Frantschach-Sankt Gertraud

Beiträge zum Thema Frantschach-Sankt Gertraud

Experten begleiten und beraten Bauern zwei Jahre lang.
2

Klimaparadies Lavanttal
Landwirte für Boden-Projekt gesucht

Bodenerosion rückt immer weiter ins Licht. Experten wollen mit Landwirten gemeinsam entgegenwirken. LAVANTTAL. Im Rahmen der Maßnahme "Geht's dem Boden gut, geht's uns gut" widmet sich die Klimawandel-Anpassungsmodellregion (KLAR!) der Bodenerosion, die unter anderem auch eine Folge des Klimawandels ist. Dafür werden Landwirte gesucht: Ein Experten-Team möchte sie über einen längeren Zeitraum begleiten und Maßnahmen präsentieren, um der Bodenerosion im Lavanttal entgegenzuwirken, Humus...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Ignaz Vallant (91) wurde von Vorsitzender Melitta Müller besucht.
1 3

Frantschacher Pensionisten
Glückwunsch-Tour zu besonderen Geburtstagen

Funktionäre des Pensionistenverbands Frantschach-St. Gertraud gratulierten Mitgliedern zu ihrem Ehrentag. FRANTSCHACH-ST. GERTRAUD. Trotz Corona-Krise ließen es sich Melitta Müller, Vorsitzende des örtlichen Pensionistenverbands, und ihr Team nicht nehmen, einige Geburtstagskinder zu besuchen und ihnen die herzlichsten Glückwünsche zu überbringen. Außerdem schenkten sie den Pensionisten einen Warengutschein. Bei der Ortsgruppe Frantschach-St. Gertraud feierten unter anderem folgende Mitglieder...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Mondi Frantschach Geschäftsführer Gottfried Joham und Gesundheitsmanagerin Elisabeth Wuggenig

Mondi Frantschach
Erneute Auszeichnung für Gesundheitsförderung

Bereits zum vierten Mal in Folge erhielt Mondi Frantschach das Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung.  FRANTSCHACH-ST. GERTRAUD. Das Lavanttaler Papier- und Zellstoffwerk gilt als Vorreiter in der Gesundheitsförderung der Mitarbeiter: Die Auszeichnung des Österreichischen Netzwerkes bestätigt die erfolgreiche und nachhaltige Integration von der Betrieblichen Gesundheitsförderung (BFG) in den Unternehmensalltag. Am Montag, 8. Februar 2021, wurde das BGF-Gütesiegel zum vierten Mal an...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Erfahrungen der Teilnehmer sind gefragt: Welche Folgen des Klimawandels sind euch im Lavanttal aufgefallen?

Klimaparadies Lavanttal
Umfrage zu Erfahrungen mit Klimawandel

Die Umfrage läuft noch bis Sonntag. Unter den Teilnehmern werden Gutscheine verlost.  LAVANTTAL. Im Rahmen des Förderprogramms "KLAR! – Klimawandel-Anpassungsmodellregionen" läuft derzeit eine Umfrage, die sich an alle Lavanttaler ab 16 Jahren richtet. Das Programm unterstützt österreichische Regionen dabei, Chancen und Herausforderungen durch den Klimawandel zu erkennen und sich an die Folgen anzupassen. Initiatoren interessieren sich vor allem für die eigenen Erfahrungen der Teilnehmer....

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Der Naturbahnrodler Dominik Maier und sein Doppelpartner Maximilian Pichler mischen bei den Junioren an der Weltspitze mit.
2

RC Mondi Frantschach
Erster Weltcupsieg für Maier und Pichler

Mit Dominik Maier hat der RC Mondi Frantschach wieder einen international erfolgreichen Rodler. FRANTSCHACH-ST. GERTRAUD (tef). Mit Dominik Maier setzt ein junger Athlet die große Tradition erfolgreicher Naturbahnrodler des Rodelclubs (RC) Mondi Frantschach fort. Heuer konnte der St. Margarethener die gesamte Vorbereitung auf die neue Saison mit dem Österreichischen Nationalteam absolvieren und sich mit seinem steirischen Doppelpartner Maximilian Pichler auf den Rodelbahnen in der Winterleiten,...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Vizebürgermeister Ernst Vallant stellt sich mit seinem Team wieder der Wahl.

Frantschach-St. Gertraud Aktiv
Ernst Vallant wieder an Spitze des Teams

Die "Liste Hirzbauer" wird zu "Frantschach-St. Gertraud Aktiv" mit Ernst Vallant als Spitzenkandidat. FRANTSCHACH-ST. GERTRAUD. Im Februar stellt die Fraktion von Vizebürgermeister Ernst Vallant wieder den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen. In der letzten Gemeinderatssitzung kam es zur Namensänderung von der bisherigen "Liste Hirzbauer" zu "Frantschach-St. Gertraud Aktiv – Team Ernst Vallant".   NamensänderungBürgermeisterkandidat Ernst Vallant und sein Team stellen sich den anstehenden...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Der Christbaum am Dorfplatz in Frantschach-St. Gertraud soll gemeinsam dekoriert werden.
3

Lavanttal
Ein Advent mit kleinen Alternativen zu den Märkten

Als Alternative zu den klassischen Adventmärkten haben sich die Gemeinden einiges einfallen lassen. LAVANTTAL (tef). Die meisten Veranstalter haben sich bereits festgelegt, einige warten noch auf die Entscheidung der Gesundheitsbehörde. Parallel arbeiten sie aber intensiv an den Alternativen für den Worst Case – die Pandemie-bedingte Absage der Adventmärkte. Trotzdem viele AngeboteDie Stadtgemeinde Wolfsberg hat sich für den Ernstfall einiges einfallen lassen – darunter den traditionellen...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Von links: Franz Jöbst, Tobias Sollanek, Gottfried Joham, Reinhard Kainz und Elisabeth Schwaiger

Mondi Frantschach
Unternehmen punktet mit Forschung und Entwicklung

Neben dem Sieg des ALC-Preis zählt Mondi Frantschach auch zu den Nominierten für den Innovations- und Forschungspreis des Landes. FRANTSCHACH-ST. GERTRAUD. Wie bereits im Vorjahr wurde Mondi Frantschach bei "Austria's Leading Companies" in der Kategorie "International" zum Sieger gekürt, auch weitere Betriebe aus dem Bezirk Wolfsberg räumten dieses Jahr ab. Zusätzlich gehört das Papier- und Zellstoffwerk zu den nominierten Betrieben für den Innovations- und Forschungspreis des Landes Kärnten....

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Die Schüler der dritten Klasse fertigen ihre eigenen durchaus kreativen Papiertragetaschen.
2

LFS Buchhof
Projekt anlässlich des "European-Paper-Bag-Day"

Im Rahmen des Projekts gestalteten Schüler ihre ganz persönlichen Papiertaschen und wollen somit das Bewusstsein stärken. WOLFSBERG. Anlässlich des "European-Paper-Bag-Day" (18. Oktober) setzten die Schüler der Landwirtschaftlichen Fachschule (LFS) Buchhof ein Zeichen für nachhaltige und effiziente Verpackungen. Der jährliche Aktionstag soll den ökologischen Gedanken fördern und zur Bekämpfung des Klimawandels und der Umweltverschmutzung beitragen. Die Umwelt schonen Die Schüler der dritten...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Anzeige

Frantschach St. Gertraud
Frantschach St. Gertraud – im Herzen des Lavanttales

FRANTSCHACH ST. GERTRAUD. Im mittleren Lavanttal gelegen präsentiert sich Frantschach-St. Gertraud als „jüngste" Gemeinde Kärntens mit 2.800 Einwohnern. Seit 1997 gilt sie als Industrie- und Agrargemeinde mit herrlichen Wäldern, wunderschönen Aussichten und Möglichkeiten zum Wandern, Spazieren und Reiten. Die Gastfreundlichkeit und das gute Preis-Leistungsverhältnis machen die Gemeinde zu einem interessanten Urlaubsziel. Die umliegenden Höhen bieten im Winter ein günstiges Schi- und...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Hannes Primus (SPÖ) und seine Bürgermeister-Kollegen im Lavanttal sehen die Gemeinden in Gefahr.

Gemeindebudget 2021
Lavanttaler SPÖ-Bürgermeister schlagen Alarm

Einbrechende Finanzmittel bereiten Sorgen: Bei der Budget-Erstellung für das kommende Jahr kristallisiert sich ein Desaster für Gemeinden und Städte heraus. LAVANTTAL. Die Bürgermeister Hannes Primus (Wolfsberg), Maria Knauder (St. Andrä), Stefan Salzmann (St. Paul), Josef Ruthard (Lavamünd), Günther Vallant (Frantschach-St. Gertraud) und Simon Maier (Bad St. Leonhard) schlagen aufgrund einbrechender Finanzmittel – vor allem durch fehlende Kommunalabgaben und Ertragsanteile des Bundes – Alarm....

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Kreativität legt auch die Narrenrunde St. Paul mit Jasmin Trattnig, dem neuen Obmann Siegi Krobath (Mitte) und Hansi Lippitz an den Tag.
Video 8

Lavanttal
Die Narren läuten die fünfte Jahreszeit ein

Trotz der derzeitigen Situation lassen es sich die Mitglieder der Faschingsgilden und Narrenrunden im Bezirk nicht nehmen, den Fasching aus dem Schlaf zu reißen.  LAVANTTAL. Mit dem heutigen Tag, dem 11. November, übernehmen die Narren wieder die Regentschaft. Obwohl Faschingssitzungen und das traditionelle Faschingswecken dem Corona-Virus zum Opfer fallen, wollen die Mitglieder der Gilden und Narrenrunden ein Zeichen setzen. Eine Schlüsselübergabe im kleinen Rahmen, Krapfen für Kinder oder...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Gottfried Joham und Bürgermeister Günther Vallant überreichten anlässlich des 100-jährigen Jubiläums eine neue Tragkraftspritze an den Kommandant Sandro Monsberger.

FF Frantschach-St. Gertraud
Neue Tragkraftspritze zum 100. Geburtstag

Zum 100-jährigen Jubiläum der Feuerwehr wurde eine Tragkraftspritze an die Kameraden überreicht. FRANTSCHACH-ST. GERTRAUD. Im heurigen Jahr feiert die Freiwillige Feuerwehr (FF) Frantschach-St. Gertraud ein besonderes Jubiläum, wo im Rahmen des 100. Geburtstages eine zweitägige Festveranstaltung geplant gewesen wäre. Aufgrund der bekannten Umstände wurde das Geschenk – eine neue Tragkraftspritze – in einem kleinen Rahmen an die Kameraden übergeben. Übergabe im RüsthausKürzlich überreichten...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Die Mondi Glückskinder bastelten die Geschichte der "Kleinen Raupe Nimmersatt".

Mondi Glückskinder
Lernen von der "Kleinen Raupe Nimmersatt"

Die Entwicklung einer Raupe zum Schmetterling wurde Kindern in der werkseigenen Tagesstätte näher gebracht.  FRANTSCHACH-ST. GERTRAUD. Bei den Glückskindern der Mondi Frantschach wurde die Geschichte der "Kleinen Raupe Nimmersatt" bildlich dargestellt, die den Lebenszyklus einer Raupe forciert und die Entwicklung des Lebewesens kindgemäß vermittelt. Durch gemeinsames Basteln freute sich jedes Kind über eine verzierte Schachtel für zu Hause.  Entwicklung eines LebewesensSeit über einem Jahr...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Auf der Koralpe investierte man einen sechsstelligen Betrag in elf Schneekanonen und die Reparatur der Burgstallofenbahn.

Lavanttal
Skigebiete fiebern der Wintersaison entgegen

Für Betreiber der Skigebiete bahnen sich in diesem Winter einige neue Herausforderungen an. LAVANTTAL. Der Winter ließ bereits grüßen und die Skigebiete rüsten sich für die bevorstehende Saison. Ob die Corona-Krise den kleineren Skigebieten einen Vorteil verschafft, lässt die Meinungen auseinander gehen. Unsicherheit macht sich auch im Lavanttal breit. Kartenpreise ändern sich nur auf der Weinebene. Skikurse werden aus derzeitiger Sicht in gewohnter Form angeboten und alle Skihütten öffnen ihre...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Angesiedelt wurde das neue Betriebsfitnesszentrum von Mondi Frantschach im ersten Stock des ehemaligen Werksgasthofes.
3

Mondi Frantschach
"Die Gesundheit zählt zu den Kernaufgaben"

Mit dem werkseigenen Fitnesszentrum haben die Mondi-Mitarbeiter ein weiteres Gesundheitsangebot. FRANTSCHACH-ST. GERTRAUD (tef). Nicht ganz zwanzig Minuten dauert eine Runde im neuen werkseigenen Betriebsfitnesszentrum von Mondi Frantschach. Mitarbeiter der Papierfabrik und Familienangehörige können seit Kurzem auf modernsten Geräten ihre Muskelpartien stärken und die Ausdauer trainieren. Zwei ausgebildete Fitness-Coaches sorgen dafür, dass sich der optimale Erfolg einstellt. Gute...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Die unbekannte Frau bremste nicht und fuhr in Richtung Norden weiter.

St. Gertraud
Pkw-Lenkerin verletzte 8-Jährigen und beging Fahrerflucht

Zeugen werden gesucht: Nachdem eine Frau mit ihrem Auto über den Fuß eines 8-Jährigen rollte, entfernte sie sich ohne anzuhalten von der Unfallstelle.  FRANTSCHACH-ST. GERTRAUD. Heute Mittag ereignete sich auf der Packer Straße (B70) – im Bereich der Mittelschule St. Gertraud – ein Unfall mit einem 8-jährigen Schüler. Eine unbekannte Frau fuhr mit ihrem Pkw über den rechten Fuß des Jungen und beging danach Fahrerflucht. Die Polizeiinspektion (PI) St. Gertraud bittet nun um Hinweise durch...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Helena und Peter Storfer von der Bäckerei Knusperstube legen großen Wert auf Regionalität.
2

Bäckerei Knusperstube
Regionalität im täglich Brot

Schwarzbrot gilt als bleibender Trend: Im Lavanttal werden täglich über zehn Tonnen produziert. WOLKERSDORF. Am Freitag, 16. Oktober 2020, wird gleichzeitig mit dem Welternährungstag der internationale "Tag des Brotes" gefeiert. In der Lavanttaler Bäckerei Knusperstube, die den größten Brotbackofen in ganz Kärnten besitzt, werden täglich zwischen 13 und 14 Tonnen Schwarzbrot hergestellt. Seit Kurzem erweitert das traditionelle "Paradiesbrot", das die Bäckerei in Wolkersdorf auszeichnet, wieder...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Der Lavanttaler Naturbahnrodler Dominik Maier hat sich in den letzten Jahren mitten in der Weltelite etabliert und absolviert neben dem Spitzensport eine Lehre bei Mondi Frantschach.
2

Naturbahnrodeln
Dominik Maier will zur Olympiade 2026

Sollte Naturbahnrodeln 2026 olympisch sein, will der Lavanttaler Dominik Maier unbedingt dabei sein. ST. MARGARETHEN. Dominik Maier (17) gilt als eines der größten Österreichischen Talente im Naturbahnrodeln. In den letzten Jahren platzierte er sich national und international in seiner Altersklasse regelmäßig im Spitzenfeld. Sein größtes Ziel ist die Teilnahme an der Olympiade 2026, die in Mailand und Cortina D'Ampezzo stattfinden wird. Immer vorne dabeiMit den bisher gezeigten Leistungen hat...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Stephan Schober von der Abteilung für Wasserwirtschaft des Landes Kärnten, Landtagsabgeordnete Claudia Arpa, Bürgermeister Günther Vallant und Landesrat Daniel Fellner (von links)
39

Leute
Hochwasserbauten und Erlebnisradweg eröffnet

Am Sonntag feierten die Bewohner von Frantschach-St. Gertraud die Eröffnung der Hochwasserschutz-Bauten und des Erlebnisradweges "Lavantmeile". FRANTSCHACH-St. GERTRAUD (tef). Es hat lange gedauert, nun sind die Arbeiten an den Hochwasserschutzanlagen und am Erlebnisradweg "Lavantmeile" in Frantschach-St. Gertraud abgeschlossen. Gefeiert wurde die Fertigstellung des rund 4 Millionen Euro teuren Projektes am Sonntag, 20. September, auf der Sportanlage des FC Mondi Frantschach.  Für die Sportler...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Bernhard Teferle
In der letzten Ferienwoche fand das Sommer-Lerncamp an der MS St. Gertraud statt.
3

Mittelschule St. Gertraud
Erfolgreiches Sommer-Lerncamp der Caritas

Schüler bereiteten sich im Rahmen des Sommer-Lerncamps auf den Schulstart vor. FRANTSCHACH-ST. GERTRAUD. Insgesamt 34 Schüler besuchten das Sommer-Lerncamp des Lerncafé Mondi-Caritas an der Mittelschule (MS) St. Gertraud. Die Kinder und Jugendlichen erarbeiteten dabei Lerninhalte, die sie während der Schulschließung versäumt hatten oder frischten den Unterrichtsstoff auf. Das Nachhilfe-Angebot der Caritas ist kostenlos. Soziales Miteinander Die Schüler im Alter von sieben bis 14 Jahren...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Betriebe erhielten heuer zum ersten Mal den Safety Award.

Mondi Frantschach
Verleihung von Safety Awards

Zum ersten Mal zeichnete die Mondi Frantschach ihre Partnerbetriebe mit dem Safety Award aus.  FRANTSCHACH-ST. GERTRAUD. Sicheres Arbeiten wird bei dem Papier- und Zellstoffproduzenten aus dem Lavanttal großgeschrieben, deshalb erhielten einige Firmen den "Mondi Frantschach Safety Award". Die feierliche Verleihung fand am Standort in Frantschach statt. Umsetzung von GroßprojektenDie Firmen Christof Industries Austria GmbH, PORR Bau GmbH, IAF Holding GmbH und Reiwag Facility Services GmbH wurden...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Bald nimmt der Betrieb wieder Fahrt auf: Direktor Daniel Weinberger mit seinem Schüler Michael Karnouschek

Musikschule
Unterricht startet bald wieder

Lehrer und Schüler stehen in den Startlöchern für das neue Jahr an den Lavanttaler Musikschulen. BEZIRK WOLFSBERG. Mit dem Beginn des neuen Schuljahres läuft auch der Betrieb in 27 Musikschulen des Landes Kärnten wieder an. Aufgrund der Corona-Krise musste im letzten Halbjahr für einige Wochen auf Online-Unterricht umgestellt werden, danach fanden die Unterrichtseinheiten unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen wieder wie gewohnt statt. Die WOCHE sprach mit den Direktoren der Lavanttaler...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Die neuen Lehrlinge bei Mondi Frantschach: Vanessa Schlieber, Matthias Scheiber,  Marko Rajkovic, Edonis Burrniku, Sebastian Jantschgi, Lukas Petschenig und Gloria Radl (von links)

Mondi Frantschach
Neue Lehrlinge starten ins Berufsleben

Vergangenen Dienstag begann für sieben Jugendliche die Berufsausbildung bei der Mondi Frantschach. FRANTSCHACH-ST. GERTRAUD. Mit rund 30 Lehrlingen ist Mondi Frantschach einer der größten Ausbildungsbetriebe im Lavanttal. Anfang September starteten sieben neue Lehrlinge ihre Ausbildung in den Lehrberufen Metalltechniker und Elektrotechniker. In dem Unternehmen beweist sich "Karriere mit Lehre" als Erfolgsmodell. Metall- und ElektrotechnikHochqualifizierte Facharbeiter sind ein Schlüssel zum...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.