Going a. w. K.

Beiträge zum Thema Going a. w. K.

Sport
Emma in Action.

Radsport
Emma Albrecht siegte bei Cuprennen

GOING (navi). Die zwölfjährige Emma Albrecht aus Going, die für das Biketeam Kirchberg startet, konnte am Samstag beim Mountainbike Tirol Cup in Karrösten einen souveränen Start-Ziel-Sieg einfahren. Für Emma war es eine perfekte Vorbereitung für das kommende Wochenende, wenn sie am Austria Youngster Cup in Kleinzell (OÖ) teilnehmen wird.

  • 03.06.19
Wirtschaft
In Ellmau diskutierten Touristiker und Bürger, wie der Tourismus zur Lebensqualität beitragen kann.

Mehr Lebensqualität am Wilden Kaiser

Wie gestaltet man gemeinsam den Tourismus für eine höhere Lebensqualität aller? WILDER KAISER (niko). Einheimische und Touristiker haben 2017 im Projekt „Lebensqualität am Wilden Kaiser“ gemeinsam fünf wichtige Themenfelder erarbeitet. Bei einem öffentlichen Diskussionsforum wurden am 23. Jänner in Ellmau zu jedem Thema konkrete Projekte und Maßnahmen vorgestellt und diskutiert. Die fünf Themenbereiche: - Nachhaltiger Qualitätstourismus durch Stärkung regionaler Kooperationen -...

  • 31.01.18
Sport

VC St. Johann bietet Trainingsmöglichkeiten

GOING/ST. JOHANN. DEr VC St. Johann bietet erstmals regelmäßige Trainingszeiten in der Beach-Arena am Goinger Gadesee (Einheiten in div. Kategorien, ein- bis zwei Mal wöchentlich). Die Einheiten werden von professionellen Trainern (T. Theodorakopoulos, R. Diamanti) geleitet. Infos (Zeiten, Kosten etc.): 0699/17240080 oder P. Wallner, 0650/9023399.

  • 20.05.15
Wirtschaft
Referenten, Podiums-Teilnehmer und Hypo-Vertreter im Kaisersaal (Mi. Vorstand Johann Kollreider.
13 Bilder

Betriebliche Nachfolge: Hypo Tirol Bank klärte auf

Hypo lud zum Info-Abend "erfolg.reich.weiter.machen" in den Stanglwirt. GOING/BEZIRK (niko). Bei einer gut besuchten Info-Veranstaltung der Hypo Tirol Bank (in Kooperation mit der Wirtschaftskammer) klärten Fachreferenten über das brisante Thema "Betriebsnachfolge/Betriebsübernahme" auf. Chancen und Herausforderungen des Nachfolge-Themas wurden aus mehreren Blickwinkeln beleuchtet und praktische Tipps gegeben. Eine Podiumsdiskussion mit anschaulichen Übergabe-Beispielen aus der Praxis rundeten...

  • 09.04.15
Lokales
Uschi und Wolfi Neumüller
7 Bilder

8. Itterer Sänger und Musikantenhoagascht ein voller Erfolg

Beim 8. Itterer Sänger und Musikantenhoagascht , im Sporthotel Tirolerhof in Itter, kamen Musikanten aus Bayern, Salzburg und Tirol zu einem musikalischen "Miteinander" zusammen. Die Gitarren von Uschi und Wolfi Neumüller aus Mühldorf am INN, Zitherklänge von Johanna Krimbacher, Harfenstück´ln von Carina Höck, der Schwendterhech Soatnmusig (mit Hanspeter Röck aus Neukirchen am Großvenediger am Bass, den Lanz´n Dirndl´n aus Going - Martina auf dem Hackbrett und Helene auf der Zither und Hans...

  • 28.03.15
  •  6
  •  4
Freizeit
Komödiantisch-kriminalistisch gibt sich die Heimatbühne Going.

Heimatbühne Going lädt zur Kriminalkomödie

GOING. Die Kriminalkomödie "Keine Ruhe in der Truhe" spielt die Heimatbühne Going im April. Die Premiere gibt es als Nachmittagsvorstellung am Ostersonntag, 6. 4., 14 Uhr, im Dorfsaal. Die weiteren Termine (jew. 20 Uhr): Sa, 11. 4., Fr, 17. 4., Fr. 24. 4., Sa, 25. 4, Do, 30. 4. Reserv.: 0664/7959048.

  • 24.03.15
Lokales
82 Bilder

Handwerkskunstmarkt in Going

Erneut Tausende Besucher bei Traditionsveranstaltung GOING (navi). Am Freitag lockte wieder der Goinger Handwerkskunstmarkt die Massen an. Seit 26 Jahren findet dieser traditionelle Markt der Handwerkskunst und regionaler Bauernprodukte in Going statt. Aus der näheren Umgebung kommen Handwerker, Künstler und Bauern, um ihre Hand- und Kunstwerke und regionale Landwirtschaftsprodukte zu präsentieren und verkosten zu lassen. Gemütlich familiär, bei viel Sonnenschein und einer kaiserlichen...

  • 25.08.14
Lokales

Arbeiten am Goinger Kindergarten schreiten voran

GOING. Die Arbeiten am Neubau des Goinger Kindergartens schreiten weiterhin zügig voran. Die Außenarbeiten wurden vor Wintereinbruch bewerkstelligt, es folgten zahlreiche Innenarbeiten. Die Übersiedlung der Kindergartengruppen stehen bevor. Im Anschluss daran wird der bestehende Kindergarten zur Kinderkrippe und zum Hort umgebaut.

  • 30.01.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.