Harald Jankovits

Beiträge zum Thema Harald Jankovits

EO-Spendenübergabe an Sterntalerhof: : Margit Portschy (eo), Alexandra Wieseneder (eo-Centerleitung), Harald
Jankovits (Geschäftsführer Sterntalerhof)

Einkaufszentrum Oberwart
EO spendet 8.879,44 Euro an Sterntalerhof

Insgesamt kamen fast 19.000 Euro an Spenden für den Sterntalerhof zusammen. OBERWART. Auch dieses Jahr zeigten bei der eo Charity-Aktion zu Weihnachten viele Kunden wieder ein großes Herz und spendeten zahlreich für den Sterntalerhof. Dieser kümmert sich um Familien mit schwer-, chronisch- sowie sterbenskranken Kindern und begleitet diese Familien auf dem Weg, wenn ein Abschied von einem geliebten Menschen bevorsteht. Die Mitarbeiterinnen des Centermanagement verpackten auf Wunsch die eo...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Sterntaler sind ein süßes Geschenk - auch für Weihnachten.
10

Sterntalerhof
Weihnachtsaktion "Schenken hilft." bringt Freude ins Haus

Schenken hilft. Sterne schenken, für den Sterntalerhof auch. Ein Stern, der immer bei dir ist. KITZLADEN. Sich die Sterne nach Hause holen. Mit der Aktion „Schenken hilft.“ des Kinderhospizes Sterntalerhof geht das. Ob ums Handgelenk, als Knopf, als Süßes für Zwischendurch. Sterne in unterschiedlichen Varianten und die neuen Geschenkboxen sind da. Sie bringen Licht in dein zu Hause und schenken Kindern, deren Zukunft in den Sternen steht, Zeit am Sterntalerhof. Das Jahr 2020 zeigt uns allen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Der Sterntalerhof hat die stationäre Betreuung und andere Aktivitäten vorübergehen eingestellt. Online geht die Arbeit aber weiter.
2

Sterntalerhof Kitzladen
Betreuung wird online fortgesetzt

Das Kinderhospiz Sterntalerhof hat die stationäre Betreuung eingestellt und auf Home Office umgestellt. KITZLADEN. "Vor genau zwei Wochen mussten wir unsere stationäre Betreuung von Familien aus Verantwortung gegenüber möglichen immungeschwächten Familienmitgliedern, gegenüber unseren Mitarbeitern und der Gesellschaft insgesamt vorläufig einstellen. Unsere Aufgaben in der Verwaltung erledigen wir als kleines Team fast vollständig von zuhause aus, wir sind nach wie vor jederzeit für Sie...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Familie Tallian überbrachte den Scheck Sterntalerhof-Geschäftsführer Harald Jankovits

Spitzzicken/Kitzladen
Sebastian Tallian spendet für Sterntalerhof

Bei seinem Weihnachtskonzert in Spitzzicken kamen 4.226,45 Euro zusammen. Diese übergab Sebastian Tallian an den Sterntalerhof. SPITZZICKEN/KITZLADEN. Am 15. Dezember 2019 öffnete der burgenländische Vollblutmusikant Sebastian Tallian die Pforten seines Elternhauses und lud zu einem Benefiz - Essen und Trinken zugunsten des Sterntalerhofes in Loipersdorf-Kitzladen. Neben selbstgebackener Mehlspeise, Glühwein, Tee uvm. wurde den Gästen ein buntes Programm geboten, bei dem auch der Hausherr...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Kinder der NMS St. Ursula waren für das Kinderhospiz karitativ tätig.

Spendenübergabe
Kinder verkauften in den Pausen fürs Kinderhospiz

Kinder der NMS St. Ursula waren karitativ im Einsatz. KLAGENFURT. Die Kinder der Neuen Mittelschule St. Ursula organisieren bereits seit einigen Jahren mit tatkräftiger Unterstützung der Eltern und ihren Klassenvorständen Spendenbuffets: Dabei bieten die Schüler in den Pausen von den Eltern gesponserte Speisen und Getränke an. Der Erlös daraus wird an verschiedene Hilfsinstitutionen gespendet. Vor wenigen Tagen überreichten die Kinder und St.-Ursula-Direktor Reinhard Blaschitz eine Spende in...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Gelungene Kooperation: Günter Valika, Harald Jankovits und Silke Krutzler
12

Kitzladen/Oberwart
Einzigartige Schulkooperation mit Sterntalerhof

Die Allgemeine Sonderschule/Lernwerkstätte Oberwart kooperiert mit dem Sterntalerhof. Die zweiwöchentlichen Nachmittagseinheiten begeistern die Kinder. KITZLADEN. Das Kinderhospiz Sterntalerhof gibt es nunmehr seit 21 Jahren. Gegründet wurde dieser Seelsorger und Therapeuten Peter Kai gemeinsam mit Regina Heimhilcher, die die pferdegestützte Therapie miteinbrachte, im Jahr 1998. „Der starke Geist und die Kraft sind immer noch spürbar. Ich bin immer wieder sehr berührt, zu sehen, was sich aus...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Anzeige
Eine Spende schenken ist ganz einfach…

Spenden für den Sterntalerhof
Wie man ein Sterntaler wird

Wer eine Spende an den Sterntalerhof verschenkt, macht mit einem „Packerl” zweimal Freude. LOIPERSDORF-KITZLADEN. Zwei Therapeuten haben 1998 ihr Herz in die Hand genommen: Peter Kai und Regina Heimhilcher wollten nicht länger zusehen, wie Familien durch die schwere Erkrankung eines Kindes in Krisen schlittern und oftmals zerbrechen. KinderhospizSie entwickelten ein neuartiges Kinderhospiz-Konzept und gründeten den Sterntalerhof im Südburgenland. 20 Jahre später ist das Kinderhospiz für...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Sabrina Radowan (Marketing Bezirksblätter Burgenland) und Christoph Hausegger (Geschäftsführer Bezirksblätter Burgenland) überreichten den 1.245 Euro-Scheck an Sterntalerhof-Geschäftsführer Harald Jankovits.

Bezirksblätter-Tombola
1.245 Euro für den Sterntalerhof

EISENSTADT/RUST. Bei der heurigen Werbepreisverleihung „Adebar 2018“ im Restaurant Katamaran in Rust haben die Bezirksblätter als Medienpartner eine Tombola zugunsten des „Sterntalerhofs" – einem Kinderhospiz im Südburgenland – organisiert. Als Hauptpreis winkte ein Wellnesswochenende im Hotel Das Eisenberg**** in St. Martin/Raab. Durch die Bezirksblätter-Tombola wurden 1.245 Euro eingenommen, die an Sterntalerhof-Geschäftsführer Harald Jankovits übergeben wurden.

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Viele Besucher waren beim Jubiläumsfest zu Gast.
40

Der Sterntalerhof feierte 20 Jahre

“Wir Sterntaler wirken” lautete die Devise beim Jubiläumsfest des Sterntalerhofs in Kitzladen. KITZLADEN. Mit einem gemütlichen Fest feierte der Sterntalerhof, Kinderhospiz und Herberge für Familien mit schwer-, chronisch und sterbenskranken Kindern, sein 20-jähriges Bestandsjubiläum. "Den Mut nicht verlieren und sich seinen Humor bewahren" ist ein wichtiger Leitsatz am Sterntalerhof, welcher auch den Festakt begleitete. Kabarettist und Botschafter Gerold Rudle führte mit seiner Moderation...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Redwell-Marketingleiterin Daniela Pausackl übergab die Spende von 1.000 an Sterntalerhof-Geschäftsführer Harald Jankovits.
1

Firma Redwell spendete 1.000 Euro an den Sterntalerhof Kitzladen

Die Spenden bei der Hausmesse der Redwell Manufaktur in Rotenturm kam dem Kinderhospiz Sterntalerhof zugute. ROTENTURM/KITZLADEN. Die erste große Redwell Hausmesse am Firmenstandort in Rotenturm war ein voller Erfolg. Unzählige Kunden haben den neu ausgestatten, exklusiven Schauraum besucht.  
Für die kostenlose Verköstigung stand ein Foodtruck bereit. Es wurde auf Einnahmen verzichtet, stattdessen wurde eine Spendenbox für den Sterntalerhof aufgestellt. Zahlreiche Besucher, darunter auch...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Jugend Siget übergab am Jugendball 1.807,34 Euro an den Sterntalerhof.

Jugend Siget spendet für Sterntalerhof

SIGET. Am 3. Feber fand der erste Sigeter Jugendball statt. Im Rahmen des gelungenen Ballabends übergaben die Jugendvertreter einen Scheck in der Höhe von 1.807,34 Euro an GF Harald Jankovits vom Sterntalerhof. Im Dezember organisierte die Jugend einen Glühweinstand, dessen kompletten Reinerlös sie nun an den Sterntalerhof spendeten.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Anzeige
3

Wie man ein Sterntaler wird

Wer eine Spende an den Sterntalerhof verschenkt, macht mit einem Packerl zweimal Freude Zwei Therapeuten haben 1998 ihr Herz in die Hand genommen: Peter Kai und Regina Heimhilcher wollten nicht länger zusehen, wie Familien durch die schwere Erkrankung eines Kindes in Krisen schlittern und oftmals zerbrechen – mit schweren gesundheitlichen, sozialen und finanziellen Folgen für alle Beteiligten: Sie entwickelten ein neuartiges Kinderhospiz-Konzept und gründeten den Sterntalerhof im Südburgenland....

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann
Christoph Wachter überreichte den Scheck von 1.500 Euro an Sterntalerhof-Geschäftsführer Harald Jankovits.

Wachter-Wieslers Ratschen spendete 1.500 Euro an den Sterntalerhof in Kitzladen

DT. SCHÜTZEN/KITZLADEN. "Zu Weihnachten schenken wir guten Kunden immer eine kleine Aufmerksamkeit. 2016 beschlossen wir, etwas für den guten Zweck zu machen! Und zwar haben wir Karten Karten verschenkt – eine Weihnachtskarte mit der Info, dass wir pro Karte 10 Euro an den Sterntalerhof spenden", berichtet Julia Wachter vom Wachter-Wieslers Ratschen in Deutsch Schützen. Insgesamt kamen dabei - inkl. einem Benefiz-Glühweinstand - 1.500 Euro zusammen, die nun an den Sterntalerhof überreicht...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
eo-Centerleiterin Alexandra Wieseneder übergab den Scheck von 9.500 Euro an Sterntalerhof-Geschäftsführer Harald Jankovits
2

9.500 Euro für den Sterntalerhof in Kitzladen

Das eo unterstützt die Kinderhospiz in Kitzladen mit ihrer Weihnachtsaktion OBERWART/KITZLADEN. Die Weihnachtszeit stand 2016 wieder ganz unter dem Motto „EO unterstützt den Sterntalerhof!“ Für die EO-Gutscheine gab es die wunderschöne Goldhülle um 1 Euro, der zur Gänze in der Sterntalerhof-Spendenbox landete! Sehr viele Kundinnen und Kunden haben sich für diese Verpackung entschieden – viele haben wesentlich mehr gespendet! "Das EO bedankt sich auch sehr herzlich bei Shop- und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Sponsoren Polleres Gruppe, Malerei Ochs, Toyota Stifter, Hosiner GmbH und Bertl Radowan (rechts) überreichten den Scheck an Mag. Harald Jankovits (links) vom Sterntalerhof
1 29

€ 9.000,- für die Kinder und Familien vom Sterntalerhof

Rohrbach/Kitzladen. Wie bereits berichtet, nahm der Rohrbacher Bertl Radowan Ende August am „Race across Burgenland“, einem Ultralauf von Kittsee nach Kalch, teil und lief 218km quer durch das Burgenland. Für jeden Kilometer spendeten die Sponsoren, Fassadenprofi Stangl (Pöttsching), Transportunternehmen Rudolf Berger (Rohrbach), Malerei Ochs (Marz), Biribauer GmbH (Marz), Ernst Hosiner GmbH (Pöttelsdorf), Toyota Stifter (Marz), Holzbau & Zimmerei Gollubits (Eisenstadt) sowie die Polleres...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Sabrina Radowan
EO-Centermanagerin Alexandra Wieseneder übergabg den Scheck von 10.000 Euro an Harald Jankovits

Das EO übergab Spende an den Sterntalerhof

OBERWART/KITZLADEN. Die Weihnachtszeit stand 2015 wieder ganz unter dem Motto „EO unterstützt den Sterntalerhof!“ Für die EO-Gutscheine gab es die wunderschöne, neu gestaltete Silberhülle um 1 Euro, der zur Gänze in der Sterntalerhof-Spendenbox landete! Sehr viele Kundinnen und Kunden haben sich für diese Verpackung entschieden – viele haben wesentlich mehr gespendet! "Das EO bedankt sich auch sehr herzlich bei allen Shop- und Geschäftspartnern, die an der Aktion teilgenommen haben", meinte...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Sterntalerhof-Geschäftsführer Harald Jankovits nimmt die großzügige Spende dankbar entgegen.

Rekordspendenerlös für den Sterntalerhof in Loipersdorf-Kitzladen

Mehr als 100 Sponsoren, Spieler und Unterstützer fanden sich am Donnerstag, den 27. August 2015, im Diamond Country Club Atzenbrugg zur traditionellen IMMO-CONTRACT Golf Charity Trophy 2015 ein. Mit dem Spendenerlös wurde der Sterntalerhof unterstützt, der chronisch und unheilbar kranken Kindern und deren Angehörigen in Form eines Hospizes einen Erholungsort mit einer breiten Palette an Betreuungsmaßnahmen bietet. Das zum bereits 4. Mal organisierte Turnier erzielte getreu dem Motto „Golfen für...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
Initiatorin Grete Petschinger (3.v.l.) überreichte Sterntalerhof-Geschäftsführer Mag. Harald Jankovits einen Scheck über 550 Euro.

Gasthaus Petschinger spendet für den Sterntalerhof

Bei einem Gschnas im Gasthaus Petschinger am Faschingdienstag wurde von Grete Petschinger ein Schätzspiel organisiert. Insgesamt konnten 550 Euro gesammelt werden, die an den Sterntalerhof in Loipersdorf/Kitzladen gespendet wurden. Initiatorin Grete Petschinger möchte sich bei den fleißigen Mithelfern Lisa Polzer, Manuela Nadlinger und Andi Csaki herzlich bedanken. Der Scheck wurde Sterntalerhof-Geschäftsführer Mag. Harald Jankovits vor wenigen Wochen übergeben.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Thomas Polzer
Harald Jankovits nahm den 10.000 Euro-Scheck von Alexandra Wieseneder entgegen

10.000 Euro für den Sterntalerhof

Das vergangene Jahr stand ganz unter dem Motto „EO unterstützt den Sterntalerhof!“ Bereits im Sommer startete der Verkauf der EO-Tasche, zur Weihnachtszeit gab es wieder die wunderschöne Goldhülle für die EO-Gutscheine – beide um je 1 Euro, der zur Gänze in der Sterntalerhof-Spendenbox landete! "Sehr viele Kunden haben sich für diese Verpackung entschieden – viele haben wesentlich mehr gespendet! Auch zahlreiche Geschäftspartner des Hauses unterstützten diese Aktion bereitwillig u.a. durch...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Oma Maierhofer, Tanja Wallisch Mag. Harald Jankovits vom Sterntalerhof, Maximillian und Robert Wallisch.
3

Spende für den Sterntalerhof

Bei der Vermählung von Tanja Kawasser und Robert Wallisch wurde statt der Übergabe von Blumen für den Sterntalerhof gespendet. Beide gaben sich am 13. September 2014 in der Pfarrkirche Ariach bei Frohnleiten das JA-Wort. Was fang ich mit den Blumen an, fragte sich die Braut? Da sie eine Patenschaft mit dem Sterntalerhof hat, wurde die Idee geboren, anstatt Blumen zu überreichen, Geld in eine Spendenbox zu werfen. Es kam eine schöne Summe zusammen. Die Braut hat mütterlicherseits Wurzeln nach...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
5.153 Euro spendeten Heinz Koller und Klaus Dittel an den Sterntalerhof

Zwiefler spenden an Sterntalerhof

Aufgrund einer privaten Initiative der Herren Klaus Dittel und Heinz Koller anlässlich ihrer nahenden 10-jährigen Zugehörigkeit zur Marktgemeinde Riedlingsdorf und "Erhebung in den Zwieflerstand" wurde mit Mai dieses Jahres eine Spendenaktion für den Sterntalerhof in Kitzladen ins Leben gerufen. Den würdigen, wenn auch verregneten Abschluss fand diese Aktion in einer Benefizveranstaltung am 9.8.2014 in Riedlingsdorf im Parkgelände. Nun konnte der Reinerlös in Höhe von EUR 5.153,14 im Beisein...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Ein Klavierkonzert für den guten Zweck gab es im Kurzentrum Bad Tatzmannsdorf

Klavierkonzert im Kurzentrum Bad Tatzmannsdorf

Am Dienstag, den 10. Juni 2014 gab der Hobbymusiker Michael Baldauf im Rahmen seines Kuraufenthaltes in Bad Tatzmannsdorf ein Klavierkonzert. Die zahlreichen Besucher waren vom Konzertabend begeistert und schenkten dem Künstler viel Beifall. Die Übergabe der freien Spende erfolgte am Freitag an Herrn Mag. Harald Jankovits zugunsten des Sterntalerhofes.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.