Jasmin Zweimüller

Beiträge zum Thema Jasmin Zweimüller

Sport
Die Athleten der LAG Genböck Haus Ried freuten sich über tolle Leistungen.

Landesmeisterschaft
Erfolge beim Halbmarathon

RIED. Im Rahmen des 21. Donautal-Halbmarathons wurde am Nationalfeiertag die Landesmeisterschaft im Halbmarathon in Neuhaus-Untermühl ausgetragen. Sechs LAG Läufer nahmen daran teil. Perfekte äußere Laufbedingungen und eine schnelle, ebenen Streckenführung  über den sogenannten Treppelweg entlang der Donau von Obermühl nach Untermühl und wieder retour, trugen zu hervorragenden Ergebnissen der LAG Athleten  bei.  Titel und PlatzierungenDen Landesmeistertitel in der Alterklasse 40 holte...

  • 29.10.19
Sport
Insgesamt 638 Läufer nahmen am Rieder Stadtlauf teil.
2 Bilder

Rieder Stadtlauf
638 Läufer quer durch Ried

RIED. 638 Teilnehmer zwischen einem und 75 Jahren gingen bei der 36. Auflage des Webezeile Rieder Stadtlaufs am Samstag, 24. August an den Start. Die Strecke führte auch dieses Mal mitten durch das Einkaufszentrum – bei den spätsommerlichen Temperaturen eine willkommene Abkühlung. Auch Cheforganisator Andreas Steinbacher und Centermanager Christoph Vormair schnürten die Laufschuhe und nahmen am 10-Kilometer-Lauf teil. Die Sieger der einzelnen KlassenDer Sieg in diesem Bewerb ging an den...

  • 26.08.19
Sport
Lukas Reiter wurde bei der Leichtathletik Staatsmeisterschaft dritter im Dreisprung.

Lukas Reiter
Platz drei bei Staatsmeisterschaft

RIED, INNSBRUCK. Bei den österreichischen Staatsmeisterschaften in Innsbruck waren vier Athleten der LAG Genböckhaus Ried vertreten. Lukas Reiter holte im Dreisprung die Bronzemedaille. Im Hürdenlauf  verpasste Reiter knapp das Finale und landete am neunten Gesamtrang. Johannes Pichler musste im Diskuswurf auf dem 15. Rang das Feld räumen, konnte aber im Kugelstoßen überzeugen. Mit Kraft und Technik katapultierte er die 7,26 Kilogramm schwere Kugel auf Platz Fünf. Jürgen Aigner holte in zwei...

  • 30.07.19
Sport
Jasmin Zweimüller und Jürgen Aigner mit Trainer Wolfgang Zweimüller.

Hindernislauf
Zwei mal Bronze bei Staatsmeisterschaften

RIED. Bei der kürzlich in der Südstadt stattgefundenen Hindernis-Staatsmeisterschaft waren die beiden Athleten der LAG Genböck Haus Ried  Jasmin Zweimüller und Jürgen Aigner am Start. Unter der Betreuung von Trainer Wolfgang Zweimüller konnten sie die Erwartungen erfüllen und jeweils Bronze holen. Ebenfalls erfolgreich war Vereinskollege Lukas Zweimüller, der das Limit für die U18-Staatsmeisterschaft über 400 Meter schaffte.

  • 21.05.19
Sport

Läuferin Jasmin Zweimüller im Interview

"Helden des Laufsports" führt Interviews mit Menschen die eine gemeinsame Leidenschaft haben, nämlich das Laufen. Zeiten spielen hier keine Rolle, es geht um die Person und die Geschichte dahinter. Vom Genussläufer bis zum WM-Teilnehmer, hier ist von jedem etwas finden. Heute stellt sich die Riederin Jasmin Zweimüller den Fragen. "Helden des Laufsports" ist auf Facebook zu finden! Jasmin Zweimüller ist 24 Jahre jung und lebt in Ried im Innkreis. Die Physiotherapeutin ist mehrfache...

  • 07.09.18
Sport
Die Schnellsten beim Würfelspiellauf 2018 (v.l.): Robert Gruber (2.), Jürgen Aigner (1.) und Wolfgang Achleitner (3.).

Endspurt bei der Tour

In Frankenburg siegten die Rieder Jasmin Zweimüller & Jürgen Aigner. Runningtour-Finale in Gampern. BEZIRK. Nach sechs von sieben Läufen stehen die Gesamtsieger von Willi’s Sportshop Runningtour 2018 fest: Lisa Müller (LCAV Jodl Packaging) und Wolfgang Achleitner (SV Wolfexpress) liegen vor der letzten Station uneinholbar in Front. Einen Premierensieg feierte Jasmin Zweimüller (LAG Genböck Haus Ried) beim Frankenburger Würfelspielllauf (40,11 min.). Schnellster bei den Herren war wie im ...

  • 04.09.18
Sport

LAG Ried bei der Herbstrosen-Trophy in Lengau

LENGAU, RIED. Trotz der Wetterkapriolen ließen sich die Läufer der LAG nicht abhalten bei der Herbstrosen Trophy in Lengau zu laufen. Im Vergleich zum Vorjahr trauten sich knapp hundert Läufer weniger als 2016 an den Start. Den Tagessieg sicherten sich Jasmin Zweimüller und Jürgen Aigner. Über den Klassensieg durfte sich Fini Traubenek freuen. Jakob Wakonig und Gerald Stockinger holten sich jeweils den zweiten und Andreas Steinbacher den dritten Platz. Das Treppchen knapp verfehlt haben...

  • 17.11.17
Sport
Medaillengewinner: Johannes Pichler und Jasmin Zweimüller.

Staatsmeisterschafts-Bronze für LAG Athleten

RIED, LINZ. Bei brütender Hitze im Linzer Stadion auf der Gugl zeigte die kleine Truppe der LAG Genböck Haus Ried ihr Können. Johannes Pichler ist zurzeit mit dem Diskus besonders gut drauf. Pichler erreichte im Kugelstoß Platz 5. Die zweite Bronzemedaille sicherte sich Jasmin Zweimüller mit einem taktisch sehr klugen Rennen über 5000 Meter. Sie ließ die beiden Führenden ziehen und hielt sich in der vierköpfigen Verfolgergruppe vornehm bis zwei Runden vor Schluss zurück. Dann steigerte sie das...

  • 17.07.17
Sport
Jasmin Zweimüller – Abräumerin des Wochenendes.

Medaillenregen für LAG-Athleten bei den Landesmeisterschaften

RIED, EBENSEE. Mit reicher „Medaillenbeute“ kamen die Athleten der LAG Ried von den Samstag und Sonntag durchgeführten Oberösterreichischen Leichtathletik-Landesmeisterschaften der Allgemeinen Klasse in Ebensee zurück. Besonders erfolgreich war Jasmin Zweimüller, die beide Mittelstrecken (800 Meter und 1500 Meter) für sich entscheiden konnte, über 400 Meter Dritte und über 400 Meter Hürden Vierte wurde. Ihr Trainingspartner Jürgen Aigner siegte über 1500 Meter, wurde über 800 Meter und über 400...

  • 19.06.17
Sport
Bürgermeister Albert Ortig (links) und Vizebürgermeister Michael Steffan gratulieren Jasmin Zweimüller.

Leichtathletin Jasmin Zweimüller ist Sportlerin des zweiten Quartals

21-jährige Riederin ist für die LAG Genböck Haus Ried im Einsatz. RIED. Ihre Paradedisziplinen sind Mittel- und Langstrecken von 400-Meter-Hürden, 800 Meter, 1500 Meter, 3000-Meter-Hindernis, 5000 Meter, 10.000 Meter sowie Halbmarathonläufe. Jetzt wurde Jasmin Zweimüller von der LAG Genböck Haus Ried von der Stadtgemeinde Ried zur Sportlerin des zweiten Quartals 2016 gekürt. Die 21-jährige Riederin hat bereits im Kindesalter mit dem Trainieren begonnen. Bald darauf stellen sich erste...

  • 29.06.16
Sport
Platz 3 für Jasmin Zweimüller von der LAG Ried bei der Österreichischen U23-Meisterschaft im 10-Kilometer-Straßenlauf.

10-Kilometer-Straßenlauf: Bronze für Zweimüller

RIED, AMSTETTEN. Als einzige Vertreterin der LAG Genböck Haus Ried startete Jasmin Zweimüller am Samstag, 26. September, bei der Österreichischen Meisterschaft im 10-Kilometer-Straßenlauf. Bei guten Wetterbedingungen waren sieben Runden zu absolvieren. Erst seit heuer so richtig auf längere Strecken umgestiegen, erlief Zweimüller in der U23-Klasse mit einer Zeit von 40:34 Minuten eine neue Bestleistung und belegte den dritten Platz.

  • 30.09.15
Sport
Jasmin Zweimüller, Sarah Huemer und Jürgen Aigner von der LAG Ried.

Landesmeisterin über 5000 Meter

RIED. Bei den Landesmeisterschaften über 5000m in Gmunden holte sich Jasmin Zweimüller von der LAG Genböck Haus Ried erstmals den Titel in der U23-Klasse. Sie kämpfte sich in einem taktischen Rennen Runde für Runde weiter, bis an die Spitze vor. Jürgen Aigner konnte mit seinem Schlusssprint in der allgemeinen Klasse noch knapp den zweiten Platz mit persönlicher Bestzeit erringen. Beide Athleten haben den Fokus aber schon in Richtung Plietzhausen/Stuttgart gerichtet. Dort müssen sie sich in...

  • 20.05.15
Sport
Jasmin Zweimüller, Julia Ecker, Victoria Braml, Sarah Huemer.

LAG-Damen holten Staffel-Silber

RIED. Im Rahmen des ULC-Linz-Aufbaumeetings wurden die 4 x 400 Meter-Landesmeisterschaften ausgetragen. Die LAG Genböck Haus-Damenstaffel holte sich dabei die Silbermedaille – unmittelbar hinter der Staatsmeisterstaffel der Zehnkampfunion. In der Besetzung Julia Ecker, Sarah Huemer, Victoria Braml und Jasmin Zweimüller lief das Rieder Quartett, immer an zweiter Stelle liegend, den Erfolg sicher nach Hause. Beim Aufbaumeeting konnten Barbara Mayr (Speer) und Viola Bader (Hochsprung) erste...

  • 12.05.15
Sport
Jürgen Aigner und Jasmin Zweimüller beim Lauf in Gampern.

Zwei Podestplätze für LAG Ried

RIED. Nach einer kurzen Pause von zwei Wochen waren die Läufer der LAG Genböck Haus Ried schon wieder flott unterwegs. Der Lauf in Gampern war durch den Schlamm und das stehende Wasser kräftezehrend und extrem schwierig. Nichtsdestotrotz ging Jasmin Zweimüller über 10 Kilometer als Siegerin der allgemeinen Klasse hervor. Jürgen Aigner konnte in der allgemeinen Klasse den zweiten Rang belegen.

  • 17.09.14
Sport
Jasmin Zweimüller, Johannes Pichler, Victoria Braml, Leo Danninger, Philipp Leodolter, Wolfgang Zweimüller, Lukas Reiter, Ines Kahrer und Sepp Mühlbacher.

Johannes Pichler erstmals Staatsmeister

RIED. Mit insgesamt sieben Medaillen kehrte die sechsköpfige Mannschaft der LAG Genböck Haus Ried von den österreichischen U18/U23-Titelkämpfen aus Innsbruck zurück. Highlight ist sicherlich der Staatsmeistertitel von Kugelstoßer Johannes Pichler. Trotz leichter Knöchelverletzung setzte sich der ehrgeizige HTL-Schüler gegen seine Konkurrenten durch und steigerte seine persönliche Bestleistung um 1,15 Meter auf 15,21 Meter. Im Diskusbewerb erkämpfte er zusätzlich Platz zwei – auch hier mit neuer...

  • 01.08.14
Sport
Jürgen Aigner mit seinen Läufer-Kolleginnen Jasmin Zweimüller und Victoria Braml.

Wieder Erfolge für LAG Ried-Läufer

RIED. Nachdem Jürgen Aigner von der LAG Genböck Haus Ried bei der Messe Ried Leichtathletik-Nacht die Bronze-Medaille über die 3000-Meter-Hindernis geholt hatte, ging es am nächsten Tag gleich weiter Richtung Brüssel. Dort standen die "European Police and Fire Games" am Programm. Aigner lief in einem sehr schnellen Rennen über 1500 Meter nahe an seine Bestleistung heran und belegte den vierten Rang. Gerade erst zurück, ging es vergangenen Freitag nach Vöcklabruck zum "Pichler Gedenkmeeting"....

  • 21.07.14
Sport
Jasmin Zweimüller beim 10.000 Meter Straßenlauf in Kremsmünster.

10 Kilometer-Lauf als "Aufbauprogramm"

RIED, KREMSMÜNSTER. Die Österreichische 10.000 Meter Straßenlauf-Meisterschaft in Kremsmünster nutzte LAG Ried-Athletin Jasmin Zweimüller als Wettkampf-Ausdauertraining. Eigentlich startet die Läuferin im Mittelstreckenbereich von 800 bis maximal 3000 Meter. Um sich für die kommende Laufsaison vorzubereiten, nahm sie in Kremsmünster jedoch die 10 Kilometer Meter in Angriff. Bei ihrem ersten Wettkampf über diese Strecke belegte sie bei den Damen U23 auf Anhieb den sechsten Platz.

  • 11.04.14
Sport
Jürgen "Juxi" Aigner holte sich bei den Leichtathletik-Landesmeisterschaften Gold und Silber.

Gold und Silber für Aigner

Gleich mehrere Podestplätze holte sich die LAG Ried bei den Leichtathletik-Landemeisterschaften. BEZIRK. Nicht zu stoppen war Jürgen "Juxi" Aigner: Er holte sich die Goldmedaille über die 1500 Meter. In gewohnter Manier lief er an der Spitze mit und setzte sich rund 250 Meter vor dem Ziel zu seinem berüchtigten Schluss-Sprint an. Mit Erfolg: Am Ende lag er mehr als 2,5 Sekunden vor dem Zweitplatzierten. Über die 800 Meter holte er sich noch die Silbermedaille. "Den möglichen Sieg habe ich hier...

  • 07.02.14
Sport
Jürgen Aigner sprintete als Erster ins Ziel.
2 Bilder

Jürgen Aigner neuer Crosslauf-Landesmeister

ST. GEORGEN. Bei den in St. Georgen an der Gusen ausgetragenen Landesmeisterschaften der Crossläufer war Jürgen Aigner von der LAG Genböck Haus Ried einmal mehr das Maß der Dinge. Es kam wieder zum Duell mit dem Welser Daniel Pabinger. Mit ihm duellierte sich Aigner schon in der Halle und beim Silvesterlauf in Wels. Im Zielsprint hatte Aigner einmal mehr das bessere Ende für sich und kam mit einem Vorsprung von zwei Sekunden auf Pabinger ins Ziel. Jasmin Zweimüller wurde in der U-20-Klasse...

  • 03.03.13
Sport
Nach seiner Verletzung kommt LAG Ried-Athlet Jürgen Aigner immer besser in Form.

Jürgen Aigner siegt bei der Landesmeisterschaft

LINZ. Schon am Donnerstag wurde im Rahmen des Gugl-Indoor-Meetings der 3.000 m Lauf der OÖ. Hallen-Landesmeisterschaften ausgetragen. Dabei besiegte Jürgen Aigner von der LAG Genböck Haus Ried in seinem ersten Meisterschaftsstart nach einer zweijährigen Verletzungspause in einem beherzten und taktisch klugen Rennen den Welser Daniel Pabinger und weitere acht Konkurrenten ganz eindrucksvoll. Im 1.500 m Lauf am Samstag revanchierte sich Pabinger und verwies Aigner auf den zweiten Platz....

  • 03.02.13
  •  1
Sport
LAG Ried-Athlet Lukas Reiter war bei der Landesmeisterschaft in Linz einmal mehr das Maß aller Dinge.

"Goldener Jahresbeginn" für LAG Ried-Athleten

RIED/LINZ. Bei den Leichtathletik-Landesmeisterschaften der U-18 und U-20 in Linz durften die Leichtathleten der LAG Genböck Ried gleich über fünf Goldmedaillen jubeln. Überragend dabei war einmal mehr Lukas Reiter, der drei erste und zwei zweite Plätze erreichte. Reiter siegte im Hürdenlauf, im Hoch- und im Dreisprung. Iris Maier gewann im Dreisprung und wurde im Weitsprung Zweite. Jasmin Zweimüller siegte über die 800 Meter. Im 3000 Meter-Lauf holte sie Silber. Bronzemedaillen sicherten sich...

  • 27.01.13
Sport
Vorne: Jasmin Zweimüller, Fini Traubenek, Lukas Zweimüller, hinten: Wolfgang Zweimüller, Jürgen Aigner, Johann Rohringer, Physiotherapeutin Uschi Dattenböck, Andreas Steinbacher

Grenzland-Laufcup: Erfolgreiche LAG Ried-Athleten

RIED. Der Grenzland-Laufcup 2012 bestand aus insgesamt zwölf Laufbewerben in Salzburg, Oberösterreich und Bayern. Die besten sieben Ergebnisse kamen in die Gesamtwertung. Die Distanzen gingen von 4,7 bis 13,4 Kilometer. LAG Ried-Athleten mischen vorne mit Andreas Steinbacher von der LAG Ried durfte sich in der Klasse M45 über den Gesamtsieg freuen. Jasmin Zweimüller wurde zweite in der Jugendgesamtwertung. Fini Traubenek wurde in der Klasse W75 ebenfalls zweite. Drei Siege in...

  • 02.01.13
Sport
Jasmin Zweimüller (vorne) lief auf den elften Platz.

LAG Ried-Athleten mit solidem Lauf

ENNS, RIED. Bei den österreichischen Crosslauf-Meisterschaften in Enns gingen die beiden LAG Ried-Athleten Jakob Wakonig und Jasmin Zweimüller an den Start. Wakonig lief in der U-14 Klasse als jüngster Teilnehmer auf den 18. Rang. Ebenfalls als jüngste Teilnehmerin im U-20 Feld durfte sich Jasmin Zweimüller über den elften Platz freuen.

  • 28.03.12
Sport
Trainer Wolfgang Zweimüller mit den Athleten Olivia Feichtinger, Lukas Reiter, Jasmin Zweimüller und Iris Maier.

Silber und dreimal „Blech“ für die LAG Ried-Nachwuchsathleten

Von den Hallen Jugend- und Juniorenstaatsmeisterschaften im Wiener Dusika-Stadion kehrten die Athleten der LAG Ried mit einer Silbermedaille und drei vierten Plätzen zurück. Am ersten Tag verpassten Jasmin Zweimüller (800 Meter), Iris Maier (Dreisprung) und Lukas Reiter im Kugelstoß mit einem vierten Platz nur knapp das Podest. Am zweiten Tag der Meisterschaften erkämpfte sich Olivia Feichtinger über die 60 Meter Hürden die Silbermedaille.

  • 22.02.12
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.