, Pferde gerettet Durch den Brand verendeten 196 Milchziegen, die nicht mehr aus dem Stallgebäude gerettet werden konnten. Fünf Pferde wurden rechtzeitig aus dem Objekt gerettet. Im Einsatz standen zahlreiche Feuerwehren...

  • 18.12.18
Politik
Nicht jedes Kind kostet gleich viel: gemeindefremde Kinder zahlen mehr, fast überall
2 Bilder

Kindergarten-Tarife
Kritik an höheren Beiträgen für "auswärtige" Kinder

Viele Gemeinde-Kindergärten schreiben teurere Tarife für auswärtige vor. Nun reagiert das Land. Und spricht von "Diskriminierung". BEZIRK VILLACH (vp, aw). Das Kind findet im Kindergarten der Heimatgemeinde keinen Platz und muss auf eine andere Gemeinde ausweichen oder aber die Eltern arbeiten anderenorts und möchten das Kind dort unterbringen. In beiden Fällen sind die Kinder "auswärtig" bzw. "nicht gemeindeeigen". Und genau für solche gelten in vielen Gemeinden höhere Tarife. Manchmal sind...

  • 21.11.18
  •  1
Lokales
Sarah und ihre Mutter Dagmar Preiml sammeln schon seit vielen Jahren für die Aktion Weihnachten im Schuhkarton
2 Bilder

Villach
Weihnachten im Schuhkarton startet wieder

FINKENSTEIN (aju). Das große Sammeln und Abgeben für die jährliche Spendenaktion "Weihnachten im Schuhkarton" beginnt bereits jetzt. Zum 23. MalDie Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ bringt Kriegskindern, Flüchtlingen und anderen ausgegrenzten Mädchen und Jungen Hoffnung.  Eine Schuhkarton-Verteilung ist für jedes Kind ein unvergessliches Erlebnis. Bereits zum 23. Mal findet in diesem Jahr die Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ des christlichen Vereins Geschenke der...

  • 30.10.18
Lokales
Nadia Olsacher mit ihrem Hund
37 Bilder

Die Retter mit der kalten Schnauze

Die Österreichische Rettungshundebrigade hilft seit 30 Jahren bei der Suche nach vermissten Personen. VILLACH (bm). Seit November 2014 existiert sie, die zweitjüngste der 6 Kärntner Staffeln der Österreichischen Rettungshundebrigade. Die Gruppe Finkenstein-Faaker See deckt unter Leitung von Staffelführerin Nadia Olsacher das Gebiet Finkenstein und Villach Umgebung ab. Aber wann immer ein Notruf eintrifft, rücken auch die Villacher aus, egal wohin in Kärnten. Insgesamt bestehen die 6...

  • 01.08.18
  •  1
Lokales
Die Möbel waren aus massivem Holz

Finkenstein: Gartenmöbel aus Gastro-Betrieb gestohlen

FINKENSTEIN. Bisher unbekannte Täter stahlen in der Zeit vom 2. Mai 12.00 Uhr, bis 3. Mai, 11.00 Uhr, von der Terrasse eines Gastronomiebetriebes in Finkenstein acht Gartenmöbelgarnituren aus Massivholz. Die Möbel waren nicht gegen Diebstahl gesichert. Dem Betreiber des Gastronomiebetriebes entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.

  • 03.05.18
Leute
Am Abschlag: Konstantin Pukl, Matthias Seiser, Thomas Palle, Paul Schaller-Anderwald und Nikolas Keidl
7 Bilder

Der Golfplatz wird zur Schule

Die Kärntner Tourismusschule lud zum zweiten Tiger Golfturnier in den Golfclub Finkenstein. FINKENSTEIN (ak). Saftige Lammspiese mit Gemüse und ein erfrieschender Cocktail erwartete die Teilnehmer beim zweiten KTS Tigers Golf Invitational Turnier am Golfplatz in Finkenstein. Während die einen Schüler ihr Können beim Kochen bewiesen, zeigten die Anderen ihr Talent beim Golfen. Zum Bruttosieg konnte Organisatorin Ingrid Mayr Kathrin Seebacher-Greiner und Siegfried Rauter gratulieren. Am...

  • 29.04.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.