Sonderthema
Sonderthema

Frau in der Wirtschaft

In unserem Sonderthema stehen interessante Storys aus den Bezirken und eine Diskussion am runden Tisch über Frauen in der Wirtschaft im Mittelpunkt. Bei einem runden Tisch der BezirksRundschau gemeinsam mit Chefredakteur Thomas Winkler, Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander, Wirtschaftskammer OÖ-Präsidentin Doris Hummer und Unternehmerin Gerti Schatzdorfer wurde über die aktuelle Situation der Frauen in Oberösterreich diskutiert.

Frau in der Wirtschaft

Beiträge zum Thema Frau in der Wirtschaft

Bezirksvorsitzende von Frau in der Wirtschaft: Nadine Egger-Mikula

Frau in der Wirtschaft
Egger-Mikula: "Frauen haben am Lehrstellenmarkt gleiche Chancen"

Nadine Egger-Mikula, Bezirksvorsitzende von Frau in der Wirtschaft für Feldkirchen und Bezirksinnungsmeisterin der Friseure, im WOCHE-Interview über Lehre und Zukunftsperspektiven junger Frauen.  BEZIRK FELDKIRCHEN. "Die Chancengleichheit in der Suche nach einer Lehrstelle ist sicher gegeben. Auch in technischen Berufen haben junge Frauen heute alle Möglichkeiten", sagt Nadine Egger-Mikula, Bezirksvorsitzende von Frau in der Wirtschaft für den Bezirk Feldkirchen. Auch das Interesse  von...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Stefan Plieschnig
Landesleitung von Frau in der Wirtschaft
1 3

Frau in der Wirtschaft
Power-Workshop für weniger Stress und mentale Stärke

Unter dem Motto „Nicht reden, sondern tun" startet Frau in der Wirtschaft ein Power-Weekend für Unternehmerinnen auf Gut Trögern.  KÄRNTEN. Selbstständigkeit. Homeschooling. Familie. Partnerschaft. Kinder. Pflege von Angehörigen. Ängste und Sorgen. Der Alltag von Unternehmerinnen ist oft geprägt von Überlastung und besonderen Herausforderungen. Gerade die aktuelle Lage aufgrund der Pandemie bringt viele Unternehmerinnen an ihre Grenzen. Laut den jüngsten Ergebnissen einer Umfrage mit 300...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Feriencamps werden ermöglicht, nun müsse man alle nötigen Vorbereitungen treffen.
2

Corona-Virus
WK-Goby: "Ferienbetreuung muss nun geplant werden!"

"Frau in der Wirtschaft Kärnten" bietet mit www.sommerbetreuung.at ein Service, das über Sommerbetreuungsangebote für Kärntner Kinder informiert. Ferienbetreuung sei besonders für berufstätige Eltern wichtig.  KÄRNTEN. Sommercamps und Ferienbetreuungsangebote können in Österreich ab Juni stattfinden. Das sei für viele Eltern, die durch Kurzarbeit etc. vielfach schon den Großteil des Urlaubs verbraucht haben, besonders wichtig. Und auch die Wirtschaft fährt jetzt wieder hoch. Das Team...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Zu Besuch bei Gärtner Trans: die Unternehmerinnen beim Rundgang
3

Zwei starke Unternehmerinnen

UNTERRAIN. Die Interessensvertretung "Frau in der Wirtschaft Feldkirchen" war zu Besuch bei der Firma "Gärtner Transport & Handel GmbH". Im Vorjahr übernahmen die Schwestern Sonja und Ulrike Gärtner die Geschäftsführung des in mittlerweile fünfter Generation geführten Transportbetriebes und erweiterten die Angebotspalette um ein völlig neues Produkt – sie sind nunmehr Vertriebspartner für Woody-Schuhe. Die Schwestern sind bereits jahrelang im elterlichen Betrieb tätig und es war für sie keine...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Christian Lehner
Carmen Goby ist die neue Wirtschaftskammer-Vizepräsidentin
2

Neue Vize-Präsidentin in der Wirtschaftskammer

KLAGENFURT, KÄRNTEN. Vor wenigen Tagen trat Sylvia Gstättner, bisherige Wirtschaftskammer-Vizepräsidentin und Vorsitzende von "Frau in der Wirtschaft Kärnten", ihren neuen Job als Wirtschaftsbund-Direktorin an. Ihre Funktionen übernimmt Carmen Goby, Inhaberin einer Marketingagentur. Die zweifache Mutter verschlug es nach einer Ausbildung zur Hotelfachfrau und diversen renommierten Stationen in der Gastronomie, bei denen sie auch als Marketingassistentin tätig war, 2013 schlussendlich ganz auf...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
v.l.n.r.: Bezirksstellenleiter Feldkirchen Sebastian Adami, Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer Kärnten Sylvia Gstättner, Unternehmerin des Monats Februar Brigitte Murnig, FiW-Bezirksvorsitzende Nadine Egger-Mikula, FiW-Bezirksgeschäftsführerin Claudia Prodinger (v.li.)
1 2

Immer auf "großer" Fahrt!

„Unternehmerin des Monats“: Brigitte Murnig, Inhaberin der Spedition Murnig, aus Feldkirchen. FELDKIRCHEN. Bereits als Kind saß Brigitte Murnig neben ihrem Papa am Beifahrersitz und fast täglich ging es auf große Fahrt durch ganz Kärnten. So bekam sie die „Transporteur-Gene“ von klein auf in den „LKW“ gelegt. Auf die Frage was sie einmal werden möchte wenn sie groß ist, antwortete die kleine Brigitte stolz: „Ich will das werden was der Papa macht.“ Kostengünstige Wege 1987 übernahm Brigitte...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Yvonne Orasch (Gastgeberin), Ursula Wette-Tabery (Vortragende),  Heide Maria Kropfitsch (QiGong Trainerin), Nadine Egger (Bezirksvorsitzende FiW Feldkirchen) mit Delegiertenteam Brigitte Kelz, Claudia Prodinger (Geschäftsführerin FiW Feldkirchen), Wilma Verhoef und Christine Kostner (v.li.)
3

Geballte Frauen-Power am See

Wertvolle Infos gab es für die Unternehmerinnen beim Netzwerkfrühstück im Seehaus Kärnten Inn in Bodensdorf. BODENSDORF. „Berufliche neue Impulse bekomme ich jeden Tag. Aber es ist wichtig, auch mal innezuhalten. Auf seine eigene Stimme zu hören. Gerade für Unternehmerinnen“, sagt Bezirksvorsitzende von „Frau in der Wirtschaft“ Feldkirchen Nadine Egger. "Denn nur wer in Balance ist, kann sich auch wieder voll auf seine Herausforderungen im Job konzentrieren." Keine Theorie, sondern...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Die Bezirksvorsitzende Nadine Egger (3. v. l.) und Gabi Schabus vom Caffé & Bistro Al Dente mit teilnehmenden Unternehmerinnen von Feldkirchen
3

Frauen sind im "Takt des Lebens"

Frau in der Wirtschaft Feldkirchen zeigt auf, wie man als Unternehmerin den eigenen „Takt des Lebens“ in den Griff bekommt. FELDKIRCHEN. Der Alltag vieler Unternehmerinnen ist getaktet wie jener von Spitzenmanagern. Viele vermissen das Gefühl, genügend Zeit zu haben. Doch es gibt Möglichkeiten, den eigenen „Takt des Lebens“ wieder erfolgreich in den Griff zu bekommen. Eigene Bedürfnisse Wie das funktioniert, veranschaulichte Beate Molzer kürzlich bei einem von Frau in der Wirtschaft...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Jasmin Veitschegger, Claudia Strobl, Simone Habernig, Nadine Egger und Claudia Prodinger (von links)
3

„So denken erfolgreiche Frauen“

Frau in der Wirtschaft Feldkirchen lud Claudia Strobl zur Buchpräsentation ins Café Platzhirsch ein. FELDKIRCHEN. „Was zeichnet jene Frauen aus, die weder talentierter noch klüger sind, jedoch erfolgreicher und glücklicher leben?“ Die ehemalige Leistungssportlerin Claudia Strobl-Traninger beschäftigt sich seit vielen Jahren intensiv mit der Psychologie des Erfolg und hat ihre Erkenntnisse in einem tollen Workshop-Buch verarbeitet. Dorniger Weg Claudia Strobl ist heute eine erfolgreiche...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
36

Erfolgreiche Frauen beim "Schieder"

FELDKIRCHEN. Eine große Abordnung von "Frau in der Wirtschaft" stattete mit der neuen Bezirksvorsitzende Nadine Egger der Bäckerei Schieder am vergangenem Freitag einen Besuch ab. Bäckermeister Robert Schieder, GF Luise Valentinisch und Daniel Primeßnig erklärten die Abläufe des Bäckerbetriebes. Egger legte bei der Produktion von Schaumrollen selbst Hand an. Unter den zahlreichen Unternehmerinnen befanden sich auch die ehemalige Bezirksvorsitzende Renate Huber, WK-Bezirksstellen-Sekretärin...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Peter Kowal
Renate Huber (r.) übergibt den Bezirksvorsitz von Frau in der Wirtschaft in Feldkirchen an Nadine Egger
1 2

Neue Bezirksvorsitzende bei "Frau in der Wirtschaft"

"Frau in der Wirtschaft" Feldkirchen startet mit neuer Bezirksvorsitzenden in den Frühling: Nach vier engagierten Jahren übergibt Renate Huber die Funktion an Friseurmeisterin Nadine Egger. FELDKIRCHEN. „Nur gemeinsam sind wir stark“, findet Renate Huber. Seit 2012 war sie bei Frau in der Wirtschaft Feldkirchen als Bezirksvorsitzende tätig und blickt gerne auf diese bereichernde Zeit zurück: „Frau in der Wirtschaft Feldkirchen konnte einige Frauen auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Der Bezirksstellenleiter von Feldkirchen, Sebastian Adami, die FiW Landesvorsitzende und Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer Kärnten Sylvia Gstättner, FiW-Bezirksvorsitzende Renate Huber und FiW-Geschäftsführerin Claudia Prodinger gratulieren Elisabeth
1 2

Unternehmerin mit Herz und Sinn für Kultur

Die „Unternehmerin des Monats September 2015“ heißt Elisabeth Sickl. Sie hat aus Schloss Albeck in Sirnitz einen Vorzeige-Gastronomie- und Kulturbetrieb gemacht. ALBECK. Um den tausendjährigen Besitz Schloss Albeck ranken sich zwei Frauengestalten: vor tausend Jahren Hemma von Gurk und heute Elisabeth Sickl. Das Prinzip ist das gleiche geblieben - die verbindende Klammer zwischen beiden Frauen ist ein spirituelles und aktives Engagement nach Schicksalsschlägen. Schloss gekauft Nach zwei...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Gastgeberin Heidi Hinkel mit den Unternehmerinnen

Schaufensterbummel am See

Feldkirchner Unternehmerinnen präsentierten sich im Strandbad Laggner in Steindorf am Ossiacher See mit ihren Produkten. STEINDORF (fri). Unter dem Motto „Wirtschaft trifft See“ luden FiW-Bezirksvorsitzende Renate Huber und Heidi Hinkel, die Besitzerin des Strandbades, zu einer außergewöhnlichen Leistungsschau von Feldkirchner Unternehmerinnen. Angebote im Grünen Im Bereich der Liegewiese im öffentlichen Strandbad wurden „Ausstellungstische“ von den teilnehmenden Betriebsinhaberinnen...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg

Wirtschaft trifft See

Unter dem Titel „Wirtschaft trifft See“ stellen Feldkirchner Unternehmerinnen sich und ihre Produkte im Strandbad Steindorf vor. Frau in der Wirtschaft Feldkirchen lädt am Freitag, dem 3. Juli ab 14 Uhr ins öffentliche Strandbad Steindorf (Strandweg 3). Dabei stellen sich folgende Unternehmerinnen vor: Tamara Biedermann und Barbara Bodlaj (TAMABI Lern- & Legastheniespiele und Schülerhilfe) Christine Kostner (Schmuck – Fotografie – Kunst – Handgefertigt Individuelles) Evelin...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Melanie Flath
3

Free Spirit in Feldkirchen

Gründerinnen trafen sich bei strahlendem Sonnenschein und blauem Himmel zum schmucken Mut-Frühstück. FELDKIRCHEN. Um seine eigenen Visionen verwirklichen zu können und den „Weg des Herzens“ zu gehen, braucht es viel Mut und Kraft. Gerade neue Unternehmerinnen dürfen – auch wenn die Startphase manchmal holprig erscheint - ihre Visionen und Ideen nicht aus dem Blick verlieren. Deshalb trafen sich kürzlich zahlreiche Gründerinnen bei Kaffee, Croissants und Brötchen beim...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Frau in der Wirtschaft-Bezirksvorsitzende Christiane Holzinger (3.v.li., vorne) inmitten der zehn
Unternehmerinnen, denen Bildung eine Herzensangelegenheit ist
1

Frau in der Wirtschaft engagiert sich für Bildungsprojekt

Unternehmerinnen aus Klagenfurt und Feldkirchen zeigen als Teil des Bildungsprojekts "facethemillion" soziale Verantwortung. KLAGENFURT. Frau in der Wirtschaft Klagenfurt & Klagenfurt Land mit Vorsitzender Christiane Holzinger unterstützt gemeinsam mit zehn Unternehmerinnen das Schulprojekt "facethemillion" – konkret Schulprojektwochen in Kärnten. Einzelunternehmerinnen sind dabei Mit an Bord sind auch die Ringana-­Expertinnen Tanja Doboczky und Silke Mohl-Lengauer, Homepage-­Profi...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Eva-Maria Peham
2

Felix Gottwald im Stadtsaal Feldkirchen

Frau in der Wirtschaft Feldkirchen lädt am Freitag, 13. Juni um 20 Uhr zu einem Impulsvortrag vom dreifachen Olympiasieger Felix Gottwald in den Stadtsaal. Unter dem Titel "Mein Weg zum Erfolg" verdeutlicht der Motivationstrainer mit Beispielen aus seiner Karriere, dass man sich Herausforderungen stellen muss, um an ihnen zu wachsen. Eintrittskarten (25 €) sind in der Wirtschaftskammer Feldkirchen, bei Ö-Ticket sowie bei den Trafiken Pertl und Albel in Feldkirchen erhältlich. Der Mehrerlös...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Melanie Flath
FiW-Geschäftsführerin Claudia Prodinger, Susanne Laggner-Primosch, Renate Krappinger vom Hotel Nudelbacher und FiW-Vorsitzende Renate Huber.
3

Frühstück unter Gründerinnen

Worauf muss ich kurz nach der Gründung achten? Wie gewinne ich neue Kunden? Welche Kosten kommen auf mich zu? Diese und viele weitere Fragen wurden bei einem Gründerfrühstück in Feldkirchen beantwortet. Die Vorsitzende von Frau in der Wirtschaft, Renate Huber, stellte das Treffen unter das Motto „Jungunternehmer und Neugründer“ und lud ins Hotel Nudelbacher in Bösenlacken. Das Team von Frau in der Wirtschaft hatte ein umfangreiches Programm für die Interessierten vorbereitet. Zusätzlich zu...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Lydia Kulterer
Masseurin Christine Furlan-Stichauner, FiW-Bezirksvorsitzende Renate Huber, Textilhändlerin Andrea Pluch, Felix mit seinen Eltern Günther und Isabella Kofler und FiW-Geschäftsführerin Claudia Prodinger.

Ein Bewegungstrainer für Felix

Seit acht Jahren leidet Felix an einer schweren Form der Epilepsie. Seine regelmäßigen Anfälle haben große Auswirkungen auf die geistige, motorische und sprachliche Entwicklung. Das Team von Frau in der Wirtschaft Feldkirchen und die Mädchen-, Frauen- und Familienberatungsstelle Lichtblick unterstützten die Familie aus Bodensdorf mit einer Spende. Dank dem großen Interesse an einem Vortrag von Barbara Pachl-Eberhart zum Thema „Strohhalme auf stürmischer See“ konnte aus dem Mehrerlös der...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Lydia Kulterer

Wer sich bewegt, bewegt was!

Unter dem Motto "Wer sich bewegt, bewegt was!" steht die Herbstauftaktveranstaltung von Frau in der Wirtschaft Feldkirchen am Samstag, dem 14. September im Seehotel Hoffmann in Steindorf am Ossiacher See. Programm: 08:15 Uhr - Treffpunkt 08:30 Uhr - Nordic Walking mit Mag. Eva Hoffmann 09:30 Uhr - Gemeinsames Vitalfrühstück 10:30 Uhr - Mentale Fitness durch Vital- und Mikronährstoffe - Übung: "deep smiling" mit Christine Furlan-Stichauner 11:15 Uhr - Pilates für einen wohlgeformten...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Melanie Flath
Freuten sich: Renate Huber, Evelin Lesjak, Andrea Pluch, Catrin Müller, Claudia Prodinger

Informativer Abend rund um einen Kuss

HAIDEN. "Frau in der Wirtschaft Feldkirchen" lud kürzlich zu einer ganz besonderen Veranstaltung in die Massage-Hachpraxis Lesjak in Haiden bei Feldkirchen. Das Motto des Abends mit Power-Cocktails lautete dabei "Inspiration küsst Information". Frau in der Wirtschaft-Vorsitzende für Feldkirchen, Renate Huber, stellte gemeinsam mit den beiden Unternehmerinnen, Evelin Lesjak und Catrin Müller etwas ganz besonderes für die Gäste auf die Beine. Neben köstlichen Drinks und italienischer Jause...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Alexander Wabnig
Dabei: Eva Hoffmann, Renate Huber, Claudia Prodinger, Christine Furlan-Stichauner, Andrea Pluch und Klaus Praster

Erfolgsfaktoren zum Frühstück

STEINDORF. Zu einem wahrhaft köstlichen Frühstück lud kürzlich Frau in der Wirtschaft in das Seehotel Hoffmann am Ossiacher See. Unternehmerinnen des Bezirkes Feldkirchen, unter ihnen Evelin Lesjak, Anna Sommer, Susanne Laggner-Primosch und Andrea Pluch, ließen sich dabei richtig verwöhnen. Renate Huber, Vorsitzende von Frau in der Wirtschaft Feldkirchen, präsentierte dabei das Programm für das heurige Jahr mit abwechslungsreichen und informativen Aktivitäten. Als Referent konnte Klaus...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Alexander Wabnig
Die Mentees freuen sich auf ein spannendes und lehrreiches Jahr

Frauen starten ins Mentoring-Jahr

Kürzlich erfolgte der Startschuss zum "1. FEMcademy-Mentoring-Jahr", das von "Frau in der Wirtschaft" mit dem Team rund um Klagenfurts Bezirksvorsitzende Christiane Holzinger ins Leben gerufen wurde. Zwölf junge Unternehmerinnen, die Mentees, werden ein Jahr lang von MentorInnen aus allen Bezirken begleitet. Wissen und Erfahrung stellen ein Pool an hochkarätigen MentorInnen und 22 ExpertInnen zur Verfügung. Darunter sind etwa die "Unternehmerin des Jahres 2011" Renate Sandhofer,...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Vanessa Pichler
Sylvia Wostal will, dass sich Frauen „stärker in die Belange des Landes einmischen“

„Frauen müssen lauter sein“

Frau in der Wirtschaft hat viel vor: Sylvia Wostal ruft zu mehr Selbstbewusstsein auf. Projekte folgen. „Ich höre zu wenig von den Frauen“, findet Sylvia Wostal klare Worte. „Wir müssen viel lauter, politischer werden.“ Immerhin ist mehr als die Hälfte der Bevölkerung weiblich. Keineswegs meint die Landesvorsitzende von „Frau in der Wirtschaft“ und WK-Vizepräsidentin damit „traditionelle Frauenthemen“. „Aus diesem Eck müssen wir heraus“, ist sie überzeugt. Vielmehr wünscht sich Wostal, dass...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Vanessa Pichler
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.