Georg Hribar

Beiträge zum Thema Georg Hribar

Bei der WM im letzten Jahr stürmten die Frauentaler bis ins Viertelfinale.

EM in Salzburg
Porzellanfabrik-Kicker wollen wieder Edelmetall

FRAUENTAL. Platz drei bei der EM 2017, Platz fünf bei der WM 2018: Die Fußballer der Porzellanfabrik Frauenthal haben bei ihren ersten beiden internationalen Auftritten bereits für Furore gesorgt. Bei der letzten Europameisterschaft für Betriebsmannschaften vor zwei Jahren in Belgien mussten sie sich nur den österreichischen Kollegen der AK Steiermark und des Betriebssports Salzburg geschlagen geben. Nun geht es nach Salzburg: Dort werden von 26. bis 30. Juni die "European Company Sports Games...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Patrick Landfahrer, Thomas Spari, Georg Hribar und Raffael Raudner (v.l., mit Sektionsleiter Franz Schmidt) sind die Neuen in Bad Gams.

Alle Transfers der Unterliga West
Bad Gams rüstet nach verkorkstem Herbst auf

Keineswegs zufriedenstellend verlief die Herbstmeisterschaft für den SC Bad Gams: viele enge Spiele, teilweise unglückliche Niederlagen, aber auch Spiele, bei denen man den Willen zum Sieg ein wenig vermisst hat. Das Resultat ist eine Platzierung in den untersten Regionen der Unterliga-Tabelle, die eigentlich nicht der Qualität der Mannschaft entspricht. Die sportliche Leitung mit Stefan Schirgi, Patrick Kühner, Jürgen Kleindienst und Trainer Peter Kaposzta hat in der Winterpause reagiert, um...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Grenzlands Georg Hribar (vorne) lieferte sich gegen Wettmannstättens Philip Ziegler einen harten Kampf im Regen von Bachholz.

Gebietsliga West
Zwei Aufsteiger hatten einen starken Herbst

Grenzland empfing in der letzten Herbstrunde Wettmannstätten und siegte nach einer dominanten ersten Halbzeit knapp mit 1:0. Erst in der zweiten Hälfte konnten die Gäste die Partie offener gestalten, Gerhard Gasser verstolperte den Ausgleich, während Georg Hribar für Grenzland die Großchance zum 2:0 ausließ (71.). So blieb Uros Neumeisters Treffer nach 26 Minuten der entscheidende. Grenzland beendete die erste Gebietsligasaison nach dem Aufstieg damit noch auf Rang elf, ein Pünktchen vor St....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Grenzlands Georg Hribar zählt seit Jahren zum Stamm des Teams, gegen Kainach belohnte er sich mit zwei Toren.

1. Klasse West: Grenzland maximal

Grenzland holt den zweiten Sieg im zweiten Spiel. Stainz hadert noch mit dem Saisonstart. Tabellenführer Heimschuh präsentiert sich in der 1. Klasse West zum Start als richtige Tormaschine. Zehn Tore in zwei Runden (alleine fünf von Semin Omerovic und vier von Zoran Pavlovic) sind ein klares Zeichen für die Zukunft. Wer solch treffsichere Leute in seinen Reihen hat, ist in dieser Klasse wirklich ernst zu nehmen. Auch Grenzland hat ein gutes Kollektiv, nach der wenig überzeugenden Leistung gegen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.