hütteldorf

Beiträge zum Thema hütteldorf

1 3 35

ERNST FUCHS PRIVAT MUSEUM in HÜTTELDORF / PENZING 24.9.2020

Fotos: Robert Rieger Photography Fotos 1 Krone 1 Süddeutsche 1 Wikipedia Villa Wagner I Otto Wagners erste Villa in Hütteldorf Frontansicht der Otto-Wagner-Villa Die Villa Wagner I (auch: Otto-Wagner-Villa, Ben-Tieber-Villa und (Ernst-)Fuchs-Villa) ist ein von 1886 bis 1888 nach Plänen von Otto Wagner errichtetes Villengebäude an der Hüttelbergstraße 26 in Hütteldorf, seit 1890/1892 Teil des 13., seit 1938 Teil des 14. Wiener Gemeindebezirkes, Penzing. Die Villa befindet sich derzeit...

  • Wien
  • Penzing
  • Robert Rieger
2 1 11

Fotosafari, Teil 4
Miller von Aichholz - Schlössel und Europahaus Wien

WIEN.     Etwa 5 Monate später (also Februar 2016) besuchte ich den Ferdinand Wolf-Park, in dem am N-lichen Rand das Europahotel Wien liegt. Wiederum auf der Fahrt von der Brigittenau über Schottenhof und Linzer Straße zur Westausfahrt und weiter nach Wolfsgraben. 1)  Ferdinand Wolf (1824-1906) war der letzte Bürgermeister (1875-1891) von 'Sankt Hanappi' ... ähh von Hütteldorf.  ⚽ 2) Miller von Aichholz - Schlössl mit Gäste-Parkplatz (Opamobil); als Fotograf fühle ich mich durchaus aus...

  • Wien
  • Penzing
  • Bruno Ebner
12

Foto Safari, Teil 3
Kreuzung Hüttelbergstraße / Hütteldorfer Straße

WIEN.      Vom Schottenhof hinunter könnte man beinahe mit Hildegard Knef singen: "Von nun an gings bergab..."  🎼 🎶 1) Ecke Hüttelbergstraße / Linzer Straße;erster Eindruck der vielbefahrenen Kreuzung. 🚘 🚗 Im Hintergrund ist ein kleiner Teil von Lainzer Tiergarten zu sehen; der leere Fleck rechts unten kommt als 3. Foto. 2) Ristorante Francesco, Linzer Straße 415; rechts unten die Pestsäule 🍕 3) Erinnerungstafel für Erzherzog Franz Karl (1802 - 1878); der Blitz konnte den Ampelschatten...

  • Wien
  • Penzing
  • Bruno Ebner
1 4

Fotosafari, Teil 2
Was wurde aus dem Schottenhof (ehem. Siegmundshof)?

WIEN.     Nach dem Fotografieren von Häusern in der Nußwaldgasse ging die Fahrt über Krottenbachstraße und Höhenstraße weiter; was sich am Schottenhof 2014 getan hatte, war mir doch ein paar Fotos wert. 1) Vorsicht:⚠️ "Parkplatz NUR für Restaurantgäste vom Chalet Moeller" steht auf der Tafel links unten. Sich ein Glas Micheralwasser zu kaufen, dürfte also NICHT zum Parken berechtigen.☹️ 2) So hat der Schottenhof (ehemals Siegmundshof) früher einmal ausgesehen; über dem Eingang steht...

  • Wien
  • Penzing
  • Bruno Ebner
Erstmals seit Monaten werden die Tribünen im Allianz Stadion wieder besetzt sein - zumindest zum Teil, das Sicherheitskonzept erlaubt 10.000 Zuschauer.

Bundesliga-Auftakt
Rapid hält an Heimspiel vor 10.000 Zuschauern fest

Das erste Mal wieder vor Publikum, trotz steigender Fallzahlen und gelber Ampel: Rapid trifft heute in Hütteldorf auf die Admira. Mit 10.000 abgesetzten Karten ist die Partie ausverkauft. PENZING. Nach leeren Stadien und Sommerpause steht heute, am 11. September, der Bundesliga-Auftakt auf dem Plan. Das erste Spiel wird in Hütteldorf angepfiffen, Rapid begrüßt die Admira im Stadion. Der Bundesliga-Auftakt bedeutet auch, das erstmals seit dem Lockdown im März und der Sommerpause wieder ein...

  • Wien
  • Penzing
  • Christine Bazalka
"Unterirdische Systeme werden nie sterben!" steht nun an der Stützwand bei der U-Bahn-Station Hütteldorf.

170 Meter langer Schriftzug
Überdimensionales Wandbild in Hütteldorf

Eine Stützmauer östlich der Hadikgasse 312 wurde zum Kunstprojekt. PENZING. Im Auftrag der Wiener Linien und Kunst im öffentlichen Raum (KÖR) hat der französische Künstler L’Atlas ein monumentales Wandbild im öffentlichen Raum gemalt. Es handelt sich dabei um einen 170x7 Meter großen Schriftzug an einer Stützmauer östlich der Hadikgasse 312 bei der Station Hütteldorf der U-Bahn-Linie U4. L’Atlas hat den Satz "Underground Systems Will Never Die!" ("Unterirdische Systeme werden nie...

  • Wien
  • Penzing
  • Elisabeth Schwenter
Andy Mareks 500. Spiel in Serie wird zugleich auch sein letztes in Hütteldorf sein.
4

Fussball in Penzing
Rapid-Ikone Andy Marek hört auf

27 Jahre lang war Andy Marek Stadionsprecher des SK Rapid. Aus gesundheitlichen Gründen legt er nun alle seine Funktionen zurück. PENZING. Nach 27 Jahren als Stadionsprecher und Klubserviceleiter des SK Rapid Wien tritt Andy Marek zurück. Bei der Mitglieder-Hauptversammlung verkündeten Sie, dass Sie ihre Funktion als Stadionsprecher und Leiter des Klubservice Rapid aus gesundheitlichen Gründen zurücklegen werden. Ich habe im September bei einer Routineuntersuchung eine richtig heftige...

  • Wien
  • Penzing
  • Naz Kücüktekin
Gemeinsam mit der ÖBB will die Stadt Wien den Erfolg der S-Bahnen ausbauen.
1 1

Neue S-Bahn Stationen
ÖBB und Stadt Wien planen Öffi-Ausbau

Wien punktet mit einem breiten Angebot im öffentlichen Verkehr. Damit das auch weiterhin so bleibt, wollen Stadt Wien und ÖBB den bisherigen Erfolg ausbauen. WIEN. Jährlich steigt die Anzahl der Öffi-Fahrer und somit die Ansprüche. Um den Bedürfnissen gerecht zu werden, setzen Stadt Wien und ÖBB auf weitere Maßnahmen. Für zwei Milliarden Euro wollen sie das "2. Schienen-Infrastruktur-Paket" umsetzen. 2016 wurde das "1. Schienen-Infrastruktur-Paket" unterzeichnet. Dabei handelt es sich um...

  • Wien
  • Sophie Brandl
Martin Bruckner ist neuer Rapid-Präsident.
1 2

Neuer Rapid-Chef
Martin Bruckner ist neuer Rapid-Präsident

Rapid Wien hat mit Martin Bruckner einen neuen Präsidenten. Erstmals in der Geschichte des Vereins gab es um das Amt des Präsidenten eine Kampfabstimmung. PENZING. Der 54-Jährige Vorstand der Allianz Investmentbank Martin Bruckner holte sich bei der Wahl zum Rapid-Präsident knapp den Sieg. Sein Gegenlandidat für den Posten als Rapid-Chef war Immo-United-Boss Roland Schmid, der 926 Stimmen erhielt. Bruckner hingegen freute sich bei der Ordentlichen Hauptversammlung über 1.059 Stimmen und...

  • Wien
  • Penzing
  • Sophie Brandl
CD Wien Heute - Blaboll, Warmuth, Horacek
2

Wien Heute - CD-Präsentation - 21. Oktober 2019 19:00
12+1 neue Wienerische Lieder von und mit Franz Horacek, Gerhard Blaboll und Andy Warmuth

Wien ist eine der wenigen Großstädte dieser Welt, die einen eigenen Musikstil hervorgebracht hat. Damit ist nicht die schwungvolle Unterhaltungsmusik der Strauss-Zeit gemeint, sondern das Wienerlied. Diese Liedform, die Wurzeln bei den Wiener Volks- und Bänkelsängern, aber auch bei Nestroy, bei Raimund und Schubert findet, hat sich im Lauf der letzten zweihundert Jahre mehrfach gewandelt. Ähnlich geblieben ist ihr aber das Wienbezogene, die Sprache und immer wieder auch Selbstironisches und...

  • Wien
  • Penzing
  • Peter Panzelter
Bezirksvorsteherin Andrea Kalchbrenner (r.) und Robert Steiner waren bei der Eröffnung.
4

Neueröffnung in Penzing
Echte Thai-Entspannung vom Profi

Das Land Spa in der Hauptstraße 76 bietet Auszeit vom Alltag. PENZING. Erholung vom Alltag gibt es in der Hauptstraße 76 in Hadersdorf. Denn dort hat Praphatson Dechatshofer, gebürtige Thailänderin, ein eigenes Thai-Spa-Studio namens "Land Spa" eröffnet. Praphatson Dechatshofer ist Thaimassage-Trainerin und Spa Managerin und hat ihre Behandlungsausbildungen in Thailand sowie im Office of Commercial Affairs der Royal Thai Embassy Vienna absolviert. Im Land Spa gibt es diverse...

  • Wien
  • Penzing
  • Elisabeth Schwenter
Die S-Bahnstrecke wird saniert.
1

Wiener Vororte Linie S45 wird saniert
Streckensperre zwischen Ottakring und Hütteldorf

Ab Samstag, 29. Juni fährt die ÖBB-Vororte Linie S45 nicht zwischen den Stationen Ottakring und Hütteldorf. OTTAKRING. Die insgesamt 120 Jahre alte Strecke wird bis zum 22. Juli saniert. Es werden 3,1 Kilometer Gleise erneuert und zahlreiche Weichen ersetzt. Stattdessen fahren in dieser Zeit Ersatzbusse zwischen den Haltestellen Wien-Hütteldorf und Wien-Ottakring. Zwischen dem Bahnhof Ottakring und Heiligenstadt fährt die S-Bahn planmäßig. Ersatzbeförderung zwischen Wien...

  • Wien
  • Ottakring
  • Michael J. Payer
Gerhard Blaboll

Von Hacklern und Bürohengsten - Do, 06. Jun 2019, 19:00 Uhr
Wiener Schmäh mit Gerhard Blaboll im Fuhrmannhaus

"Von Hacklern und Bürohengsten" oder "Arbeiten ist heute auch nicht mehr das, was es einmal war" In diesem humoristisch-musikalischenProgramm widmet sich Blaboll dem Bereich der Arbeit. Immerhin verbringt man ja einen sehr großen Teil seines Lebens im beruflichen Bereich und da ist es nur logisch, dass sich immer wieder Hoppalas ergeben. Wer hat denn noch nie gedacht, wenn wieder einmal etwas Außergewöhnliches oder Lustiges im Betrieb passiert ist: "Das müsste man aufschreiben"? Nun, Blaboll...

  • Wien
  • Penzing
  • Peter Panzelter
2 1 14

Spaziergang
Am Wienfluss

Heute führte mich ein Spaziergang von Hütteldorf stadtauswärts bis zum Ferdinand-Wolf Park und am Wienfluss entlang wieder zurück. Dabei sind mir immer wieder schöne Motive begegnet, ein paar Eindrücke davon zeige ich euch hier.

  • Wien
  • Penzing
  • Christa Posch
Bahnhof Wien Hütteldorf-Hacking.
Ein Otto-Wagner-Bau
26 14 5

Architektur Otto Wagner
Bahnhof Wien Hütteldorf

Die Geschichte des Bahnhofs Wien Hütteldorf - ehemals Hütteldorf Hacking - ist interessant. Er ist der Knotenpunkt dreier Bahnstrecken: Der Westbahn, der Verbindungsbahn nach Meidling und der Vorortelinie (S 45) nach Wien Handelskai. Die U 4 (ehemalige Stadtbahn)  fährt von Hütteldorf  bis Heiligenstadt. Der Bahnhof wurde unter Otto Wagner errichtet. Er besteht aus zwei Gebäuden, die mittels einer Bahnsteigunterführung miteinander verbunden sind. Der Bahnhof ist ein...

  • Wien
  • Penzing
  • Poldi Lembcke
Fahrtrichtung Heiligenstadt: Bis Juni 2019 bleibt die U-Bahn in der Station nicht stehen.
1

Fahrtrichtung Heiligenstadt
Teilsperre der Station Roßauer Lände

Die Sanierung der U4-Station Roßauer Lände dauern an. Die Bauarbeiten am Bahngleis in Richtung Hütteldorf sind abgeschlossen und wechseln jetzt auf die Seite Richtung Heiligenstadt. ALSERGRUND. Die Sanierung der U4 geht in die nächste Runde. Jetzt ist die Station Roßauer Lände in Fahrtrichtung Heiligenstadt dran. Seit Montag, 26. November, hält die U4 deshalb bei der Station Roßauer Lände nicht am Gleis in Fahrtrichtung Heiligenstadt. Die Sanierungen der Station sollen im...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Gerhard Blaboll & Bettina Bogdany
3

22. Oktober 19:30 - CD Präsentation in Wien Hütteldorf
Katzenwege - Wienerische Frauenlieder von und mit Bettina Bogdany und Gerhard Blaboll

Katzenwege - Bettina Bogdany singt Gerhard Blaboll. Die attraktive und beliebte Musicalsängerin und Pianistin hat sich in die große Zahl derer eingereiht, die Texte von Gerhard Blaboll vertonen und interpretieren. Man muss, nein: man darf schon sagen: Den beiden ist ein wirklich großer Wurf gelungen. Wie sie gemeinsam Situationen aus Frauensicht beschreiben, ist schon wirklich köstlich. Man erinnert sich an Topsy Küppers und Georg Kreisler oder an Cissy Kraner und Hugo Wiener, bloß mit dem...

  • Wien
  • Penzing
  • Peter Panzelter

zu meinem Beitrag der Verbauung der Gärten in Hütteldorf

laut letzter Meldung habe die MA 37 Baupolizei den Abriss der vor 1945 erbauten und sich in tadellosem, bewohnbarem Zustand befindlichen Villa auf Freyenthurmgasse 16 bereits genehmigt!! An Stelle dieser sollen ab Jänner 2019 drei 5-geschossige Wohnhäuser mit 40 Wohnungen samt Tiefgarage von der Fa.MEMA Immobilien 1010 Wien erbaut und damit der große, hinter der Villa liegende Garten   und die bisherige Wohnqualität bzgl. Aussicht, Luft, Sonne und Ruhelage für die benachbarten Bewohner...

  • Wien
  • Penzing
  • Wilfred Proske
Mozart und der Christbaam vom Manhartsberg - Blaboll, Mozart Knabenchor, Okazaki
4 3

Mozart und der Christbaam vom Manhartsberg

Mozart und der Christbaam vom Manhartsberg Klassiker aus Musik und Humor zum Advent Manami Okazaki, der Wiener Mozart Knabenchor (Leitung Peter Lang) und Gerhard Blaboll Wenn Blaboll mit seinen witzigen Geschichten zur Weihnachtszeit mit dem Wiener Mozart Knabenchor gemeinsam auftritt, ist immer etwas los. Die Geschichten sind witzig, sehr witzig sogar. Die Buben dabei zu beobachten, wie sie die Texte verstehen und vor lauter Lachen Tränen fließen - das ist schon etwas ganz besonderes....

  • Wien
  • Penzing
  • Peter Panzelter
Bettina Bogdany & Gerhard Blaboll (Foto: Kati Schiffl)
4 4

Wo gibt's bitte nur an Mann?

Wo gibt's bitte nur an Mann? Bettina Bogdany & Gerhard Blaboll Ja eh? Wo denn? Entweder frau trifft auf einen arroganten Macho oder auf ein furchtbares Weichei oder auf einen geistigen Tiefflieger. Oder er ist schon vergeben. Leicht hat frau es heutzutage nicht – aber war es denn für Frauen jemals leicht? Doch wer würde darüber den Humor verlieren? Sicher nicht Bettina Bogdany. Die attraktive und beliebte Musicalsängerin und Pianistin hat sich in die große Zahl derer eingereiht, die...

  • Wien
  • Penzing
  • Peter Panzelter
Rund um den Ausbau der Verbindungsbahn sind einige Fragen offen.
2 5 2

Verbindungsbahn neu: Absage für den Tunnel

Über den Ausbau der Verbindungsbahn wird viel diskutiert, auch mit Kritik wird nicht gespart. Die bz hat sich wichtige Fragen dazu angeschaut. HIETZING. Das Thema Verbindungsbahn wird im Bezirk emotional diskutiert. Die Kurzversion: Bis 2025 wollen die ÖBB die Strecke der S80, auch Verbindungsbahn genannt, erneuern. Dafür werden einschneidende Änderungen im Bezirk nötig, da die Trasse in Zukunft ab der Westbahn bis ungefähr zur Schrutkagasse in Hochlage fahren soll – zum großen Unmut vieler...

  • Wien
  • Hietzing
  • Anja Gaugl
Gerhard Blaboll, Herbert Bäuml, Rudi Koschelu, Franz Horacek https://www.facebook.com/pg/GerhardBlaboll/photos/?tab=album&album_id=230895743647632
4 2

Mit Künstlern auf du und du - Gerhard Blaboll und Herbert Bäuml, Rudi Koschelu, Franz Horacek (Sendung #212)

Radio Wienerwald – Ab 05.09.2016 waren die Wienerliedsänger Herbert Bäuml, Rudi Koschelu und Franz Horacek in der Sendung „Mit Künstlern auf Du und Du“ bei Gerhard Blaboll zu hören. Die drei Musiker stehen ganz an der Spitze der Wienerliedinterpreten. Kaum eine Fernsehdokumentation über dieses Genre, die ohne sie auskommt. Nun haben sie eine gemeinsame CD „Echt Wien“ mit neuen Liedern von Herbert Bäuml und Gerhard Blaboll aufgenommen, die es in sich hat: Schon vor dem offiziellen Erscheinen...

  • Wien
  • Penzing
  • Gerhard Blaboll
8

Hütteldorf

Blick von der Park & Ride Anlage in Hütteldorf

  • Wien
  • Penzing
  • Othmar Rabensteiner
1 4

Baustelle Keißlergasse

die Baustelle in der Keißlergasse in Hütteldorf die derzeit nur Stadtauswärts befahrbar ist Wo: Keiu00dflergasse, Keiu00dflerg., 1140 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Penzing
  • Othmar Rabensteiner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.