Gemeinde Moorbad Harbach

Beiträge zum Thema Gemeinde Moorbad Harbach

Gute Stimmung bei der Informationsveranstaltung zum Glasfaserausbau in der Region Harbach.

Glasfaser-Infoveranstaltung in Lauterbach stieß auf großes Interesse

LAUTERBACH (red). In der Region Waldviertel Nord+ mit den Gemeinden Moorbad Harbach, Eisgarn, Eggern, Reingers und Haugschlag ist es gelungen, eine Unterstützung für ein Glasfaserprojekt vom Land NÖ zu erhalten. „Die Förderung von mehr als 350.000 Euro für die Katastralgemeinde Harbach steht nur dann zur Verfügung, wenn eine entsprechende Zustimmung von mehr als 40 Prozent der Wohneinheiten des Ausbaugebietes, durch Abgabe einer Bestellung für einen Glasfaseranschluss, erfolgt“, erklärt...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner

Maißen
Einbrecher erbeuteten Bares und Vase

MAISSEN. In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde in das Moaßla Stüberl in Maißen in der Gemeinde Moorbad Harbach eingebrochen. Um in das Gasthaus zu gelangen, haben die noch unbekannten Täter eine Fensterscheibe eingeschlagen. Sie brachen dann eine versperrte Schanklade auf und stahlen einen Geldbetrag in dreistelliger Höhe.  Die selben Täter dürften in der gleichen Nacht außerdem aus einem unversperrt bei der Waldpension Nebelstein in Maißen abgestellten Auto eine Vase gestohlen haben....

  • Gmünd
  • Bettina Talkner

Gemeinde Moorbad Harbach
Auto krachte in Mähwerk

MOORBAD HARBACH. Eine 22-Jährige fuhr Mittwochvormittag von Lauterbach in Richtung Wultschau. Zur gleichen Zeit bog ein 42-Jähriger in einem Traktor samt Frontmähwerk auf Höhe der „Roßbrucker Kreuzung“ in die L8282 in Richtung Wultschau ein. Als er das herannahende Auto sah, hielt er in der Fahrbahnmitte an. Die junge Autolenkerin leitete eine Vollbremsung ein und versuchte noch auszuweichen. Sie stieß aber mit der linken Fahrzeugseite gegen das Frontmähwerk. Dadurch kam ihr Auto von der Straße...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Katharina Hurmer, Denise Hurmer, Leon Bauer, Alexander Klein, Nayeli Jeschko, Sophie Thaler, Anika Decker, Hubert Prinz, Raffaela Körner, Elisabeth Wagner, Mira Wanek, Marie-Luise Pöcher, Margit Göll, Selina Pascher, Nikolaj Dryje, Tobias Weiß, Zoey Bäck, Adrian Klein, Jonas Prager, Alexander Bachofner, Julia Schmidt, Rebecca Pichler, Marlene Thaler, Rania Jeschko, Philipp Decker und Valentin Mayer

Mission Energie Checker: Volksschule Moorbad Harbach ist dabei

MOORBAD HARBACH (red). Die Gemeinde Moorbad Harbach verfolgt mit der Volksschule die Mission Energie Checker, um das Bewusstsein für die Ressource Energie zu erhöhen. Dabei kommt die Hälfte der über das Jahr getätigten Einsparungen der Schule zugute. „Mit der Mission Energie Checker lernen die Schüler in Zusammenarbeit mit Lehrkräften, Schulwarten und Reinigungspersonal den achtsamen Umgang mit der Ressource Energie. Dadurch wird die Umwelt geschont und die Schule profitiert finanziell...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
So soll der Gipfelbereich des Nebelsteins aussehen.
 1   2

"Auffe aufn Berg": Nebelstein wird DER Ausflugsberg des Waldviertels

Die Gemeinde Moorbad Harbach setzt ihren Nebelstein in Szene und erinnert an die alte Ausflugstradition. MOORBAD HARBACH. Der Nebelstein ist als Ausflugsziel über die Jahre hinweg zunehmend in Vergessenheit geraten. Eine Tatsache, die der Gemeinde Moorbad Harbach das Herz bluten lässt. Daher hat sie sich zum, durchaus ambitionierten, Ziel gesetzt, ihren Hausberg als DEN Ausflugsberg des Waldviertels zu positionieren. Während der letzten fünf Jahre wurde an einer entsprechenden Strategie...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Schneefahrbahn im Winterwunderland Hirschenwies.

Ärger über Hirschenwieser Straßenverhältnisse

BEZIRK. Während Skigebiete und Kinder über den in der Vorwoche gefallenen Schnee jubeln, löst er bei manchen Verkehrsteilnehmern eher Ärger aus. Gar verzweifelte Zeilen haben die Bezirksblätter aus Hirschenwies in der Gemeinde Moorbad Harbach erreicht. "Es herrschen derzeit extreme Straßenverhältnisse. Sogar im Ortsgebiet ist unsere Straße – selbst mit unserem Jeep mit neuen Ganzjahresreifen und Allrad – unpassierbar. Unsere Tochter konnte deshalb nicht einmal bis zum Schulbus", schreibt eine...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.