Honig

Beiträge zum Thema Honig

Geht es der Biene gut, geht es allen gut. Die Idylle im Imkerwesen ist aktuell durch Unsicherheiten rund ums neue Gesetz getrübt.
1 Aktion 2

Neues Bienenwirtschaftsgesetz
Imker bangen um die Carnica-Biene

Neues Gesetz könnte neue und aggressivere Rassen mit sich bringen. SÜDOSTSTEIERMARK. Heuer haben es Imker schwer. "Das Wetter ist alles andere als positiv. Der Frost hat viele Blüten zerstört", so Alois Rauch, Obmann des Bienenzuchtvereins Feldbach. Die Lage ist so ernst, dass Rauch seine Völker zusätzlich füttern musste. "Die Hauptblüte kommt erst, ich bleibe noch zuversichtlich", erklärt er. Die Honiglager der meisten Vereinsmitglieder wären ausverkauft, umso mehr hoffe man, dass die Ernte...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Daniel Monschein liebt die Arbeit mit den Bienen.
1 1

Auf Steirisch
In den "Beiflodn" ist der gute Honig drin

Daniel Monschein aus Steinbach bei Bad Gleichenberg ist Hobbyimker. Jede freie Minute verbringt er bei seinen Bienenvölkern. Die ersten Reinigungsflüge haben die Bienen schon absolviert und dabei auch die zum Trocknen aufgehängte Wäsche wieder verschmutzt. Die Dame des Hauses hat es verziehen und freut sich auf den Honig, den Daniel Monschein aus den "Beiflodn" schleudert. „Das ist ein alter Ausdruck für die Bienenwabe", erklärt der Imker. Noch mehr Mundart gibt es hier!

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Das alte Hausmittel wirkt tatsächlich.
1

Atemwegsinfekte
Honig hilft, Husten & Co zu lindern

Infektionen der oberen Atemwege sind ein häufiges Krankheitsbild. Sie gehen meist mit Husten, Halsschmerzen, Schnupfen und Kopfschmerzen einher. In der Mehrzahl der Fälle werden sie viral verursacht. Dennoch werden für ihre Therapie häufig Antibiotika verschrieben, die in diesem Fall nicht wirken. Als altes Hausmittel bei derlei Beschwerden gilt der Bienenhonig. Nun belegen wissenschaftliche Studien die Wirkung. Zwei der Studien zeigten, dass beim Einsatz von Honig die Symptome der Patienten...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka

Jausn Mundart ;-)
Anfoch guat...

A frisches Bauernbrot mit ana guatn Butter drauf und an Honig vom Imker deines Vertrauens, des kann ja nur schmeck´ n. Und wennst ka Siasser bist - dann holt a Schmoalzbrot mit vüll Zwiefl drauf, a net schlecht.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Klaus Seidl
1

Imkerverein Mureck
Fleißige Bienen und gute imkerliche Arbeit sowie Aus-/Weiterbildung als Erfolgsfaktor

Das heurige Wetter hat es den Bienen und den Imkern nicht gerade leicht gemacht, aber trotzdem können sich die Murecker Imker bei der 14. steirischen Honigprämierung über Erfolge freuen. Gerald Kern aus Oberrakitsch: Bronze für den Lindenhonig Kurt Kern & Dora Pitzl aus Hainsdorf-Brunnsee: Gold für den HonigtauhonigSilber für Honig mit LindeSilber für den BlütenhonigThomas Lorber aus Perbersdorf: Gold für den HonigtauhonigAus- und Weiterbildung ist eine wichtiger Bestandteil der imkerlichen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Klaus Seidl
Strahlen mit ihren Medaillen um die Wette: die prämierten Imker des Bienenzuchtverein Feldbach, um Obmann Alois Rauch und Ehrengästen.
32

Medaillenrekord
Süßes Gold aus Feldbach wurden 58-fach prämiert

Imker des Bienenzuchtverein Feldbach freuten sich bei der diesjährigen Steirischen Honigprämierung mit 28 Mal Gold, 13 Mal Silber und 17 Mal Bronze über einen Medaillenrekord. OEDT/FELDBACH. 58 Medaillen - so viele räumten die Imker des Bienenzuchtverein Feldbach heuer bei der Steirischen Honigprämierung ab - und das, trotz der mageren Ernte. Doch der Qualität tat dies keinen Abbruch. Insgesamt 28 Mal wurden die Feldbacher Honige mit Gold, 13 Mal mit Silber und 17 Mal mit Bronze prämiert, dazu...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Für 320 Steirische Honige ging es um die Prämierung mit Gold oder Silber. Welches Edelmetall es wird, entschied eine 26-köpfige Verkostungsjury.
1 55

Steirische Honigverkostung 2020
Diese Verkostung war kein leichtes Honigschlecken

Welcher wird vergoldet? Diese Frage stellten sich 26 Jurymitglieder bei der Honigverkostung zur Steirischen Honigprämierung 2020, die vor kurzem in der Steirischen Imkerschule in Graz stattfand. Am Verkostungstisch: 320 potentielle Siegerhonige. GRAZ-UMGEBUNG. Für 320 Steirische Honige ging es vor kurzem bei der Honigverkostung in der Steirischen Imkerschule in Graz, um die Auszeichnungen in Silber und Gold. 26 Jurymitglieder hatten ihre Verkostungslöffel gezückt, um sich durch die Vielfalt der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
12. Feldbacher Honigprämierung: Vor der Imkerei Rauch in Oedt nahmen die prämierten Imker ihre Zertifikate entgegen.
2 23

90 Gütesiegel
Feldbacher Imker räumten bei Honigprämierung ab

Trotz schlechten Honigjahres erwirtschafteten die Imker des Bienenzuchtverein Feldbach wieder Honig in bester Qualität. Für diese wurden sie vor kurzem ausgezeichnet. OEDT/FELDBACH. 90 Qualitätsgütesiegel konnten die Imker des Bienenzuchtvereins bei der diesjährigen 12. Feldbacher Honigprämierung entgegennehmen. Diese fand heuer coronabedingt im kleinen Rahmen in der Imkerei von Bienenzuchtvereinsobmann Alois Rauch in Oedt und nicht wie üblich im Saal der Raiffeisenbank Feldbach statt. Qualität...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Obmann Alois Rauch (M.) freute sich zahlreiche Imker des dem Raum Feldbach beim ersten Imkerstammtisch begrüßen zu können.
6

In der Imkerei Rauch
Feldbacher Imker trafen sich zum ersten Stammtisch

Waldhonig fiel heuer ins Wasser: Imker im Bezirk Südoststeiermark hoffen nun auf Kastanie und Linde. FELDBACH. Die Freude war den Imkern des Bienenzuchtvereints Feldbach ins Gesicht geschrieben. Nach Langem traf man sich für anregende Gespräche und gemeinsamen Austausch zum ersten Imkerstammtisch in der Imkerei Rauch in Oedt bei Feldbach. Obmann Alois Rauch freute sich neben zahlreichen Imkerkollegen auch Tierarzt Dr. Alois Hütter, Imkermeister und Ortsgruppenobmann von Straden, begrüßen zu...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Kurt Kren und Dora Pitzl

Murecker ImkerIn bei der Ab Hof Spezialmesse Wieselburg
Murecker ImkerIn als Fixstarter für Stockerlplätze in Wieselburg

Bei der Ab Hof Spezialmesse in Wieselburg haben die beiden Murecker Imker - Dora Pitzl und Kurt Kren - wieder einmal die Stockerlplätze für sich gebucht Ein herausforderndes Imkerjahr 2019 wurde mit 2 mal Bronze und 2 Mal Gold belohnt. Für den Sugaritz Wald-Honig und den Weinburg-Waldhonig gab es jeweils den 3. Platz.Das oberste Podest und somit Platz 1 haben die beiden Imker mit dem Auwald Mureck – und den Cremehonig für sich entschieden Die Murecker ImkerInnen mit ihren mehr als 250...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Klaus Seidl
Vergoldet: 44 Medaillen gab es für die Hongspezialitäten der Imker des Bienenzuchtvereins Feldbach bei der Steirischen Honigprämierung 2019.
12

Steirische Hongprämierung
Medaillenregen für süßes Gold aus Feldbach

Neunmal Gold, neunmal Silber und 26 Mal Bronze: das ist die starke Ausbeute der Imker des Bienenzuchtvereins Feldbach bei der Steirischen Honigprämierung 2019. FELDBACH. Welch goldener Boden das Steirische Vulkanland für die Bienenzucht darstellt, bewiesen die Imker des Bienenzuchtvereins Feldbach einmal mehr bei der Steirischen Honigprämierung 2019. "Der Erfolg war uns auch dieses Jahr vergönnt. Auch heuer haben wir wieder hervorragend abgeschnitten", resümierte der Obmann des...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Veronika Teubl-Lafer
Honigauswahl vom Feinsten bei der #Honigtankstelle
1 2

Stadtfest Mureck
Mureck ruft zum Stadtfest ...

…. und der Imkerverein Mureck ist mit einem Info-Stand und viel Frauen- bzw. Männerpower und Engagement vertreten. Auch diesmal gab es u.a. eine große Auswahl von Honigen aus der Region zu verkosten und natürlich auch zum Mitnehmen. Aber auch die Information kam nicht zur kurz. Viele Fragen konnten beantwortet werden und vielleicht können wir den ein oder anderen Gast demnächst als JungimkerIn begrüßen. Auf jeden Fall ein herzliches Danke an Eurer Vertrauen in unsere hochwertigen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Klaus Seidl
Obmann Alois Rauch (M.) hat seine Mitglieder zum Imkerstammtisch nach Oedt geladen.

Bienenzuchtverein Feldbach
"Nachwuchs" für die heimischen Imkern

Neue Mitglieder beleben Feldbachs Bienenzuchtverein.  OEDT. Alois Rauch, Obmann von Feldbachs Bienenzuchtverein, hat zum Imkerstammtisch nach Oedt geladen. Ehrengast bzw. Referent der Veranstaltung war Wanderlehrer Johannes Bischof von der Imkerschule Graz. Er brachte den Imkern die korrekte Varroabekämpfung näher.  Positive Nachrichten vermeldete Obmann Alois Rauch in puncto "Imkernachwuchs". Heuer konnte der Verein acht neue Mitglieder gewinnen. Rauch hofft auf weitere neue Mitglieder. Er...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Eine böse Überrraschung haben Bienenzuchtvereins-Obmann Alois Rauch und seine Mitglieder erlebt. Die Ausfälle beim Waldhonig sind beträchtlich.
2

Imker
Harter Honig macht den Imkern zu schaffen (plus Video)

Nach Totalausfall des Blütenhonigs schaut es auch beim Waldhonig düster aus. Die heimischen Imker haben es heuer nicht leicht. Der Blütenhonig ist laut Alois Rauch, Obmann des Feldbacher Bienenzuchtvereins, aufgrund der Kälte im Mai bis zu 100 Prozent ausgefallen – ähnlich war die Situation beim Akazienhonig. Ausfälle bis zu 70 ProzentAktuell befinden sich die Imker, knapp 100 Mitglieder zählt Rauch in seinem Verein, mitten in der Hauptsaison. Gemäß Rauch, er besitzt 130 Völker, ist die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Mit einer Hygieneschulung durch Imkermeisterin Theres Harrer (M.) startete der Bienenzuchtverein Feldbach den ersten Imkerstammtisch im heurigen Jahr.
1 2

Erster Imkerstammtisch
Feldbacher Imker sind für Bienenjahr bestens gerüstet

UNTERWEISSENBACH/FELDBACH. Zum ersten Imkerstammtisch in diesem Jahr lud der Bienenzuchtverein Feldbach ins Gasthaus Kleinmeier in Unterweißenbach. Obmann Alois Rauch freute sich dazu zahlreiche Imkerkollegen begrüßen zu dürfen. Gleich zu Beginn wurde Peter Gutkauf für seine 60-jährige Mitgliedschaft im Bienenzuchtverein Feldbach mit der Ehrenurkunde geehrt.  Im Anschluss stand für die Imker eine Hygieneschulung mit Theres Harrer von der Steirischen Imkerschule am Programm. In ihren...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Veronika Teubl-Lafer
Auszeichnung: Die beiden geehrten Mitglieder Wilma Kaufmann und Franz Friedl mit vem Vorstand des Bienenzuchtvereins Feldbach und Ehrengästen.
5

142. Jahreshauptversammlung
Feldbacher Imker zogen positive Bilanz über Bienenjahr 2018

92 Mitglieder des Bienenzuchtverein Feldbachs bewirtschaften aktuell 1.109 Bienenvölker. Damit ist der Bienenzuchtverein Feldbach der größte Verein im Bezirk Südoststeiermark. UNTERWEISSENBACH/FELDBACH. Bei der 142. Jahreshauptversammlung im Gasthaus Kleinmeier in Unterweißenbach konnte Obmann Alois Rauch gemeinsam mit seinem Vorstand auf ein erfolgreiches Bienenjahr zurückblicken. Bei der Feldbacher Honigprämierung 2018 konnten 90 Zertifikate an die Feldbacher Imker vergeben werden. Bei der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Veronika Teubl-Lafer
Kurt Kern - Gerald Kern - Franz Lorber
1 1

Honig - regionaler Genuß
Prämierter Honig durch sorgfältige Imkerarbeit

Wieder einmal zeigen die Imker vom Mureck Bienenzuchtverein, dass sich die sorgfältige Arbeit über ganz Jahr im prämierten Honig wiederfindet. Bei der 12. steir. Honigprämierung am 13. Oktober in Gratkorn durch den Steirischen Imkerverband kann unsere Region mit folgenden Auszeichnungen glänzen: Gold in der Kategorie Lindenhonig:Gerald Kern/Oberrakitsch und Franz Lorber/Perbersdorf-St.VeitSilber in der Kategorie LindenhonigDora PITZL + Kurt KERN aus Hainsdorf-Brunnsee Unsere regionale...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Klaus Seidl
Im Saal der Raiffeisenbank Feldbach nahmen die prämierten Imker die Urkunden für ihre Produkte entgegen.

96 Gütesiegel für Honig der Feldbacher Imker

Kürzlich fand im Saal der Raiffeisenbank Feldbach die 10. Honigprämierung des Bienenzuchtvereines Feldbach statt. 55 Imker des Vereines bzw. Imker der Genussregion Feldbacher Honig wurden mit 96 Gütesiegeln ausgezeichnet. Die Bewertung der Honigprodukte wurde von der Steirischen Imkerschule in Graz durchgeführt. Auch ein Vortrag stand am Programm. Kammersekretär Johann Kaufmann erläuterte seine Gedanken zum Thema „Imkerei und Landwirtschaft - Gemeinsam in eine erfolgreiche Zukunft!"

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Obmann Alois Rauch (vorne, l.) mit den Vereinsmitgliedern und Referenten beim Imkerstammtisch.

Know-how für Bekämpfung der Varroa-Milbe

Beim Imkerstammtisch in Oedt war u.a. die Bekämpfung der Varroa-Milbe Thema. OEDT. Bei Alois Rauch, Obmann des Feldbacher Bienenzuchtvereins, fanden sich 60 Imker zum Stammtisch ein. Zu den Teilnehmern zählte auch Amtstierarzt Albin Klauber, der über das Thema Bienengesundheit referierte. Zudem gab es auch einen Vortrag von Julian Kramer, Leiter der Abteilung Tiergesundheit der Firma Bayer. Er sprach über die  Bekämpfung der Varroa-Milbe mit dem Mittel "PolyVar Yellow“. Kramer führte neben den...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
2 5

Jahreshauptversammlung Bienenzucht Mureck

Die Jahreshautpversammlung des Murecker Bienenzuchtvereins fand am 16.3. im Gasthaus Röck am Röcksee statt.  Der offizielle Teil wurde vom Obmann Gerhard Ladler eröffnet. Gerhard ließ das letzte Jahr kurz Revue passieren und das Vorstandsteam rund um den wiedergewählten Obmann, Gerhard Ladler, wurde einstimmig gewählt. Anschließend informierte der "jung-alte Murecker Bienenchef" die ImkerkollegInnen über die Neuigkeiten der letzten Monate.   Mit ca. 200 Bienenvölker, die durch die Mitglieder...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Klaus Seidl
Warmer Tee mit Honig hilft bei Husten und Erkältungen.
2

Erkältungen: Honig ist bei Husten eine gute Idee

Bei Erkältungen kann Honig zur Beruhigung der Atemwege beitragen. Starker Husten mag dem Betroffenen unangenehm sein, für den Körper ist er aber extrem wichtig. So werden ungewünschte Stoffe aus den Atemwegen befördert, derer es im Falle einer Erkältung besonders viele gibt. Falls es zusätzlich zu einer Schleimbildung kommt, erleben wir mitunter regelrechte Hustenanfälle. Prinzipiell braucht der Körper bei Erkältungen viel Ruhe, um sich rasch wieder vollständig zu erholen. Im Krankheitsfall ist...

  • Michael Leitner
Die Honigfabrik von Diedrich Steen
1

Tierischer Blick hinter die Kulissen

BUCH TIPP: Jürgen Tautz, Diedrich Steen – "Die Honigfabrik" Der Bienenforscher Jürgen Tautz und der Imker Diedrich Steen erklären zusammen sehr anschaulich, wie der Bienenstaat und das Leben dieser nützlichen Insekten, ohne die der Mensch aussterben würde, funktioniert. In einer verblüffenden Teamarbeit setzen Bienenvölker in ihrer Firma einen Plan um. Eine fesselnde Lektüre für erfahrene Imker und leicht verständlich für Laien. Gütersloher Verlagshaus, 288 Seiten, 20,60 € Weitere Buch-Tipps...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.