Gerald Hackl

Beiträge zum Thema Gerald Hackl

Offizielle Bewerbung
Steyr will dislozierter Standort für neue TU werden

Nachdem der Steyrer Bürgermeister Gerald Hackl bereits vor längerer Zeit bei den Verantwortlichen des Landes das große Interesse der Stadt deponiert hatte, als Standort für die neue TU für Digitalisierung in Betracht gezogen zu werden, erfolgte nunmehr offiziell der nächste Schritt.  STEYR. Die Stadt Steyr hat eine von allen Fraktionen des Steyrer Gemeinderates unterstützte Initiativbewerbung abgegeben, die zusätzlich von einem hochrangig besetzten Proponenten-Komitee aus Vertretern von...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Stadt Steyr
Bei den Nachbesetzungen von Führungspositionen dominieren die Frauen

Nicht nur in der Politik, auch im Management und der Verwaltung findet derzeit bei der Stadt Steyr ein Generationswechsel statt. Ein Vielzahl von Führungspositionen wurde in den vergangenen 12 Monaten aufgrund von Pensionierungen und internen Rochaden neu besetzt, wobei bei den streng nach dem oö. Objektivierungsgesetz erfolgten Neubestellungen die Damen klar voran liegen. STEYR. So wird mit Martina Kolar-Starzer ab 1. Juni dieses Jahres der Magistrat der Stadt Steyr erstmals von einer Frau...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Keine Gastgartengebühr in Steyr
"Leben soll wieder in Schwung kommen"

Diese Fördermaßnahme sei ein gezieltes Signal der Stadt, dass man alle Möglichkeiten ausschöpfen wolle, um das Leben in der Stadt und im speziellen in der Innenstadt möglichst rasch wieder in Schwung zu bringen. STEYR. „Wann immer es wieder losgeht, es wird ein mühsamer Neustart. Deshalb haben wir uns fraktionsübergreifend darauf verständigt, dass die Stadt auch in der Gastgartensaison 2021 auf die Vorschreibung der Schanigarten-Gebühren verzichtet“, informiert Bürgermeister Gerald Hackl, der –...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Bgm. Hackl, HTL-Schülerin Alina Peham (hat die Büste mitrestauriert), LH Stelzer und HTL-Dir. Franz Reithuber (v. li.).
3

„Beim Barte des Werndl“
Steyrer HTL-Schüler restaurieren Büste des Industrie-Pioniers Josef Werndl

Ein Team der Steyrer HTL, Abteilung Kunst und Design in der Blümelhuber-Villa, hat eine Büste des Steyrer Industrie-Pioniers Josef Werndl renoviert. STEYR. Im Zentrum der Restaurierungs-Arbeiten stand dabei der hochgezwirbelte Kaiser-Wilhelm-Bart von Josef Werndl, der abgebrochen war. Der kunstvolle Gesichtsschmuck ist nun wieder intakt. Die Büste kehrt vorerst wieder in das Depot des Stadtmuseums zurück, wird aber bei der bevorstehenden Landesausstellung ab 24. April 2021 für alle...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Nach Gerüchten
Bürgermeister lässt Impflisten auf Einhaltung prüfen

Die von NEOS Gemeinderat Pit Freisais in den Raum gestellten Vermutungen sorgen weiter für Bewegung rund um die Gerüchte, es gäbe in Steyr Abweichungen von den vorgegebenen Prioritäten für Corona-Impfungen. STEYR. „Ich habe sofort nach Erscheinen des Facebook-Videos von GR Freisais Magistratsdirektor Dr. Schmidl beauftragt, die Abläufe der Covid 19-Impfungen in unseren Alten- und Pflegeheimen einer Überprüfung zu unterziehen und zu klären, ob die im Video geäußerten Vorwürfe Substanz besitzen“,...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Nach Immunisierung in Altenheimen
Corona-Schutzimpfung für über Achtzigjährige startet in Steyr

Morgen wird mit den Corona-Schutzimpfungen in den drei Steyrer Alten- und Pflegeheimen begonnen. Eine Woche später, ab Donnerstag, 21. Jänner, werden über achtzigjährige Steyrerinnen und Steyrer auch außerhalb der Heime gegen SARS-CoV immunisiert. STEYR. Der Stadt Steyr ist für die nächsten zwei Wochen ein Kontingent von zweimal 210 Impfdosen angekündigt worden. Geimpft wird im Festsaal des Amtsgebäudes Reithoffer an der Pyrachstraße. Vorerst fixiert sind der 21. und der 28. Jänner, jeweils...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Stadt Steyr
Zusätzliche Corona-Teststraßen völlig ausgebucht

Teilnehmer ohne Termin müssen mit Wartezeiten rechnen STEYR. Die von der Stadt Steyr binnen kürzester Zeit organisierten Corona-Teststraßen von 22.bis 25. Dezember in der Stadthalle waren gestern innerhalb weniger Stunden ausgebucht. Der erwartete Ansturm wurde bei weitem übertroffen. „Wir haben prompt auf das unzureichende Testangebot des Landes für das Traunviertel reagiert und unseren Bürgern die Möglichkeit geboten, sich quasi vor der Haustür einem kostenlosen Covid-19-Antigentest...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Stadthalle Steyr
Stadt Steyr bietet kostenlose Corona-Teststraße

Die Stadt Steyr öffnet von 22. bis 25. Dezember in der Stadthalle an der Kaserngasse eine Corona-Teststraße. Durchgeführt werden die Schnell-Testungen von einem Team des Roten Kreuzes Steyr. Weiters im Einsatz sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Magistrates, der Steyrer Feuerwehr und der Polizei. STEYR. Mit der Einrichtung dieser Test-Möglichkeit reagiert die Stadt Steyr auf die weit entfernten und völlig ausgebuchten Teststationen, die vom Land Oberösterreich installiert worden sind. Für...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Budget 2021
"Wie die Jungfrau zum Kind"

Steyrer Stadtbudget durch Corona-Krise im Minus. Rücklagen sichern ausgeglichenen Haushalt STEYR. Die Corona-Krise und der damit verbundene dramatische Rückgang bei den Steuereinnahmen beeinflussen auch das Steyrer Stadtbudget für 2021 extrem negativ. Der von Finanzreferent Bürgermeister Gerald Hackl heute Nachmittag dem Gemeinderat vorgelegte Voranschlag weist (unter Berücksichtigung des Abänderungsantrages) im Finanzierungshaushalt Einnahmen in Höhe von 142.989.900 Euro und Ausgaben im Ausmaß...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Corona-Massentests
"In Steyr sind wir es gewohnt zusammenzuarbeiten"

Auf Beschluss der Bundesregierung werden auch in Steyr freiwillige Massentestungen durchgeführt. Wie in ganz Oberösterreich werden diese Tests von Freitag, 11., bis Montag, 14. Dezember, jeweils von 8 bis 20 Uhr angeboten. Anmelden soll man sich über das Internet, die entsprechende Seite wird kommende Woche in Betrieb gehen. STEYR. Insgesamt werden in Steyr 15 Teststraßen in der Stadthalle und im Stadtsaal errichtet. Die Tests werden vom Steyrer Roten Kreuz durchgeführt. Unterstützung kommt von...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Gemeinsamer Einsatz für den Erhalt des MAN-Standorts Steyr – v.l.: Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner, Thomas Kutsam, Vorsitzender MAN-Angestelltenbetriebsrat, Landeshauptmann Thomas Stelzer und Erich Schwarz, Vorsitzender MAN-Arbeiterbetriebsrat.

LH Stelzer/LR Achleitner/MAN-Betriebsräte Schwarz/Kutsam
„Wir kämpfen gemeinsam weiter für MAN Steyr“

Heute Montag, 23. November, fand in Linz ein weiteres Arbeitsgespräch von Landeshauptmann Thomas Stelzer, Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner und Steyrs Bürgermeister Gerald Hackl mit dem Betriebsrat von MAN statt. Neben der Festlegung der weiteren Verhandlungsschritte gab es ein klares Bekenntnis dazu, weiterhin und vor allem miteinander um den Erhalt des MAN-Standortes in Steyr zu kämpfen. STEYR. „Wir stehen in stetem Austausch mit dem Betriebsrat und versuchen miteinander alle möglichen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Der neue Radweg wird auch schon gerne genutzt. Von links: Bürgermeister Gerald Hackl, die Fahrradbeauftragte der Stadt Steyr Birgit Sticht, Barbara Felton als eine der ersten Nutzerinnen des neuen Radweges und Mobilitätsstadtrat Reinhard Kaufmann.

Radweg Dukartberg ist fertig

Vor kurzem wurde der neue Radweg am Dukartberg fertiggestellt. Der neue Weg verbindet das Schiffmeisterhaus mit der der JET-Tankstelle und somit die Neuschönau sowie das Bundesschulzentrum mit dem Bahnhof. STEYR. Etwa 93.000 Euro wurden von der Stadt in die neue Verbindung investiert. „Dieser Lückenschluss ist eine weitere Verbesserung für den Radverkehr. Mit dem Panoramalift auf den Tabor haben wir heuer schon einen großen Wurf gemacht, weitere Projekte sind vor der Umsetzung“, erklärt...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Michael Obermair (Architekt), Vizebürgermeister Wilhelm Hauser, Joachim Steininger (Gesellschafter CityPoint), Andreas Schmidbauer (Raiffeisenbank Steyr, Gesellschafter CityPoint), Bürgermeister Gerald Hackl, Stefan Freimann (Geschäftsführender Gesellschafter CityPoint), Thomas Braunsberger (Geschäftsführer CityPoint) und Harald Peham (TBB Projektmanagement) (v. li.).
14

Nach Modernisierung
City Point Steyr hat eröffnet

Die umfassende Modernisierung des Shoppingcenter-Teils im City Point wird bis 22.10.2020 erfolgreich abgeschlossen. Ab diesem Zeitpunkt ist alles neu: Moderneres Ambiente, attraktivere Geschäfte und großzügigere Verweilzonen. STEYR. H&M hat erweitert und bietet nun als Divided Shop ein noch umfangreicheres Sortiment. M-PREIS ist als Familienbetrieb im Lebensmittelhandel mehrfach für seine nachhaltigen Produkte und seine Architektur ausgezeichnet und im CityPoint neu in der Region Steyr. Mit...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
2

Geschenk von SPÖ Steyr
Ein Baum zum 90. Geburtstag von Otto Treml

Anlässlich seines 90. Geburtstags hat sich die SP-Stadtsenatsfraktion ein besonderes Geschenk für Otto Treml einfallen lassen: Ein roter Blutahorn-Baum, der im Stadtteil Ennsleite unweit des Denkmals für die Opfer des Bürgerkrieges von 1934 gepflanzt wurde. STEYR. Steyrs Bürgermeister Gerald Hackl überreichte dem Jubilar im Zuge einer kleinen Zeremonie zudem einen Geschenkkarton mit gesunden Köstlichkeiten. „Wir wünschen Dir alles erdenklich Gute zu diesem besonderen Geburtstag und hoffen, dass...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
9

Ab Jänner 2021 neue Gesichter im Stadtsenat
SPÖ Steyr stellte Weichen für 2021

SPÖ-Stadtdelegiertenversammlung stellt Markus Vogl offiziell als Bürgermeister-Spitzenkandidaten auf. Bereits im Jänner rückt Markus Vogl als Vizebürgermeister gemeinsam mit Anna-Maria Demmelmayr in den Stadtsenat nach. Personelle Veränderungen auch im Steyrer Gemeinderat. STEYR. Nach 12 Jahren an der Steyrer Stadtspitze wird Gerald Hackl bei der bevorstehenden Gemeinderatswahl nicht mehr für das Amt des Bürgermeisters kandidieren. „Mit Nationalrat Markus Vogl konnte ein überaus erfahrener und...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
259

Gratulation
Eine Legende feiert Geburtstag: Happy Birthday, Otto Treml

ARBEITER, POLITIKER, CHRONIST UND ANTIFASCHIST OTTO TREML WIRD 90 STEYR. Der ehemalige kommunistische Gemeinderat Otto Treml wurde am 14.Oktober 1930 als Sohn einer 13-köpfigen Arbeiterfamilie auf der Ennsleite geboren. Die Zeit der Massenarbeitslosigkeit, das Dauerelend sowie die brutale nationalsozialistische Diktatur prägten ihn für sein Leben. Am 1. Oktober wurde ihm im Rahmen einer feierlichen „Festsitzung“ im Museum Arbeitswelt zu seinem nahenden Geburtstag gratuliert. Als das Bundesheer...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
132

Bezirkskonferenz
SPÖ Steyr stellte Weichen für die Landtagswahlen 2021

Sabine Engleitner-Neu als Spitzenkanditatin mit 98,5 Prozent gewählt. Steyr: Bei der Bezirkskonferenz der SPÖ Steyr wurde am 3.Oktober das neue Team präsentiert und gewählt. Andreas Brich übernimmt von Nationalrat Markus Vogl den Vorsitz, er wurde mit 98,5 Prozent zum neuen Bezirksvorsitzenden gewählt. Zu seinen Stellvertretern wurden Markus Vogl, Manfred Kalchmair und Sabine Engleitner Neu gewählt. Ebenfalls wurde die Kanditatenliste für die Landtagswahlen 2021 präsentiert und gewählt....

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader

Gemeinsamer Appell der Bürgermeister an MAN-Vorstand
„Werk Steyr unverzichtbar für Region mit mehr als 110.000 Menschen“

Einen gemeinsamen Appell, den Produktionsstandort Steyr beizubehalten, richten die Bürgermeister der Stadt Steyr, der Gemeinden aus dem Bezirk Steyr-Land und aus der Region Steyr–Kirchdorf sowie der an Steyr angrenzenden niederösterreichischen Kommunen an den MAN-Vorstand und VW-Aufsichtsrat. STEYR, STEYR-LAND, KIRCHDORF, NIEDERÖSTERREICH. „Das MAN-Werk in Steyr ist als einer der größten Arbeitgeber und Leitbetrieb einer Großregion mit mehr als 110.000 Einwohnern nicht zuletzt auch für die...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Bürgermeister Hackl
„Winter-Schanigärten in Steyr kommen“

Schanigärten am Steyrer Stadtplatz sollen auch im Winter geöffnet sein. STEYR. „Wir wollen dem Wunsch der Steyrer Gastronomen, ihre Schanigärten auch während der Wintermonate offenhalten zu können, nachkommen und werden im nächsten Liegenschaftsausschuss die dafür erforderlichen Regeln sowie Vertragsdetails festlegen“, kündigt Bürgermeister Gerald Hackl auch für Steyr die Verlängerung der Gastgarten-Saison an. „Gerade die Gastronomie ist von den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
2.456 Mitarbeiter sind in Steyr beschäftigt. Der deutsche Vorstand in München plant das Werk bis 2023 zu schließen.

Standort Steyr wackelt
"Wollen mit allen Mitteln kämpfen"

Standort Steyr droht im Zuge von coronabedingt verschärften MAN-Umstrukturierungsplänen das Aus. MÜNCHEN, STEYR. Der deutsche Lastkraftwagenhersteller MAN will in Deutschland und Österreich bis zu 9.500 Stellen abbauen. Von dieser Maßnahme verspricht sich die Volkswagen-Tochter bis zum Jahr 2030 ein Ergebnisplus von 1,8 Mrd. Euro. Dem Stellenabbau könnten auch mehrere Standorte zum Opfer fallen – darunter Steyr. Standort auf der Kippe MAN plant den Stellenabbau schon seit geraumer Zeit, weil...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
2

Steyrer SPÖ gratuliert herzlich
Bürgermeister a.D. Franz Weiss feiert seinen 100. Geburtstag

Franz Weiss, Bürgermeister der Stadt Steyr von Oktober 1974 bis Dezember 1983, feiert am 30. August seinen 100. Geburtstag. STEYR. Anlässlich dieses besonderen Geburtstages stellten sich beim Jubilar SPÖ-Bezirksvorsitzender NR Markus Vogl, Bürgermeister Gerald Hackl, das SPÖ-Stadtsenatsteam mit den Vizebürgermeistern Wilhelm Hauser, Ingrid Weixlberger und Stadtrat Dr. Michael Schodermayr, Bürgermeister a.D. David Forstenlechner sowie SPÖ-Bezirksgeschäftsführer Georg Stimeder und einige...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
von links: Landesrat Max Hiegelsberger, Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner, Landeshauptmann Thomas Stelzer und Landesrätin Birgit Gerstorfer präsentierten am 24. Juli das neue Gemeindepaket. Nun wurde es im Landtag beschlossen.

Gerstorfer/Hiegelsberger
Das Oö Gemeindepaket wurde jetzt mit Gegenstimme der SPÖ beschlossen

Am Montag, 10. August 2020, beschloss die oberösterreichische Landesregierung die Durchführungsbestimmungen des Oö. Gemeindepakets. Während sich Landesrätin Birgit Gerstorfer (SPÖ) jetzt dagegen ausspricht und die Bürgermeister der Statutarstädte Linz, Wels und Steyr Kritik äußern, meint Landesrat Max Hiegelsberger (ÖVP), dass die SPÖ die "Fakten verdrehen" würde.  OÖ. Sinkende Kommunalsteuereinnahmen und steigende Ausgaben im Sozialbereich stellen Gemeinden derzeit vor eine finanzielle...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer

Reaktionskunst im Steyrer Rathaus
"Bin kein Bewacher, sondern Beistand"

Künstler Hannes Angerbauer antwortet mit Reaktionskunst auf die Wächter der Zeit. STEYR. Die Geschichte macht ihren Anfang mit den drei goldenen Wächtern der Zeit, die am Stadtplatz stehen. Angerbauer hat als erste Reaktion sein Kristalltag-Kunstwerk in der Rathauspassage verhüllt. Seit zwei Wochen sitzt der Steyrer Künstler neben dem verhüllten Bild und informiert. Angerbauer erzählt im Interview die Hintergründe.  Du sitzt jetzt schon länger in der Rathauspassage und „bewachst“ dein...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
10

BMW Group Werk Steyr eröffnet neues Verkehrskonzept

Überarbeitetes Verkehrskonzept bringt erhebliche Entlastungen für Anrainer und Mitarbeiter. Werk investiert mehr als 2 Millionen Euro in Verbesserung der Infrastruktur. Susanek: „Ganzheitliches Maßnahmenpaket, das erhebliche Verbesserungen für alle bringt". STEYR. Seit über 40 Jahren ist das BMW Group Werk Steyr ein wichtiger Wirtschaftsmotor für Österreich. Als einer der bedeutendsten Industriebetriebe der Region Steyr steht das weltweit größte Motorenwerk der BMW Group für Wachstum,...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.