JVP

Beiträge zum Thema JVP

V. l. n. r.: Mario Hofer, Lea Kraus (beide JVP Linz), ÖVP-Nationalratswahl-Abgeordneter Klaus Fürlinger, Helena Ziegler (Obfrau JVP Linz) und Wolfgang Steiger (Stadtparteigeschäftsführer der ÖVP Linz).

ÖVP
JVP macht Schule

Bei der Aktion "JVP macht Schule" packen Mitarbeiter der Jungen ÖVP Schulkartons mit neuen Schulmaterialien. Diese kommen bedürftigen Kindern in Europa zugute. LINZ. 
Auch dieses Jahr findet wieder die Aktion „JVP macht Schule“ von der Jungen ÖVP (JVP) aus statt. Dabei befüllen Orts- und Bezirksgruppen der JVP in ganz Österreich Schulkartons mit neuen Schulmaterialien. Diese Schulkartons kommen dann bedürftigen Kindern in Europa zugute. Auch die JVP Linz beteiligt sich an der...

  • Linz
  • Carina Köck
Claudia Plakolm und Helene Ziegler präsentieren die Themen der JVP OÖ für die Nationalratswahl im Herbst.
2

Nationalratswahl
JVP OÖ geht mit 25 jungen Kandidaten in die Wahl

Die Junge Volkspartei Oberösterreich hat ihre Kandidaten für die Nationalratswahl präsentiert. Darunter sind auch vier Linzer. LINZ. Aus den Reihen der Jungen Volkspartei Oberösterreich (JVP) treten gleich 25 Kandidaten zur Nationalratswahl im Herbst an. Schon jetzt sind junge Türkise aus OÖ gut vertreten: "Alleine die OÖVP stellt aktuell drei Abgeordnete unter 35 im Nationalrat", sagt JVP-Landesobfrau Claudia Plakolm, die seit 2017 als jüngste Abgeordnete im Nationalrat ist. Sie kandidiert...

  • Linz
  • Christian Diabl
Im Bild (von links): Helena Kirchmayr (OÖVP-Klubobfrau), Claudia Plakolm (Landesobfrau der JVP Oberösterreich), Paul Eiselbsberg (IMAS-International)

Junge ÖVP fordert leistbares Wohnen

Die Junge ÖVP (JVP) will der Abwanderung junger Menschen aus ihrem Heimatort entgegenwirken und sie dabei unterstützen, leistbaren Wohnraum zu finden. Daher fordert die Jugendorganisation mit der Kampagne "Mei Dahoam", dass bei einer Flächenumwidmung von mindestens fünf Bauparzellen junge Menschen mittels Baulandsicherungsverträgen in ihrem Heimatort bevorzugt werden und sie diese Gründe zu leistbaren Konditionen erwerben können. "Das ist eine wichtige Maßnahme, um Jugendliche in den Gemeinden...

  • Linz
  • Birgit Leitner
Sensationelle Stimmung herrschte in der "Lass tanzen"-Disco.
8

Lass Tanzen 2016: "Mischung aus Maturareise und Opernball"

Die Junge ÖVP Oberösterreich lud vergangenes Wochenende wieder zum Ball. Unter dem Motto "Lass Tanzen" wurde im Brucknerhaus gefeiert. Der neue Name, den das seit 42 Jahren bestehende Event (früher "Let's dance") seit 2014 trägt, hat sich bereits bewährt. "Es wurde die ganze Nacht sowohl in der Disco als auch im großen Saal getanzt. Das Ziel war eine Mischung aus Maturareise und Opernball – das ist uns mit unseren Bands und DJs erfolgreich gelungen. Die Ballnacht bleibt den Besuchern sicher in...

  • Linz
  • Nina Meißl
2

Shitstorm fegt über JVP Oberösterreich hinweg

Junge ÖVP Oberösterreich handelt sich mit Posting einer "sofort bezahlten" Rechnung beim Griechen heftige Kritik auf Facebook ein. "Einige von uns waren heute ausgezeichnet griechisch essen. Für uns ist es aber üblich, dass man offene Rechnungen sofort begleicht :-)" Dieses Facebook-Posting der Jungen ÖVP Oberösterreich samt einem Bild der Rechnung über ein Essen in einem griechischen Lokal sorgte für einen sogenannten Shitstorm, der den Jungpolitikern nicht nur den Appetit auf griechisches...

  • Linz
  • Thomas Winkler, Mag.
JVP-Spitzenkadidatin Helena Kirchmayr und Landesgeschäftsführer Florian Hiegelsberger präsentieren die neue Plakatserie.

JVP setzt auf Jugendsprache

LINZ (ka). Mit einer originellen Kampagne startet die junge oberösterreichische Volkspartei (JVP) in den Landtagswahlkampf 2015. Statt Worte drücken Emojis die Wahlkampfslogans auf den schwarzgefärbten Plakaten aus. Seit dem 6. Juli ist die Plakatserie zu den beiden wichtigsten Themen "Wohnen" und "Lehre" in ganz Oberösterreich zu sehen. "Wir sprechen die Sprache der Jugend und haben uns deshalb für die Emojis entschieden", erklärt JVP-Landesobfrau Helena Kirchmayr. Wohnen sollte günstig...

  • Linz
  • Katrin Auernhammer

Aktion für den Ausbau der Nachtlinien

Die Junge ÖVP war mit einer neuen Kampagne in Linz unterwegs. Die Themen reichen dabei vom Image der Lehre über das Stärken von Talenten bis hin zu Förderungen beziehungsweise Vergünstigungen von Eigentum und MIete. Zudem soll auch das Angebot des öffentlichen Verkehrs bei Nacht ausgeweitet werden.

  • Linz
  • Stefan Paul Miejski
Josef Pühringer (Mi.) als Ministrant.
1 11

Josef Pühringer feiert seinen 65er

Diesen Donnerstag, 30. Oktober, feiert Landeshauptmann Josef Pühringer seinen 65. Geburtstag. Der Jus-Absolvent der Johannes Kepler Universität startete im Jahr 1973 seine politische Karriere in der Volkspartei in seiner Heimatstadt Traun. Pühringer war von 1974 bis 1983 JVP-Landesobmann und zog 1979 in den Landtag ein. 1987 wurde er Landesrat unter Landeshauptmann Josef Ratzenböck. Seit dem 11. Februar 1995 ist Josef Pühringer Landesparteiobmann der ÖVP und seit 2. März 1995 Landeshauptmann...

  • Linz
  • Oliver Koch
Von links: Gemeinderat Christoph Jungwirth, die Linzer JVP-Landtagsabgeordnete Johanna Priglinger, Stadtobmann Philipp Albert, Landesobfrau Helena Kirchmayr und Bundesobmann Sebastian Kurz bei der Haltestelle Bürgerstraße.

Kurz holte JVP-Projekte vor den Vorhang

JVP-Bundesobmann Sebastian Kurz und Landesobfrau Helena Kirchmayr holen im Zuge der Kampagne „made by JVP“ Projekte im ganzen Bundesland, die von der Jungen ÖVP initiiert wurden, vor den Vorhang. Seit 2009 fährt die Straßenbahn auch in Linz rund um die Uhr. „Die Einführung der Nachtbim war eine wichtige Neuerung für viele Jugendliche. Die meisten kennen das Problem von früher – man geht fort, weiß aber nicht, wie man wieder sicher und schnell nach Hause kommt. Auf Initiative der Jungen ÖVP...

  • Linz
  • Nina Meißl
JVP-Landesgeschäftsführer Florian Hiegelsberger, OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer, Landeshauptmann Josef Pühringer, JVP-Landesobfrau Helena Kirchmayr  JVP-Bundesobmann Staatssekretär Sebastian Kurz, Vizebürgermeister Bernhard Baier mit den Showdanceprofis vom Tanzwerk Wels (v. l.).
5

2000 groovten im Brucknerhaus zu den Klängen von SEEED

Die Junge ÖVP Oberösterreich brachte vorigen Samstag mit ihrem Let’s Dance Ball das Brucknerhaus zum Beben, zu dem mehr als 2000 Menschen kamen. Auch heuer boten die Veranstalter den Gästen ein spektakuläres Show- und Musikprogramm: Zahlreiche Bands und DJs sorgten im Anschluss an die Eröffnung der Hip-Hop Europameister vom „Tanzwerk Wels“, für eine rauschende Ballnacht. Deutschlands einzige SEEED-Tribute-Band verwandelte um Mitternacht den Großen Saal in eine Dancehall. Mit den bekannten Hits...

  • Linz
  • Oliver Koch
1

GEWINNSPIEL: "Let’s Dance in the City"

Das Motto des diesjährigen Let’s Dance Balls ist Programm: Getanzt wird bis in die frühen Morgenstunden. Zum Start in die neue Ballsaison wartet die Junge ÖVP wieder mit zahlreichen Top-Acts, Bands und DJs im Linzer Brucknerhaus am 16. November 2013 auf. Der große Saal wird sich zur Mitternachtseinlage in eine verschwitzte Dancehall verwandeln. Pulsierende Körper, tanzende Massen, vibrierende Bässe – die „Music Monks“, Deutschlands einzige SEEED-Tribute-Band, werden eine Liveshow mit...

  • Linz
  • Nina Meißl
OÖVP-Klubobmann Stelzer, Landeshauptmann Pühringer, Geburtstagskind Landesobfrau Kirchmayr, Staatssekretär Kurz und OÖVP- Landesgeschäftsführer-Stv. Hattmannsdorfer (v.l.).

Helena. What else?

JVP-Landesobfrau Helena Hirchmayr feierte ihren 30er Anlässlich des runden Geburtstages von Landesobfrau Helena Kirchmayr luden die OÖVP-Spitze, der OÖVP-Landtagsklub und die Junge ÖVP zur Geburtstagsfeier in das Landgraf-Loft in Linz. An der Spitze der Gratulanten fand sich Landeshauptmann Josef Pühringer ein. In seiner Laudatio hob Pühringer den Einsatz von Helena Kirchmayr für die oberösterreichische Jugend hervor. Kirchmayr ist seit März 2010 Abgeordnete zum Oö. Landtag und seit Oktober...

  • Linz
  • Nina Meißl
1

Lazelsberger folgt Jungwirth nach

LINZ (ok). Mit hundert Prozent der Delegiertenstimmen wurde Walter Lazelsberger vorigen Freitag zum neuen Stadtobmann der Jungen ÖVP Linz gewählt. Er löst somit Christoph Jungwirth ab, der nach sieben Jahren Amtszeit nun als einer der Obmann-Stellvertreter tätig ist. Zum Stadtgeschäftsführer wurde der 22-jährige Student Philipp Albert bestellt.

  • Linz
  • Oliver Koch

JVP: "Freifahrt für Schüler"

Die Linzer JVP fordert die Freifahrt für alle Schüler mit Hauptwohnsitz Linz an schulfreien Tagen und in den Ferien sowie an Schultagen die Ausweitung der Freifahrt um zumindest zwei weitere Destinationen abseits der Strecken Hauptwohnsitz - Schule - Hauptwohnsitz. Derzeit müssten Schüler laut JVP-Obmann Christoph Jungwirth die unbeschränkte Linz-Linien-Freifahrt teuer erkaufen, indem sie zusätzlich zum Ausweis-Selbstbehalt (19,60 Euro pro Jahr) weitere 88,80 Euro für zwölf Monats-Netzkarten...

  • Linz
  • Oliver Koch
3

JVP-Skitag: Pistenspaß in Hinterstoder

Perfektes Wetter, ausgelassene Stimmung, mehr als 100 JVP’ler – das zeichnete den Skitag 2012 der Jungen ÖVP Oberösterreich in Hinterstoder aus. Beim Gaudi-Riesen-Tor-Lauf setzte sich das Team aus dem Bezirk Steyr-Land „Die Zauberer vom Berg“ durch. Sie dürfen sich über den Hauptpreis von zwei Paar Atomic Race Carvern freuen. Prominentester Gast am Snowboard war JVP-Bundesobmann Staatssekretär Sebastian Kurz. Wann: 18.02.2012 ganztags ...

  • Kirchdorf
  • Junge ÖVP Oberösterreich

„In Österreich ist leider der Pensionsantritt das Ziel“

Generationengerechtigkeit: Das wollen Sebastian Kurz und Helena Kirchmayr von der JVP. Die Lobby für die Jungen sei noch zu klein. StadtRundschau: Gibt es das Geilomobil noch? Sebastian Kurz (lacht): Nein, das war nur gemietet. StadtRundschau: Bei Ihrem letzten Besuch gab es Kritik von Integrationsstadtrat Klaus Luger von der SPÖ. Sie hätten keine Zeit für ihn. Wie war das Gespräch mit Klaus Luger und Bürgermeister Franz Dobusch? Kurz: Wir haben uns gegenseitig einen Überblick gegeben. Vor...

  • Enns
  • Oliver Koch

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.