Alles zum Thema gemeinderatswahl 2015 murau

Beiträge zum Thema gemeinderatswahl 2015 murau

Politik
In St. Lambrecht ist die Entscheidung gefallen: Fritz Sperl (vorne, Mitte) ist Bürgermeister.

Friedrich Sperl ist neuer Gemeindechef

Nachdem sich die ÖVP in St. Lambrecht bei der Gemeinderatswahl die absolute Mehrheit gesichert hatte, waren bei der konstituierenden Sitzung keine großen Überraschungen zu erwarten. Spitzenkandidat Fritz Sperl wurde zum Bürgermeister, Lambert Koch (ÖVP) zum Vizebürgermeister und Gernot Hilberger (SPÖ) zum Gemeindekassier gewählt. Der neugewählte Bürgermeister bedankte sich für das große Vertrauen und lenkte den Blick gleich auf die zukünftigen Vorhaben und Herausforderungen. Gelungener...

  • 29.04.15
  •  1
Politik
Diese 15 Gemeinderäte werden die nächsten fünf Jahre in St. Peter am Kammersberg Verantwortung tragen. Bgm. Sonja Pilgram flankiert von Vizebgm. Arnold Lercher (links) und GK Herbert Göglburger. Foto: Galler

St. Peter/Kbg. hat gewählt

Sonja Pilgram wurde zur Bürgermeisterin der nächsten drei Jahre gewählt. Die Gemeinderatswahl am 22. März in der Marktgemeinde St. Peter am Kammersberg brachte eine klare Botschaft der Wähler an die ÖVP und SPÖ: „arbeitet zusammen“. Mit nur einer Stimme hat die SPÖ mit ihrer Spitzenkandidatin Sonja Pilgram die Nase vorne. Die SPÖ und die ÖVP erreichten jeweils sieben Mandate, die FPÖ mit ihren Spitzenkandidaten Johann Pausch ein Mandat, für viele war die FPÖ der Mehrheitsbeschaffer für einer...

  • 27.04.15
Politik
Gemeindevorstand: Gemeindekassier Michael Kribitz (FPÖ), Bgm. Josef Maier (ÖVP), 2. Vizebgm. Elisabeth Edlinger (Grüne), 1. Vizebgm. Peter Müller (FPÖ), Vorstandsmitglied Elisabeth Brunner (FPÖ). Foto: Leitner

Neumarkt hat gewählt

Auch in der größten Fusionsgemeinde des Bezirkes Murau sind die Würfel gefallen: Josef Maier (ÖVP) ist Bürgermeister, Peter Müller (FPÖ) und Elisabeth Edlinger (Grüne) sind Vize. Zwölf Mandate holte sich die Partei FPÖ & Unabhängige mit Spitzenkandidat Peter Müller bei der Gemeinderatswahl - dahinter die ÖVP (Josef Maier) mit neun Mandaten, die SPÖ (Klaus Straner) und "Gemeinsam für unsere Region - Grüne (Elisabeth Edlinger) holten jeweils zwei. Knappe Partie Eine knappe Partie war...

  • 24.04.15
Politik
Gerhard Stolz (l.) ist Bürgermeister von Krakau, Vize ist Herbert Siebenhofer. Foto: Geißler

Krakau wählte den Gemeinderat

Im Rahmen der konstituierenden Gemeinderatssitzung wurde auch der Gemeinderat von Krakau beschlossen. Zum Bürgermeister wurde Gerhard Stolz (ÖVP) gewählt, Vizebürgermeister ist Herbert Siebenhofer (ÖVP). Josef Pirker (SPÖ) übernimmt das Amt des Gemeindekassiers.

  • 24.04.15
Politik
Herbert Grießer (2. v. l. sitzend) wurde in seinem Bürgermeisteramt bestätigt. Foto: KK

Mühlen: Gemeindevorstand einstimmig gewählt

Herbert Grießer (SPÖ) und sein Team konnten im Rahmen der Gemeinderatswahl in der Marktgemeinde Mühlen 6,6 Prozent dazugewinnen und ihre Mehrheit auf 61,2 Prozent ausbauen. Bei der konstituierenden Sitzung des Gemeinderates, welche letzte Woche stattfand, wurde Bürgermeister Herbert Grießer einstimmig in seinem Amt bestätigt, genauso wie Vizebürgermeister Christian Steibl (SPÖ) und Gemeindekassier Andreas Reiner (ÖVP). Bezirkshauptmann Florian Waldner verfolgte die konstituierende Sitzung...

  • 24.04.15
Politik
Franz Moser, Martin Moser, Thomas Kalcher, Siegfried Fritz, Ulrike Moder-Högerl. Foto: Wieland

Neuer Gemeinderat in Murau

Thomas Kalcher wurde Bürgermeister der Fusionsgemeinde. Durch die erfolgte Zusammenlegung der Stadtgemeinde Murau mit den Nachbargemeinden Steirisch Laßnitz, Stolzalpe und Triebendorf hat sich die Einwohnerzahl in Murau von 2.150 auf 3.740 erhöht und zugleich wurde auch die Anzahl der Sitze im Gemeinderat von 15 auf 21 und der Gemeindevorstand von drei auf fünf Mitglieder vergrößert. Neuer Gemeinderat Bei der konstituierenden Sitzung erfolgte die Angelobung der Gemeinderatsmitglieder...

  • 24.04.15
Politik
Der neue Gemeinderat in St. Georgen am Kreischberg. Foto: KK

St. Georgen/Kreischberg: Cäcilia Spreitzer einstimmig gewählt

Kürzlich wurden die neuen Gemeinderäte von St. Georgen am Kreischberg im Rahmen der konstituierenden Sitzung von Hagen Peter Lindner (BH Murau) angelobt. In St. Georgen wurden zehn Mandate an die ÖVP vergeben, vier an die SPÖ und ein Mandat an die FPÖ. Die Wahl ergab ein einstimmiges Ergebnis: Cäcilia Spreitzer ist Bürgermeisterin der Gemeinde, Vizebürgermeister ist Wolfgang Edlinger und Kassier Erich Tschemernjak.

  • 24.04.15
Politik
Neue Führung in der Gemeinde Schöder, v.l. Vizebgm. Klaus Kollau, Bgm. Rudolf Mürzl, BH Hofrat Dr. Florian Waldner und Gemeindekassier Harald Wallner. Foto: Galler

Schöder: Rudolf Mürzl folgte Alois Gruber

Einen Wechsel in der Gemeindestube Schöder vollzog der neu gewählte Gemeinderat. Aufgrund der sinkenden Bevölkerungszahl auf unter 1.000 gibt es nun nur mehr 9 Gemeinderäte. Die GR-Wahl am 22. März brachte für die ÖVP 5 Mandate, für die SPÖ 2 und für die Liste Buntstift ebenfalls 2 Mandate. Die Vorstandssitze gehen aufgrund des Wahlergebnisses 2 an die ÖVP und eines an die SPÖ. Helma Kienberger von der Liste Buntstift leitete als Altersvorsitzende die konstituierende Sitzung im Gemeindeamt....

  • 24.04.15
Politik
Bürgermeister Hannes Schmidhofer wird von Bezirkshauptmann HR Dr. Florian Waldner angelobt.
3 Bilder

Hannes Schmidhofer Bürgermeister der Stadt Oberwölz

Gemeinderat von Oberwölz hat sich konstituiert Im Veranstaltungssaal des Blasmusikmuseums Oberwölz fand die Bürgermeisterwahl der Stadtgemeinde Oberwölz statt. Nach der Begrüßung durch Regierungskommissär Martin Hebenstreit leitete der an Jahren älteste Gemeinderat Gebhard Fritz als Vorsitzender im Beisein von Bezirkshauptmann Florian Waldner die konstituierende Sitzung des Gemeinderates. Im Gemeinderat der neuen Stadtgemeinde waren 21 Mandatate zu vergeben von denen 14 auf ÖVP, 4 auf SPÖ und 3...

  • 24.04.15
Politik
Bürgermeister Walter Koller 2. v.li mit den Mitgliedern des Gemeindevorstandes und Gemeinderates und Bezirkshauptmann HR Dr. Florian Waldner (li).
2 Bilder

Walter Koller wieder Bürgermeister der "Maxlaun" Gemeinde Niederwölz

Gemeindevorstand einstimmig gewählt Der neu gewählte Gemeinderat der Gemeinde Niederwölz hielt im Sitzungsaal des Amtshauses die konstituierende Sitzung ab. Der Altersvorsitzende Werner Haselmann konnte dazu neben den Mitgliedern des Gemeinderates und der Gemeindebediensteten auch Bezirkshauptmann Florian Waldner begrüßen. Nach der Angelobung der Gemeinderäte wurde die Bürgermeisterwahl durchgeführt. Nach den Gemeinderatswahlen vom 22. März haben die ÖVP 7 Mandate und die SPÖ 2 Mandate im...

  • 24.04.15
Politik
Scheiflings neuer Bürgermeister Gottfried Reif (r.) mit Altbürgermeister von St .Lorenzen Karl Eberdorfer (l.). Foto: Vogt

Scheifling: Gottfried Reif ist Bürgermeister

Die ÖVP Scheifling stellt nach dem Erfolg bei der Gemeinderatswahl am 22. März, bei der man 7 Mandate erreichen konnte, erstmals nach 13 Jahren wieder den Bürgermeister. Nach Gesprächen mit allen im Gemeinderat vertretenen Fraktionen konnte man sich mit der Bürgerliste WIR-konstruktiv auf ein gemeinsames Arbeitsprogramm für die nächste Periode einigen. „Mich freut, dass wir mit WIR-konstruktiv einen Partner gefunden haben, welchem es um Sachpolitik und nicht um die Besetzung von Ämtern...

  • 24.04.15
Politik
Thomas Schuchnigg wurde zum Bürgermeister von Teufenbach-Katsch gewählt. Foto: Leitner

Schuchnigg ist Bürgermeister von Teufenbach-Katsch

Bei der konstituierenden Sitzung wurde der neue Gemeinderat von Teufenbach-Katsch bestimmt. Von den 15 Mandataren waren 14 anwesend. Für die Wahl zum Bürgermeister wurden Thomas Schuchnigg und Wilhelm Schnedl vorgeschlagen. Schuchnigg erhielt neun Stimmen und wurde somit zum Bürgermeister gewählt. Für das Amt des Vizebürgermeisters hat Wilhelm Schnedl mit 14 Stimmen erhalten. Zum Gemeindekassier wurde der vorherige Bürgermeister der Altgemeinde Teufenbach, Gruber Johann (Liste MUR) mit...

  • 24.04.15
Politik
Die FPÖ mit Spitzenkandidaten Peter Müller (vorne, 3. v. l.) freut sich über die zahlreichen Wählerstimmen in Neumarkt. Foto: Perchthaler

Blau dominiert in Neumarkt

Eine blaue Gemeinde gibt es im Bezirk: In Neumarkt liegt die FPÖ vor ÖVP und SPÖ. Überraschendes Wahlergebnis in Neumarkt: Die Blauen, welche Peter Müller als den Spitzenkandidaten ins Rennen schickten, siegten klar vor der ÖVP und der SPÖ. Gleich überraschend war das Ergebnis für den 32-jährigen Spitzenkandidaten, der früher Bürgermeister von St. Marein bei Neumarkt war. Er habe mit einem solchen Ergebnis „wirklich nicht gerechnet“. Immerhin wurde die FPÖ von 46,60 Prozent gewählt - was die...

  • 26.03.15
Politik
Die ÖVP mit Spitzenkandidaten Thomas Kalcher (r.) konnte sich in Murau wieder durchsetzen. Foto: Leitner

Murau ist und bleibt schwarz

Die ÖVP freut sich über ein Plus von 5,52 Prozentpunkten in der Bezirkshauptstadt. Die absolute Mehrheit in der Gemeinde Murau ging an die ÖVP mit Spitzenkandidat Thomas Kalcher. Mit 64,77 Prozent waren die Schwarzen somit wieder stimmenstärkste Partei in der Bezirkshauptstadt. „Ich bin nicht leicht sprachlos zu machen, aber diesmal fehlen mir wirklich die Worte“, sagte Kalcher am Wahltag. Mit solch einem positiven Ergebnis habe er bei Weitem nicht gerechnet. Auch wenn die große Zustimmung...

  • 26.03.15
Politik
Thomas Kalcher (ÖVP). Foto: Leitner
2 Bilder

Murau: Gemeinderatswahl 2015

In Murau bleibt weiterhin die ÖVP an der Spitze. Die absolute Mehrheit in der Gemeinde Murau ging an die ÖVP mit Spitzenkandidat Thomas Kalcher. "Ich bin nicht leicht sprachlos zu machen, aber diesmal fehlen mir wirklich die Worte", sagt Kalcher zum Wahlergebnis. Für ihn sei es eine große Erleichterung, bei den Wählern so gut anzukommen. Kalcher sehe dies auch als großen Vorteil für die Partei im Hinblick auf die bevorstehende Landtagswahl. Die ÖVP zieht also mit 15 Mandaten in den...

  • 22.03.15
Politik
ÖVP-Spitzenkandidat Gottfried Reif mit LAbg. Manuela Khom. Foto: Vogt

Scheifling: Gemeinderatswahl 2015

Scheifling wird schwarz: Die ÖVP siegt klar vor der SPÖ. Überraschend ist das Ergebnis auch in der bisher roten Gemeinde Scheifling: Die ÖVP mit Spitzenkandidat Gottfried Reif setzte sich heuer deutlich gegen die SPÖ durch und zieht mit sieben Mandaten in den Gemeinderat. "Wir sind sehr zufrieden. Wir haben zwar mit einem guten Ergebnis gerechnet, aber nicht mit solchen Zahlen", so Reif. Nur mehr vier statt sieben Mandate erkämpfte sich die SPÖ mit Spitzenkandidat Helmut Weilharter,...

  • 22.03.15
Politik
Johann Schmidhofer, Spitzenkandidat der ÖVP Oberwölz. Foto: Leitner

Oberwölz: Gemeinderatswahl 2015

Schwarze Mehrheit in Oberwölz. In der Gemeinde Oberwölz konnte die ÖVP mit Spitzenkandidat Johann Schmidhofer die absolute Mehrheit erreichen. Der ehemalige Bürgermeister von Schönberg-Lachtal habe mit 13 Mandaten gerechnet - schlussendlich sind's 14 geworden. "Ich habe jedes Haus in der Gemeinde besucht, damit ich bekannter werde. Das hat sich scheinbar ausgezahlt", schmunzelt Schmidhofer. Vier Mandate gibt's für die SPÖ (Otto Rottensteiner). Auch die Freiheitlichen mit Gudrun Moitzi...

  • 22.03.15
Politik
Elisabeth Edlinger (Grüne) und Peter Müller (FPÖ). Foto: Perchthaler

Neumarkt in der Steiermark: Gemeinderatswahl 2015

Überraschung: In Neumarkt wurde vorwiegend blau gewählt. Überraschendes Ergebnis in Neumarkt: Die Blauen mit Spitzenkandidat Peter Müller siegten klar vor der ÖVP und der SPÖ. Die SPÖ (Klaus Straner) verlor deutlich Stimmen gegenüber der letzten Wahl. Gleich überraschend war das Ergebnis auch für den Spitzenkandidaten selbst, der damit "wirklich nicht gerechnet" hat. Demnächst wird es Gespräche mit allen Fraktionen geben. "Wir haben beim Thema Zusammenarbeit im Vorhinein niemanden...

  • 22.03.15
Politik
Die ÖVP St. Lambrecht mit Spitzenkandidat Fritz Sperl (Mitte). Foto: KK

Sankt Lambrecht: Gemeinderatswahl 2015

In St. Lambrecht erhalten die Schwarzen die absolute Mehrheit. In St. Lambrecht gewann die ÖVP (Fritz Sperl) mit absoluter Mehrheit vor der SPÖ (Gernot Hilberger) und der FPÖ (Peter Pirker). Fritz Sperl zeigt sich - trotz Rückgang im Vergleich zur letzten Wahl - sehr zufrieden. "Wären wir bei der letzten Wahl bereits fusioniert gewesen, hätten wir auch nur neun Mandate gehabt. Und in St. Blasen gab es vorher immerhin keine FPÖ." Ihr Browser kann leider die Gemeinderatswahl-Ergebnisse 2015...

  • 22.03.15
Politik
Die SPÖ St. Peter mit Spitzenkandidatin Sonja Pilgram. Foto: KK
2 Bilder

St. Peter am Kammersberg: Gemeinderatswahl 2015

SPÖ und ÖVP sind fast gleichauf. Während bei der letzten Gemeinderatswahl die Mehrheit an die SPÖ ging, liegen die Schwarzen und die Roten heuer fast gleich auf. Minimal liegt die SPÖ mit Spitzenkandidatin Sonja Pilgram vorne. Pilgram: "Wir haben nicht damit gerechnet. Auch bei Gesprächen mit der Bevölkerung wurde darüber gesprochen, dass die Mandate in etwa gleich bleiben sollen." Natürlich sei man dennoch um die Zukunft von St. Peter bemüht, die Zusammenarbeit sei eine gute. "Man muss es...

  • 22.03.15
Politik
Wilhelm Schnedl (SPÖ). Foto: Leitner
4 Bilder

Teufenbach-Katsch: Gemeinderatswahl 2015

SPÖ siegte knapp vor der "Liste MUR". In Teufenbach-Katsch wurden die Karten neu gemischt: Die SPÖ (Wilhelm Schnedl) erreichte bei der Wahl nur einen knappen Vorsprung vor der "Liste MUR" des ehemaligen Teufenbacher Bürgermeisters Johann Gruber. Schnedl: "Unser Wunsch war es, die stimmenstärkste Partei zu sein. Deshalb sind wir durchaus zufrieden." Alles andere würde sich im Laufe der nächsten Tage und Wochen weisen. Verloren hat bei der Wahl besonders die ÖVP. Spitzenkandidat Thomas...

  • 22.03.15
Politik

Stadl-Predlitz: Gemeinderatswahl 2015

SPÖ gewinnt vor ÖVP und FPÖ. Freiheitliche gewannen Stimmen. Zwar führt in Stadl-Predlitz nach wie vor die SPÖ (Erich Moser) vor der ÖVP (Johannes Rauter) und der FPÖ (Reinhard Kollau), doch die Freiheitlichen konnten ihren Wählerkreis deutlich ausbauen. Ihr Browser kann leider die Gemeinderatswahl-Ergebnisse 2015 nicht anzeigen: Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Verweisaufrufen: http://wahl.meinbezirk.at/gemeindeSt2015 Zum Ergebnis im Bezirk Murau

  • 22.03.15
Politik
Kürzlich erhielt die Gemeinde St. Georgen am Kreischberg mit Regierungskommissärin Cäcilia Spreitzer den dritten Preis "Zukunftsgemeinde Steiermark". Foto: KK

St. Georgen am Kreischberg: Gemeinderatswahl 2015

Klare Verhältnisse in St. Georgen: ÖVP hat dazugewonnen. Bei der letzten Gemeinderatswahl noch eine knappe Partie, heuer klare Verhältnisse: Die ÖVP mit Spitzenkandidatin Cäcilia Spreitzer kann sich über die absolute Mehrheit freuen. Die SPÖ musste Stimmen abgeben, während sich die FPÖ im Vergleich zum Vorjahr kaum verändert hat. Ihr Browser kann leider die Gemeinderatswahl-Ergebnisse 2015 nicht anzeigen: Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Verweisaufrufen:...

  • 22.03.15
Politik

Krakau: Gemeinderatswahl 2015

ÖVP vor SPÖ. FPÖ legte an Stimmen zu. Die ÖVP mit Spitzenkandidat Gerhard Stolz übernimmt in Krakau wieder die Mehrheit vor der SPÖ (Sepp Pirker), musste aber Stimmen an die FPÖ (Franz Hubert Siebenhofer) abgeben. Ihr Browser kann leider die Gemeinderatswahl-Ergebnisse 2015 nicht anzeigen: Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Verweisaufrufen: http://wahl.meinbezirk.at/gemeindeSt2015 Zum Ergebnis im Bezirk Murau

  • 22.03.15