Geburtensteigerung

Beiträge zum Thema Geburtensteigerung

Lokales
v.l.: DGKS Agnes Lentsch, Stationsleiterin, Prim. Dr. Gerald Pinzger, Leiter der Abteilung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe sowie leitende Hebamme Inge Kleinhans freuen sich über die positive Bilanz.

Der Bezirk Reutte wächst: Tirolweit höchste Geburtensteigerung

REUTTE. 315 Babys wurden vergangenes Jahr im BKH Reutte geboren – dies entspricht einem beachtlichen Geburtenplus von 12 Prozent (2014: 280 Babys). Mit diesem Ergebnis verbucht das Außerferner Spital die höchste Geburtensteigerung im gesamten Bundesland. „Wir konnten in den vergangenen Jahren wirklich eine Trendumkehr erkennen“, sagt der ärztliche Leiter der Abteilung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Prim. Dr. Gerald Pinzger, „während in den 90-er Jahren viele schwangere Frauen der Region...

  • 14.01.16
Lokales

Geburtenzahlen im Bezirk sind gestiegen

BEZIRK (otko). Im Vergleich zum Vorjahr sind die Geburtenzahlen im Bezirk Landeck gestiegen. Waren es von Jänner bis Juni 2011 204 Geburten, so kamen in diesem Jahr bis Ende Juni stolze 211 Kinder zur Welt. Das entspricht einer Steigerung von 3,4 Prozent. Tirolweit gab es eine Zunahme der Geburten um 7,1 Prozent auf 3.312 (2011: 3.093). Innsbruck-Land hatte im tirolweiten Bezirksvergleich mit 19 Prozent den größten Zuwachs zu verzeichnen. Negativer Spitzenreiter ist Schwaz mit einem Minus von...

  • 19.08.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.