Geschenke

Beiträge zum Thema Geschenke

Nicht vergessen: Am 10. Mai ist Muttertag! Über einen Blumenstrauß aus der heimischen Gärtnerei freuen sich Mütter immer!

Muttertag
Blumen aus der Region für Mama

TIROL. Am 10. Mai wird wie jedes Jahr viel Frühstück ans Bett gebracht und eine Menge Blumen eingekauft: der Muttertag steht an. Besonders Blumen kann man nun bei den Tiroler Gärtnern erwerben und das in einer großen, farbenfrohen Auswahl.  Regionale BlumengrüßeWer sich zum Muttertag für das heimische Blumengeschäft entscheidet, genießt die vielen Vorteile, die die Tiroler Läden zu bieten haben. Fachliche Beratung, Pflegetipps und die Gewissheit, ein hervorragendes Produkt aus heimischer...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Der Tiroler Handel erhofft sich ein erstes Highlight nach dem Corona-Lockdown.

Tiroler Handel
Muttertag erstes „Highlight“ nach dem Lockdown

TIROL. Am kommenden Sonntag, den 10. Mai, wird wieder Muttertag gefeiert. Durch den Einkauf von Geschenken erhofft sich der Tiroler Handel ein erstes „Highlight“ nach dem Lockdown. „Rund um den Muttertag haben die Tiroler Handelsunternehmen in den vergangenen Jahren jeweils an die 20 Millionen Euro umgesetzt. Damit stellt der Muttertag nach Weihnachten und Ostern den drittwichtigsten Umsatzbringer dar. Für einzelne Branchen wie etwa die Parfümerien oder den Blumenhandel ist dieser Festtag...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Wenn Sie Ihren Schatz am Valentinstag mit Blumen oder Schokolade überraschen, liegen Sie voll im Trend.

Valentinstag
Tag der Liebenden als Goldesel – mit Umfrage

Haben Sie schon ein Geschenk für Ihren Herzensmenschen? – Die Hälfte der Tiroler beschenken ihre Liebsten und geben dafür im Schnitt 56 Euro aus. Der 14. Februar, der dem Gedenken an den heiligen Valentinus gewidmet ist, gilt auch als Tag der Liebe bzw. der Liebenden. Rund 50 Prozent der Tiroler Bevölkerung nehmen das zum Anlass, ihre Liebsten mit Präsenten zu überraschen. Laut einer aktuellen Erhebung der KMU Forschung Austria beschenken 61 Prozent der Männer und 36 Prozent der Frauen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephanie Kapferer
Was tun, wenn die Wünsche der Kinder ins Unermessliche steigen? Tipps wie man reagiert gibt die Pädagogische Leiterin im SOS-Kinderdorf Wien.
1

Weihnachtswünsche
Wenn die Wünsche ins finanziell Unermessliche steigen

TIROL. Wenn die Wünsche der Kinder zu Weihnachten den finanziellen Rahmen sprengen, muss man richtig reagieren. Doch auch die Kinder müssen lernen, dass sich nicht alle Wünsche leicht erfüllen lassen, weiß Marianne Römer, Pädagogische Leiterin im SOS-Kinderdorf Wien. Sie gibt Tipps, wie man dafür ein Bewusstsein schaffen kann. Wie reagiert man bei Wünschen ins Unermessliche?Als ersten Tipp empfiehlt Römer: "Verständnis zeigen". In der digitalen Welt werden Kinder täglich mit Aufforderungen...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Stolz: Die Vereinsobfrau und langjährige Haubenköchin, Gabi Gatscher, und der für die Konzeption des neuen Wipptaler Kochkistls zuständige GV Patrick Geir
3

Wipptal
Genussspechte präsentieren neues Kochkistl

WIPPTAL (tk). Das zweite Kochbuch der Wipptaler Genussspechte ist eigentlich ein Kochkistl voll mit Kreativem – natürlich inklusive erlesenen Rezepten. Sie haben es also wieder getan, die Wipptaler Genussspechte. Nachdem schon das erste Kochbuch "Beim Essen kemmen die Leit zamm" sehr erfolgreich war, wurde der Ruf nach einer Neuauflage laut. Jetzt bringt der Verein ein zweites Kochbuch heraus. Genauer handelt es sich diesmal um ein Kochkistl, das anspruchsvolle Gerichte, aber auch Schönes...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Blumige Präsente gehören zum Muttertag einfach dazu!
2

Muttertag
Tiroler Floristen bestens vorbereitet

TIROL. Nicht vergessen: Der Muttertag steht vor der Tür. Am 12. Mai können sich wieder viele Mütter über reichlich florale Geschenke freuen. Die Tiroler Gärtner und Floristen bieten eine große Vielfalt, bei der sicher jeder etwas passendes findet.  60% der Blumen aus heimischer ProduktionIn dieser Jahreszeit kann man zum Muttertag, bei den Tiroler Floristen und Gärtnern, bereits zu 60% heimische Produkte kaufen, erläutert stolz Barbara Thaler, WK-Vizepräsidentin und Obfrau des Landesgremiums...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
2

BUCH TIPP: Paulo Coelho – "Auf dem Jakobsweg"
Spirituelle Prüfungen und Strapazen

Das Buch „Auf dem Jakobsweg“ von Paulo Coelho erzählt von Abenteuern, spirituellen Prüfungen und Strapazen und hilft dabei, einen neuen Umgang mit sich selbst zu finden. Dieses Buch ist dem Thema der Veränderungen gewidmet – aus dem Brasilianischen übersetzt von Maralde Meyer-Minnemann. Das Werk entstand als Tagebuch seiner Pilgerreise nach Santiago de Compostela. Das beigelegte Notizbuch enthält Zitate. Diogenes Verlag, 369 Seiten, 15,50 € 978-3-257-26141-7

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
1

KALENDER-TIPP
Almen 2019 – Der Kalender

Almen sind in Tirol wichtiger Bestandteil der Kultur und Erholung - sie gelten als Symbol für den Einklang mit der Natur. In diesem schönen Kalender widmeten sich die Fotografen den Almen und präsentieren die schönsten Almmotive und eine spektakuläre Bergwelt. Herausgegeben wird der Kalender in Zusammenarbeit mit der Almwirtschaft Österreich und dem Ländlichen Fortbildungsinstitut Österreich in Wien. Die Fotos stammen von renommierten österreichischen Fotografen. Tyrolia Verlag, 14 Seiten,...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Blicken dem diesjährigen Weihnachtsgeschäft optimistisch entgegen (v.r.): Wolfgang Feucht (Mode von Feucht), WK-Vizepräsidentin Barbara M. Thaler, Martin Wetscher (Obmann der Sparte Handel) und Ernst Gittenberger von der KMU Forschung Austria.
2

Tiroler Handel
Tiroler werden im Schnitt 370 Euro für Weihnachtsgeschenke ausgeben

TIROL. Weihnachten steht vor der Tür und mit ihm die Geschenkejagd. Den Tiroler Handel freut es. Im Schnitt planen die Tirolerinnen und Tiroler 370 Euro für Geschenke auszugeben.  Tiroler Handel startet mit guten AussichtenMit den arbeitsintensivsten und umsatzstärksten Wochen in Tirol endet jedes Jahr. Die vorweihnachtliche Zeit bringt den Konsumrausch richtig in Schwung. Momentan sieht es schon mal gut aus für den Tiroler Handel. "Die gesamtwirtschaftliche Ausgangslage spricht für ein...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Du hast die einmalige Möglichkeit einen Geschenkkorb beim Weihnachtsmarkt der HLWest/Innsbruck zu gewinnen.
2

Lehmöfen für Tansania
Gewinnspiel: Gewinne einen Geschenkkorb mit selbstgemachten Spezialitäten von SchülerInnen der HLWest

INNSBRUCK. Die SchülerInnen der HLWest (höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe im Westen von Innsbruck) haben für dieses Jahr etwas Besonderes geplant: Am 1. Dezember verkaufen Sie bei ihrem Weihnachtsmarkt selbst zubereitete Kekse, Zelten, Liköre, Konfekt, Marmelade, Schlüsselanhänger, Gebasteltes von BewohnerInnen aus Tansania und vieles mehr. Du hast nun die einmalige Chance, einen Geschenkkorb mit einer Auswahl der besten Spezialitäten zu gewinnen. Einfach auf Mitmachen klicken und...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Sabine Knienieder
Schenken macht mehr Freude als beschenkt zu werden.

Schenken macht glücklich

Schenken stärkt bestehende Beziehungen und baut neue auf. Wichtig dabei: Es sollte die Vorlieben und Wünsche des Beschenkten wirklich treffen. Und das macht es oft gar nicht leicht. Doch ganz allgemein macht Schenken glücklicher als beschenkt zu werden, amerikanische Wissenschaftler der University of British Columbia gehen aufgrund ihrer Studienergebnisse sogar einen Schritt weiter und zeigen auf: Geld steigert nur dann das psychische Wohlbefinden, wenn man es für Geschenke oder Spenden...

  • Elisabeth Schön
Blicken dem diesjährigen Weihnachtsgeschäft optimistisch entgegen (v.r.): WK-Vizepräsidentin Barbara M. Thaler, Katrin Brugger (Sprecherin des Tiroler Sportartikelhandels) und Ernst Gittenberger von der KMU Forschung Austria.

Tiroler Handel rechnet mit hohem Umsatzplus zur Weihnachtszeit

Die Weihnachtswochen stehen vor der Tür und mit ihnen, für viele Handelsbetriebe die arbeitsintensivsten und umsatzstärksten Wochen des Jahres. Für den diesjährigen Umsatz legen die Handelsbetriebe eine positive Prognose fest. Laut einer Umfrage wollen die Tiroler dieses Jahr im Schnitt rund 10€ mehr, als im Vorjahr für Geschenke ausgeben, erläutert die Vizepräsidentin der Tiroler Wirtschaftskammer, Barbara M. Thaler. TIROL. Neben dem geplanten Einkaufsbudget, möchten die Tiroler im Schnitt...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
8

7. Kreativmarkt in Mieders

7. Kreativmarkt„Alles mit Liebe und von Hand gemacht“ in Zusammenarbeit mit der Kultur Mieders SA, 11. November 2017 von 11:00 bis 17:00 Uhr Gemeindesaal Mieders Zahlreiche Aussteller präsentieren: - Geschenke und Dekorationen für Weihnachten - Handarbeiten aus Wolle, Stoff, Papier, Holz, Filz,… - Grußkarten, Schmuck, Bilder,… Für selbstgemachten Kuchen, Kaffee und Getränke ist bestens gesorgt! Auf viele interessierte Besucher freuen sich Roswitha Liengitz, alle Aussteller...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Stephanie Leitgeb
Anzeige

Regionale Produkte schenken – auch zum Valentinstag!

Die Tiroler Gärtnereien produzieren auf den Valentinstag hin ca. eine halbe Million Tulpen, Narzissen und andere Zwiebelblumen in ihren Gewächshäusern! Tulpen, Narzissen, Hyazinthen oder Anemonen sind jetzt saisonale Schnittblumen, mit denen man seinen Liebsten zum Valentinstag eine Freude machen und zugleich den Frühling in die eigenen vier Wände holen kann. Die Tiroler Gärtner produzieren eine Vielzahl dieser Frühlingsboten in ihren Gewächshäusern. Die Tradition des Valentinstages wird...

  • Tirol
  • Imst
  • Landwirtschaftskammer Tirol
Ganz schon schwierig, für jeden das passende Geschenk zu finden.

Der Weihnachtsklassiker: "Was soll ich bloß schenken?"

Alle Jahre wieder kommt das Christuskind. In gleicher Manier stellt sich alle Jahre wieder die Frage nach den passenden Weihnachtsgeschenken. Haben Sie sich vergangenes Jahr auch vorgenommen, beim nächsten Mal früher an diverse Weihnachtsgeschenke zu denken? Und haben Sie diesen Vorsatz heuer ebenfalls so wie auch die Jahre davor gebrochen? Ein paar Anregungen sollen bei der Auswahl der individuell passenden Gabe helfen. Inklusive persönlicher Note. Selbstgebasteltes statt Mixer Das...

  • Sylvia Neubauer
4

4. Kreativmarkt in Mieders am 12. 11. 2016

4. Kreativmarkt „Alles mit Liebe und von Hand gemacht“ in Zusammenarbeit mit der Kultur Mieders SA, 12. November 2016 von 11:00 bis 17:00 Uhr Gemeindesaal Mieders Zahlreiche Aussteller präsentieren: - Geschenke und Dekorationen für Weihnachten - Handarbeiten aus Wolle, Stoff, Papier, Holz, Filz,… - Grußkarten, Schmuck, Bilder,… Für selbstgemachten Kuchen, Kaffee und Getränke ist bestens gesorgt! Auf viele interessierte Besucher freuen sich Roswitha Liengitz, alle...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Stephanie Leitgeb

Die Schlick 2000 Weihnachtsgeschenkesuche

Weihnachtsgeschenke zählen heißt es am Sonntag, den 20.12.2015 im Skizentrum Schlick 2000. Das Christkind und der Weihnachtsmann haben sich zusammen getan und überall im Skigebiet Geschenke versteckt. Wer sich am Sonntag auf die Geschenksuche macht, auf den wartet nicht nur eine vorweihnachtliche Überraschung, für die richtige Anzahl der versteckten Geschenke gibt es zusätzlich Familien-Skitickets für das Skizentrum Schlick 2000 zu gewinnen. Mehr Infos unter www.schlick2000.at! Wann:...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Christina Binna
Anzeige

Tiroler Schnapsroute

Schnapsbrennen hat in Tirol eine jahrhundertelange Tradition. Fleiß, Hingabe und viel Wissen um das Kulturgut Schnaps haben die Tiroler Brenner weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt gemacht. Bei nationalen und internationalen Prämierungen sind die Tiroler Brenner immer im Spitzenfeld zu finden. Die Tiroler Schnapsroute bietet die einzigartige Möglichkeit hinter die Kulissen der heimischen Brennereien zu schauen. Sie erfahren die Geheimnisse der Destillierkunst aus erster Hand und können...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agrarmarketing Tirol GmbH

Große Freude über Bio-Geschenkspaket

Bio Austria und die BEZIRKSBLÄTTER veranstalteten im Oktober ein Gewinnspiel zum Jahr des Bodens. Jetzt wurden die Gewinner jedes Bezirkes ermittelt. Mariella Lovric (re.) freute sich über ein köstliches Bio-Geschenkspaket vom Biohof Lumperer in Fritzens. Überreicht wurde der Geschenkskorb von Biobäurin Margret Lutz (li.) Der Biohof Lumperer verkauft seine regionalen und saisonalen Köstlichkeiten ab Hof. Das Bio Kist'l mit frischem Gemüse kann auch unter 0676/84 22 14 723 bestellt werden und...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Anzeige
6

VAMPIRDINNER™ Das neue Gruselevent! Erstmals in Österreich!

Hier haben Sie (Ge)Biss...und erleben schrecklich schaurig schöne Geschichten rund um Graf Dracula Das neue Gruselevent von Gastrotheater! Noch nie dagewesen, erstmals in Österreich! Sie möchten zu Gast bei Graf Dracula sein, dem geheimnisvollen und faszinierenden Gastgeber aus Transsilvanien? Bringen Sie ausreichend Knoblauch mit, dann wird Ihnen nichts passieren. Beim Vampirdinner™ erleben Sie schrecklich schaurig schöne Geschichten rund um die Vampirwelt und werden vielleicht gleich...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Gastrotheater by Gastrotheater

Kräuterworkshop powered by lowredeyes.exp @ EssBar

Hallo zusammen! Es ist soweit - es findet wieder ein Kräuterworkshop "VerschenkBar aus Wiese und Garten" findet statt. Am Programm stehen Kräuterportraits und Theorie, sowie das Herstellen von liebevollen Kräutergeschenken Am Freitag, 17. April, von 16:00 bis 19:00 Uhr in der EssBar in Mieders. Am Abend bietet das EssBar-Team Euch ein Kräutermenü mit lowredeyes-Produkten an - das Menü ist nicht im Workshop-Preis enthalten. Preis: € 20,- inkl. Materialkosten (mind. 7...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Harald Holzhammer

1000 Sterne für den Sozialsprengel Wipptal

MATREI (cia). Die Jugendplattform „next“ bastelte in Zusammenarbeit mit Lisa Jenewein 1000 Keramiksterne. Sie können in verschiedenen Geschäften, in der Sparkasse, in der Raiffeisenbank Matrei, bei den Ärzten und im Annaheim um je einen Euro erworben werden. Der Verkauf geht zur Gänze an den Sozialsprengel zum Kauf von Pflegehilfsmitteln.

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Arno Cincelli
Anzeige
6

CITYFOX Eine Stadt ermittelt - Der neue Mitmachkrimi ist da!!

Hier übernehmen Sie die Ermittlungen...und folgen der Spur!! Im Gegensatz zu unseren klassischen Krimidinner®-Abenden möchten wir mit Cityfox® die Mordsjagd über eine ganze Stadt ausdehnen!! Sie möchten die Ermittlungen in einem Mordfall übernehmen und den Täter oder die Täterin überführen oder verhaften? Dann ist Cityfox® der richtige Tatort für Ihren Einsatz, um selbst bei einem Krimi mitzumachen! Sie werden in einem Team als Chefermittler mit der Aufklärung eines Falles betraut und...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Gastrotheater by Gastrotheater
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.