.

Herbert Limberger

Beiträge zum Thema Herbert Limberger

Herbert Limberger organisierte des 3. Philosophische Atelier zu Ferdinand Ebner in Gablitz.
5

Philosophisches Atelier
Im Dialog mit Ferdinand Ebner

GABLITZ (bw). Philosophische Lesung eröffnete die Tage des offenen Ateliers. - Teilweise noch unveröffentlichte Texte aus dem Tagebuch von Ferdinand Ebner gab es am Freitag im Atelier von Ilse Pauls zu hören. Der Gablitzer Philosoph schrieb darin im Jahr 1919 über seinen Gedankenaustausch mit dem Zwölftonmusiker Josef Matthias Hauer und dem Schweizer Kunsttheoretiker Johannes Itten. Herbert Limberger von der Internationalen Ferdinand-Ebner-Gesellschaft konnte für die szenische Lesung die...

  • Purkersdorf
  • Burkhard Weigl
v.l.n.r: Johannes Ebner (Enkel von Ferdinand Ebner), Bgm. Michael Cech, Dr. Herbert Limberger (Int. Ferdinand Ebner-Gesellschaft)
1

Gablitz erinnert 2018 an seinen Bürger und Philosophen Ferdinand Ebner

Vor 99 Jahren hat Ferdinand Ebner sein Hauptwerk „Die Fragmente“ fertiggestellt. Aus diesem Anlass will die Marktgemeinde Gablitz in Kooperation mit der Internationalen Ferdinand Ebner-Gesellschaft in einem Fest am 11. April 2018 an ihren großen Bürger erinnern. Das ist Anlaß eines „Festls“(=kleines Fest) in Gablitz an seinen Wirkungsstätten, die alle in oder in der Nähe der Ferdinand Ebner Gasse liegen. Bgm. Michael Cech: „Ferdinand Ebner ist sicher einer der bekanntesten Bürger unserer...

  • Purkersdorf
  • Michael Cech

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.