HAK Ried

Beiträge zum Thema HAK Ried

Dr. Klampfer Bildungsdirektion OÖ, Mag. Schmid Ulrike, LH Mag. Stelzer

Auszeichnung durch LH Stelzer
Frau Prof. Mag. Schmid zur Oberstudienrätin ernannt

Auf Grund ihres außerordentlichen Engagements und ihrer langjährigen Verdienste an der HAK/HAS Ried, sowie als Vorsitzende bei Reife- und Diplomprüfungen wurde Frau Mag. Ulrike Schmid am 5. Juli von Landeshauptmann Mag. Stelzer der Berufstitel Oberstudienrätin verliehen. Die HAK/HAS Ried gratuliert Frau OStRin Mag. Schmid sehr herzlich zu dieser Auszeichnung!

  • Ried
  • Hubert Wiesinger
„Es ist unglaublich zu sehen, wie der Ehrgeiz und die Motivation alle Fragen beantworten zu können durch das Spiel wächst,“ berichtet Susanne Deschberger, Lehrerin an der HAK.
1 2

HAK/HAS Ried
MINT-Berufe spielerisch lernen mit dem "Mintmaster"

Brettspiel "Mintmaster" soll Lust auf MINT-Berufe (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) machen. BEZIRK RIED. Der Fachkräftemangel ist in Österreich bereits seit Jahren eine Herausforderung. Doch die Corona-Krise hat die Situation nun noch einmal verschärft. Die Schoolgames möchten hier gegensteuern und früh Lust auf MINT-Berufe (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) machen. Bereits 2015 wurde in Kooperation mit Lehrern und Bildungspartnern das Brettspiel...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Business-Master bei HAKaktiv
10

HAK/HAS Ried - Deine Schule zum Erfolg!
Modern, praxisnah und zukunftsorientiert – die Ausbildung an der HAK/HAS

Ob beruflich oder privat - eine wirtschaftliche Ausbildung ist immer wichtig und bringt viele Vorteile im täglichen Leben. Die Handelsakademie und Handelsschule Ried steht für eine praxisnahe und zukunftsorientierte Ausbildung, die den Anforderungen der Wirtschaft und einer modernen Gesellschaft entspricht. Mit der abgeschlossenen Ausbildung hat ein Absolvent neben der Matura bzw. Abschlussprüfung zusätzlich anerkannte Lehrabschlüsse erworben, die einen sofortigen Berufseinstieg ermöglichen....

  • Ried
  • Hubert Wiesinger
10

Sei dabei!
Digitaler Tag der offenen Tür am 29. Jänner an der HAK/HAS Ried!

Eine praxisorientierte Ausbildung ist die beste Investition in die Zukunft! Der digitale Tag der offenen Tür an der HAK/HAS Ried informiert am 29. Jänner über die zahlreichen Ausbildungsmöglichkeiten. Die Teilnahme am digitalen Tag der offenen Tür ist jederzeit zwischen 13:30 und 16:30 Uhr über www.hakried.at möglich. Lehrer/innen und Schüler/innen stehen für Fragen in Videokonferenzen und Chats zur Verfügung. Weiters gibt es viele Informationen über die Ausbildung und das Schulleben. Mit der...

  • Ried
  • Hubert Wiesinger

Ein "besonderer" Adventkalender
HAK/HAS Ried „verkürzt“ Adventszeit

Eine besonders nette Idee hatten die Lehrerinnen und Lehrer der HAK/HAS Ried in diesem Jahr für ihre Schüler/innen. Um die Adventszeit etwas zu „verkürzen“ wird auf Instagram jeden Tag ab ca. 8:00 Uhr ein Foto aus der Kinderzeit eines Lehrers oder einer Lehrerin auf instagram/hakried gepostet. Die Schüler/innen und alle Interessierten können dann einen Tipp abgeben, welcher Lehrer es sein könnte. Am späten Nachmittag kommt dann die Auflösung mit einem persönlichen Weihnachtswunsch an alle...

  • Ried
  • Hubert Wiesinger
Anna Holzleitner mit Dir. Wiesinger
2

Zwei Stipendien für die HAK/HAS Ried
Zweifache Auszeichnung der Österr. Nationalbank für die HAK Ried

Auf Grund der ausgezeichneten Leistungen erhielten eine Schülerin und ein Schüler der HAK Ried ein Stipendium der österreichischen Nationalbank. Anna Holzleitner 5AK und Florian Ehrengruber 5CK wurden von der Nationalbank für ihre sehr guten schulischen Leistungen und ihr vorbildliches Verhalten ausgezeichnet. Jährlich vergibt die Nationalbank nur drei Stipendien an Schülerinnen und Schüler der oberösterreichischen Handelsakademien um engagierte und fleißige SchülerInnen zu fördern und damit...

  • Ried
  • Hubert Wiesinger
Die Schüler/innen freuen sich über die Löffler-Masken
12

Schulstart nach Coronapause
HAK/HAS Ried startet wieder durch

Nach elf erfolgreichen Online-Schulwochen mit vielen Videokonferenzen gab es nun endlich für unsere Schülerinnen und Schüler ein Wiedersehen in den Klassen. Obwohl die Onlinephase sehr gut verlaufen ist, freuten sich doch alle auf die Rückkehr in die Schule. Die Schülerinnen und Schüler wurden von der Schulleitung und von Schüler- und Lehrervertretung am ersten Schultag begrüßt. Neben kleinen Süßigkeiten gab es zum Start auch Mund-Nasen-Masken, welche von Fa. Löffler für alle Schüler/innen und...

  • Ried
  • Hubert Wiesinger
Prof. Schusterbauer beim NAWI-Unterricht
4

Online-Unterricht gestartet
Die HAK/HAS Ried ist voll auf ONLINE!

Bereits seit mehr als einer Woche hat die HAK/HAS Ried sehr erfolgreich auf Online-Unterricht umgestellt. Ganz egal, ob Videokonferenz, Chat, Arbeitsaufträge und vieles mehr – unsere Lehrer/innen sind laufend mit den Schülerinnen und Schülern in Kontakt und für sie da. Und alle sind live dabei. Mit großem Engagement folgen die Schülerinnen und Schüler dem Unterricht per Video auf Teams und erledigen vorbildlich die Aufgabenstellungen und Arbeitsaufträge. Damit die notwendige Struktur auch für...

  • Ried
  • Hubert Wiesinger
3

Bezirksfinale „BUSINESSMASTER“ in der HAK/HAS Ried
Spielerisch Wirtschaft lernen – Ried kürt den BUSINESSMASTER

Bereits zum fünften Mal in Folge findet am 10. Jänner 2020 das Bezirksfinale in der HAK/HAS Ried statt. Die Schulen des Bezirks zeigen ihr Wissen und spielen um den Titel des BUSINESSMASTERS.  Gespielt wird das Brettspiel BUSINESSMASTER in dem Wirtschaft und Berufsorientierung spielerisch abgebildet wird. Ähnlich wie bei DKT können die SchülerInnen Unternehmen kaufen und weiterentwickeln. Das schult das unternehmerische Denken und den Umgang mit Geld. Zusätzlich müssen vor jeder Aktion Fragen...

  • Ried
  • Marianne Hofmanninger
Herr Lukas Zirsky (rechts) mit den Schülerinnen und Schülern der HAK/HAS Ried - Internationale Wirtschaft

Online-Marketing und eBusiness
Online-Marketing und eBusiness

Herr Lukas Zirsky von der Fa. Berner GmbH hat an der HAK/HAS Ried in einem spannenden Vortrag im Fach „Internationale Wirtschaft“ (3. Jahrgang) einen sehr umfangreichen Einblick in die Welt von Online-Marketing und eBusiness gegeben. Er hat uns unter anderem davon berichtet, dass das international tätige Unternehmen ausschließlich im B2B-Geschäft tätig ist und weltweit ca. 8.500 MitarbeiterInnen beschäftigt. Das Hauptaugenmerk der Berner GmbH liegt auf dem Verkauf von Werkzeugen,...

  • Ried
  • Hubert Wiesinger
1

Teamwork HAK/HAS Ried mit PC ELECTRIC
Personalmanagement und warum dies immer wichtiger wird

Diese Frage wurde am 07. November von Christoph Reiter, Personalchef bei PC ELECTRIC, St. Martin, im Rahmen des Unterrichtes (3bk BPQM) erläutert und der Bogen spannte sich von Mitarbeiterrekrutierung bis zur Personalentwicklung. Um als Arbeitgeber am Markt attraktiv zu sein reicht es nicht aus gut zu entlohnen. Wichtig für eine motivierte und zufriedene Belegschaft ist die Förderung und der optimale Einsatz der Kompetenzen der Mitarbeiter/innen. Schon beim Bewerbungsschreiben und...

  • Ried
  • Marianne Hofmanninger

HAK/HAS Ried - Finanz- und Risikomanagement
Das Risiko „Betrug“

Chefinspektor Gerald Sakoparnig vom Landeskriminalamt, Abteilung Betrugs-und Amtsdelikte, beantwortete Ende Oktober im Ausbildungsschwerpunkt Finanz- und Risikomanagement eine Vielzahl an Fragen zum Thema Betrug. Wir möchten „Danke“ sagen für die sehr interessanten und beeindruckenden Stunden, welche uns mit Sicherheit in Erinnerung bleiben werden. Klassiker wie der Enkel/Nichten/Neffentrick sind nach wie vor auf der Tagesordnung. Gewarnt sei ebenso vor Falschgeld (z.B. Movie money), Fakeshops,...

  • Ried
  • Marianne Hofmanninger
Flashmob HAKaktiv 2018
1 7

Die HAK/HAS Ried stellt sich bei HAKaktiv in der Weberzeile vor!
Sei dabei: HAKaktiv in der Weberzeile

Bereits zum zweiten Mal präsentiert sich die Handelsakademie und Handelsschule Ried am 8. und 9. November 2019 in der Weberzeile. Am Freitag von 14:00 – 18:00 Uhr und am Samstag von 10:00 – 14:00 Uhr haben Sie die Möglichkeit bei einem abwechslungsreichen Programm die Schule kennen zu lernen. Turnvorführungen der sportHAK, die Vorstellung der Übungsfirmen oder abwechslungsreiche Quizfragen zu den verschiedenen Fächern geben Ihnen einen tollen Einblick in die Ausbildung der HAK/HAS Ried. Eine...

  • Ried
  • Hubert Wiesinger
Die Schüler absolvieren ihre Workshops direkt in den Unternehmen. Hier bei der Firma FACC.
17

Nah an den Unternehmen
Hot Spot! iSchool geht in zweite Runde

Unter dem Schlagwort „iSchool“ wurde von der Arbeitsgruppe Bildung der Initiative Hot Spot! Innviertel ein neues schulisches Konzept entwickelt. RIED (schi). Mit dem Schuljahr 2019/20 startete die "iSchool" heuer mit 18 neuen Schülern in die zweite Runde. Das i steht dabei für fünf Begriffe: individuell, interkulturell, innovativ, international und natürlich – Innviertel. Zwölf Unternehmen aus der Region, die in verschiedenen Branchen tätig sind, fungieren als Projektpartner der iSchool. In...

  • Ried
  • Lisa Nagl
5

Toskana - Schule und Kultur
Toskana: Kultur, Kunst, Baden und Dolce Vita!

HAK Ried: Die 4CK und und 4DK verbrachten Ende des letzten Schuljahres eine sechstägige Kulturreise in der Toskana. Die Reise begann mit der Besichtigung des schiefen Turms von Pisa, am zweiten Tag stand Florenz, das Zentrum der italienischen Renaissance, auf dem Programm. Siena und San Gimignano‎ waren weitere kulturelle Highlights. Auch die kulinarischen Genüsse kamen nicht zu kurz: Nach der Besichtigung eines Weingutes lud ein toskanisches Spezialitätenbuffet zur Stärkung ein. Nach den...

  • Ried
  • Hubert Wiesinger

„Buy low, sell high“ - eine alte Weisheit der Börsianer

...erklärte Hr. Dir. Gerhard Offenhuber im Rahmen eines Workshops zum Thema Aktien den Schüler/innen der HAK/HAS Ried. Die Schüler/innen des 5. Jahrgangs des Ausbildungsschwerpunktes FiRi Finanz- und Risikomanagement analysierten Aktienwerte und gaben dazu begründete Kaufempfehlungen ab, welche Hr. Dir. Offenhuber gemeinsam mit der Gruppe diskutierte. Die Sache mit den Aktienkursen an der Börse, das heißt dem Verhältnis zwischen Wirtschaft und Börse ist wie ein Spaziergang mit dem Hund - einmal...

  • Ried
  • Marianne Hofmanninger
1

agarHAK auf der Landwirtschaftsmesse
Die agrarHAK präsentiert sich auf der Rieder Messe

Dass die HAK/HAS Ried eine fundierte kaufmännische Ausbildung bietet, ist den meisten bekannt. Dass man an der agrarHAK Ried aber auch die Möglichkeit hat, die Ausbildung zum landwirtschaftlichen Facharbeiter zu absolvieren, weiß vielleicht nicht jeder. Daher präsentiert sich die agrarHAK Ried heuer wieder auf der Rieder Landwirtschaftsmesse. Unter dem Motto „Eine Schule – zwei Ausbildungen“ verbindet die agrarHAK eine fundierte kaufmännische Ausbildung mit Maturaabschluss mit einer...

  • Ried
  • Hubert Wiesinger
Der Parcours hatte zehn Stationen.
2

SV Ried & HAK
Wikinger Sporttag in der Josko Arena

Mehr als 280 Kinder folgten der Einladung der SV Guntamatic Ried und der Sport-HAK Ried zum dritten „Wikinger-Sporttag“ in der „Josko Arena“. Ziel des Sporttags war, Volksschulkindern die Freude am Sport und am Fußball zu vermitteln. RIED. Die Volksschulkinder aus Ried und der Umgebung konnten beim „Wikinger-Sporttag“ einen Parcours mit zehn Stationen und unterschiedlichen Sportarten absolvieren. Bei jeder Station bekamen die Kinder einen Sticker in ihren Mitmachpass. Dazu gab es auch ein...

  • Ried
  • Helena Pumberger
Lena Pollhammer (3.v.l.) von der HAK Ried wurde Bundessiegerin bei den Mintmasters. Auch mit dem Team holte die HAK Ried den Bundessieg.
3

Erfolg bei den Schoolgames
Bundessieg geht nach Ried

Rund 300 Schüler spielten kürzlich beim österreichweiten und größten Schulwettbewerb des Landes, den "Schoolgames", in der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich um den Titel "Businessmaster" beziehungsweise "Mintmaster".   RIED, LINZ. „Jedes Jahr aufs Neue ist es für uns ein Erlebnis, die Emotion und Spannung beim großen Finale zu sehen", so  Jakob Frey, Geschäftsführer der freyspiel GmbH.  „Mit dem Spiel haben die Schüler die Möglichkeit, spielerisch in Wirtschafsthemen einzusteigen,...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
4

HAK/HAS Ried mit Müllverminderungsprojekt im ORF 2 _ Kreuz und Quer

Kein Dreck! Glücklicher durch Verzicht - so nennt sich der Beitrag der Sendereihe Kreuz&Quer, ORF2, 11.06.2019, 22:35 h - und die HAK/HAS Ried ist dabei! Die Doku beschäftigt sich mit Plastik und Müll, Klimawandel und Konsumwahn. Ein Filmteam im Auftrag des ORF, Frau Mag. Pichler-Zecha (Bezirksabfallverband) und die 3ck drehten drei Stunden lang zu diesen Themen an der HAK/HAS Ried. Unterrichtssituation, Interviews und Ausgabe der neuen Trinkflaschen waren die Hauptpunkte. Das Ergebnis sind...

  • Ried
  • Marianne Hofmanninger
Die Schüler können mit den Lernvideos wo und wann sie wollen den Lernstoff wiederholen.
2

Eva Rendl setzt Videos im Unterricht ein
HAK Ried: Mit Videos leichter lernen

RIED. Mit ihrem Tablet sitzt sie beim Schreibtisch und löst kaufmännische Aufgaben. Den Lösungsweg kommentiert sie mit, erklärt, wie die Aufgabe gelöst werden kann. Ganz nebenbei wird alles, was sie auf ihr Tablet schreibt und sprachlich kommentiert aufgezeichnet. Es entsteht ein Lernvideo. Eva Rendl unterrichtet die kaufmännischen Fächer an der HAK Ried. Die junge Eberschwangerin ist vor zwei Monaten über die Lernvideos gestolpert. „In der Werkmeisterschule bei Fill in Gurten werden diese...

  • Ried
  • Eva Berger
Andreas, Melanie, Katharina, Franziska und Michael

Maturaprojekt
"Wir bloggen uns durch Europa"

Fünf Schüler der HAK Ried haben für ihre Diplomarbeit einen umfangreichen Reise-Blog gestaltet. RIED (hepu). Es ist 7:17 Uhr am Bahnhof Passau. Das Abenteuer für fünf Schüler der HAK Ried beginnt. Unter dem Motto 'Wir bloggen uns durch Europa' ist ein besonderes Maturaprojekt entstanden: "Im Oktober/November 2018 machten wir eine Interrail-Reise durch Europa. Dabei verfassten wir täglich Reiseberichte mit Fotos und veröffentlichten diese auf unserem Blog, welchen wir bereits vor Reisebeginn...

  • Ried
  • Helena Pumberger
2 1 2

Hak-Schüler/innen bloggen für Outdoorer
Interrail - wir bloggen durch Europa

Fünf Schüler der HAK Ried gingen im Oktober letzten Jahres auf große Interrailreise durch Europa. Der Anlass dafür war die Diplomarbeit, die neben den schriftlichen und mündlichen Prüfungen einen zusätzlichen Bereich der abschließenden Reifeprüfung darstellt. Gemeinsam mit dem Projektpartner Outdoorer startete das Projekt „Interrail – wir bloggen uns durch Europa“. Die Schüler/innen berichten: "Während unserer Reise durch Deutschland, den Beneluxstaaten, Frankreich und der Schweiz mit dem...

  • Ried
  • Marianne Hofmanninger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.