Geschenke

Beiträge zum Thema Geschenke

3

für Deinen entspannten Arbeitsalltag
Klavierklänge von Angela Kiemayer

Liebst Du sanfte Klavierklänge? Wie wäre es, wenn Du 60 Minuten zu Dir nach Hause holen könntest? Musik, die entspanntberuhigtals Hintergrundmusik geeignet istpositive Stimmung bringtmitreißtStell Dir vor, Du sitzt bei Deiner Arbeit und wunderbare Klavierklänge sausen durch den Raum. Würde das nicht Deinen Alltag aufwerten? Meine 60 Minuten Klaviermusik kannst Du auf der Homepage downloaden genauso wie auf einer wunderhübschen, praktischen USB Karte bestellen! Infos findest Du auf meiner...

  • Amstetten
  • Angela Kiemayer
1

soogut-Sozialmarkt
So werden die Amstettner zum Christkind

Der soogut-Sozialmarkt in der Wagmeisterstraße 7 in Amstetten hat sich heuer eine besondere Aktion für die Kinder seiner Kunden einfallen lassen. AMSTETTEN. Und dafür braucht es die Mithilfe aus der Bevölkerung-denn soogut möchte die Kinder mit einem Weihnachtsgeschenk überraschen. „Für viele unserer KundI sind Geschenke kaum leistbar. Für sie ist es oft schon schwierig genug, ausreichend Essen auf den Tisch zu bringen“, weiß die Marktleiterin Yurdagül Sahin nur zu gut. Und damit auch die...

  • Amstetten
  • Eva Dietl-Schuller
Stadträtin Elisabeth Asanger, Gemeinderätin Regina Öllinger, Bürgermeister Christian Haberhauer, Mag. (FH) Theresia Ruß, Leiterin des Kinderschutzzentrums Amstetten

Wunschbaum
So werden Amstettner zum "Christikind"

Der Wunschbaum am Amstettner Hauptplatz dient einem ganz besonderen Zweck. Hier hängen die Wunschkarten von Kindern, die im Kinderschutzzentrum Amstetten betreut werden. AMSTETTEN. Erfüllt werden diese von den Amstettnern. Daher ruft die Stadt auch dieses Jahr wieder dazu auf Kinderträume wahr werden zu lassen. Um einen Kinderwunsch zu erfüllen muss man sich einfach nur eine Wunschkarte aussuchen, das Geschenk besorgen und dieses bis spätestens Freitag, 17.12.2021, im Kultur- und Tourismusbüro...

  • Amstetten
  • Eva Dietl-Schuller
1 13

DU suchst noch nach Geschenken
Geni's Shop - Nicht perfekt aber einzigartig!

Vor einiger Zeit habe ich das Arbeiten mit Holz und Epoxidharz für mich entdeckt. Immer wenn ich ein Stück Holz ansehe und in die Hände nehme, sagt mir das Holz was es werden will. Anfang dieses Jahres habe ich mein Kleinstgewerbe angemeldet. Aller Anfang war schwer, doch mittlerweile sind schon viele Werke entstanden. "Nicht perfekt - aber einzigartig" , das ist mein Motto. Inzwischen habe ich auch meinen eigenen Online Shop , es kommen immer wieder neue Werke dazu. Unter...

  • Amstetten
  • Eugen Lichtmannegger
5

Weihnachten in Amstetten
Das sind die Weihnachtswünsche der Amstettner

Was wünschen sich die Amstettner zu Weihnachten, in Zeiten wie diesen? Das war die Frage, die wir einigen Amstettnern stellen durften. BEZIRK AMSTETTEN. „Eigentlich schenken wir uns zu Weihnachten nichts mehr“ meint Lara Greiner auf die Nachfrage, was sie sich denn zu Weihnachten wünscht. „Aber ich wünsche mir von ganzem Herzen, das meine Großeltern noch lange und gesund leben. Das ich noch ganz viel Zeit mit ihnen verbringen darf“. Wenn es aber doch etwas Materielles sein dürfte, das unter dem...

  • Amstetten
  • Sabine Weigl
1 3

Unter der Sonne
Familie Haselberger auf neuen Wegen in die Zukunft

Familie Haselberger aus dem niederösterreichischen St. Valentin plant den Bau einer großen Photovoltaikanlage für ihrem traditionsreichen Mostbetrieb. Zur Umsetzung dieses nachhaltigen Vorhabens, haben sie sich mit dem Wiener Unternehmen Collective Energy zusammengetan. Genussmenschen können im Rahmen einer einmaligen Aktion den edlen Most zu besonders günstigen Konditionen erwerben und damit das Projekt ermöglichen. Most hat Geschichte – Most hat Tradition. Diese Tradition lebt Familie...

  • Amstetten
  • Michael Hinterreiter
Einfach auf den Knopf drücken und schon gibt's Hilfe.

Sicher durch's Leben
Notruftelefon des Hilfswerks

Sinnvolles zu Weihnachten: Mit dem Notruftelefon des Hilfswerks sicher daheim und sicher unterwegs. Im November und Dezember bietet das Hilfswerk eine spezielle Winteraktion: Bei Neuanschluss eines Notruftelefons sparen Neukundinnen und Neukunden 30 Euro. NÖ. „Es ist so wunderbar, dass man Sicherheit hat und genau weiß, man wird nicht im Stich gelassen“, freut sich Frau Barbara über ihr neu gewonnenes Sicherheitsgefühl. Die Seniorin kann nun ohne Bedenken viele Tätigkeiten ausführen. Denn...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
7

Toller Erfolg für Picassify
Picassify

Rund 4,5 Monate nach dem Start von Picassify wird im Februar der Meilenstein von 500 abgewickelten Bestellungen gefeiert. Besonders hoher Beliebtheit erfreuen sich die handgezeichneten Bilder von Picassify als persönliches Geschenk zum Geburtstag, zum Jahrestag, als Hochzeitsgeschenk oder als Geschenk für angehenden Pensionisten. Immer mehr Firmenkunden nutzen den einzigartigen Service von Picassify auch um ihren Mitarbeitern ein persönliches Geschenk zum Firmenjubiläum zu überreichen. Für das...

  • Amstetten
  • Thomas Haunschmid
Daniela Wagner und Eva Enzinger trotzen lächelnd der Krise.
5

Hunger auf das Shopping
So erleben zwei Amstettner Unternehmerinnen die Corona-Zeit

Zwei Amstettner Unternehmerinnen erzählen, wie sie in der Rathausstraße die letzten Monate erlebt haben. STADT AMSTETTEN. Am Montag war es so weit: Endlich durfte auch der Handel in Amstetten wieder seine Pforten öffnen. Der Andrang nach Monaten "shoppinglosem Dasein" war groß. "Die Kunden haben durchaus einen gewissen Hunger auf Shopping. Die Öffnungsregeln setzen dem allerdings natürliche Grenzen", so Daniela Wagner von der Sunshine Gallery in Amstetten. Für viele Unternehmer war und ist es...

  • Amstetten
  • Philipp Pöchmann
Erstmals arbeiteten Welser Profile und Eisenstraße Niederösterreich beim Welser-Weihnachtspaket zusammen: Andreas Welser, Geschäftsführer der Welser Profile Austria GmbH, die Helferinnen Claudia Schmid-Riegler, Anita Eybl und Katharina Eybl, die langjährige Organisatorin Erna Hofmarcher (Welser Profile) und Eisenstraße-Obmann Nationalratsabgeordneter Andreas Hanger (v.l.).
2

Ybbstaler
Welser Profile setzt auf Regionalität

Welser Profile setzt bei Weihnachtspaketen voll auf Regionalität: Kooperation mit der Eisenstraße Niederösterreich EISENSTRASSE. Der Mostviertler Leitbetrieb Welser Profile mit Hauptsitz in Ybbsitz und Produktionsstätten in Gresten, Bönen (Deutschland) und Ohio (USA) kooperierte bei der beliebten Welser-Weihnachtspaket-Aktion erstmals mit der Eisenstraße Niederösterreich. Das „Weihnachts-Packerl“ zählt seit Jahrzehnten zur lieb gewonnenen Firmentradition: Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Elisabeth Furtlehner (Reinigung), Karl Streicher (Betriebsrat), Maria-Anna Hartung, Szilvia Paumann (Köchin).

Landesklinikum Waidhofen/Ybbs
Betriebsrat ist das "Christkindl"

Ein paar Tage vor dem Weihnachtsfest überraschte der Betriebsrat des LK Waidhofen an der Ybbs, Karl Streicher, die Kolleginnen und Kollegen mit einem Weihnachtsgeschenk aus der Region. WAIDHOFEN/YBBS. „Während in den Jahren davor die Abholung der Weihnachtsgeschenke mit einer Einladung zu einem Glas Punsch – natürlich alkoholfrei - und ein paar Keksen verbunden war, mussten wir heuer umdisponieren“, so der Betriebsrat Karl Streicher. Um Kontakte möglichst zu vermeiden wurden heuer lediglich die...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Gerade in Zeiten von Corona sollte man sich außerdem mit dem heimischen Handel solidarisch zeigen und nicht bei Internetriesen bestellen. Kaufen Sie so „nahe“ wie möglich.
3 4

Unsere Erde
Nachhaltig schenken und feiern zu Weihnachten

Manche der gängigen Weihnachtsgeschenke schaden der Umwelt, der Gesundheit oder den Menschen, die sie herstellen. Aber es gibt tolle Alternativen. Weihnachten steht vor der Tür und viele von uns überlegen schon fieberhaft, was sie ihren Liebsten unter den Baum legen sollen. Das neueste iPhone, Plastikkrimskrams oder Markenkleidung? Lieber nicht, denn viele der gängigen Weihnachtsgeschenke schaden der Umwelt, der Gesundheit oder den Menschen, die sie herstellen. Weihnachtsgeschenke sollen einen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger

Last-Minute-Geschenke basteln in Seitenstetten

SEITENSTETTEN. Das Jugendhaus Schacherhof in Seitenstetten lädt am Sonntag, 23. Dezember, von 14 bis 18 Uhr zum Last-minute-Geschenkebasteln. Von Freitag, 21. Dezember, bis Sonntag, 23. Dezember, sorgt der Schacherhof beim "ADVENTure für die Seele" für eine "Notbremse im Advent". Infos und Anmeldung: www.schacherhof.at, jugendhaus@schacherhof.at, 0676 826 688 394.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Die Aktion war letztes Jahr ein voller Erfolg: (v.l.n.r.): Gemeinderätin Mag.a. Julia Wiesner, Katharina Puchebner und Gemeinderätin Silvia Übelbacher vor dem Abtransport der zahlreichen Packerl.

Weihnachten im Schuhkarton
Junggemeinderätinnen sammeln Packerl

Bereits zum vierten Mal unterstützt die Junge Generation Amstetten die Charity-Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“. Machen Sie mit und helfen Sie Kindern in Not! Gemeinderätin Silvia Übelbacher, Vorsitzende der Jungen Generation Amstetten organisiert heuer schon zum vierten Mal die Sammelstelle für die Aktion „Weihnachten in Schuhkarton“ für die Amstettnerinnen und Amstettner. Geändert hat sich nur der Abgabeort: „Die Packerl können dieses Jahr im neuen SPÖ Servicebüro am Hauptplatz 23...

  • Amstetten
  • Ines-Mercedes Freitag
Anzeige
Ihr NÖ Berufsfotograf - Qualität die man sieht
5

Das "Last Minute aber First-Class Weihnachtsgeschenk"

Sind Sie noch auf der Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk? Schenken Sie Ihren Liebsten ein Bild. Nichts bringt mehr Freude als ein Geschenk mit der persönlichen Note. Ihr NÖ Berufsfotograf macht es möglich. Was schenkt man jemanden, der schon alles hat? Dem Opa die fünfte Krawatte, dem Papa ein Paar Socken? Zu wenig individuell, zu wenig persönlich? Überraschen Sie Ihre Liebsten und schenken Sie ein Porträtbild. Ein Foto vom Enkel für die Oma, ein Foto von sich selbst für den/die...

  • Niederösterreich
  • Berufsfotografen Niederösterreich
Schenken macht mehr Freude als beschenkt zu werden.

Schenken macht glücklich

Schenken stärkt bestehende Beziehungen und baut neue auf. Wichtig dabei: Es sollte die Vorlieben und Wünsche des Beschenkten wirklich treffen. Und das macht es oft gar nicht leicht. Doch ganz allgemein macht Schenken glücklicher als beschenkt zu werden, amerikanische Wissenschaftler der University of British Columbia gehen aufgrund ihrer Studienergebnisse sogar einen Schritt weiter und zeigen auf: Geld steigert nur dann das psychische Wohlbefinden, wenn man es für Geschenke oder Spenden...

  • Elisabeth Schön
Anzeige
Ihr Nö. Kunst- und Antiquitätenhandel – Ihr Partner beim Sammlungsaufbau!

Konsequent! Sammler startet mit erstem Werk

Liebe auf das erste Bild - Beginnen Sie Ihre Sammlung! Man liest es oft: "Ich habe mit einem Bild angefangen". Wahlweise gehen diese Geschichten dann damit weiter, dass Millionenwerte angehäuft wurden oder eine große Kunstsammlung mit dem Namen des vormaligen Besitzers verbunden wird. Und sie stimmen, diese Geschichten. Sie ereignen sich auch täglich neu, wenn sich jemand für ein Kunstwerk entscheidet, das ihn anspricht. Der erste Thonet-Sessel, eine Lithographie, die Gouache oder auch eine...

  • Niederösterreich
  • Juweliere Niederösterreich
Moststraße-Obfrau Michaela Hinterholzer und Mostbirnhaus-Geschäftsführerin Michaela Schmutz setzen auf Regionalität.
2

Was heuer das Christkind den Amstettnern bringt

Technik-Dauerbrenner bis regionale Besonderheiten: Das sind die Trends des Advents im Bezirk. BEZIRK AMSTETTEN. Die ersten Geschenke sind gekauft. Schließlich liegt auch schon der sogenannte Black Friday hinter uns, der mittlerweile auch in unseren Breiten das Weihnachtsgeschäft eröffnet. Doch was landet in den Einkaufssackerln und schlussendlich unter den Christbäumen der Amstettner. Die BEZIRKSBLÄTTER blickten hinter das Geschenkspapier. Die Trends des Advents "Zu den Trends, die heuer die...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Anzeige
Ihr Nö. Schmuck- und Uhrenfachhandel – Ihr Nahversorger für Bleibendes

Schmuck als perfektes Weihnachtsgeschenk

Zeitlos, langlebig und elegant Jedes Jahr stellt man sich die selbe Frage: „Was soll ich meinen Liebsten zu Weihnachten schenken?“ Die Nö. Juweliere haben die Antwort für sie: "Schmuck". Hier gibt es viele Auswahlmöglichkeiten, wie Armbänder, Ringe, Ketten, Ohrringe oder Uhren. Da Schmuck nicht nur zu speziellen Anlässen getragen werden kann, sondern auch im Alltag, ist er das perfekte Weihnachtsgeschenk. Schmuck ist eine Erinnerung, zeitlos und langlebig. Vor allem Goldschmuck wirkt besonders...

  • Niederösterreich
  • Juweliere Niederösterreich
Anzeige
Geschenkgutscheine der Snow & Fun Skigebiete entdecken!
2

Auf der Suche nach dem Last-Minute-Geschenk? Das schnelle Skiticket aus dem Online-Shop

Wer noch auf der Suche nach einem schnellen Weihnachtsgeschenk für skibegeisterte Sportler ist, kann jetzt schnell Freude bereiten. Denn die meisten der Snow & Fun Skigebiete bieten Geschenkgutscheine an - gleich online kaufen und selbst ausdrucken. Alles was das Skifahrerherz höher schlagen lässt, gibt es im Onlineshop der Skigebiete Hinterstoder und Wurzeralm: Tages- und Stundenkarten für beide Skigebiete. Wertgutscheine, die sich nach Lust und Laune in Skipässe ummünzen lassen. Einfach das...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich

Wo das Christkindl in Amstetten die Packerl holt

Online oder offline: Wo die Amstettner ihre Geschenke für das Weihnachtsfest besorgen. BEZIRK AMSTETTEN. Jasmin Schmidt aus Amstetten sind kleine Läden am liebsten, um sich die Geschenke zu besorgen. Da kann sie gleich die Qualität vor Ort überprüfen, meint sie. Gerhard Hauer aus Amstetten wird sich die Geschenke vorwiegend über das Internet bestellen. Katrin Frenzel favorisiert auch kleine Geschäfte. Damit man diese nicht Schritt für Schritt ruiniert, sagt die Waidhofnerin. Pia Burgstaller...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Online oder offline: Wie kaufen Sie Ihre Weihnachtsgeschenke ein?

BEZIRK. Wie kaufen Sie Ihre Weihnachtsgeschenke? Gehen Sie lieber im Einkaufszentrum shoppen? Lassen Sie sich gerne im Fachhandel beraten? Oder bestellen Sie lieber einfach online? Nehmen Sie uns mit bei Ihrem Weihnachtseinkauf und erzählen Sie uns von Ihrer Geschenkesuche: amstetten.red@bezirksblaetter.at oder kommentieren Sie einfach diesen Beitrag.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Ganz schon schwierig, für jeden das passende Geschenk zu finden.

Der Weihnachtsklassiker: "Was soll ich bloß schenken?"

Alle Jahre wieder kommt das Christuskind. In gleicher Manier stellt sich alle Jahre wieder die Frage nach den passenden Weihnachtsgeschenken. Haben Sie sich vergangenes Jahr auch vorgenommen, beim nächsten Mal früher an diverse Weihnachtsgeschenke zu denken? Und haben Sie diesen Vorsatz heuer ebenfalls so wie auch die Jahre davor gebrochen? Ein paar Anregungen sollen bei der Auswahl der individuell passenden Gabe helfen. Inklusive persönlicher Note. Selbstgebasteltes statt Mixer Das Problem...

  • Sylvia Neubauer
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.