in Gegenverkehr geprallt

Beiträge zum Thema in Gegenverkehr geprallt

In einer Kurve kam der Mann auf die andere Fahrspur und krachte in den Pkw zweier Frauen aus dem Bezirk Vöcklabruck.

Alkotest durchgeführt
Auto kollidiert in Regau frontal mit Gegenverkehr

Anwohner meldeten der Polizei am Freitag, 12. Oktober, gegen 18 Uhr, dass zwei Pkw frontal zusammengekracht seien. Beim Lenker wurde ein Alkotest durchgeführt.  REGAU. Ein 31-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr mit seinem Pkw von Lahn kommend in Richtung Obereck. In einer Rechtskurve kam er auf die Fahrspur des Gegenverkehrs und prallte frontal gegen den entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einer 38-Jährigen. Auf deren Beifahrersitz befand sich eine 37-Jährige. Die beiden Frauen wurden...

  • Vöcklabruck
  • Lisa-Maria Auer
Der 47-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Steinbach/Steyr: Junger Alkolenker prallte in Gegenverkehr

STEINBACH/STEYR. Ein 20-Jähriger fuhr am 17. Juni 2018, um 15.25 Uhr, mit einem Pkw in Steinbach/Steyr auf der Ternberger Landesstraße in Richtung Ternberg. Zum selben Zeitpunkt fuhr ein 47-Jähriger mit einem Cabrio auf der Ternberger Landesstrße in Richtung Grünburg. Dabei kam der 20-Jährige laut eigenen Angaben auf die Gegenfahrbahn und stieß ungebremst in den Gegenverkehr. Der 47-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Der...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer

Bus geriet in Seewalchen in Gegenverkehr

Pkw 25 Meter zurückgeschleudert: Ein 60-Jähriger dürfte versehentlich auf die linke Fahrbahn gekommen sein und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw. SEEWALCHEN. Ein 60-Jähriger lenkte gestern am 2. Juni 2018 um 14:10 Uhr einen Bus auf der B151, Attersee Landesstraße, Richtung Lenzing. Im Ortsgebiet von Seewalchen kam er vermutlich aus Unachtsamkeit auf die linke Fahrbahnseite und stieß frontal gegen den entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einem 59-Jährigen. Durch den heftigen Zusammenstoß...

  • Vöcklabruck
  • Lisa-Maria Auer
Drei Personen wurden bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt.

Junger Lenker prallte frontal in Gegenverkehr

BAD HALL. Ein junger Mann aus Kremsmünster war am Montag, 28. Mai 2018, gegen 19:20 Uhr mit seinem Pkw im Stadtgebiet von Bad Hall in Richtung Sierning unterwegs. Als der vor ihm fahrende Pkw abbremste, konnte der Bursch nicht rechtzeitig anhalten. Er lenkte den Wagen auf die Gegenfahrbahn. Eine entgegenkommende 47-jährige Frau konnte nicht mehr ausweichen. Die beiden Fahrzeuge stießen frontal zusammen. Der Mann, seine Beifahrerin, eine junge Frau aus Waldneukirchen und die 47-Jährige wurden...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Der Alkotest ergab einen Wert von 2,02 Promille.

Alkoholisierter Autofahrer prallte frontal in Gegenverkehr

MICHELDORF. Ein 22-Jähriger aus Micheldorf fuhr am 27. Jänner 2018, um 4:25 Uhr, mit einem Pkw auf der Pyhrnpass-Bundesstraße B138 im Gemeindegebiet von Micheldorf in Richtung Klaus. Dabei kam er laut Polizeimeldung auf die Gegenfahrbahn und touchierte frontal den entgegenkommenden Pkw einer Mollnerin. Die Frau wurde beim Zusammenstoß unbestimmten Grades verletzt, vom Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) Kirchdorf erstversorgt und ins Landes-Krankenhaus Kirchdorf eingeliefert. Der 22-Jährige...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer

Alkolenker prallte in Gegenverkehr

FRIEDBURG. Wie die Polizei schreibt lenkte ein 55-Jähriger deutscher Staatsbürger am 16. Dezember, gegen 18 Uhr seinen Pkw im Gemeindegebiet von Friedburg auf dem Güterweg Holz von Friedburg Richtung Lengau. Zur gleichen Zeit lenkte eine 57-Jährige aus Lochen am See ihren Pkw auf dem Güterweg Holz in die entgegengesetzte Richtung. Im Bereich einer starken Rechtskurve verlor der 55-Jährige auf der verschneiten Fahrbahn und bei starkem Schneefall vermutlich aufgrund der unangepassten...

  • Braunau
  • Sandra Kaiser
Beim Überholen Gegenverkehr übersehen

Beim Überholen entgegenkommenden Pkw übersehen

Die beiden Unfalllenker und eine Beifahrerin wurden unbestimmten Grades verletzt. BEZIRK. Ein Pkw-Lenker aus Gilgenberg am Weilhart fuhr laut Polizeimeldung am 20. Mai 2017, zirka um halb fünf Uhr nachmittags, auf der Oberinnviertler Straße Richtung Hochburg-Ach. Auf gerader und übersichtlicher Fahrbahn wollte der Mann offenbar einen Traktor samt Anhänger überholen. Dabei dürfte er den entgegenkommenden Pkw eines 75-Jährigen aus Hochburg-Ach übersehen haben. Dieser wollte in den Straßengraben...

  • Braunau
  • Martina Weymayer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.