Alles zum Thema Fotoschau

Beiträge zum Thema Fotoschau

Freizeit
Starke Menschen, ausdrucksvolle Gesichter, faszinierende Lebensweisen zu sehen bei der Fotoschau Äthiopien in Niederneukirchen.

Fotoschau Äthiopien in Niederneukirchen

NIEDERNEUKIRCHEN. Peter Großauer, langjähriger Afrika-Kenner, lädt am 19. Oktober um 19 Uhr im Pfarrheim Niederneukirchen zu einer faszinierenden Fotoschau. Nirgendwo auf der Welt gibt es so viele Völker auf so engem Raum wie im Unterlauf des Omo in Äthiopien. Großauer entführt die Besucher mit seinen Bildern in die urtümlichen Lebnesweisen der Arbore, Bodi, Mursi und vielen anderen Stämmen.  Spende für AfrikaDer Reinerlös aus den Spenden dieses Abends kommt den „wandernden Klassenzimmern“...

  • 08.10.18
Lokales
© Roger Jagersberger

Fotoschau "Natur.nah" - Veranstaltungsankündigung des Naturschutzbundes

Die Naturschutzbund-Bezirksgruppe Freistadt und OTELO Neumarkt im Mühlkreis laden am Freitag, 31.08.2018 von 20:30 bis 22:00 Uhr im Rahmen der Fotoschau "Natur.nah" zum Staunen über die Schönheit der heimischen Natur ein. Gezeigt werden beeindruckende Fotos von Pflanzen, Tieren und Landschaften aus Österreich der passionierten Naturfotografen Christine Weiermann und Roger Jagersberger sowie einige Schnappschüsse Neumarkter Bürger. Veranstaltungsort: Bretterbühne, Marktplatz, 4212 Neumarkt im...

  • 21.08.18
Freizeit
21 Bilder

"BALKAN - Wilde Schönheit" - Die neue Multivision von Ernst Martinek in Perg

Multimediaschau "Balkan – wilde Schönheit" PERG. Die neue Multivision von Ernst Martinek führt in einen Teil Europas, der trotz langer, beeindruckender Geschichte, trotz fantastischer Landschaften, trotz überaus kontaktfreudiger Menschen mit überzeugender Gastfreundschaft in den vergangenen Jahrzehnten aus dem Focus der Reisenden geraten ist.Es öffnen sich wunderschöne Regionen, die in ihrer Vielfalt absolut besuchenswert sind und wo die Bevölkerung dem Fremden große Wertschätzung...

  • 26.03.18
Reisen
Peter Großauer

FOTOSCHAU - ÄTHIOPIEN

Fotoschau - Äthiopien Unberührtes Afrika: Vielfalt der Völker und Landschaften Diese außergewöhnliche Studien Erlebnis Reise führte mich weit hinunter in den Süden des Landes in die Stammesgebiete der Ureinwohner Äthiopiens im Unterlauf des Omo-Flusses, sowie in die landschaftlich reizvollen Nationalparks, Nech Sar und Mago. Im Einzugsbereich des Omo leben eine große Zahl kleiner und kleinster Stämme, deren Besuch einer Reise in die afrikanische Vergangenheit gleicht. Bei unserer Reise...

  • 04.03.18
Lokales

Fotoausstellung und Fotoschau in Seefeld

SEEFELD. Vor Kurzem präsentierte der Seefelder Kulturring im Kapitelsaal die Fotos des Jahresthemas von 2017 "HOLZ VIELFALT IN DER OLYMPIAREGION.
 17 Teilnehmer haben an die 900 Fotos beim Kulturring und beim Kameraklub eingereicht. Großartige Aufnahmen in einer erstaunlichen Vielfalt, die begeisterte. 280 davon wurden von Oswald Seyrling und Gerhard Sailer nach Themenschwerpunkten ausgesucht und zu einer 42 minütigen Schau auf Großleinwand zusammengestellt. Die Bilder wurden vergrößert und...

  • 12.01.18
Menü

Gewinnspiel: 2x2 metamorphosis 17 - Der Nino aus Wien & Band, Die Buben im Pelz, Pomper live & Fotoschau

Ein multikreativer Abend mit politischem Kabarett, Fotografie und Musik Mit der Single „Du Oasch“ wurde er einer breiteren Öffentlichkeit bekannt – Nino Mandl, besser bekannt als Der Nino aus Wien. Als Einflüsse nennt Nino die Beatles, Syd Barrett, die Ramones, wie auch die Wienerlied-Interpreten Helmut Qualtinger sowie Wolfgang Ambros. Nino wurde auch schon mit dem jungen André Heller verglichen. 2009 jedenfalls nahm er mit dem „Spinat Song“ am Protestsongcontest teil, 2010 und 2012 war er...

  • 19.10.17
Lokales

Ron Sandmayr zeigt Eindrücke seiner Reise

ENNS. Ron Sandmayr reiste mit wenig Gepäck und vielen Erwartungen quer durch Neuseeland und hoffte, im Land der Kiwis und Maoris einen coolen Lifestyle zu entdecken. Nach Hause kam er mit der Erkenntnis, dass es nirgends so schön ist als dort, wo man auch bereit ist, das Schöne zuzulassen. Geprägt durch außergewöhnliche Erlebnisse, unvergessliche Begegnungen mit Menschen und Natur, sowie einer ganz speziellen Beobachtungsgabe entstand eine Reisedokumentation, welche dieses facettenreiche...

  • 08.09.17
Freizeit
Der Reisefotograf und Abenteurer Wolfgang Fuchs zeigt seine schönsten Bilder aus Patagonien.
2 Bilder

"Patagonien": Jubiläums-Show von Wolfgang Fuchs

Seit 20 Jahren zeigt Reisefotograf Wolfgang Fuchs Impressionen seiner Touren in atemberaubenden Bildern, Film- und Zeitrafferaufnahmen. Im Mittelpunkt seiner Jubiläumstournee steht Patagonien. Dort, wo sich Amerika der Antarktis nähert, präsentiert sich das Land mit tropischem Dschungel und turmhohen Gletscherzungen, schneebedeckten Vulkanen und Andengipfeln, geheimnisvollen Araukarienwäldern und einer fremdartigen Tierwelt. Zu sehen sind aber auch Bilder vom bunten Treiben in der Hauptstadt...

  • 24.03.17
Freizeit
2 Bilder

Fotoschau „Indien Faszination Ladakh“

STEYR. Über die höchsten befahrbaren Pässe der Welt in eines der höchst gelegenen bewohnten Gebiete der Erde. Ladakh im Norden Indiens, wird auch „Little Tibet“ genannt – Grandiose Landschaften mit schneebedeckten Gipfeln im Himalaya, lebendige Klosterkultur, malerische Dörfer, unendlich freundliche Menschen in farbenfrohen Gewändern, all das hat Peter Großauer bei seiner Reise entdeckt. In einer Fotoschau am Mittwoch, 26. April präsentiert Peter Großauer seine Eindrücke im City Kino steyr....

  • 14.03.17
Lokales
Markus Geyr: Mit dem Fahrrad von Pamplona nach Santiago de Compostela.
2 Bilder

Fotoschau in Hatting: Mit dem Fahrrad von Pamplona nach Santiago de Compostela

Markus Geyr hat sich im Sommer mit dem Fahrrad auf den Weg gemacht. In einer Fotoschau erzählt er von seinen Erfahrungen und Erlebnissen auf dem Jakobsweg sowie von den Beweggründen zu dieser spannenden Reise. „Dem Alltag entfliehen, einmal alles hinter sich lassen und nur auf sich selbst besinnen. Das Leben aus den Satteltaschen, die nur das Nötigste enthalten, stärkt das Bewusstsein für die Natur und die Einfachheit“, so Geyr. Begleitet wird die Fotoschau von stimmiger Musik mit Walter Tolloy...

  • 22.02.17
Freizeit
15 Bilder

Mulitivision: Nach Italien mit Ernst Martinek

Im März lädt Ernst Martinek in den Bezirken Grieskirchen und Eferding wieder zu seinen Multivisionen. Dieses mal geht es ins Nachbarland: Welche tollen Landschaften Italien zu bieten hat, erfahren die Besucher durch eindrucksvolle Bilder. Und davon hat Martinek eine Menge, denn er reiste 18.000 Kilometer quer durch Italien mit Abstechern nach Sizilien und Sardinien. Das Land begeistert den Reisenden durch spektakuläre Natur, wo die mächtige Bergszenerie der Alpen übergeht in die...

  • 06.02.17
Freizeit
Four elements
16 Bilder

Die besten Bilder des Jahres zu Gast in Linz

Ein visuelles Highlight ist jedes Jahr die Ausstellung des "Trierenberg Super Circuit", des größten Fotokunstwettbewerbs der Welt. Von 5. bis 27. November locken die Werke von Top-Fotografen aus aller Welt wieder ins Neue Rathaus. Rund 400 Bilder umfasst die diesjährige Ausstellung im Neuen Rathaus. Zusätzlich werden auf einem Großbildschirm mit weiteren 300 Meisterfotos Überblendshows in den Themenbereichen Natur und Landschaft präsentiert. Diese finden an den Wochenenden jeweils um 12, 14, 15...

  • 28.10.16
Freizeit
Von Skitour bis Bergsteigen – der Alpenverein Waizenkirchen zeigt sich vielfältig.

Alpenverein zeigt seine schönsten Bilder in Waizenkirchen

Am Samstag, 19. November ist es wieder soweit: Der Alpenverein Waizenkirchen präsentiert wieder seine schönsten Aufnahmen des heurigen Bergsteigerjahres. Infos über das aktuelle Vereinsgeschehen gibt es obendrauf. Ab 19 Uhr beginnt die Veranstaltung in der Pfarrkirche mit der Bergesteigermesse um 19 Uhr. Weiter geht es um 20 Uhr mit dem Jahresrückblick im Pfarrsaal Waizenkirchen. Für gute Musik und das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Eintritt ist frei.

  • 24.10.16
Freizeit
7 Bilder

Die besten Fotos der Welt in Linz zu sehen

Der weltgrößte Fotokunstwettbewerb "Trierenberg Super Circuit" gastiert im Neuen Rathaus. Die besten Bilder des Jahres 2016 aus aller Welt bringt der "Trierenberg Super Circuit" nach Linz. Am 19. und 20. September ist jeweils ab 20 Uhr eine spektakuläre Überblendschau im Neuen Rathaus zu sehen. Breit gefächerte Meisterwerke Der Wettbewerbsjahrgang 2016 ist ein besonders kreativer und ideenreicher Mix digitaler Bildschöpfungen. Das Feld der besten Einreichungen ist breit gefächert:...

  • 13.09.16
Lokales
39 Bilder

Anton Auers Telfer Foto-Raritäten

TELFS (bine). Alle Stühle des Telfer Noaflhauses kamen vorigen Freitag zum Einsatz, als erlesene Bilder von Anton Auer in einem Vortrag den wissbegierigen, personen- und orstkundigen Besuchern, organisiert von der Gemeindechronik der Marktgemeinde Telfs in Zusammenarbeit mit dem Telfer Kultur- und Bildungsforum und dem Heimatbund Hörtenberg, vorgestellt wurden. Auer’s Sohn Hubert, der zusammen mit Hansjörg Hofer anekdotenreich vortrug, hatte der Telfer Gemeindechronik nämlich über 2000...

  • 22.04.16
Lokales
2 Bilder

Fotoschau: Zeitspuren

Photoclub Panoptikum Oberschützen; 18. April Vernissage Mitglieder des Photoclubs Panoptikum stellen zum Thema "Zeitspuren" vom 18. April (Vernissage, 19.00 Uhr) bis 20. Mai 2016 im Kulturzentrum Oberschützen ausgewählte und sehenswerte Bilder vor.

  • 17.03.16
Lokales

Fotoschau „Die Hadsch“ nach Mekka

ERPFENDORF. Eine besondere Fotoschau aus der islamischen Welt zeigt Helmut Deutinger am Samstag, 21. 11., um 19.30 Uhr im Feuerwehrhaus Erpfendorf. Bei der „Hadsch“ nach Mekka brechen jedes Jahr Millionen Muslime aus aller Welt zu einer gemeinsamen Pilgerfahrt in eine für Christen verschlossene Welt auf. Interessierte aller Glaubensrichtungen können sich für diesen Termin bei der Erwachsenenschule Kirchdorf unter 0664/1750984 anmelden. Eintritt: freiwillige Spenden.

  • 09.11.15