Insolvenzeröffnung

Beiträge zum Thema Insolvenzeröffnung

Lokales
Seit Ende des Jahres wurde der Betrieb am Standort in der Hans-Liebherr-Straße in Telfs eingestellt, nur noch die Park-Tafel erinnert an die Dienste der Ambulance Tirol.

Insolvenz vom "Verein Grünes Kreuz Ambulance Tirol"
Privater Rettungsdienst in Telfs insolvent

TELFS. Der private Rettungsdient Ambulance Tirol u.a. mit Standorten in Innsbruck und Telfs, Hans-Liebherr-Straße 25, steckt in finanziellen Schwierigkeiten. Der als Verein organisierte Rettungsdienst kann die laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen, daher wurde am Mittwoch, 12. Februar, vom zuständigen Landesgericht Innsbruck ein Konkursverfahren eröffnet. Operativer Betrieb 2019 eingestelltLaut den Insolvenzeröffnungsunterlagen wurde der operative Betrieb des Vereins zum...

  • 12.02.20
Wirtschaft
Insgesamt 12 Firmen mussten 2019 im Lavanttal Konkurs beantragen.

Wolfsberg
Weniger Firmen vor dem Aus

Bei den insolventen Betrieben konnte Wolfsberg im Jahr 2019 einen erheblichen Rückgang verzeichnen. WOLFSBERG. Die eröffneten Firmeninsolvenzen haben kärntenweit um 4,9 Prozent zugenommen, so ist die Entwicklung in Wolfsberg positiv gegenläufig. Im Bezirk waren im Jahr 2019 insgesamt zwölf Firmen insolvent. Somit reduzierten sich die Verfahren um beinahe die Hälfte. 67 Prozent der Insolvenzverfahren wurden über Gläubigerantrag eröffnet, was auch hier bedeutet, dass überwiegend...

  • 21.01.20
Wirtschaft
Sanierungsplan soll im März stehen. Erna Gratzer und Franz Zoppoths Unternehmen wird weitergeführt

Insolvenz
Entscheidung über Sanierung fällt im März

Der Termin steht fest: Am 5. März wird über den Sanierungsplan für das Gailtaler Unternehmen Zoppoth Haustechnik abgestimmt. GUNDERSHEIM (lexe).  Es geht um die Quote und Arbeitsplätze des in die Insolvenz geschlitterten Traditionsbetriebes mit drei Niederlassungen in Villach, Klagenfurt und Wien. Insolvenzexperte Stephan Mazal von Creditreform zum anstehenden Termin im März: „Die angebotene Sanierungsplanquote von 20 Prozent, davon je 10 Prozent binnen 12 und 24 Monaten, wird noch auf die...

  • 19.02.19
Wirtschaft
Das Einzelunternehmen 'Malermeister Mero' aus Völkermarkt ist insolvent.

Konkurs
Völkermarkter Malermeister Mero ist insolvent

Am Landesgericht Klagenfurt wurde das Insolvenzverfahren über den Malermeister Roman Werner Mero aus Völkermarkt eröffnet.  VÖLKERMARKT. Am 30. Jänner wurde über das Vermögen von Roman Werner Mero ein Insolvenzverfahren am Landesgericht Klagenfurt eröffnet. Das Einzelunternehmen 'Malermeister Mero' als Handel mit Farben, Lacken und Anstreicherbedarf wird vom Schuldner in der Schwanengasse in Völkermarkt betrieben.  Überprüfung der Finanzlage Bisher sind keine Angaben über das Vermögen oder...

  • 31.01.19
Wirtschaft

PV-Gastro GmbH insolvent

Über die Firma PV-Gastro aus Bad Tatzmannsdorf wurde ein Konkursverfahren eröffnet. Sie betrieb das Tamdhu in Oberwart, das allerdings nicht von der Insolvenz betroffen ist. BAD TATZMANNSDORF/OBERWART. Wie die Creditreform als staatlich bevorrechteter Gläubigerschutzverband informierte, wurde über das das Vermögen der Firma PV-Gastro GmbH, 7431 Bad Tatzmannsdorf, Feldgasse 3, ehemalige Betreiberin des Irish Pub Tamdhu in Oberwart, am Landesgericht Eisenstadt aufgrund eines Eigenantrages das...

  • 30.12.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.