Kleidung

Beiträge zum Thema Kleidung

Anzeige
3

Pressemitteilung Trachtenmode Schmid - Gewinnaktion "Geld zurück?"
Trachtenmode Schmid startet Gewinnaktion: "Zeige uns Deinen Look"

"Geld zurück?" – mit dieser Gewinnaktion startet Trachtenmode Schmid eine neue Werbekampagne, die bis 2021 geplant ist. "Wer bei uns Trachtenmode eingekauft hat oder zukünftig ein Lieblingsstück erwirbt, hat die Chance, den Kaufpreis als Gutschein wieder zurückzubekommen", sagt Bernhard Schmid, Inhaber von Trachtenmode Schmid. Die Gewinnaktion* ist relativ einfach. 1.) Ein Foto von sich mit den bei uns gekauften Trachtenmode Produkten machen. 2.) Auf Google "Trachtenmode Schmid" suchen...

  • Rohrbach
  • Trachtenmode Schmid
1

Medizinmythen
Hauben sind Pflicht, weil der Körper über den Kopf Wärme abgibt

Kalte Temperaturen sind bekanntermaßen ein Fest für Erkältungsviren. Um das Immunsystem in dieser harten Zeit bestmöglich zu unterstützen, ist dickes Gewand Pflicht. Ein alter Mythos sagt zudem: Hauben sind besonders wichtig, weil der Körper die Wärme über den Kopf abgibt. Eigentlich ist das nicht ganz korrekt. Würde man nackt im Schnee stehen, wäre der Kopf nur für etwa zehn Prozent der abgegebenen Körperwärme verantwortlich. Trägt man jedoch Mantel, Schal, Handschuhe und Co., setzt sein Haupt...

  • Wien
  • Michael Leitner
Der Volkshilfeshop ReVital befindet sich in Rohrbach-Berg.
2

Geheimtipps
Flohmärkte & Secondhandshops im Bezirk Rohrbach

BEZIRK ROHRBACH. Secondhandläden und Flohmärkte leisten einen wichtigen Beitrag, um nachhaltiger zu leben. Es können dort Gegenstände des täglichen Gebrauchs günstig erworben werden. Von Elektrogeräten bis hin zu Kleidung und Haushaltsartikel ist alles erhältlich. Wir haben jeweils einen Secondhandshop und einen Flohmarkt im Bezirk herausgesucht: Volkshilfe ReVital Shop RohrbachGemeinde: Rohrbach-Berg Adresse: Bahnhofstraße 27 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9 bis 12 und 14 bis 18...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Grundsätzlich gilt: Vorschriften über die Bekleidung sind einzuhalten. Ausnahmen sind möglich, wenn man diese mit dem Chef bespricht.
1 1

Kleidung am Arbeitsplatz
Bekleidungsvorschrift sind trotz Hitze einzuhalten

Gerade bei Hitze stellt man Bekleidungsvorschriften gerne infrage. Diese sind jedoch einzuhalten. OÖ. Die angemessene Kleidung für die Arbeit zu finden, ist besonders an heißen Tagen immer wieder eine große Herausforderung. Eine allgemeine Regel darüber, welche Klamotten am Arbeitsplatz erlaubt sind und welche nicht, gibt es nicht. Kleidung anpassen Denn ein Verkäufer in einem Geschäft für Sommermode wird weniger Ärger mit einem sommerlichen Outfit bekommen als ein Bankangestellter....

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Einige bei Primark verkaufte Flip-Flops enthalten den giftigen Stoff Chrysen. Bei Menschen wirkt Chrysen möglicherweise krebserregend.
1

Rückruf: Giftiges Chrysen in Flip-Flops von Primark

In der Laufsohle der Flip-Flops wurde eine erhöhte Konzentration des Stoffes Chrysen festgestellt. Chrysen ist umweltschädlich und möglicherweise auch für Menschen gefährlich. ÖSTERREICH. Im Rahmen der fortlaufenden Qualitätsüberprüfungen wurde bemerkt, dass einige Flip-Flop-Sandalen den Standards von Primark in Bezug auf die stoffliche Zusammensetzung nicht gerecht werden. In der Laufsohle der Flip Flops wurde eine leicht erhöhte Konzentrationen des Stoffes Chrysen gefunden, der als...

  • Sabine Miesgang
Beim Kinderwarenbasar der Pfadis findet sich für jeden etwas - von Spielzeug bis Kinderwagen.

Pfadis laden zum Kinderwarenbasar

ROHRBACH-BERG. Die Pfadfindergruppe veranstaltet am ersten Septemberwoche wieder einen Kinderwarenbasar im Pfarrzentrum Rohrbach. Verkauft wird Kleidung, Umstandsmode, Sportartikel und vieles mehr am 2. September von 15 bis 21 Uhr und am 3. September von 8 bis 11 Uhr. Waren verkaufen Für all jene die wieder Platz in Kleiderkasten und Garage machen wollen, gibt es wieder die Möglichkeit der Selbstmarkierung der Artikel. Die Artikelnummern können per Mail an info@pfadis.at bis 31.8....

  • Rohrbach
  • Bezirksrundschau Rohrbach
Sakko und Krawatte sind im High Business ein Muss, egal wie heiß es ist.

Büro-Sommer mit Stil

Flip-Flops, Shorts oder Spaghettiträger im Büro? Was bei der großen Hitze der Dresscode erlaubt. OÖ (pfa). "Welche Wirkung möchte ich heute erzielen?" Das ist für Elisabeth Motsch, Benimm-Päpstin und Stil-Expertin, die zentrale Frage, die sich jeder und jede morgens vor dem Spiegel stellen sollte. Bei großer Hitze im Sommer ist es oft nicht so leicht, die passende Kleidung zu finden. Im sogenannten High Business sind aber trotz Hitze Anzug und Krawatte für Herren sowie Hosenanzug oder Kostüm...

  • Oberösterreich
  • Rita Pfandler
Im Trend Store in Ulrichsberg wird man fündig in puncto angesagte Outfits für den Winter.
12

Die aktuelle Wintermode gibt sich edel und zurückhaltend

Claudia Auer vom Trend Store in Ulrichsberg verrät mit welchen Outfits wir in der kalten Jahreszeit glänzen. BEZIRK (anh). Geht es nach den Farbtrends der aktuellen Wintermode, so wird der Winter angenehm zurückhaltend, dafür schick und elegant. Edle Farbkombinationen „Vor allem mit den Farben Altrosa und Rauchblau können stilvolle Frauen in dieser Saison punkten“, ist sich Claudia Auer vom Trend Store in Ulrichsberg sicher. Diese Farb-Nuancen finden sich sowohl in Oberteilen mit teils...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Elisabeth Motsch beschäftigt sich als Trainerin und als Coach mit Image, Outfit und Umgangsformen.

Der erste Eindruck am ersten Arbeitstag

BEZIRK. "Fragen, fragen, fragen", das rät Elisabeth Motsch, Trainerin und Coach für Image, Outfit und Umgangsformen, allen in Zusammenhang mit dem ersten Arbeitstag. Und das bezieht sich auf vieles. Schon vor den ersten Arbeitstagen – zum Beispiel beim Vorstellungsgespräch – sollten Bewerber auf Hinweise zu Umgangsformen und Kleiderordnung der jeweiligen Firma achten. "Es ist auch ratsam, beim Vorstellungsgespräch direkt nachzufragen wie die Gepflogenheiten im Unternehmen sind", sagt Motsch....

  • Rohrbach
  • Evelyn Pirklbauer
Wer sich im Business-Alltag zu aufreizend kleidet, läuft Gefahr nicht mehr ernst genommen zu werden.

Business-Kleidung soll nicht zu sexy sein

Frauen haben es bei der Wahl ihrer Bürokleidung oft nicht leicht. Wer sich zu aufreizend kleidet, riskiert Lästereien von Kollegen und läuft Gefahr nicht mehr ernst genommen zu werden. Um seriös zu wirken ist es deshalb wichtig alles zu vermeiden was aufreizend wirkt, sagt Stilexpertin Elisabeth Motsch: Der Ausschnitt darf auf keinen Fall die Brustfalte zeigen, Make-up und Schmuck sollen dezent ausfallen und der Rock sollte die Knie bedecken. Außerdem sollte das Outfit nicht zu eng sitzen....

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
Im traditionellen Geschäftsleben erwartet man eine konservativ-klassische Kleidung – auch an heißen Tagen.
2

Kleider machen Leute

Stilexpertin Elisabeth Motsch verrät wie Sie im Job eine gute Figur machen. Wie wir uns kleiden hat einen wesentlichen Einfluss darauf, wie wir von anderen Menschen wahrgenommen werden – das ist insbesondere im Job von Bedeutung, sagt Stilexpertin Elisabeth Motsch. Um sich angemessen kleiden zu können, ist es aber erst mal notwendig, den generellen Dresscode in einer Firma oder auch der Branche zu kennen. Grundsätzlich gilt: Wenn sich der Chef eher sportlich kleidet, darf man das als...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
Fussl-Chef Ernst Mayr

Modekette Fussl wird grün und will ins Ausland gehen

Deutschland, Schweiz oder Nord-Italien im Visier von Fussl-Chef Mayr Expansion ab 2012, 2013 wenn sich die Chance durch Pleite einer Kette gibt, ist Mayr aber auch sofort zum Schritt ins Ausland bereit. ORT IM INNKREIS (win). Der Chef der Fussl Modestraße Mayr GmbH will aber den österreichischen Markt auf keinen Fall vernachlässigen. Auf dem bringt Mayr derzeit die 130 Geschäfte auf den neuesten Stand inklusive neuer Beleuchtungstechnik, die 1000 Tonnen CO2 einspart, so Mayr. Wir werden...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.