Alles zum Thema Kimm eini Galerie

Beiträge zum Thema Kimm eini Galerie

Leute
Ingrid Pfandl und Stephan Burkhardt stellen in der Kimm ein Galerie in Landeck aus.
19 Bilder

Vernissage
"Syngruent" in der Kimm eini Galerie Landeck

Ingrid Pfandl und Stephan Burkhardt luden zur Ausstellungseröffnung nach Landeck. Vernissage in der Kimm eini Galerie LANDECK (otko). Vergangenen Freitag luden Ingrid Pfandl aus Zams und Stephan Burkhardt aus St. Gallen (Schweiz) zur Vernissage. In der "Kimm eini Galerie" sind ihre gemeinsamen Werke unter dem Titel "Syngruent" noch bis zum 15. Jänner 2019 zu sehen. Das Künstlerpaar erschafft aus angeschwemmtem Holz und Treibgut aus dem Inn und Rhein ansprechende Gebrauchsgegenstände....

  • 19.12.18
Leute
<f>Die Künstlerin</f> Veronika Tilg stellt ihre Kunstwerke derzeit in der "Kimm eini Galerie" in Landeck aus.
14 Bilder

Vernissage in der Kimm eini Galerie am Freitag sorgte für volles Haus
Veronika Tilg beweist Fantasie

LANDECK (das). Vergangenen Freitag lud die Landecker Künstlerin Veronika Tilg zur Vernissage in der "Kimm eini Galerie". Der Titel der Ausstellung stand unter dem Namen "Fantasien", welche sie auch auf ihren Bildern mit Acryl auf Leinwand zum Ausdruck bringt. Die ausdrucksvollen Bilder sind in der Kimm eini Galerie noch bis 9. November zu bestaunen. Schon die Eröffnung der Vernissage war herzerwärmend: Die Klienten der Lebenshilfe hießen die Künstlerin und alle Besucher herzlich willkommen...

  • 01.10.18
Lokales
Eine gelungene Ausstellungseröffnung in der Kimm eini Galerie in Landeck.

"Wie im Märchen" in der Kimm eini Galerie

Künstler mit und ohne Behinderung haben sich mit diesem Thema auseinandergesetzt LANDECK. Märchenhafte Bilder und Geschichten gab es bei der letzten integrativen Vernissage im „Kimm eini“ zu sehen und zu hören. Ein kurzes Märchen von Maria Trojer kam zur Uraufführung. Die Schauspieler verzauberten und bekamen viel Applaus. Die Märchen von Daniela Renner und Daniel Platt, vorgelesen von Alfred Krismer, berührten und regten zum Träumen an. Grantenspritzer und ein märchenhaftes Buffet verwöhnten...

  • 07.06.18
Leute
Die junge Künstlerin Katharina Marth bringt Gefühle auf ein Blatt Papier.
6 Bilder

Katharina Marth zeichnet Gefühle

Nach Ausstellungen in der AK Landeck und in Siegmundsried nun Vernissage in der Kimm eini Galerie. LANDECK (cf). Vergangenen Freitag lud die Landeckerin Katharina Marth zur Vernissage in der Kimm eini Galerie. Als Titel der Ausstellung stellt die junge Künstlerin die Frage "Kann man Gefühle zeichnen?" Und wer die Bilder sieht, weiß, dass wenn es jemand schafft Emotionen auf ein Blatt zu bringen, dann Katharina Marth. Die ausdrucksvollen Portraitbilder sind in der Kimm eini Galerie noch bis 4....

  • 27.03.18
Lokales
Vernissage: KANN MAN GEFÜHLE ZEICHNEN...? von KATHARINA MARTH am Freitag, 23.03.18 um 19.00 Uhr

Vernissage: KANN MAN GEFÜHLE ZEICHNEN...? von Katharina Marth

LANDECK. Vernissage: KANN MAN GEFÜHLE ZEICHNEN...? KATHARINA MARTH Vernissage am Freitag, 23.03.18 um 19.00 Uhr Begrüßung: Kimm eini Team Laudatio: Gertrude Krismer Kimm eini Galerie Malserstraße 11 Landeck Tel.: 050 434 6090 Montag - Freitag 9.00 – 12.00 / 14.00 – 17.00 Uhr Ausstellung bis 04.05.18

  • 14.03.18
Leute
Ausstellungseröffnung in der Kimm eini Galerie: Martin Traxl aus Flirsch zeigt seine Werke.
20 Bilder

"Aus dem Leben..." in der Kimm eini Galerie

Flirscher Künstler Martin Traxl eröffnete seine Ausstellung in Landeck LANDECK (otko). Vergangenen Freitag lud Martin Traxl zur Vernissage. In der Kimm eini Galerie sind seine Werke unter dem Titel "Aus dem Leben..." noch bis zum 09. März 2018 zu sehen. Die Laudatio hielt seine Schwägerin Maria Traxl: "2010 hat Martin die Leidenschaft für Comics und Karikaturen entdeckt und er beginnt zu zeichnen. Seine größte Kritikerin ist seine Lebensgefährtin Elisabeth. Bei seinen Zeichnungen legt er sehr...

  • 30.01.18
Lokales
„Aus dem Leben...“ Martin Traxl

Vernissage „Aus dem Leben...“ von Martin Traxl

LANDECK. Vernissage „Aus dem Leben...“ von Martin Traxl, am Freitag, 26.01.2018 um 18.30 Uhr. Begrüßung durch das Kimm eini Team Laudatio: Maria Traxl Kimm eini Galerie Malserstraße 11 Landeck Telefon: 050 434 6090 Montag - Freitag 9.00 – 12.00 / 14.00 – 17.00 Uhr Ausstellung bis 09.03.18

  • 16.01.18
Leute
Ausstellungseröffnung in der Kimm eini Galerie: Christine Scherl aus Grins zeigt ihre Werke.
21 Bilder

"wirklich unwirklich" in der Kimm eini Galerie

Grinner Künstlerin Christine Scherl eröffnete ihre Ausstellung in Landeck LANDECK (otko). Vergangenen Freitag lud Christine Scherl zur Vernissage. In der Kimm eini Galerie sind ihre Werke unter dem Titel "wirklich unwirklich" noch bis zum 12. Jänner 2018 zu sehen. Die Laudatio hielt Werner Innerhofer: "Wirklich, unwirklich heißt die Ausstellung und unwirklich, wirklich ist, dass ich die Laudatio halten darf. Christl ist seit Kindertagen die beste Freundin meiner Frau. Trotz der innigen...

  • 22.11.17
Lokales
Marleen van Barmen ´t Loo und Birgit Hofer-Norz
32 Bilder

Vernissage im Kimm eini am 19. Mai 2017

Marleen van Barmen ´t Loo und Birgit Hofer-Norz stellen das erste Mal gemeinsam Ihre Werke von Schmuck und Bildern vor. Die Laudation hielt Manfred Weiskopf mit den Worten "Natürlich und edel - das strahlen die präsentierten Werke aus". Bei der Eröffnung anwesend Bgm. Wolfgang Jörg und Kulturstadtrat Jakob Egg , Annalena Schnegg und Elena Zangerle umrahmten musikalisch diese Ausstellungseröffnung. Die Bilder und der Schmuck sind in der Kimm eini Galerie bis 30. Juni zu sehen und können...

  • 21.05.17
  •  4
Leute
Marleen van Barmen ´t Loo und Birgit Hofer-Norz bei ihrer ersten gemeinsamen Ausstellung.
74 Bilder

Doppelausstellung in Kimm eini-Galerie

LANDECK (jota). Zur ersten Doppelausstellung von Birgit Hofer-Norz und Marleen van Barmen ´t Loo lud die Kimm eini-Galerie. Kirsten Witteborg eröffnete gemeinsam mit Sandra Stecher die Ausstellung. "Es war die Idee von Vroni Bachler, der Leiterin vom Kimm eini, eine gemeinsame Ausstellung von Schmuck und Bildern zu machen", freuten sich die beiden Künstlerinnen bei der Vernissage. Birgit Hofer-Norz stammt aus der berühmten Goldschmiedfamilie und legte 1988 die Meisterprüfung als Gold- und...

  • 19.05.17
  •  1
Leute

"Natürlich – Edel" in der Kimm eini Galerie

LANDECK. Marleen von Barmen't Loo und Birgit Hofer-Norz stellen unter dem Titel "Natürlich – Edel" ihre künstlerischen Werke in der Kimm eini Galerie aus. Vernissag: Fr., 19. Mai, 18:30 Uhr. Laudatio: Manfred Weißkopf. Ausstellungsdauer: bis 30. Juni 2017.

  • 10.05.17
Leute
Carolin Keikavoussi Szabo stellt gemeinsam mit…
4 Bilder

"Ton trifft Farbe" in Landeck

Künstlerduo: Farbenprächtige Ausstellung in der Kimm eini Galerie LANDECK (joli). Das Künstler-Ehepaar Anton Szabo und Carolin Keikavoussi Szabo präsentieren bis einschließlich 05. Mai 2017 ihr Werke "Ton trifft Farbe" in der Kimm eini Galerie in Landeck. Bei der kürzlich statt gefundenen Vernissage sprach Sieglinde Kobler in ihrer Laudatio: "Sie sind mit ganzer Seele beim Schaffen ihrer Werke." Carolin Keikavoussi Szabo führt seit 2016 das Malatelier "Atelier Farbrausch" in Obsteig und ist...

  • 29.03.17
  •  1
Leute

Ausstellung in der Kimm eini Galerie

LANDECK. Die Kimm eini Galerie lädt am 27.01. um 18:30 Uhr zur Ausstellungseröffnung "Einfühlen – Ausfühlen/Doodle Meets Pixel" von Victoria Krismer und Peter Diem. Laudatio: Alfred Krismer. Ausstellungsdauer: bis 18.03.2017.

  • 13.01.17
Leute
Das Team der Kimm eini Galerie mit Künstlerin Brigitte Baumgartner (Mitte).
6 Bilder

Brigitte Baumgartner stellt in der Kimm eini Galerie aus

LANDECK (joli). Das Team der Kimm eini Galerie lud vergangenen Freitag zur 60. Ausstellungseröffnung ein. Mit dem Titel "Ohne Worte" stellt derzeit die Landeckerin Brigitte Baumgartner ihre realistischen und abstrakten Werke (Acryl auf Leinwand) aus. In der Laudatio von Monika Rotter, beschrieb sie das Malen als Hingabe am Prozess und betonte: "Kunst öffnet. Kunst verbindet." "Danke an alle die mich unterstützt haben – besonders mein Mann. Malen ist einfach meine Leidenschaft. Ich wünsche...

  • 22.11.16
Leute
Kirsten Witteborg (re.) mit einigen Künstlern der Ausstellung "Besondere Wege".
12 Bilder

Kimm eini Galerie zeigt ganz "Besondere Wege"

LANDECK (joli). Kirsten Witteborg von der Kimm eini Galerie freute sich ein volles Haus bei der Ausstellungseröffnung "Besondere Wege" zu begrüßen. Auch Bgm. Wolfgang Jörg, Vizebgm. Peter Vöhl, Johannes Schönherr und Manfred Jenewein waren Gäste dieses besonderen Abends. Es ist eine integrative Ausstellung mit vielen interessanten Menschen, die ihre Werke zur Schau stellen. Einheimische Künstler, Klienten der Lebenshilfe sowie Flüchtliche und SchülerInnen haben sich mit dem Thema "Besondere...

  • 11.10.16
Leute

Ausstellung in der Kimm eini Galerie

LANDECK. Das Team der Kimm eini Galerie lädt herzlich zur Ausstellungeröffnung am 07.10.2016 um 18:30 Uhr ein. Der Titel der Ausstellung lautet „Besondere Wege“. Es ist eine integrative Ausstellung mit vielen interessanten Menschen. Die Ausstellung kann bis 11.11.2016 besichtigt werden.

  • 26.09.16
Leute
Ausstellungseröffnung in der Kimm eini Galerie: Die Werke von Hermann Mussak sind bis 24. Juni zu sehen.
26 Bilder

"Spektrum" in der Kimm eini Galerie

Der St. Antoner Künstler Hermann Mussak eröffnete seine Ausstellung in Landeck LANDECK (otko). Hermann Mussak lud vergangenen Freitag zur Vernissage. In der Kimm eini Galerie sind seine Werke unter dem Titel "Spektrum" noch bis zum 24. Juni 2016 zu sehen. Kirsten Witteborg und Veronika Bachler mit dem Kimm-eini-Team von der Lebenshilfe Landeck freuten sich bei der bereits 58. Ausstellung über zahlreiche Gäste. Die Laudatio hielt der St. Antoner Künstler Peppi Spiss: "Hermann Mussak ist ein...

  • 24.05.16
Leute
Claudia Haim aus Zams verbringt seit fünf Jahren jede freie Sekunde in ihrem Atelier.
15 Bilder

"Part of Art" in der Kimm eini Galerie

Zammer Künstlerin Claudia Haim eröffnete ihre Ausstellung in Landeck LANDECK (otko). Vergangenen Freitag lud Claudia Haim zur Vernissage. In der Kimm eini Galerie sind ihre Werke unter dem Titel "Part of Art" noch bis zum 13. Mai 2016 zu sehen. Die Laudatio hielt ihre Schwester Marion Müller: "Das Malen hat sie vor fünf Jahren entdeckt als sie in ihr neues Haus eingezogen ist und dort viele leere Wände hatte. Die ersten Kunstwerke entstanden und nach und nach waren alle Wände voll, auch bei den...

  • 12.04.16