GKB-Bus

Beiträge zum Thema GKB-Bus

Lokales
2 Bilder

Fahrplanänderungen bei der GKB
Zusätzliche Coronavirus-Maßnahmen ab MONTAG !!

Aufgrund einer starken Reduktion der Fahrgastzahlen und zur Sicherstellung von Personalkapazitäten, kommt es auch bei der GKB zu Fahrplanänderungen. Der öffentliche Verkehr in der Weststeiermark wird aber weiterhin ohne große Einschränkungen zur Verfügung stehen. Der neue Fahrplan wird auch für den Bahn- und Busbereich der GKB am Montag, 23. März 2020 in Kraft treten. Einzelne Anpassung gelten im Bahnbereich der GKB bereits seit 18. März 2020  Aktuelle Informationen sind zeitnahe...

  • 19.03.20
  •  1
Lokales
Sie sind für euch da !
3 Bilder

GKB - Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH
Fahrgastinformation der GKB

Da sich der Mobilitätsbedarf der Bevölkerung durch die Coronavirus-Krise massiv verringert hat die GKB in Abstimmung mit der Steirischen Verkehrsverbund GmbH am Mittwoch dem 18. März 2020 den Normalfahrplan im Bahnbereich an die veränderten Gegebenheiten angepasst. Ab 23. März 2020 tritt  bis auf weiteres, ein angepasster Busfahrplan in Kraft. Die Versorgungssicherheit mit öffentlicher Mobilität für die Weststeiermark durch die GKB ist aber jedenfalls gegeben. Wir bitten die...

  • 19.03.20
  •  1
Lokales

GKB - Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH
Information der GKB zu Maßnahmen im Umgang mit dem Coronavirus

Das Fahrplanangebot bleibt weiter aufrecht! Der Verkehrsverbund Steiermark hat gemeinsam mit den Verkehrsunternehmen und der Landesregierung Maßnahmen zum Schutz der Fahrgäste und der MitarbeiterInnen vor dem Coronavirus beschlossen: Ab Montag, 16. März 2020 bleiben die Vordertüren in den Bussen geschlossen, der Kartenverkauf beim Fahrpersonal wird ausgesetzt und alle Verkehrsmittel werden verstärkt gereinigt. Auch an den Personenkassen der GKB wird der Ticketverkauf eingestellt....

  • 15.03.20
Lokales
Das neue Streetart-Projekt von "Pug" alias Werner Bauer ain der Köflacher Busbetriebsstelle.
2 Bilder

Bus-Crash in Köflach bei der GKB

Werner Bauer alias Pug gestaltete ein neues Wandkunstwerk an einer Außenwand der Busbetriebsstelle Köflach. Das Kunstwerk "Bus-crash" ist der soegennanten Stencilart (Schablonenkunst) zuzurechnen, einer Unterart der Streetat bzw. Urbanart. Der Weststeirer Werner Bauer mit dem Künstlernamen "Pug" ist aktuell einer der Besten in dieser Disziplin in Österreich. Der KÜnstler brachte dbaei mittels großflächiger Schablinen einen 3,5 Meter hohen durch die Mauer brechenden Bus und vier lebensgroße...

  • 30.05.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.