Gemeinde Altmünster

Beiträge zum Thema Gemeinde Altmünster

12

Regionaler Bauernmarkt
In Altmünster wird Regionalität gelebt

„Ein regionaler Bauernmarkt, der so wie er bei uns aktiv von den Produzenten betrieben wird, ist eine besondere Bereicherung für unsere Gemeinde!“ so BGM Elisabeth Feichtinger im Interview zum ersten Bauernmarkt im Jahr 2020. Ab sofort findet der Markt am ersten Samstag im Monat statt! Der Wettergott hat zwar kein Einsehen, aber das ist der große Vorteil des Marktes in Altmünster: bei Schlechtwetter wird kurzerhand ins alte Feuerwehrdepot übersiedelt und die Kunden fühlen sich sichtlich wohl....

  • Salzkammergut
  • Wilfried Fischer
36

Altmünster
1. Altmünsterer Bauernmarkt

Regionale Produkte, direkt vom Erzeuger, Bio, … all das sind moderne Stichworte, die den Konsumenten immer mehr interessieren. Daher ist es für Direktvermarkter immens wichtig, sich an Initiativen, die diese Themen aufgreifen, zu beteiligen.Dies ist auch der Grund, in Altmünster einen Bauernmarkt zu veranstalten. „Wir sind eine Marktgemeinde, daher ist es auch unsere Aufgabe, einen Markt auszurichten und dabei auch die lokale Landwirtschaft zu unterstützen.“ so NR Elisabeth Feichtinger,...

  • Salzkammergut
  • Wilfried Fischer
Fraktionsobmann Klaus Mitterhofer, Bürgermeisterin Elisabeth Feichtinger, Umweltausschussobfrau Bettina Zopf, Umweltberater Josef Pesendorfer

Ein glasklares Geschenk

ALTMÜNSTER. Der Umweltausschuss der Marktgemeinde Altmünster hat sich heuer das Thema „Recycling“ als Schwerpunkt seiner Arbeit gesetzt. Mit einer Reihe von Aktivitäten zeigt der Ausschuss Handlungsmöglichkeiten zu Recycling auf. Erst im Mai wurden 500 Säcke hochwertig verarbeiteter Kompost aus den gesammelten Bioabfällen an die Besucher des Pflanzenmarktes verschenkt. Glas erreicht eine Recyclingquote von fast 90 Prozent. Ein unschlagbarer Wert und dennoch kann kein anderes Verpackungsmaterial...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
2

Felix und Maira – eine Erfolgsgeschichte

ALTMÜNSTER. Alles begann mit zwei coolen Köpfen, die sich Sorgen um eine heiße Erde machten. Felix und Maira sind die Stars der Klimaausstellung, die die Marktgemeinde Altmünster allen Pflichtschulen der Marktgemeinde kostenlos anbot. Die beiden Figuren begleiten, geführt von einer geschulten Pädagogin, eineinhalb Stunden lang die Kinder anhand von Geschichten rund um den Erdball. So ganz nebenbei erfahren diese dabei jede Menge über Klimaschutz, Erderwärmung oder wie man Energie sparen kann....

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller

Selbstverteidigungskurse in Altmünster

ALTMÜNSTER. Die Marktgemeinde Altmünster veranstaltet in Kooperation mit der Sportschule Ungeheuer drei gratis Selbstverteidigungskurse. Dazu eingeladen sind alle Altmünsterer. Die Kurse finden am Samstag, 21.05.2016 in der Neuen Mittelschule Neukirchen, Samstag, 04.06.2016 in der Volksschule Reindlmühl und am Samstag, 11.06.2016 in der Neuen Mittelschule Altmünster jeweils von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr statt. Auf eine zahlreiche Teilnahme freuen sich die Marktgemeinde Altmünster und die...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller

Mobilität der Zukunft: Elektroauto für „Essen auf Räder“

ALTMÜNSTER. Unabhängigkeit ist derzeit das Schlagwort im Energiebereich. Viel wird darüber gesprochen, selten kann es aber verwirklicht werden. Bei der Mobilität ist das Elektroauto ein wichtiger Schlüssel zur Unabhängigkeit bei der Energieversorgung. Notwendig dazu aber ist auch die Strombeschaffung. Bezug von zertifiziertem Ökostrom oder selbst produzierter Strom sind eine Muss um eine positive Ökobilanz zu erreichen. Bewusst wurde daher die Anschaffung der der neuen Photovoltaikanlage beim...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller

Reparieren bringts

ALTMÜNSTER. Wenn der Fernseher plötzlich kein Bild mehr zeigt oder der Rasenmäher streikt, dann ist es Zeit, den neuen Reparaturfolder der Marktgemeinde Altmünster zur Hand zu nehmen. In diesem neuen Folder zeigen zwölf Professionalisten aus Altmünster, dass Reparieren Sinn macht. Diese Betriebe verkaufen nicht nur Produkte, sondern reparieren diese auch. Vom kaputten Rasenmäher bis zum zerrissenen Dirndl, vom Hagelschaden am Auto bis zum sanierungsbedüftigen Grabkreuz, von der defekten...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.