Hausmannstätten

Beiträge zum Thema Hausmannstätten

Bezirksobfrau Rosalia Tantscher mit dem Ortsgruppen-Obmann Rudi Neuwirth, der den Seniorenbund Hausmannstätten leitet.
2

Senioren halten kontaktlos die Gemeinschaft hoch

Kein Ausflug zum traditionellen Ganslessen zu Martini, keine Clubnachmittage, der Lockdown macht auch dem Seniorenbund einen Strich durch sein Programmangebot. Unterkriegen lassen sich die ehrenamtlichen Obleute nicht, sie halten kontaktlos die Verbindung zu ihren Mitgliedern aufrecht. Der Seniorenbund Graz-Umgebung zählt 25 Ortsgruppen. Von Sankt Bartholomä bis Zwaring-Pöls kümmert sich Bezirksobfrau Rosalia Tantscher und ihr Team um die rund 3.500 Mitglieder im Bezirk. Ausflüge, Kegeln,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Norbert Reinbacher, hier mit Martina, wird Samstag zum TV-Star.

Landkrimi “Steirerwut“ Samstag 20.15 Uhr ORF1
Vasoldsberg und Gasthaus Reinbacher live im ORF

Was war das für eine Aufregung, als im Frühjahr des Vorjahres durchgesickert ist, dass das beliebte Vasoldsberger Gasthaus Reinbacher Kulisse für einen Landkrimi wird. Und tatsächlich: Regisseur Wolfgang Murnberger, seine Hauptdarsteller Miriam Stein und Hary Prinz sowie eine vielköpfige Filmcrew rollten an, um beim Reinbacher und an anderen Orten der Gemeinde Vasoldsberg zu drehen. “Angeblich steht unser Gasthaus sechs Minuten lang im Zentrum des Geschehens“, berichtet Wirtin Martina...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Auf Hausmannstätten-Keeper Andreas Steirer wartet am Samstag eine heiße Partie – es geht zum Nachbarschaftsderby nach Grambach.

Das ewig junge Derby steigt in Grambach

Samstag geht in Grambach der Hit der Runde in Szene, mit Hausmannstätten kommt der Nachbar. Diesen Samstag um 15 Uhr steigt in Grambach das ewig junge Derby zwischen dem SV SW Technopark Raaba-Grambach und dem SV Bauprofi Wagner-DOTCOM Hausmannstätten – so die offiziellen, mittlerweile ellenlangen Klubnamen. Seit Jahrzehnten sorgt das Aufeinandertreffen der Nachbarklubs für Emotionen am Feld und dafür, dass der Schmäh unter den Fans rennt. Was die Rivalen aktuell eint, ist das Ziel, einen Weg...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Die Bienenstöcke wurden mit dem Lastenrad angeliefert.
2

Neue Bienenstöcke für Hausmannstätten

Das gemeinsame "Sponsor the Bee"-Projekt zeigt engen Zusammenhalt in Hausmannstätten. Künstlerisch handbemalte Bienenstöcke zieren seit Donnerstag den Generationenpark in der Gemeinde Hausmannstätten. Der neue "Sponsor the Bee"-Standort sorgt für Honig in den Schulen und für die Bevölkerung. Die Überstellung der Bienenstöcke, an der zahlreiche Gemeindebürger und auch Bürgermeister Werner Kirchsteiger teilnahmen, erfolgte mittels Lastenrad. Die fünf neuen Bienenstöcke wurden übrigens von...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
KEM GU-Süd Managerin DI Claudia Rauner organisierte diesen Mobilitätstag der Region.
1 13

Europäische Mobilitätswoche
1. Mobilitätstag mit Radsternfahrt nach Gössendorf

Die Klima- und Energiemodellregion Graz-Umgebung Süd (KEM GU-Süd) hatte am Samstag, dem 19. September 2020 die Bevölkerung der Mitgliedsgemeinden zur 1. Radsternfahrt im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche eingeladen. An die 200 Teilnehmer/-innen aus den Gemeinden Hart bei Graz, Raaba-Grambach, Hausmannstätten, Fernitz-Mellach und Gössendorf sind kurz vor Mittag gemeinsam mit den Gemeinderäten bzw. Radverkehrsbeauftragten (RVB) von ihren Amtshäusern mit dem Fahrrad nach Gössendorf zum...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Peter Kirchengast
Workshop am 24.9. im Wirtschaftshof Hausmannstätten

Hausmannstätten
Kompostieren für den Klimaschutz

Die Klima- und Energiemodellregion GU Süd lädt morgen, 24. September 2020, zum Workshop mit dem Kompostierungsexperten Gerald Dunst ein. Durch Kompostieren von biogenen Abfällen können klimaschädliche Treibhausgase vermieden werden. Von 18 bis 21 Uhr gibt es im Wirtschatshof Hausmannstätten (Sportplatzweg 8, 8071) einen Theorie-Vortrag und anschließenden Praxis-Workshop zum Thema „Richtig Kompostieren im Garten“. Anmeldung: claudia.rauner@gu-sued.eu oder 0664/88903433.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Gerald Schloffer lädt zur einmaligen Gelegenheit einer Bibel-Kirchenführung in Hausmannstätten.
3

Kirchenführung in Hausmannstätten

Die Pfarrkirche Hausmannstätten wurde in den Jahren 1661 bis 1665 erbaut und ist der Heiligen Dreifaltigkeit geweiht. Bei einer Bibel-Kirchenführung am 27. September um 8:50 Uhr erklärt Pfarrgemeinderat Gerald Schloffer die sehenswerten Apostelstationen, die Kanzel oder das Bild Moses. Die Pfarre beteiligt sich damit an der österreichischen Bibelwoche. Infos und Anmeldung 0676-87422631. Bereits am 24. September lässt Elisabeth Fritzl biblische Texte lebendig werden. Beginn der Veranstaltung...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Wie die Rückkehr in das "normale" Schulleben wirklich funktioniert, das wird sich erst im Laufe des Herbsts herausstellen.

Schulbeginn
Ein Herbst voller Unsicherheiten

Wenige Tage vor dem Schulstart sind die Unsicherheiten bei Eltern aus dem Bezirk weiterhin groß. Im vergangenen Herbst waren die Medien mit Tipps und Hausmitteln gegen Erkältungen gefüllt, nichts Ungewöhnliches so kurz vor der Grippesaison. Heuer haben Symptome wie Husten einen bitteren Beigeschmack. Wann man nun sein Kind in die Schule oder in den Kindergarten bringen darf, das scheint für Eltern immer noch ein großes Fragezeichen zu sein. "Es ist viel Unsicherheit da, denn niemand weiß...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
Hannes Mock zerschellte zur Gleichenfeier ein Glas, was Glück für die Baustelle verheißt - im Bild mit Bgm. Werner Kirchsteiger sowie Vertretern aus Politik und Schule.
17

Gleichenfeier beim Festsaal Hausmannstätten

Trotz erschwerter Corona-Bedingungen gingen die Bauarbeiten zum neuen Festsaal in Hausmannstätten planmäßig voran, in der Vorwoche erfolgte die Dachgleiche. „Weil gleichzeitig nie so viele Leute am Bau waren, konnte der Abstand gut eingehalten werden“, sagt Hannes Mock von der Baufirma Lederer. Als Jüngster auf der Baustelle sprach er den Segensspruch zur Gleichenfeier. Als nächstes stehen Arbeiten zur Dämmung und Dachabdichtung sowie die Umbauarbeiten am Altbestand am Programm. Der Festsaal...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Die Jagdhornbläsergruppe gratulierte Josef Greiner.

Hausmannstätten
Jagdhornbläser-Gruppe gratulierte

Anfang Juni gratulierte die Bläserschar der Jagdhornbläsergruppe Hausmannstätten dem Gründer und Einsatzleiter Josef Greiner zum 85. Geburtstag. 1993 von Greiner im Alleingang gegründet, erfreut sich die Jagdmusik zunehmender Beliebtheit. Nicht nur bei freudigen und traurigen Ereignissen im jagdlichen Leben wird der Klang der Hörner gerne gehört. Josef Greiner war bis 2018, 34 Jahre lang, auch Obmann der Berg- und Naturwacht und langjähriges, engagiertes Mitglied der Feuerwehr und des...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Jugendtrainer Leonhard Steiner (Bildmitte) übergab MNS-Masken an Hausmannstättens Judokas.
2

Hausmannstättens Judoka schützen sich und andere

Auch wenn Sport jetzt wieder eingeschränkt möglich ist, eine sportliche Betätigung mit Körperkontakt, wie bei Judo, bleibt weiterhin untersagt. Judo ist weitaus mehr als eine Körperertüchtigung, Persönlichkeitsentwicklung, Verantwortung für andere übernehmen, Höflichkeit und gegenseitiges Helfen gehören dazu. Auch im Judohaus Hausmannstätten ist der Trainingsbetrieb coronabedingt ausgesetzt. Um die Zeit des Abstands in einem Sport mit Anstand zu überbrücken, beschaffte der Verein für seine...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Dieter Speer, im Zivilberuf Professor an der HIB Liebenau, hat in Eigenregie einen hörenswerten Corona-Song produziert.
2

Hausmannstättner Pädagoge komponierte Song für den guten Zweck
Professor produziert Corona-Lied

Wie so viele andere auch war Dieter Speer in den vergangenen Wochen gezwungen, seiner Tätigkeit von daheim aus nachzugehen. Speer, daheim in Hausmannstätten, ist Professor an der HIB Liebenau, unterrichtet dort Psychologie sowie auch Sport und koordiniert daneben die Abläufe der Fußball-Akademie Steiermark – Sturm Graz. Zum Homeoffice gezwungen, zog sich der Hobbymusiker nach getaner Schularbeit bald in sein privates Heimstudio zurück. “Das hat sich einfach aufgedrängt. Täglich kamen nur...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Radio Hausmannstätten: Marc Bunderla, der auch Stadionsprecher beim örtlichen Fußballverein ist, hat daheim ein Radio-Studio eingerichtet.
1 2

Graz-Umgebung
Hausmannstätten sendet live

Gemeindemitarbeiter Marc Bunderla wurde in der Corona-Krise zum Radio-Macher. Die gegenwärtige Krise sorgt vielerorts auch für neue Wege der Kommunikation. Ganz besonders zeigt sich das aktuell in der Marktgemeinde Hausmannstätten. Eigentlich noch vor Ausbreitung der Corona-Pandemie wurde dort ein Internet-Radio für die Bewohner installiert. Auslöser war ein Trümmerbruch. "Ich bin ungeschickt über die Stiege gefallen und seit einem Monat daheim", berichtet Marc Bunderla. Radio...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Die Fahrbahn- und Brückensanierungen entlang der B73 haben begonnen und dauert voraussichtlich bis Mitte Juli.

Gössendorf und Hausmannstätten
Fahrbahn und Brücken an der B73 werden saniert

Bis voraussichtlich Mitte Juli haben auf der B73, der Kirchbacher Straße, nun die Baufahrzeuge das Sagen. „Es ist ein sehr umfassendes Bauvorhaben, bei dem unter strengster Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen insgesamt rund drei Kilometer Fahrbahn und zwei Brücken saniert werden. In Summe sind 1,5 Millionen Euro reserviert, die Gemeinde Gössendorf beteiligt sich mit in etwa 80.000 Euro", bestätigt der zuständige Landesverkehrsreferent LH-Stv. Anton Lang. Neben den Fahrbahnsanierungen werden...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
80 Masken wurden für das Pflegewohnhaus Hitzendorf genäht.
3

Graz-Umgebung
Schutzmaskenproduktion läuft

Vielerorts im Bezirk werden, teils kreative, Schutzmasken produziert. Nicht nur Designer wie Manuel Essl aus Hausmannstätten kreieren derzeit Schutzmasken. Auch viele Private beteiligen sich im Bezirk an den Näharbeiten im Sinne unser aller Sicherheit. So haben Maria Irnberger und mehrere Hitzendorfer Frauen für das Pflegewohnhaus Hitzendorf rund 80 Masken produziert. "Ein riesengroßes Dankeschön an Maria Irnberger und ihre Hitzendorfer Frauen, die innerhalb kürzester Zeit wunderschöne...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Josef Greiner gründete die Jagdhornbläser, beherrscht Trompete und das  Fürst-Pless-Horn, ist bei der Feuerwehr und Feuerwehrmusik und engagierte sich bei Berg- und Naturwacht. Am 6. April feiert der Hausmannstätter seinen 85. Geburtstag.
6

Die Geburtstagsfeier muss warten

Am 6. April begeht Josef Greiner seinen 85. Geburtstag. Für den Hausmannstätter ist 2020 mehrfach ein Jubiläumsjahr, aber auch ein Gedenkjahr, wenn er an die Ostern vor Kriegsende zurückblickt. „Zu meiner Zeit hat es nur die Volksschule gegeben, wo wir acht Jahre unterrichtet wurden. Hausmannstätten hatte damals 830 Einwohner (heute rund 3.200). Strom hat es erst ab 1938 gegeben, aber auch nicht überall im Haus, nur in der Küche. Der Vater war eingerückt und wir Kinder halfen in der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Bildtext.
Karl Ziegler, Johann Wolf-Maier, Edeltraut Foller, Werner Kirchsteiger, Regina Hermann, Ernst Gödl und Johann Lendl beim Spatenstich.
7

Spatenstich zum neuen Festsaal in Hausmannstätten

In Hausmannstätten erfolgte der Spatenstich zum neuen Festsaal. Der Baustart erfolgte mit kurzer Verzögerung und Nachdenkpause. Bei der Ausschreibung des Bauvorhabens im Vorjahr herrschte Hochkonjunktur in der Baubranche, die sich auf die Preisgestaltung niederschlug. „Wir haben neu ausgeschrieben und auch unsere Wünsche etwas zurückgeschraubt, um die Kosten in den Griff zu bekommen“, sagte Bgm. Werner Kirchsteiger. Gefördert wird der Bau vom Land Steiermark und mitfinanziert von den...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Bürgermeister Matthias Hitl lud die kolumbianischen Stocksportler, die sich in Kainbach bei Graz auf die Weltmeisterschaft in Deutschland vorbereitet haben, auf eine Brettljause ein.

Südamerikanische und australische Stocksportler trainierten in GU.
Kolumbien grüßt Kainbach

Bestens vorbereitet sind die kolumbianischen sowie die australischen Athleten zur Stocksport-Weltmeisterschaft gereist, die diese Woche im deutschen Regen in Szene geht. Die südamerikanische Delegation hat sich in Kainbach bei Graz auf die WM vorbereitet, die Australier holten sich in Hausmannstätten den Feinschliff für die WM. Mehr als eine Woche hielt sich die kolumbianische Nationalmannschaft in Kainbach auf. “Bei uns haben sie täglich trainiert. Wir haben ihnen die Stockhalle in Ragnitz...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Bgm.  Werner Kirchsteiger (re) fördert mit dem Frühstück im Gemeindeamt Bürgernähe.
3

Neuer Name gesucht

Einmal im Quartal lädt Hausmannstättens Bgm. Werner Kirchsteiger zum Frühstück ins Gemeindeamt. Bürger können dabei Wünsche und Anregungen unbürokratisch bei Kaffee und Kuchen vorbringen. „Das Frühstück nimmt die Hemmschwelle, ein Anliegen vorzutragen“, sagt Kirchsteiger. Zahlreiche Hausmannstätter machten in der Vorwoche davon Gebrauch. Dabei ließ Kirchsteiger wissen, dass ein Name für den im Bau befindlichen Festsaal, der nach Fertigstellung auch dem Schulcampus und der Nachmittagsbetreuung...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Gekippt und gewonnen! Das Reinbacher-Dodgeball-Team.

Reinbacher-Team stark im Dodgeball

Eine reife Leistung lieferte das Team des Gasthauses Reinbacher aus Wagersbach beim Dodgeballturnier in Hausmannstätten ab. Unter dem Namen “Der Klügere kippt nach“ durften sich Martin Reinbacher und seine Mannschaftskollegen über Rang zwei in der Endabrechnung freuen. Das Finale gegen “Kickl und die Polizeipferde“ ging knapp mit 1:2 verloren. Keine Frage natürlich, dass das Erreichen des Endspieles beim Reinbacher, dem Dodgeballer-Stammlokal, ordentlich zelebriert wurde.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Um Spiel, Spaß und den Mannschaftssieg geht es beim Dodgeballturnier in Hausmannstätten.

Dodgeballturnier in Hausmannstätten

Den gegnerischen Ball fangen oder ihm geschickt ausweichen heißt es beim Dodgeballturnier, das die JVP Hausmannstätten am 7. März ab 13:00 Uhr in der Sporthalle austrägt. Zusatzpunkte gibt es für Spieler, die sich in originellen Kostümen dem Match stellen. Infos und Anmeldung 0699-11001992.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Setzen auf die richtige Vorbereitung: Julia Feier (l.) in Hausmannstätten und Maria Salzger-Aichhorn (r.) in Raaba-Grambach

Angst vor dem Gebären nehmen

FamilienZelt Raaba-Grambach und EKiZ Hausmannstätten unterstützen. Um der Geburt und der Babyzeit entspannt und informiert entgegenzusehen, bieten das EKiZ Graz mit der Außenstelle in Hausmannstätten und das FamilienZelt in Raaba-Grambach Seminare zur Vorbereitung auf Geburt und Elternschaft an. "Der Vorteil gegenüber anderen Einrichtungen ist, dass unsere Kurse am Wochenende stattfinden und die Partner von Anfang bis Ende dabei sein können und begleitet werden", erklärt Maria...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Die neuformierten Landsberg Devils starten im Frühjahr wieder voll durch.
2

Volleyball
Die Deutschlandsberger Teufelinnen sind zurück

Nach einem schwierigen Herbst tut sich im neuen Jahr so einiges bei den Landsberg Devils: Während die Herren um den Aufstieg kämpfen, melden sich die Damen nach einem halben Jahr Pause wieder zurück. DEUTSCHLANDSBERG. Noch zur Winterpause lagen die Herren der Landsberg Devils am letzten Platz der 2. Volleyball-Landesliga. Das Aufstiegs-Play-off zur höchsten steirischen Liga, das man auch in der Vorsaison erreicht hatte, war schon fast außer Reichweite – aber nur fast: Mit drei Siegen und...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Auf Gemeindeeigentum wird es keine 5G-Sender geben.
2

Hausmannstätten
Das Gemeindeeigentum bleibt von 5G verschont

Solange nicht geklärt ist, welche Gesundheitsfolgen 5G mit sich bringt, wird auf 5G-Sender verzichtet. Es ist eine Gemeinde, die mit Sendemasten im Ort bereits nicht nur positive Erfahrungen gemacht hat. Vermutlich auch deshalb wurde in Hausmannstätten der Antrag des Grünen-Gemeinderats Alexander Brinner, auf jegliche 5G-Sender auf Gemeindeeigentum zu verzichten, im Gemeinderat einstimmig angenommen. "Solange es keine Sicherheit über mögliche gesundheitliche Folgen in Bezug auf 5G gibt,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.