.

HAK Grazbachgasse

Beiträge zum Thema HAK Grazbachgasse

Miteinander reden: Ein Projekt der Unseco-Schulen fördert den Meinungsaustausch verschiedenster Jugendgruppen.

Kulturjahr 2020
Die Unesco-Schulen laden zum Meinungsaustausch

Im Rahmen des Kulturjahres 2020 haben die Unesco-Schulen Steiermark ein Projekt zum Austausch ins Leben gerufen. Unter dem Namen "Tausch der Worte" sind Jugendgruppen aus verschiedensten Lebenswelten eingeladen, miteinander zu diskutieren und sich über die kulturellen, sozialen und sprachlichen Grenzen hinweg auszutauschen. Wer mit wem diskutiert, das wird vom Zufall bestimmt, denn die Paarungen der Jugendgruppen werden bei der Auftaktveranstaltung am 11. März in der HAK Grazbachgasse...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
Die EuroSkills-Teilnehmer stimmten sich mit Veranstalter Josef Herk auf das Großevent im Herbst ein.

Heimvorteil für ein Grazer EuroSkills-Trio

Die Berufs-EM geht heuer in Graz über die Bühne. Auch drei Teilnehmer mit Graz-Bezug sind dabei. Mit dem größten Kontingent der Geschichte, bestehend aus 52 Teilnehmern in 44 Berufen, wird das österreichische Team die EuroSkills 2020 in Graz in Angriff nehmen. Noch ist bis zum Start im September genügend Zeit, bei einem Teamseminar in Linz schworen sich alle Verantwortlichen einmal auf das Großevent ein. Einen echten Heimvorteil kann im Messe Congress ein Trio genießen. So gehen für Österreich...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
„LBG@SCHOOL“ zu Besuch an der BHAK Grazbachgasse: Maria Brugger (LBG Steiermark, links), Elfriede Ginzinger (BHAK Grazbachgasse, Mitte) mit Maturanten.

HAK Grazbachgasse: frisch geschnupperte Praxisluft

Die Maturaklassen der HAK Grazbachgasse konnten kürzlich Praxiserfahrungen in der Steuerberatung sammeln. Im Rahmen der Aktion „Lbg@School“ wurde den Schülern nähergebracht, wie der nahtlose Übergang von der Matura zu Berufsfeldern in der Branche Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung/Consulting funktionieren kann. Maria Brugger, Steuerberaterin bei LBG Steiermark, gab den Schülern einen praxisnahen Einblick in mögliche Karriereperspektiven. "Der Erfahrungsaustausch mit Professoren und Schülern von...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller

Videos: Tag der offenen Tür

Wegbereiter nach China: Reinhold Matejka (Hypo), Wan Ji Chien (Konfuzius Institut) und Schulleiterin Sonja Draxler (v. l.).

Grazer Schüler als Steiermark-Botschafter in China

Schüler der HAK-Grazbachgasse reisen in das "Land der Mitte". Ein nicht ganz alltäglicher Abschluss des Schuljahres für 18 Schüler der Bundeshandelsakademie Grazbachgasse: Gemeinsam mit den Professoren Birgit de Pauli-Ferch und Eberhard Perner reisen die jungen Talente der Fachrichtung "Internationale Wirtschaft" vom 23. Juni bis zum 7. Juli nach China, um dort Sprache, Kultur und vor allem die aufstrebende Wirtschaft aus erster Hand kennenzulernen. Kontakte knüpfen Bei der zweiwöchigen Reise...

  • Stmk
  • Graz
  • Max Daublebsky
Internationale Wirtschaft wird zum Schwerpunkt des neuen Kollegs in der Grazbachgasse.
1

Neues Wirtschaftskolleg an der HAK Grazbachgasse

Ab dem kommenden Schuljahr wird an der BHAK Grazbachgasse ein zweisprachiges Kolleg mit dem Ausbildungsschwerpunkt Internationale Wirtschaft geführt. Das Kolleg kann als erst zweite Bildungseinrichtung Österreichs nach vier Semestern nicht nur mit einem Diplomzeugnis, sondern zusätzlich mit einem „European Business Baccalaureate Diploma“ (EBBD) abgeschlossen werden, das in ganz Europa anerkannt und gültig ist. Den Teilnehmern werden dabei unter anderem Kompetenzen in den Bereichen Wirtschaft,...

  • Stmk
  • Graz
  • Max Daublebsky
Ehrung der ersten Grazer Absolventen der OTH Regensburg im Festsaal der HAK Grazbachgasse. Die traditionsreiche Handelsakademie ist langjähriger Partner von Ingenium Education und dient als Studienstandort in dieser Kooperation.

OTH Regensburg "lehrt" auch in Graz

Ingenium Education bringt europäische Bildung nach Österreich. Ingenium Education ermöglicht es österreichischen Studierenden, mittels Fernstudium auch berufsbegleitend "woanders" zu studieren. Ein Beispiel dafür ist die Kooperation mit der renommierten OTH (Ostbayerische Technische Hochschule) Regensburg. Seit 2012 ist die OTH Regensburg Hochschulpartner von Ingenium Education. Ingenium Education tritt als organisatorischer Träger der Studien in Österreich auf, die Studierenden sind...

  • Stmk
  • Graz
  • Andrea Sittinger
Ausverkauft: Der heurige Maturaball der BHAK Grazbachgasse ließ den Grazer Congress aus allen Nähten platzen.
2

33 Dinge: Party mit Eltern und Lehrern

Ein Maturaball ist ein einschneidendes Erlebnis. Nicht nur für Schülerinnen und Schüler. Gedränge im Eingangsbereich, spalierstehende, herausgeputzte Maturantinnen und Maturanten – und Eltern, die offensichtlich nervöser sind als ihre Sprösslinge. Da wird der Fotoapparat ausgepackt, geknipst, dem Kind ein letzter Ratschlag gegeben, bevor es an die Bar geht und man sich einen Beruhigungsdrink gönnt. Kein Zweifel, es ist Maturaball-Zeit! Knapp 40 Maturabälle fanden in der diesjährigen Ballsaison...

  • Stmk
  • Graz
  • Philipp Kessler
Anzeige
Die beiden HAK-Direktoren Johann Wilding (r., Grazbachgasse) und Reinhard Schmierdorfer (l., Monsbergergasse) feiern das 150-Jahr-Jubiläum ihrer Schule gemeinsam mit WKO Steiermark Präsident Josef Herk und Landesschulinspektorin Nadja Hoffer-Munter

150 Jahre HAK in der Steiermark: 
Schule und Wirtschaft erneuern ihr Bündnis

Auf Initiative der Grazer Kaufmannschaft wurde im Jahr 1863 die Handelsakademie Graz ins Leben gerufen. Sie ist damit die größte und traditionsreichste Wirtschaftsschule der Steiermark und „Mutter“ der insgesamt 16 weiß-grünen Handelsakademien. „Heute, zum 150-jährigen Gründungsjubiläum, wird dieses Bündnis zwischen Wirtschaft und Schule erneuert“, betonen WKO Steiermark Präsident Josef Herk und die beiden Direktoren Johann Wilding (BHAK/BHAS Grazbachgasse) und Reinhard Schmierdorfer (BHAK/BHAS...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WKO Steiermark
Die Schülerinnen arbeiten mit den Kindern intensiv an ihrem Projekt.
1

Sozialprojekt für die Matura

Vier HAK-Schülerinnen basteln mit Kindern des „Bildungsgartens“ in Gries für Kinder in Simbabwe. Vier Maturantinnen des Zweiges „Internationale Wirtschaft“ in der HAK Grazbachgasse wollten sich nicht mit einem „Standardprogramm“ wie einem Marketingplan für ihr Maturaprojekt abfinden – und haben ihr eigenes, ein soziales Projekt auf die Beine gestellt. Valerie Skof, Sandra Leitner, Christina Kober und Carina Poschauko haben sich mit dem „Bildungsgarten“ in der Schützgasse, einem...

  • Stmk
  • Graz
  • Klaus Krainer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.