Alles zum Thema Wahl 2015

Beiträge zum Thema Wahl 2015

Politik Bezahlte Anzeige

"Unsere Ideen" - der letzte Tango der SPÖ Simmering?

Unsere Ideen - für eine gute Zukunft des 11. Bezirkes - unglaubwürdig und hilflos - 8.10.2015 Heute, nicht einmal mehr 3 Tage vor der entscheidenden Wahl, fand ich im Postkasten die aktuelle Ausgabe von "Simmering HEUTE". Über die Titelseite will ich mich nicht weiter auslassen, sie erinnert an einen kommerziellen Heimatfilm der 60er Jahre. Es folgen Textschnipsel über Bruno Kreisky, Grasser, Hypo usw. die so überhaupt keinen Bezug zu Simmering haben. EU-Geld für Simmering - erstmals Na...

  • 26.11.15
Politik

SPÖ stellt seit 60 Jahren die Bürgermeister

ALKOVEN. Gabriel Schuhmann wurde erneut als Bürgermeister angelobt. Es ist seine dritte Amtsperiode. Damit steht er in einer langen Tradition der örtliche SPÖ. Sie stellt seit nunmehr 60 Jahren den Bürgermeister. Begonnen hatte es 1955 mit Leopold Kain, der die absolute Mehrheit im Gemeinderat holte. 1978 übernimmt sein langjähriger Vizebürgermeister Karl Malzner die Amtsgeschäfte. Zehn Jahre später zog Josef Samhaber ins Bürgermeisterzimmer ein. Sein Nachfolger war 1994 Gerhard Hintermayr,...

  • 19.11.15
Politik

Landeshauptmann besucht jüngsten Stadtchef Österreichs

Josef Pühringer und Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer auf Arbeitsbesucht bei Severin Mair in Eferding. EFERDING. Erst vor wenigen Tagen wurde Österreichs jüngster Bürgermeister, Severin Mair, ÖVP, angelobt. Grund genug für den Landeshauptmann, Mair einen Besuch abzustatten und dabei aktuelle poltische Entwicklungen sowie die Herausforderung der künftigen Gemeindearbeit zu besprechen. "Wir sind davon überzeugt, dass Severin Mair frischen Wind in die Eferdinger Politik bringen...

  • 19.11.15
Politik

Zweifache Mama will Sigharting beleben

Martina Schlöglmann löst August Wöginger als Vizebürgermeister der Gemeinde Sigharting ab. SIGHARTING. Im Interview spricht die 35-jährige zweifache Mama über das Volkschulproblem, das Asylheim und ausgebliebene Begeisterungsstürme ihres Mannes. BezirksRundschau: Männer werden nie gefragt, wie sie Karriere und Familie unter einen Hut bringen. Bei politisch tätigen Frauen steht diese Frage ganz oben auf der Liste. Regt Sie das auf? Martina Schlöglmann: Nein gar nicht. Der Hauptbezugspunkt...

  • 19.11.15
Politik

FPÖ-Landesrat Elmar Podgorschek: "Ginge zur Hochzeit meiner homosexuellen Freunde"

Elmar Podgorschek, 57, aus Ried im Innkreis, ist seit 23. Oktober Sicherheitslandesrat. Seine Agenden umfassen neben Katastrophenschutz, Feuerwehren, Verwaltungspolizei und Staatsbürgerschaft auch Wasserwirtschaft und Gemeindeaufsicht. Zuvor war der FPÖ-Politiker Abgeordneter sowohl im National- als auch im Bundesrat. Er ist verheiratet und Vater von drei Kindern. Viele Ihrer Ressorts liegen in Bundeskompetenz. Wo liegt hier Ihr Selbstverständnis als Landesrat? Es gibt irrsinnig viele...

  • 18.11.15
Lokales

Neue Stadtregierung nimmt Arbeit auf

TRAUN (nikl). Nach 12 Jahren an der Spitze Trauns gab es vergangenen Freitag den „Generationenwechsel“ von Harald Seidl auf den bisherigen Vizebürgermeister Rudolf Scharinger (SP, 1. Reihe, Bildmitte). Mit Peter Aichmayr (SP) sowie Klubobmann Herwig Mahr (FP) stehen dem Stadtoberhaupt zwei Vizebürgermeister zur Seite. Im Stadtrat sind außerdem vertreten: Günter Geisberger (SPÖ), Christoph Sagmüller (SPÖ), Christian Engertsberger (FPÖ), Franz Amann (FPÖ), Johann Böhm und Günther Plakolm (ÖVP...

  • 15.11.15
Politik
6 Bilder

Rieder Gemeinderäte angelobt

Am Donnerstag, 12. November, fand die konstituierende Gemeinderatssitzung in Ried statt. RIED (kat). 15 Mandate ÖVP, zehn Mandate FPÖ, sieben SPÖ, vier Grüne und ein Mandat NEOS. So setzt sich der neue Gemeinderat in Ried zusammen. Gestern, Donnerstag, 12. November, wurden die Gemeinderäte sowie Bürgermeister Albert Ortig in der konstituierenden Sitzung angelobt. In den neun-köpfigen Stadtrat wurden gewählt: Gabriele Luschner, Thomas Brückl und Claudia Schoßleitner von der VP, Thomas Dim und...

  • 13.11.15
Lokales

Gemeindevertretung in Neuhofen hat sich konstituiert

NEUHOFEN (red). Bürgermeister Günter Engertsberger eröffnete am Donnerstag, 5. November 2015 um 19 Uhr im Beisein von Herrn Bezirkshauptmann Hageneder im Sparkassensaal die konstituierende Sitzung des Gemeinderates. Durchzuführen waren mehrere Abstimmungen, bei denen die Vizebürgermeister, die Gemeindevorstandsmitglieder und die Vorsitzenden und Mitglieder der Ausschüsse gewählt wurden. Die Ergebnisse: Vizebürgermeisterin Gertraud Eckerstorfer (SPÖ) und Vizebürgermeister Reinhold Sahl...

  • 12.11.15
Lokales

Motiviert in die neue Periode

HÖRSCHING (nikl). Hörschinger Gemeinderat traf sich zur konstituierenden Sitzung. Seit Mitte Oktober sind die gewählten Gemeindevertreter im Amt. Dabei wurde Bürgermeister Gunter Kastler (ÖVP) für seine zweite Amtsperiode angelobt, Walter Holzleitner (VP) als erster, Regina Habith (SP) als zweite und Alfred Domokosch (VP) als dritter Vizebürgermeister vereidigt. Hörsching zu einem belebten Zentrum für Jung und Alt In seiner Rede nach der Angelobung bedankte sich Gunter Kastler bei der...

  • 12.11.15
Politik

Häufig gestellte Fragen zur Parteienförderung in Oberösterreich

Michael Mayrhofer ist Professor am Institut für Verwaltungsrecht und Verwaltungslehre der Johannes Kepler Universität Linz und beantwortet für die BezirksRundschau häufig gestellte Fragen rund um die Parteienförderung. Warum erhalten politische Parteien Parteiförderung? Michael Mayrhofer: Parteien sind ein wesentliches Instrument des demokratischen Systems. "Parteiendemokratie" bedeutet nichts Negatives, sondern dass Interessen mithilfe von Parteien ausgeglichen und gebündelt werden. Diese...

  • 12.11.15
Politik

Wenn die Stimme zu Geld wird

Wahlerfolg und Niederlage wirken sich auf die Parteikassen aus. Mehr Hintergrund zum Thema finden Sie hier: Professor Michael Mayrhofer beantwortet häufig gestellte Fragen rund um die Parteienfinanzierung. OÖ (pfa). Parteien und Landtagsklubs erhalten in OÖ eine öffentliche Förderung. Die Höhe richtet sich hauptsächlich nach der Anzahl der Mandate im Landtag. Die ÖVP bekam bisher eine Parteienförderung von etwa 10 Millionen Euro pro Jahr, künftig wird sie sich auf rund 7,6 Millionen Euro...

  • 12.11.15
Politik

Severin Mair: Bezirksgrenzen sollten überdacht werden

Der Überraschungssieger in Eferding hat sich trotz seiner jungen Jahre so einiges vorgenommen. EFERDING (raa). Nach dem Rückzug des bisherigen SPÖ-Bürgermeisters Johann Stadelmayer nutzte der 22-jährige Severin Mair die Chance und wurde zum jüngsten Bürgermeister Österreichs gewählt. Der jüngste Bürgermeister Österreichs. Ist dieses Attribut ein Fluch oder ein Segen? Natürlich ist das mediale Interesse sehr groß. Das wird man sehen, ob das mehr Segen oder mehr Fluch ist aber ich komme...

  • 04.11.15
Politik

"Gemeinderat soll ausgewogen sein"

Thomas Priewasser aus Hohenzell ist mit seinen 34 Jahren der jüngste Bürgermeister im Bezirk Ried. BezirksRundschau: Sie haben sich bei der Wahl mit rund 59 Prozent gegen zwei Kontrahenten durchgesetzt. Was bedeutet Ihnen diese große Zustimmung? Thomas Priewasser: Ich bin voll zufrieden. Dieses Ergebnis ist sowohl ein großer Vertrauensbeweis als auch ein Arbeitsauftrag. Ich selbst hätte mit einer Stichwahl gerechnet – gerade als junger Kandidat. Von meinen Bürgermeisterkollegen werde ich...

  • 03.11.15
Lokales

Vollgas in die Zukunft

PUCKING (nikl). Mit der 33-jährigen Helena Kirchmayr führt erstmals eine Frau den Klub der ÖVP-Abgeordneten. Im Gespräch erzählt über die neue Herausforderung und die Postion der Frauen in der ÖVP. BezirksRundschau: Vor einer Woche überraschend zur ÖVP-Klubobfrau im Landtag „befördert“. Wäre der nächste, logische Karriereschritt der Sprung in die Landesregierung? Kirchmayr: Die Funktion der Klubobfrau ist eine große Herausforderung für mich. Ich werde mein Bestes geben. Da eine Umbildung der...

  • 01.11.15
Politik

Kriechhammer (FPÖ) neu im Gemeindevorstand

ZELL AM MOOS. Bürgermeister Johann Wiesinger wurde bei der konstituierenden Sitzung des Gemeinderates Zell am Moos durch Johann Sagerer von der Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck angelobt. Als Vizebürgermeister wurde Josef Pöckl (ÖVP) einstimmig gewählt. Gemeinsam mit Raimund Hölzl (ÖVP), Hermann Kirchhammer (FPÖ) und Helga Gumplmaier (SPÖ) bilden sie den neuen Gemeindevorstand. Im Gemeinderat hat die ÖVP nach der Wahl 13 Mandate, auf FPÖ und SPÖ entfallen jeweils zwei.

  • 28.10.15
Politik
3 Bilder

Zwei Vizebürgermeisterinnen

Claudia Haberl und Karin Hemetsberger neu in das Amt gewählt SEEWALCHEN. Bei der konstituierenden Sitzung des Gemeinderates Seewalchen wurden neben dem wiedergewählten Bürgermeister Johann Reiter (ÖVP) auch die beiden neu gewählten Vizebürgermeisterinnen Claudia Haberl (ÖVP) und Karin Hemetsberger (FPÖ) angelobt. Im neuen Gemeindevorstand sind drei von sieben Mitgliedern Frauen. Neben den beiden Vizebürgermeisterinnen ist mit Claudia Hauschildt-Buschberger (Grüne) eine dritte Dame im...

  • 28.10.15
Politik
Fritz Hosner (47) an seinem neuen Arbeitsplatz im Geiersberger Gemeindeamt.

Fritz Hosner: "Will verstärkt mit der Jugend zusammenarbeiten"

Fritz Hosner, der neue Bürgermeister von Geiersberg, spricht im Interview über seine Ziele. BezirksRundschau: Sie haben sich bei der Bürgermeisterwahl mit 66,67 Prozent gegen ihren Kontrahenten von der ÖVP, Günter Reitböck, durchgesetzt. Was bedeutet das für Sie? Fritz Hosner: Der Ansporn und die Motivation sind durch dieses doch sehr eindeutige Wahlergebnis noch größer geworden. Die Zustimmung der Bevölkerung ist ein klarer Arbeitsauftrag. Ich bedanke mich bei allen Geiersbergern für ihr...

  • 28.10.15
Politik

"Wir brauchen mehr Toleranz und mehr Miteinander"

Bürgemeisterin Maria Pachner über ihr Amt, ihre Ziele und das Problem von Frauen in der Politik. GRIESKIRCHEN (raa). Seit sieben Jahren sitzt sie auf dem Bürgermeistersessel in der Bezirkshauptstadt. Maria Pachner hat die Wahl wieder gewonnen, auch wenn ihre Partei zugunsten der Blauen und Grünen Federn lassen musste. Die Mehrheit ist dünner geworden im Gemeinderat, wird die Arbeit dadurch komplizierter? Wir haben auch in der Vergangenheit versucht, dass wir alle mitnehmen und möglichst...

  • 28.10.15
Politik
18 Bilder

Dass reines Männerteam die neue Landesregierung bildet, sorgt für harsche Kritik

33-jährige Helena Kirchmayr wird ÖVP-Klubchefin: "Überlass die Politik nicht den alten Hasen." Ex-Landesrätin Hummer wird Wirtschaftsbund-Landesobfrau und damit als künftige Wirtschaftskammer-Präsidentin in Stellung gebracht. In der ÖVP Oberösterreich übernimmt sie die Funktion der Klubobfrau-Stellvertreterin. OÖ. Am Freitag ging die konstituierende Sitzung des oberösterreichischen Landtags im Linzer Landhaus über die Bühne. ÖVP-Chef Josef Pühringer wurde vom Landtag zum Landeshauptmann...

  • 23.10.15
  • 5
Politik

St. Georgener Bürgermeister ist zurückgetreten

ST. GEORGEN BEI OBERNBERG. Franz Augustin (ÖVP) ist nicht mehr Bürgermeister von St. Georgen bei Obernberg. Er hat sich entschlossen, sein Amt zurücklegen. Hintergrund: Augustin war am 27. September 2015 nur knapp, genauer gesagt um nur eine Stimme, als Bürgermeister bestätigt worden: 195 Wahlberechtigte hatten für "Ja", 194 für "Nein" gestimmt. Direkt nach der Wahl hatte Augustin einen Rücktritt noch ausgeschlossen, sah darin trotz der vielen Gegenstimmen einen Arbeitsauftrag für die nächsten...

  • 22.10.15
Lokales

Im Land mitgestalten

TRAUN (nikl). Der Trauner Herwig Mahr sitzt seit 2009 für die FPÖ im Landtag. Nun steigt er zum Klubobmann auf. BezirksRundschau: Wie bereiten Sie sich auf die Herausforderung als neuer „Chef“ von nunmehr achtzehn Landtagsabgeordneten vor? Mahr: Es ist eine große Herausforderung. Nachdem ich seit sechs Jahren Mitglied des FP-Landtagsklubs bin, kenne ich das Klubgeschehen, weiß wie die Sachen abzuhandeln sind. Auf diesem Wege möchte ich mich bei meinem Vorgänger Günther Steinkellner für die...

  • 22.10.15
Politik

Eckpfeiler von Schwarz-Blau

OÖ. Der schwarz-blaue Pakt ist nun fast fertig. ÖVP und FPÖ haben sich bereits auf die größten Brocken in der Ressortverteilung geeinigt. Ein Überblick über die Zuständigkeiten: Die ÖVP hat die FPÖ davon überzeugen können, mit ihr gegen den Einrechnungsantrag zu stimmen. Damit wird die Volkspartei künftig vier Landesräte stellen und folgende Ressorts übernehmen: Finanzen, Kultur, Gesundheit, Wirtschaft, Bildung, Sport und das Agrarressort. Die FPÖ, die in der stärksten Verhandlungsposition...

  • 22.10.15
Politik
3 Bilder

Wenig Frauen, die sich trauen

Männliche Dominanz im Bürgermeisteramt. Frauen bleiben derzeit auf den hinteren Rängen. BEZIRK (ska). In einem sind sich alle Parteien des Bezirks Schärding einig: Der Frauenanteil in der Politik könnte durchaus höher sein. Marianne Reininger, Bezirksgeschäftsführerin der ÖVP, meint sogar: "Frauen können wir nie genug haben." Deshalb schmerze es umso mehr, die letzten beiden Bürgermeisterinnen des Bezirks bei der Wahl verloren zu haben. Irmgard Wirth in Esternberg entschied sich für den...

  • 22.10.15
Politik
16 Bilder

Auf in die nächsten sechs Jahre

Bürgermeisterin Maria Pachner und der Gemeinderat wurden angelobt. GRIESKIRCHEN (raa). Bezirkshauptmann Christoph Schweitzer wünschte sich vom neuen Gemeinderat eine "Zusammenarbeit über die Fraktionsgrenzen hinweg". Ihm war es auch vorbehalten, die alte und neue Bürgermeisterin Maria Pachner feierlich anzugeloben. Im Anschluss wurden die Stadträte gewählt. Für die ÖVP sind das neben der Bürgermeisterin Günter Haslberger und Laurenz Pöttinger. Christian Flotzinger ist der einzige SPÖ-Stadtrat....

  • 21.10.15