Thomas Berger

Beiträge zum Thema Thomas Berger

Franz Pühringer (Mitte) feierte seinen 80. Geburtstag. Bürgermeister Berger (links) und Vize-Bürgeremeisterin Resch gratulierten.

Geburtstag in Hofkirchen
Pfarrer Franz Pühringer ist 80 Jahre alt

Pfarrer Franz Pühringer vollendete im Februar seinen 80. Geburtstag. Viele Jahrzehnte wirkt er bereits als Pfarrer und Seelsorger in Hofkirchen. Aufgrund eines Krankenhausaufenthaltes musste die geplante Feier verschoben werden. HOFKIRCHEN. „Heuer gestalten sich Gratulationen Corona-bedingt äußerst schwierig“, so Bürgermeister Thomas Berger. Da sich der Pfarrer sehr gut erholt hat, konnten ihm die Vizebürgermeisterin Isolde Resch und Bürgermeister Thomas Berger das von der Gemeinde...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Bei den Schülerlotsen in Hofkirchen gab es einen Generationenwechsel.

Vier Neue
Generationenwechsel bei Hofkirchner Schülerlotsen

Seit mehr als 22 Jahren wird der Schülerlotsendienst von der katholischen Männerbewegung geführt. Nun gab es einen Generationswechsel: Gründungsmitglied Hermann Saleschak und Franz Langmüller – 19 Jahre dabei – wurden in den „Ruhestand“ verabschiedet. HOFKIRCHEN. „Ich hatte große Freude, wie man mir mitgeteilt hat, dass vier neue Hofkirchner sich bereit erklärt haben, den Schülerlotsendienst zu verrichten“, so Hofkirchens Bürgermeister Thomas Berger. Josef Buchberger, Herbert Pragerstorfer,...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Parteiobmann Armin Zwazl, Thomas Berger,Peter Teix und Bürgermeister Herbert Osterbauer (v.l.).

Neunkirchen
Neuer Fraktionsobmann für ÖVP

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Nach neun Jahren gibt Neunkirchens ÖVP-Stadtrat Peter Teix seinen Fraktionsobmann an Neo-Gemeinderat Thomas Berger ab. Teix will sich künftig ganz auf seine Agenden als Finanz-, und Wirtschaftsstadtrat konzentrieren. Zur Person Thomas Berger Leopold Thomas Berger ist Sozialarbeiter und Personalvertreter in der BH Neunkirchen. Er ist verheiratet und hat zwei Söhne. Sein Vater, Franz Berger, war jahrelang als Gemeinderat, Ortsvorsteher von Mollram und Stadtrat für die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die Volksschule in Hofkirchen soll modernisiert werden.
2

Bürgerbeteiligung
Info-Abend zu Modernisierung der Volksschule Hofkirchen

Seit vier Jahren beschäftigt sich der Ausschuss für Raumordnung und Bauangelegenheiten mit der Modernisierung der Hofkirchner Volksschule. Nun möchte Bürgermeister Thomas Berger den Bürgern die Entwürfe am Montag, 24. August, um 19 Uhr im Turnsaal des Gemeindezentrums vorstellen. HOFKIRCHEN. Derzeit seien die Anforderungen an das denkmalgeschützte Schulgebäude festgelegt, demnächst soll auch der Kostenrahmen feststehen. "Sollte sich herausstellen, dass eine Sanierung samt Zubau teurer als...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Bürgermeister Thomas Berger, Franz Kiesl, Landtagspräsident Wolfgang Stanek, Vbgm.in Isolde Resch und Mario Schachner.

Mostkost lockte viele Gäste
Landtagspräsident Stanek bei der Mostkost in Hofkirchen

Viele Besucher zog es auch heuer wieder zur Mostkost nach Hofkirchen – auch Landtagspräsident Wolfgang Stanek. Die Veranstalter, der Musikverein und die Ortsbauernschaft verwöhnten ihre Besucher wieder musikalisch und kulinarisch. Der Präsident des oberösterreichischen Landtages, Wolfgang Stanek, konnte ebenso begrüßt werden wie der neue Leiter im Fachbereich Versorgungsmanagement 1 der österreichischen Gesundheitskasse Franz Kiesl. Von der örtlichen Politik waren Bürgermeister Thomas...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Präsentierten den Arbeitsklima Index Tourismus 2019: Thomas Berger, Landesgeschäftsführer Gewerkschaft Vida, Rudolf Schuchter, Landesvorsitzender Gewerkschaft Vida und Tobias Hinterseer, Arbeiterkammer Salzburg (v.l.).

Karriere
Jobzufriedenheit im Tourismus sinkt drastisch

Während die Branche über Nächtigungsrekorde jubelt, schnaufen die Beschäftigten im Tourismus über die Arbeitsbedingungen. SALZBURG. Der Tourismus in Salzburg bleibt eine beeindruckende Erfolgsgeschichte und ein wichtiger Wirtschaftszweig. Alleine von Jänner bis September 2019 hat es in Salzburg mehr als 25 Millionen Übernachtungen gegeben. Arbeitsklima Index für Tourismus in Salzburg Während jährlich neue Rekorde aufgestellt werden und die Branche jubelt, hält sich die Begeisterung bei...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Von links: Gerhart Zehetner, ein Vertreter der Brauerei Stiegl und Bürgermeister Thomas Berger.

700 Gäste feierten
Oktoberfest und Vereinsmesse in Hofkirchen

Am 19. Oktober fand in Hofkirchen das legendäre Oktoberfest in der Stockhalle statt. Etwa 700 Gäste folgten dem Ruf der Sportunion Hofkirchen und feierten mit den „Elchos" bis in die frühen Morgenstunden.  HOFKIRCHEN. Am nächsten Morgen säuberten viele freiwillige Helfer die Stockhalle, da gleich die nächste Veranstaltung wartete: Die Vereinsmesse, welche mit unter anderem mit dem Hofkirchenr Chor abgehalten wurde. Abgerundet haben die Hofkirchner den Sonntag dann noch mit einem...

  • Enns
  • Michael Losbichler

Freiwillige Feuerwehr
Neues Kommandofahrzeug für die FF Hofkirchen

Die freiwillige Feuerwehr Hofkirchen erhielt vor kurzem ein neues Kommandofahrzeug. HOFKIRCHEN. 2017 konnte das neue Feuerwehrhaus der freiwilligen Feuerwehr Hofkirchen eingeweiht werden. Nun ist es soweit: Stellvertretend für Kommandant Franz Arbeithuber wurde erstmals ein Kommandofahrzeug seiner Bestimmung übergeben. Feuerwehrkurat Probst Johannes Holzinger sowie Konsistorialrat Pfarrer Franz Pühringer weihten und segneten das neue Gefährt. Unter den Ehrengästen waren auch Bürgermeister...

  • Enns
  • Anna Böhm
2

Gemeinde Hofkirchen
Neuntes Hofkirchner Knittelwerfen

Vergangene Woche lud die ÖVP Hofkirchen zum neunten Mal zum Knittelturnier ein. Zahlreiche Teilnehmer bewiesen großen Ehrgeiz. HOFKIRCHEN. Insgesamt 28 Mannschaften, also 118 Spieler, nahmen am mittlerweile neunten Hofkirchner Knitttelturnier teil. Das Knittelwerfen erfreut sich in der Gegend immer größerer Beliebtheit. Diese Sportart begeistert Jung und Alt und ist ähnlich wie das Eisstockschießen. Statt einem Eisstock wird ein sogenannter Knittel geworfen: Ein Holzknüppel mit zirka 60...

  • Enns
  • Anna Böhm
5

ÖVP Hofkirchen
Familienolympiade in Hofkirchen

Die ÖVP Hofkirchen lud am 18. Mai zur Familienolympiade ein. HOFKIRCHEN. Dieser Einladung folgten auch Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander, Bürgermeister Thomas Berger, Vizebürgermeisterin Isolde Resch und Gemeindevorstand Mario Schachner. Die Kinder konnten ihre Geschicklichkeit bei mehreren Stationen unter Beweis stellen. Bei einem Gespräch mit Christine Haberlander über die geplante Volksschulsanierung wurde der Baubeginn für das Jahr 2021 und die Bereitstellung der...

  • Enns
  • Anna Böhm
Hinten v.l.: Bürgermeister außer Dienst und Ehrenbürger Johann Lachmair, Josef Buchberger, Bürgermeister Thomas Berger und Filialleiter der Raiba Hofkirchen Ernst Koger jun. und vorne Mutter Edith Dickinger mit der kleinen Paulina.

3.000 Euro Spende
Buchi spendet für Paulina aus Hofkirchen

Ende März veranstaltete Josef Buchberger eine Benefizveranstaltung über eine Mountainbike-Tour durch Kirgistan. Den Erlös daraus spendete er an die an einer seltenen Muskelerkrankung erkrankten Paulina. HOFKIRCHEN. Bei dem audio-visuellen Vortrag über die Mountainbike-Tour durch Kirgistan und durch großzügige Einzelspender wurden insgesamt 3.000 Euro für die 4-jährige Paulina aus Hofkirchen gesammelt. „Herzlichen Dank an alle freiwilligen Spender als auch an unseren Bürgermeister, Thomas...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Christoph Leitl, Klaus Bauer, Thomas Berger, Isolde Resch und Gottfried Kneifel (v. l.)

Pensionseröffnung in Hofkirchen
Ehemaliges Gasthaus Weinbauer wird zu „Pension-Linz"

In Hofkirchen im Traunkreis eröffnete die Pension-Linz nach dem Komplettumbau des ehemaligen Gasthaus Weinbauer. HOFKIRCHEN. Hausherr Klaus Bauer präsentierte nach dem Komplettumbau des ehemaligen Gasthaus Weinbauer am 10. Mai seine neugestaltete Pension, welche über 34 neue Zimmer verfügt. Die geladenen Gäste, darunter Eurochambres-Präsident Christoph Leitl sowie Bürgermeister Thomas Berger überzeugten sich von den geschmackvoll eingerichteten Zimmern. Mit dem neuen Konzept möchte man unter...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Von links: vida-Landesvorsitzender Rudolf Schuchter, Kabarettist Fritz Messner, Regionsvorsitzender-Stv. Erich Schiffer und vida-Landesgeschäftsführer Thomas Berger.

Gruber bleibt
vida-Regionsvorstand Pongau und Lungau mit 100 Prozent wiedergewählt

Oliver Gruber und sein Regionsvorstand Pongau/Lungau der Gewerkschaft vida wurden einstimmig wiedergewählt. PONGAU, LUNGAU (aho). Die Vertreter der Verkehrs- und Dienstleistungsgewerkschaft vida wählten Oliver Gruber bei der Regionskonferenz im April erneut zum Regionsvorsitzenden für Pongau und Lungau. Der Bischofshofener bleibt damit ebenso wie sein Stellvertreter Erich Schiffer aus Schwarzach weitere fünf Jahre im Amt. Das gesamte Team des Regionsvorstandes erhielt 100 Prozent...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Thomas Berger ist der neue Ärztliche Leiter bei den Barmherzigen Brüdern.

Beruf
Neuer Ärztlicher Leiter der "Brüder"

LINZ. Die Barmherzigen Brüder Linz haben mit Thomas Berger eine neue Ärztliche Leitung. Zuletzt war der gebürtige Oberösterreicher Oberarzt für Innere Medizin am LKH Freistadt und ist gewappnet für seine neuen Aufgaben: "Eine spannende Herausforderung wird auf regionaler Ebene die Zusammenarbeit mit unseren Partnern des Ordensklinikums und den niedergelassenen Kollegen darstellen. Auf überregionaler Ebene werden uns die demographischen Veränderungen speziell in der Patientenversorgung und aber...

  • Linz
  • Sophia Jelinek
2

Gesunde Gemeinde Hofkirchen feiert 20-jähriges Jubiläum

HOFKIRCHEN. Ganz im Zeichen der „Gesunden Gemeinde“ steht der 22. September. Im Gemeindezentrum gibt es anlässlich 20 Jahre „Gesunde Gemeinde“ in Hofkirchen eine tolle Veranstaltung für Groß und Klein. Vorsorgen besser als Heilen Von einer „Barfußbar“ bis hin zu einem Schätzspiel wird vieles geboten. „Ich persönlich nehme diese Veranstaltung zum Ziel, um etwas abzuspecken und wieder mehr auf meine Gesundheit zu achten“, so Bürgermeister Thomas Berger, der auch beim...

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic
Auch der Landeshauptmann besuchte
vor einigen Jahre den Familienwandertag
2

Traditioneller Familienwandertag in Hofkirchen am 9. September

HOFKIRCHEN. Seit vielen Jahren lädt die ÖVP Hofkirchen zum traditionellen Familienwandertag vor Schulbeginn ein. Heuer steht dieser Wandertag unter dem Motto „Hofkirchen im Wandel der Zeit“. Bei der Labstelle bei der Famillie Zauner (vlg Mayrlipp) findet eine Sonderausstellung anlässlich der Hofkirchner Dorfwächterwanderung 2018 statt. Dorfwächter Karl Schachner führt Interessierte durch diese Ausstellung, welche Hofkirchen vor vielen Jahrzehnten zeigt. Der Wandertag findet am Sonntag, 9....

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic
Dieses Lob des Tauernklinikums erreichte uns aus Saalfelden.

Leserbrief: "Ein großes Lob der Tauernklinik Zell am See"

Die folgenden Zeilen stammen von Thomas Berger aus Saalfelden Wieder schmerzfrei zu sein, verdanke ich der Orthopädie bzw. Traumatologie im Tauernklinikum Zell am See. Dort wurde meine Schulter operiert. Auch die Betreuung durch die Belegschaft des Krankenhauses war erste Klasse. Es bedankt sich herzlich der Patient Thomas Berger, Saalfelden

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter

Über 500 Gäste bei Maibaumaufstellen

Am 01. Mai konnte die Freiwillige Feuerwehr Hofkirchen weit über 500 Gäste sowie die Mitglieder des Musikvereines zum traditionellen Maibaumaufstellen begrüßen. Die Feier fand das erste Mal am Areal des neuen Feuerwehrhauses statt. Auch zum Maibaumstellen blieb da noch Zeit. „Wir haben in der ersten Nacht den Baum von Gleink sowie vom Münichholz Steyr geholt“, so Obermaibaumdieb Lukas Zehetner-Grasl, der dann schwere Verhandlungen mit der SPÖ Gleink führen musste. Und so zieren bereits mehrere...

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic

Hofkirchen ist und bleibt beliebte Wohngemeinde

In Hofkirchen wird ein neues Siedlungsgebiet erschlossen: das Wimmerfeld. HOFKIRCHEN (bks). Im Gemeindegebiet Hofkirchen sind nur wenige Firmen beheimatet. Aus diesem Grund pendelt ein sehr großer Teil der Bevölkerung aus. Alles andere als schlimm, findet das Bürgermeister Thomas Berger: „Wir sind eine beliebte Wohngemeinde, und das bleiben wir auch." Derzeit arbeitet man an der Aufschließung eines neuen Siedlungsteiles am Wimmerfeld. „Dort sollen leistbare Mietwohnungen ohne Luxus entstehen",...

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic

Hofkirchens Vizebürgermeisterin feiert ihren 60. Geburtstag

Die Obfrau der ÖVP-Hofkirchen und Vizebürgermeisterin der Gemeinde Hofkirchen im Traunkreis, Isolde Resch feierte ihren 60. Geburtstag. Die vierfache Großmutter ist seit knapp 15 Jahren Mitglied des Gemeindevorstandes, davon etliche Jahre als Gemeindeparteiobfrau und Vizebürgermeisterin tätig. Bürgermeister Thomas Berger konnte ihr bei der vergangenen Gemeinderatssitzung im Namen der Gemeinde und der Gemeinderäte recht herzlich dazu gratulieren.

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic

Silbernes Verdienstzeichen für Franz Steinmair

HOFKIRCHEN. Franz Steinmair ist ehemaliger Vorsitzender-Stellvertreter der Landesleitung des öffentlichen Baudienstes der GÖD OÖ. Nun wurde er mit dem Silbernen Verdienstzeichen des Landes Oberösterreich ausgezeichnet. Der Landeshauptmann Thomas Stelzer würdigte in seiner Laudatio seine Tätigkeit als Personalvertreter besonders. Privat ist Franz Steinmair ein leidenschaftlicher Feuerwehrmann und siebenfacher Opa. Steinmair war 20 Jahre im Feuerwehrkommando Hofkirchen tätig, davon war er zehn...

  • Enns
  • Katharina Mader
Wolfgang Stanek, Franz Zehetner-Grasl und Bürgermeister Thomas Berger (v. l. n. r.)
2

Moskost in Hofkirchen

HOFKIRCHEN. Am vergangenen Wochenende fand in Hofkirchen  wieder die traditionelle Mostkost des Musikvereines und der Ortsbauernschaft statt. Bereits bei der Vorverkostung hat sich gezeigt, dass 2017 ein gutes Mostjahr war. Bei der Mostkost galt es dann 4 Moste zu verkosten. Sieger wurde Anton Kapl (zweiter Christian Hörtenhuber, dritter Franz Arbeithuber und vierter Christoph Ömer). Das Besondere in Hofkirchen ist die Zubereitung von warmen Speisen wie Tellerfleisch sowie eines...

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic

Hofkirchen investierte 2017 vier Millionen Euro

HOFKIRCHEN. "Hofkirchen hat sich in den letzten Jahren zu einem sehr beliebten Wohnort entwickelt", so Bürgermeister Thomas Berger. Mit 2017 sei er sehr zurfrieden. "Es konnten das neue Veranstaltungszentrum, die Altstoffsammelstelle sowie das neue Feuerwehrhaus ihrer Bestimmung übergeben werden." Zudem wurden drei Löschwasserbehälter für den Brandfall errichtet und weitere Projekte verwirklicht. Laut Berger lag das Gesamtinvestitionsvolumen bei knapp vier Millionen Euro.

  • Enns
  • Katharina Mader
3

Tag der reiferen Hofkirchner

HOFKIRCHEN. Nach einer einjährigen Umbauphase der Veranstaltungsräume konnten der Gemeindevorstand und die Vertreter des Seniorenbundes und Pensionistenverbandes die Gemeindebürger ab 65 wieder zum traditionellen „Tag der reiferen Hofkirchner“ einladen. Weit über 160 Bürger konnten begrüßt werden. Bürgermeister Thomas Berger berichtetete  der älteren Generation über verschiedene erledigte und zukünftige Projekte. Alles in allem ein gelungener Nachmittag. Der Obfrau des Seniorenbundes...

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.