Gemeindezentrum Hofkirchen

Beiträge zum Thema Gemeindezentrum Hofkirchen

Freizeit

Mehrzweckkorb statt Plastiksackerl

HOFKIRCHEN. Korbflechten ist eines der ältesten Handwerke der Welt. Über die Jahrhunderte wurden die Flechttechniken verfeinert, nach wie vor wird aber mit den einfachsten Werkzeugen und mit den Händen gearbeitet. Im Gemeindezentrum in Hofkirchen findet am Donnerstag, 15. Februar, von 18 bis 21 Uhr ein Korbflecht-Workshop statt. Interessierte können sich unter 07225/6855 anmelden. Die Kosten betragen 36 Euro. Wann: 15.02.2018 18:00:00 ...

  • 23.01.18
Freizeit

Zumba-Training in Hofkirchen

HOFKIRCHEN. Die Volkshochschule Hofkirchen bietet ab Ende April einen Zumba-Kurs an. Der Kurs findet ab Dienstag, 25. April, 18.30 Uhr im Gemeindezentrum Hofkirchen statt. Leiterin ist die Zumba-Instructorin Sarah Brandstetter. Die Teilnahme kostet 40,50 Euro, für AK-Mitglieder gibt es eine zehnprozentige Ermäßigung. Das Training findet an sechs Abenden statt. Infos und Anmeldung unter Tel. 0676/845500354 oder hofkirchen@vhsooe.at Wann: 30.05.2017 ...

  • 03.04.17
Freizeit

Hofkirchner Weinfrühling am 22. April

HOFKIRCHEN. Am Samstag, 22. April, findet im neuen Gemeindezentrum der Hofkirchner Weinfrühling statt. Beginn ist um 19 Uhr. Als Veranstalter tritt das Team der SPÖ unter der Leitung von Max Baumann auf. Weine aus dem Burgenland, Niederösterreich und aus der Steiermark werden verkostet. Die Winzer Thomas und Christian Weiss aus Gols, Weingut Rosenberger aus Rohrendorf und Weingut Masser aus Leutschach sind vertreten. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Es gibt auch die Möglichkeit,...

  • 27.03.17
Freizeit

Smoveytraining in Hofkirchen

HOFKIRCHEN. Ab Dienstag, 4. April, bietet die Volkshochschule Hofkirchen einen SmoveyWALK unter dem Motto "Schwingen in der Natur" an. Die Veranstaltung dauert von 18 bis 19 Uhr und findet fünf Mal statt. Treffpunkt ist beim Gemeindezentrum. Die Kursleitung hat Smoveytrainerin Karin Wolfinger über. Die Teilnahme kostet 35,40 Euro, für AK-Mitglieder 31,86 Euro. Infos und Anmeldung und Tel. 0676/845500354 oder hofkirchen@vhsooe.at Wann: 04.04.2017 ...

  • 17.03.17
Lokales
5 Bilder

Modernes Gemeindezentrum in Hofkirchen eröffnet

HOFKIRCHEN. Vor 400 Besuchern konnte Bürgermeister Thomas Berger (VP) die Ehrungsfeier verdienter Hofkirchener sowie die Eröffnung der Gemeinde- und Pfarrbücherei und den Veranstaltungsräumen durchführen. Als Ehrengäste waren Landeshauptmann Josef Pühringer und Landesrat Max Hiegelsberger anwesend. Die symbolische Eröffnung des neuen Gemeindezentrums nahmen Alt-Bürgermeister Hans Lachmair und Landeshauptmann Pühringer mit einem Fußball-Zielschiessen vor. Kinder des Kindergartens, der...

  • 14.02.17
Freizeit
5 Bilder

Vortrag über Jakobsweg in Hofkirchen

HOFKIRCHEN. Am Freitag, 24. März, halten Josef Resl und Klemens Nutz im Gemeindezentrum Hokfirchen einen Vortrag über ihre Reise am Jakobsweg. Der Multimedia-Vortrag der Pilgereise beginnt um 19 Uhr. Die beiden Feuerwehrmänner waren auf den rund 3.000 Kilometern 99 Tage bis nach Santiago unterwegs. Der Vortrag trägt daher auch den Titel "99 Tage bis ans Ende der Welt". Der Eintritt ist frei, um freiwillige Spenden wird gebten. Diese kommen der Pfarre Hofkirchen für das neue Kirchendach und...

  • 06.02.17
Lokales
Nach 35 Jahren hatte das alte Gemeindezentrum in Hofkirchen ausgedient.
5 Bilder

Hofkirchner Gemeindezentrum wird am Samstag eröffnet

HOFKIRCHEN. Am Samstag, 11. Februar, wird in Hofkirchen das neue Gemeindezentrum eröfnet. "Es gibt ein Drei- Zonen-Modell.", erklärt Bürgermeister Thomas Berger (VP). "Der Turnbetrieb im Saal hat eine eigene Eingangstüre. Wird geturnt, kann z. B. im Multifunktionsraum und auch zeitgleich im Vereinsraum eine andere Veranstaltung stattfinden. In den Räumlichkeiten hat auch die Pfarr- und Gemeindebücherei mehr Platz gefunden." Im Gemeindezentrum findet bei verschiedenen Veranstaltungen bis zu...

  • 06.02.17
Politik
Hofkirchens Bürgermeister Thomas Berger (ÖVP)

"Möchte die Jungen im Ort halten"

Hofkirchens Ortschef Thomas Berger (ÖVP) zieht im BezirksRundschau-Interview Jahresbilanz. HOFKIRCHEN. Vor einem Jahr waren die Landtags- und Gemeinderatswahlen in Oberösterreich. Kurz darauf wurde Berger zum Bürgermeister von Hofkirchen gewählt. BezirksRundschau: Wie sieht Ihr Resümee des ersten Amstjahres aus? Thomas Berger: Das Jahr ist sehr schnell vergangen. Es hat sich viel in der Gemeinde getan. Als mich mein Vorgänger Johann Lachmair vor zwei, drei Jahren gefragt hat, ob ich sein...

  • 23.09.16
Freizeit
Judith W. Taschler

Judith W. Taschler liest in Hofkirchen

HOFKIRCHEN (red). Judith W. Taschler liest am Freitag, 18. März, um 19.30 Uhr im Gemeindezentrum Hofkirchen aus ihren Büchern "Sommer wie Winter", "Die Deutschlehrerin" und "Roman ohne U". Im Anschluss signiert die Autorin Bücher und es gibt ein Büffett. Die Karten kosten im Vorverkauf 12 Euro, an der Abendkassa 14 Euro. Vorbestellung ist unter der Telefonnummer 0650/8330097 möglich. Erhältlich sind die Tickets in der Bücherei, auf der Gemeinde und in der Raiffeisenbank. Wann: ...

  • 07.03.16
Lokales
Michaela Zehetner von "Hofkirchen für Menschen" mit Maryan, Ahmad und Zaware.
5 Bilder

Hofkirchner setzen sich für Flüchtlinge ein

Vier Flüchtlingsfamilien haben in Hofkirchen eine neue Heimat gefunden. Die Bevölkerung hilft. HOFKIRCHEN (ah). Am Samstag, 13. Februar, findet von 14 bis 17 Uhr das erste Begegnungscafé im Gemeindezentrum statt, an dem alle Gemeindebürger – die neuen und die eingesessenen – zusammenkommen und einander kennenlernen können. Organisiert wird die Veranstaltung von der Plattform "Hofkirchen für Menschen". Koordinatorin der Plattform ist Michaela Zehetner. "Als Mutter denke ich, dass Kinder ein...

  • 08.02.16
Leute

Benefizveranstaltung für Kenia in Hofkirchen

HOFKIRCHEN (red). Am Freitag, 26. Februar, hält Michael Machreich ab 19 Uhr im Gemeindezentrum Hofkirchen einen Vortrag über ein Schulprojekt in Kenia. Es ist dies eine Benefizveranstaltung zugunsten des Bildungsprojektes „Kenia i hüf a“ Mit dem Sommersemester 2006 wurde am BRG Traun ein Keniaprojekt gestartet. Intention des Projektes ist, kenianischen Jugendlichen eine fundierte Schulausbildung zu finanzieren und so den Ausstieg aus dem Teufelskreis der Armut zu schaffen. Wann: ...

  • 14.01.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.