Gerichtsgasse

Beiträge zum Thema Gerichtsgasse

Peter Kubista hat einige seiner Bienenvölker im Garten aufgestellt und kümmert sich intensiv darum.
3

Honig vom Spitz
Der Imkerverein Floridsdorf bringt den Bezirk zum Summen

Im Imkerverein Floridsdorf stehen die Bienen, ihre Produkte und das Imkerhandwerk im Vordergrund. FLORIDSDORF. Imkern in der Stadt boomt. Rund 700 Imker sind laut wien.at in Wien tätig und haben ihre über 5000 Bienenstöcke mit den rund 200 Millionen Bienen an öffentlichen und privaten Orten aufgestellt. Durch die zahlreichen Parkanlagen, den Alleen mit Rosskastanie, Ahorn und Linde sowie den Kleingärten, Blumenkisteln und Gstätt'n bei gleichzeitig geringen Pestizideinsatz gibt es in der...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sabine Krammer
Johann Neumüller ist stolz auf den Erfolg seiner Kollegen.

19 Einbrüche geklärt
Zeugin alarmierte Polizei: Mann (31) in Haft

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wochenlang schlug ein Einbrecher in Neunkirchen zu. Am 26. Oktober, 4.30 Uhr früh, hörte eine Zeugin in der Gerichtsgasse verdächtige Geräusche und rief die Polizei. "Kollegen aus Ternitz kamen sofort und konnten einen Verdächtigen mit einer blutenden Verletzung an einer Hand im Bereich der Stockhammergasse antreffen", schildert Bezirkspolizeikommandant Obstlt Johann Neumüller im Bezirksblätter-Gespräch. Nach anfänglichem Leugnen gab der 31-Jährige mit türkischen Wurzeln...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Asylwerber (26) rastete aus und demolierte Autos

Iraker führte sich in der Neunkirchner Gerichtsgasse total auf. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein irakischer Asylwerber (26) ließ in Neunkirchen, im Bereich der Gerichtsgasse, seinem Frust freien Lauf. Er beschädigte mit Fußtritten mehrere, mit Insassen besetzte, Fahrzeuge. Zudem warf er einen Metallsessel auf Fahrzeuge und attackierte einen Lenker mit dem Stuhl. "Weitere Passanten wurden von ihm mit einem Metallrohr attackiert, außerdem verletzte er einige Personen durch Faustschläge und Fußtritte...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.