HLW Freistadt

Beiträge zum Thema HLW Freistadt

Gesundheit
4 Bilder

Distance learning in HLW classic:
Kochkunst auf englische Art

Kochkunst auf englische Art Teaching the art of cooking in an English way Als Teil ihrer Distance Learning-Phase im Unterrichtsfach Englisch wurden die Schülerinnen der 4HLWA unter anderem aufgefordert, raffinierte Speisen für ihre Familien zuhause zuzubereiten.Zusätzlich verfassten die Schülerinnen Blogbeiträge, in denen sie die Auswahl ihrer Rezepte begründeten und Methoden präsentierten, wie sie ihren hohen Standard an Kochkompetenzen auch (oder gerade während) des Lockdowns halten...

  • 20.05.20
  •  1
Lokales
14 Bilder

HLW classic:
Fitnesschallenge im Fernunterricht

Trainingseffekt und Glückshormone als Belohnung: Ohne lange zu überlegen hat die 3HLW classic die Fitnesschallenge von Mag. Walter Freilinger angenommen. „Wenn die Klasse miteinander mindestens 50 Einheiten trainiert, bekommt jeder zur Belohnung ein Eis, wenn wir uns wiedersehen.“ Diese Klasse weiß, dass das Eis nur ein willkommener Nebeneffekt ist. Denn der Trainingseffekt und die Glückshormone durch das Training sind die eigentliche Belohnung. Die Trainingseinheiten wurden nach selbst...

  • 16.05.20
  •  1
Lokales
6 Bilder

HLW FREISTADT
Vom Fernunterricht profitiert die ganze Familie

FREISTADT. Neben anspruchsvollen Aufgaben aus Wirtschaft, Medien, Sprachen und anderen Gegenständen bekommen die Schüler der HLW Freistadt auch im fachpraktischen Unterricht Arbeitsaufträge. Sowohl traditionelles Backwerk als auch anspruchsvolle Hauptgerichte und Desserts stehen auf dem Plan. Die Schüler bereiten die Speisen zu Hause zu und schicken die Fotos von den Ergebnisse an die Lehrkräfte. Zur Freude der Familie werden die Speisen anschließend gemeinsam verzehrt. In einem Kurs – noch...

  • 29.04.20
  •  1
  •  1
Lokales
13 Bilder

Mit zwei Rezepten:
Fernunterricht für die ganze Familie

Die HLW Freistadt bietet Fernunterricht, von dem die ganze Familie profitiert: Neben anspruchsvollen Aufgaben aus Wirtschaft, Medien, Sprachen und anderen Gegenständen bekommen Schüler*innen der HLW Freistadt auch im fachpraktischen Unterricht Arbeitsaufträge. Sowohl traditionelles Backwerk als auch anspruchsvolle Gerichte stehen auf dem Plan. Die Schüler*innen bereiten zu Hause die Speisen zu und schicken an die Lehrkräfte Fotos von den Ergebnissen. Zur Freude der Familie werden die Speisen...

  • 29.04.20
  •  1
Lokales
8 Bilder

In der Krise:
Klarer Vorteil für SchülerInnen der HLW classic

Ist mein Bedarf an Lebensmitteln gesichert, was esse ich, wenn alle Lokale geschlossen sind, muss ich jetzt auf frisches Brot aus der Bäckerei verzichten? Viele Menschen beginnen, sich mit Fertiggerichten und Dauerbackwaren einzudecken. Gelassener denken und handeln SchülerInnen der HLW classic in Freistadt! Die SchülerInnen sind geschult zu organisieren, Qualität zu erkennen und ökologische Aspekte beim Einkauf zu berücksichtigen. Das Wissen und die Freude beim Zubereiten von Speisen...

  • 03.04.20
  •  2
  •  3
Leute
Videokonferenzen gehören jetzt zum Schulalltag.

HLW Freistadt
"Austausch ist enorm wichtig"

FREISTADT. Für die Schülerinnen und Schüler ist derzeit ein hohes Maß an Selbstdisziplin angesagt. Lena Klammer, Stefanie Neumüller und Katharina Häuslmann, besuchen derzeit die vierte Klasse der HLW Freistadt. Sie berichten, wie es gelingt den „Schulalltag“ von zuhause aus bestmöglich zu meistern. Trotz der Möglichkeit, sich die Zeit frei einteilen zu können, mögen es manche strukturiert und versuchen, bald in den Tag zu starten, um schon am Vormittag mit den Arbeitsaufträgen zu beginnen....

  • 20.03.20
  •  1
  •  1
Lokales
Thomas Albert, Lehrer an der HLW Freistadt für Kommunikations- und Mediendesign, Medien und IT.

CORONA-VIRUS
Trotz Schulsperre: HLW Freistadt arbeitet auf Hochtouren

FREISTADT. Auch wenn das soziale Leben in Österreich beinahe stillsteht und der Unterricht in den Schulen nicht in gewohnter Form stattfindet, geht das Lernen trotzdem weiter. So entwickeln und veröffentlichen die Lehrer der HLW Freistadt laufend neue Lerninhalte: Aufgaben und Beispiele, die auf die einzelnen Schulstufen zugeschnitten sind und auch die Stärken und Schwächen der Schüler berücksichtigen. Auch die Lehrer und Lehrerinnen aus den wirtschaftlichen Fächern und dem Sprach- und...

  • 18.03.20
  •  1
Lokales

Trotz Schulsperre:
HLW Freistadt arbeitet voller Elan weiter

Auch wenn seit kurzem das soziale Leben in Österreich beinahe still steht und der Unterricht in den Schulen nicht in gewohnter Form stattfindet, geht das Lernen trotzdem weiter. So entwickeln und veröffentlichen die LehrerInnen der HLW Freistadt gerade laufend neue Lerninhalte: Aufgaben und Beispiele, die auf die einzelnen Schulstufen zugeschnitten sind und auch die Stärken und Schwächen der Schüler berücksichtigen. Auch die Kolleginnen und Kollegen aus den wirtschaftlichen Fächern und dem...

  • 16.03.20
  •  1
Lokales
Feuerprobe für den neuen Direktor Jürgen Ehling (links), der Anfang Februar den langjährigen HLW-Direktor Josef Abfalter ablöste.

HLW Freistadt
Corona-Krise für Schulen Herausforderung und Chance zugleich

Von Schularbeitsstress und Matura-Vorbereitung ist derzeit in der HLW Freistadt keine Rede. Heute Montag ist der neue Direktor Jürgen Ehling alleine in der Schule. Lediglich die Ordensschwestern, die im Schulgebäude wohnen, sind noch im Haus. Auch das Verwaltungspersonal wurde nach Hause geschickt. Die Oberstufen-Schüler müssen derzeit vor allem eines lernen: Selbstdisziplin. BEZIRK FREISTADT. Für alle Oberstufenschulen im Land gilt: Bis nach den Osterferien bleiben die Schulen geschlossen...

  • 16.03.20
  •  1
Lokales
4 Bilder

Ernährungs- & Fitnessevolution
Neue Fitness- & WellnesstrainerInnen

HLW Freistadt:  Neulich fanden erneut die praktischen Prüfungen zur Junior-Fitness- und Wellnesstrainer/in statt. Die diskussions- und praxisorientierten Prüfungen wurden von Mag. Christian Putscher abgenommen. Wieder zeigten die Fitnessexpertinnen der 4.HLW classic geistige und körperliche Höchstleistungen. Es zeigte sich zudem, dass junge Frauen in Bezug auf Kraftübungen unterschätzt werden, sogar von sich selbst - nach dieser Prüfung allerdings nicht mehr. Auch Mag. Walter Freilinger, der...

  • 08.03.20
  •  1
Lokales
5 Bilder

HLW FREISTADT
Vom Kulturcafé zum lebenden Atelier

FREISTADT. Aus der Absicht, ein Literaturcafé nach dem Vorbild der historischen Wiener Kaffeehäuser als Treffpunkt von literarisch Aktiven zu inszenieren, wurde in der HLW Freistadt ein klassenübergreifendes Projekt. Zu erwähnen ist neben den literarischen Beiträgen der 3. HLKb das integrierte lebende Atelier von Schülern der 5. HLKa. Sie schufen vor den Augen der Besucher Gemälde. Dabei zeigten auch die Schüler viel Mut und wagten sich mit ihren kulturellen Leistungen an die Öffentlichkeit....

  • 03.03.20
  •  1
Lokales
2 Bilder

HLW räumt ab:
Preise für HLW-Schülerinnen beim Immotopia Award

Zwei Teams des 5. Jahrganges holten sich den Sieg in den Kategorien Energie und Digital. Dass sich Bionik und Mediendesign, wie es an unserer Schule schwerpunktmäßig angeboten wird, sehr gut ergänzen, zeigte die Teilnahme am Wettbewerb Immotopia zum Thema „Wohnen in der Zukunft - Conceptual Living“. SchülerInnen des 5. Jahrganges der HLW KOME (Höhere Lehranstalt für Kommunikatons- und Mediendesign) nahmen im Rahmen des Mediendesign Unterrichtes bei Prof. Karl Umgeher daran teil. Aus den...

  • 16.02.20
  •  2
  •  2
Lokales
Schlüsselübergabe an der HLW Freistadt (von links): Jürgen Ehling, Josef Abfalter.

HLW FREISTADT
Jürgen Ehling löste Josef Abfalter als Direktor ab

FREISTADT. Jürgen Ehling löste Josef Abfalter als Direktor der HLW Freistadt ab. Unter Abfalter, der sich in den wohlverdienten Ruhestand begibt, entwickelte sich die Schule zu einer der gefragtesten Adressen in der Region mit diversen Ausbildungsschwerpunkten. Abfalter, der sich stets am Puls der Zeit bewegte, gründete im Jahr 2001 die HLW-KOME, die Höhere Lehranstalt für Kommunikation und Mediendesign mit Vertiefung in Bionik und Biotechnologie. Als Nachfolger in der Leitungsfunktion...

  • 05.02.20
  •  1
  •  1
Leute
5 Bilder

HLW Freistadt
Fersehköchin verwandelte Schulküche in Kochoase

FREISTADT. Die HLW Freistadt durfte kürzlich einen ganz besonderen Gast willkommen heißen. Die Siegerin der Puls-4-Serie „Kochgiganten“ Viktoria Stranzinger stattete den Schülern einen Besuch ab und verwandelte die Schulküche in eine wahre Kochoase. Mit dem Smoken mit der Räucherpistole, dem Fischgaren in der Salzkruste, dem Schmoren der Rindsbackerl in Sauce begeisterte die Fernsehköchin die Schüler der 4. Klassen. Stranzinger hat mittlerweile ihre eigene Kochschule eröffnet und zeigt, dass...

  • 04.02.20
  •  1
  •  1
Lokales
Der neue Direktor (links im Bild) übernimmt vom scheidenden Schulleiter den Schlüssel für die Direktionskanzlei.

HLW Freistadt:
Neuer Direktor ab Februar!

Wechsel an der HLW Freistadt: Seinerzeit übernahm Dr. Abfalter eine Schule, die aus der dreijährigen Fachschule für Wirtschaftliche Berufe (FW) und der Höheren Lehranstalt für Wirtschaftliche Berufe - HLW Classic - bestand. Mit viel Engagement entwickelte er sie zu einer der führenden Schulen mit diversen Ausbildungsschwerpunkten. Heute ist die Schule eine der gefragtesten Schuladressen Freistadts. Umfassende Allgemeinbildung, Ausbildung in den Bereichen Wirtschaft, Verwaltung und...

  • 02.02.20
  •  1
Leute
10 Bilder

Starköchin als Gast:
Fersehköchin startete mit HLW classic durch

Bundesweit bekannt wurde Viktoria Stranzinger mit ihrem Sieg bei der Puls 4-Serie „Kochgiganten“. Sie kocht mit Leidenschaft regional und nachhaltig, alle Fleischstücke nose to tail. Smoken mit Räucherpistole, Fisch garen in der Salzkruste, Rindsbackerl in Sauce schmoren und Granité schaben – das begeisterte die Schülerinnen der 4. Klassen der HLW Freistadt. Viktoria Stranzinger hat ihre eigene Kochschule eröffnet und vorgezeigt, dass man mit Humor, Fleiß sowie Kreativität Karriere machen...

  • 26.01.20
  •  6
  •  4
Lokales
Von links: Jasmin Braun, Nicolas Habichler, Direktor Josef Abfalter, Schulsprecherin Linda Steinecker und Andre Eitenberger.

BEZIRKSRUNDSCHAU-CHRISTKIND
HLW-Schüler spendeten 500 Euro

FREISTADT. Die Schüler der HLW Freistadt führen jedes Jahr eine Spendenaktion durch. Das Geld wird regelmäßig für ein regionales Projekt verwendet. Heuer kommt das BezirksRundschau-Christkind in den Genuss von 500 Euro. Darüber freut sich besonders die Familie Leitner aus Königswiesen. Für ihre 18-jährige, schwer beeinträchtigte Tochter Michaela wird ein "Raum der Entspannung" eingerichtet. Unser Foto zeigt Schulsprecherin Linda Steinecker (2.v.r.) mit ihren Stellvertretern Jasmin Braun (l.),...

  • 21.01.20
  •  1
  •  1
Leute
4 Bilder

HLW Freistadt
Ladies hatten beim Zapfen die Nase vorn

FREISTADT. Beim Schulzapf-Wettbewerb der HLW Freistadt hatten die Ladies die Nase ganz klar vorn. Die schönste Krone und damit Platz ein erreichte Melanie Reindl. Die Plätze zwei und drei gingen an Lisa Pehböck und Kerstin Oberreiter. Bewertet wurden die 17 teilnehmenden Schüler von Fachvorständin Regina Pirklbauer, Gastwirt Christian Hoheneder und Lehrerin Evelyn Kastler.

  • 16.01.20
  •  1
  •  1
Leute
Die strahlenden Siegerinnen mit Juroren und Schulleitung.
11 Bilder

Mädchen zapfen am besten:
Neue Siegerinnen beim Bierzapfbewerb

Ladies zapfen besser… … als gleichaltrige Jungs, jedenfalls in der HLW Freistadt. Nach dem Motto „Wer schafft die schönste Krone?“ wurde kürzlich wieder der Schulzapfwettbewerb durchgeführt, und zwar mit folgenden Ergebnissen: Platz 1: Melanie Reindl, 4. HLW/B Platz 2: Lisa Pehböck, 4. HLW/B Platz 3: Kerstin Oberreiter, 4. HLW/B. Die fachkundige Jury bestand aus Regina Pirklbauer (Fachvorständin, HLW Freistadt), Christian Hoheneder (Gastwirt, Latino Freistadt) und Evelyn Kastler...

  • 15.01.20
  •  2
Lokales
11 Bilder

Lange Nacht der HLW:
Moderne Schule in traditionsreichem Haus

In gemütlichem Ambiente und bei kulinarischen Köstlichkeiten können Sie mehr über unsere Schule erfahren. Direktor, Schulerhalter, Lehrkräfte samt Schüler/innen wollen einen ebenso interessanten wie informativen Einblick bieten, und zwar am Mittwoch, 15. Jänner 2020 von 17:00 bis 21:00 Uhr. Schulfilme, Hausführungen sowie persönliche Gespräche werden diesen Abend dominieren. Interessierte sind also eingeladen, sich einen Abend lang mit eigenen Augen und Ohren ein Bild von der Qualität...

  • 06.01.20
  •  1
Lokales
Von links: Christoph Wittinghofer, Dominik Hitzker und Manuel Gründling. Es fehlt auf dem Bild: David Lehner.

ERFINDERMESSE
Silbermedaille für Schüler der HLW Freistadt

FREISTADT, NÜRNBERG. Mit rund 800 Erfindungen aus der ganzen Welt ist die Erfindermesse iENA in Nürnberg eine bedeutende Drehscheibe des internationalen Erfinderwesens. Bei der 71. Messeveranstaltung wurde auch das Projekt "Lunar Rail - dezentrales Zahlungssystem" eingereicht. Mit der von ihnen entwickelten Datenstruktur hatten Manuel Gründling, Dominik Hitzker, David Lehner und Christoph Wittinghofer von der HLW Freistadt bei österreichweiten Talentwettbewerben bereits auf sich aufmerksam...

  • 29.12.19
  •  1
  •  1
Lokales
2 Bilder

HLW FREISTADT
Platz eins beim Citizen-Science-Award

FREISTADT. Das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung zeichnete die Schülerinnen und Schüler der 3. Klasse der HLW Freistadt mit dem ersten Platz beim Citizen-Science-Award aus. Sie hatten im Zuge des Projektes „NestCams“ das Verhalten von Graugänsen studiert. Das Projekt wurde von der Konrad-Lorenz-Forschungsstelle Grünau initiiert und die Jungwissenschaftler der Schule werteten im Bionik-Unterricht Videos der Brutgewohnheiten von Graugänsen aus. Ziel war die...

  • 12.12.19
  •  1
Lokales
8 Bilder

1. Preis von Uni Wien:
Bioniker der HLW Freistadt ausgezeichnet

1. Platz bei den Citizen Science Awards Vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung ausgezeichnet wurden die Schülerinnen und Schüler der 3.Klasse an der HLW Freistadt. Sie studierten im Zuge des Citizen Science Projektes „NestCams“ das Verhalten von Graugänsen. Dieses Projekt wurde von der Konrad-Lorenz Forschungsstelle Grünau initiiert und die Jungwissenschaftler der Schule werteten im Bionikunterricht Videos der Brutgewohnheiten von Graugänsen aus. Ziel war die...

  • 11.12.19
  •  2
  •  3
Leute
13 Bilder

Das war unser Infotag 2019:
Volles Programm – volles Haus

Es herrschte wieder reges Interesse an unserem heurigen Infotag, denn sogar an einem Werktag füllten Interessierte unser Haus. Der Bogen der Programmpunkte umfasste zwei Dutzend Stationen – wie ein Adventkalender 24 Türchen aufweist. Die variantenreichen kulinarischen Köstlichkeiten durften natürlich auch wieder nicht fehlen. Entsprechend dem Motto bot man im passend dekorierten Servierraum Schmankerl. Auch das Bildungsberatertrio, sämtliche Unterrichtende sowie Schulleiter samt...

  • 06.12.19
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.