krems

Beiträge zum Thema krems

Vögel ganzjährig füttern
1

Richtig füttern
Vögelfüttern ist im Sommer wichtiger als im Winter

Viele füttern Vögel nur dann, wenn die Nahrung am knappsten ist : im Winter. Doch es gibt viele Gründe, den Gartenbesuchern im Sommer auf die Sprünge zu helfen.  Prof.Dr. Peter Berthold sagt Vogelfüttern ist im Sommer am WichtigstenDer ehemalige Leiter der renommierten Vogelwarte Radolfzell am Bodensee erklärt : "Amseln, Spatzen, Meisen und Co. brauchen gerade jetzt sehr viel Energie und Eiweiß. Weil sie ja mit der Aufzucht des Nachwuchses beschäftigt sind. Und weil ohnehin wegen des...

  • Krems
  • Sarah Jasmin Weninger

Protest gegen Abriss-Neubau-Vorhaben in Kremser Altstadt reißt nicht ab
Klima schützen - Altbau nützen!

Rund sechs Monate ist es her, dass die BewohnerInnen sowie Gewerbetreibenden des intakten innerstädtischen Altbauensembles Obere Landstraße/Sparkassengasse/ Spitalgasse von der Eigentümerin SK Immobilien GesmbH informiert worden sind, dass der Abriss ihres Hauses für die Errichtung eines Hotels, hochpreisigen Wohnungen und einer zweistöckigen Tiefgarage mit rund 100 Stellplätzen für den öffentlichen Bedarf bei dem Magistrat der Stadt Krems beantragt worden ist. Es dauerte nicht lange, dass sich...

  • Krems
  • Fridays For Future Krems
OA Andi Binaj, Prim.Domagoj Javor und Thomas Hübl mit dem neuen High-End Ultraschallgerät

Universitätsklinikum Krems
Neues High-End Ultraschallgerät für Patienten mit Lebererkrankung

Das Klinische Institut für Radiologie erstellt zahlreiche Befunde für alle Klinischen Abteilungen des Universitätsklinikum Krems, welche als Grundlage zur weiterführenden Behandlung der Patienten dienen. KREMS. Durch das neu angeschaffte High-End Ultraschallgerät kann ab sofort der Fibrose- und Zirrhosegrad der Leber festgestellt werden. Neu: High-End Ultraschallgerät Am Klinischen Institut für Radiologie wird ab sofort ein neues High-End Ultraschallgerät verwendet. Durch die damit verbundene,...

  • Krems
  • Doris Necker
Die Teilnehmer der Gärtnerinnen- und Gärtnerschule der Gartenbauschule Langenlois.

Gartnebauschule Langenlois
Erwachsene absolvierten Ausbildung zum Gärtner

Über einen erfolgreichen Schulabschluss freuen sich nicht nur Kinder. 20 Erwachsene der Gärtnerschule, die in fast zwei Jahren berufsbegleitend eine 500-stündige Ausbildung in der Gartenbauschule Langenlois besucht haben, konnten und wollten über den erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung die Freude nicht verbergen. Da die Teilnehmer aus ganz Österreich aber auch aus Deutschland und Südtirol waren fand der Unterricht großteils in 3-Tagesblöcken statt. Teilweise Online-Unterricht Coronabedingt...

  • Krems
  • Doris Necker
Werner Auer kommt heuer mit "Red Roses for a Blue Lady".
2

Langenlois
"Kultur in Langenloiser Höfen" mit attraktiven Programm

LANGENLOIS (mk) Die beliebte Langenloiser Veranstaltungsreihe „Kultur in Langenloiser Höfen“ startet am Freitag, 21. Juni 2021. Insgesamt 16 Veranstaltungstermine stehen auf dem Programm, das sich aufgrund der Corona-Pandemie ein wenig anders darbietet als gewohnt. So war es etwa aufgrund der Sicherheitsregelungen kaum möglich, die Winzerhöfe als Veranstaltungslocations zu nutzen. Deshalb mussten heuer alternative Aufführungsorte gefunden werden, um die Veranstaltungen nicht absagen zu müssen....

  • Krems
  • Manfred Kellner
Martin Kargl (Caritas Bereichsleiter ), Katrin Leutl (Leitung Werkstätte Gföhl), Caritas Direktor Hannes Ziselsberger, Bgm. Ludmilla Etzenberger, Ursula Nevrivy (Rayonleitung Penny) Andrea Sagmüllner (Penny Filialleitung), Karl Lackner (Caritas Fachbereichsleiter)
2

Caritas Sozialmarkt in Gföhl startet gut

Der soma Gföhl unterstützt seit Dezember 2020 Menschen mit geringem Einkommen, ihren täglichen Lebensmittelbedarf zu decken. GFÖHL. Im Dezember 2020 wurde das Angebot der Caritas in Gföhl um einen Sozialmarkt erweitert. „Der soma ist gut angelaufen in Gföhl“, berichtet soma Leiterin Katrin Leutl. „Unser Ziel war es von Anfang an, möglichst viele armutsbetroffene Menschen in der Region mit Grundnahrungsmitteln und Hygieneartikeln zu versorgen.“ Menschen unterstützen Im soma einkaufen dürfen...

  • Krems
  • Doris Necker
Kultur-Langenlois-Geschäftsführer Robert Stadler, Anna-Marie Grillmaier, Kulturstadträtin Sonja Fragner und Ursin-Haus-Geschäftsführer Wolfgang Schwarz.
2

Kultur-Langenlois:
Veranstaltungsreigen für Frühling und Sommer

LANGENLOIS (mk) Am Dienstag, 11. Juni 2021, haben die Langenloiser Kulturstadträtin Sonja Fragner, Kultur-Langenlois-Geschäftsführer Robert Stadler und Anna-Maria Grillmaier von Kultur-Langenlois das Veranstaltungsprogramm bis hinein in den August dieses Jahres bekannt gegeben. Aufgrund der Pandemie sei es „ein wenig kleiner als gewohnt“ ausgefallen, so erklärte Stadler, „und vieles ist auch anders als gewohnt“, doch das sei immer noch besser „als alle Veranstaltungen absagen zu müssen“. Robert...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Ab 19. Mai: Testpflicht beim Betreten der AMS NÖ-Geschäftsstellen

Ab 19. Mai: Testpflicht beim Betreten der AMS NÖ-Geschäftsstellen

Ab Mittwoch, 19. Mai, gilt für alle, die eine Geschäftsstelle des Arbeitsmarktservice (AMS) in Niederösterreich betreten möchten: Es ist ein negativer Corona-Test oder ein gleichwertiger Nachweis vorzuweisen. BEZIRK/ NÖ. „Die umfassenden Öffnungsschritte bringen ein Ansteigen der sozialen Kontakte und damit auch ein höheres Infektionsrisiko und davor möchten wir alle Beteiligten – Kund_innen und Mitarbeiter_innen – bestmöglich schützen“, erklärt AMS NÖ-Landesgeschäftsführer Sven Hergovich. Ab...

  • Krems
  • Doris Necker
Obmann der Niederösterreichischen Wirtshauskultur  Harald Pollak,  HLF-Schülerin Julia Weber, LR Jochen Danninge, Dir. Birgit Wagner

Klasse Wirtshauskultur Niederösterreich
Kremser Schule ist Talenteschmiede für Spitzenköche

Erfolgreicher Abschluss für siebzehn Schüler der Klasse Wirtshauskultur Niederösterreich. KREMS. Die Nachwuchsinitiative der Niederösterreichischen Wirtshauskultur unter dem Titel „Klasse Wirtshauskultur Niederösterreich“ startete im Schuljahr 2018/19 an der HLF Krems, eine Kooperation, die einen verstärkten Praxisbezug zum Ziel hat. Lernen bei Spitzenköchen Neben Workshops mit regionaler und saisonaler Küche, Patisserie sowie Digitalisierung in der Gastronomie standen Kocheinheiten mit Harald...

  • Krems
  • Doris Necker
2

Damals & Heute
So blühte der Magnolienbaum

KREMS. Die Natur verändert sich oft in kurzer Zeit. So blühte der Magnolienbaum erst vor guten zwei Wochen  in seiner ganzen Pracht. Spaziert man heute im Stadtteil Weinzierl vorbei, trägt der Baum nur mehr Blätter. Mailen auch Sie Fotos von einst und jetzt an krems.red@bezirksblaetter.at HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • Krems
  • Lukas Triebelnig
GF Horst Berger (Stadtmarketing Krems), STR Albert Kisling und  Bgm. Reinhard Resch
Video 6

Stadt Krems
Mit Video: Der neue Kremser Genussmarkt ist eröffnet

Bürgermeister Reinhard Resch lädt zum Kremser Genussmarkt ein, der jeden Samstag am Pfarrplatz stattfindet. KREMS.  Direkt in der Kremser Altstadt wurde der beliebte Markt zu einer echten Genusszone umgebaut. Statt 25 Anbietern entdecken Besucher nun 50 Marktstände mit einem vielfältigen Angebot von Obst und Gemüse, Käse, Blumen, frisch gefertigte Nudeln, aber auch Keramik, Honig und vieles mehr. Bezirksblätter fragen nach Der neue Kremser Genussmarkt startete am 8. Mai und erfreute sich an dem...

  • Krems
  • Doris Necker
Der gelungene neue Dorfplatz dient auch als Treffpunkt für die Einheimischen.

Gemeinde Paudorf
Tiefenfucha rückt ins Zentrum

Die Bevölkerung von Tiefenfucha half mit ihr Zentrum neu zu gestalten. PAUDORF. Tiefenfucha hat sein Zentrum neu gestaltet. Dafür konnten alle aus Tiefenfucha ihre Ideen dazu bei den Workshops der Dorferneuerung einbringen. Durch die Moderation der NÖ.Regional entstand ein Gestaltungsentwurf, der von allen getragen wurde. Die Umsetzung erfolgte unter tatkräftiger Unterstützung der Bevölkerung, des Dorferneuerungsvereins und der Gemeinde. Nun wurde auch Landesrat Martin Eichtinger auf dieses...

  • Krems
  • Doris Necker
Markierung für sicheres Radfahren auf Kremser Straßen.

Mobilität
Neue Straßenmarkierungen für mehr Sicherheit auf der Straße

Ein Rad-Piktogramm mit einer doppelten Pfeilspitze darüber: Diese Markierungen in ausgewählten Straßenabschnitten in der Stadt sollen für mehr Sicherheit im innerstädtischen Verkehr sorgen. KREMS. Platz machen für Radfahrer! Dieses Signal senden die neuen Bodenmarkierungen – so genannte Sharrows – aus, die in der Austraße, Bertschingerstraße und Dr.-Gschmeidler-Straße angebracht sind. Sie machen Autofahrer darauf aufmerksam, dass sie sich die Fahrbahn mit  Radfahrern teilen. Sharrows machen...

  • Krems
  • Doris Necker
Vier Musiker nach einer Quartettprobe in Gföhl, vor dem in voller Blüte stehender Kirschenbaum der Familie Schnait aus dem Gföhleramt.

Stadt Gföhl
Die Musik kämpft sich zurück

Das Warten hat bald ein Ende und Blasmusik-Liebhaber können ihre Musikkapelle bald wieder live erleben. GFÖHL. Da das Musizieren mit größeren Gruppen und Kapellen demnächst wieder möglich sein wird  – natürlich unter Einhaltung der G 3 Maßnahmen – geimpft, genesen oder getestet – kämpft sich derzeit der Musikverein mit Kleingruppen wieder in das musikalische Leben zurück. Quartett probt im Freien Weil das Musizieren mit Kleingruppen im Freien erlaubt ist, haben sich Quartettgruppen des Gföhler...

  • Krems
  • Doris Necker
Die stilvolle Einrichtung überzeugt.
5

Genuss
Neu: Das Marktspiel von Otto Raimitz am Täglichen Markt in der Kremser Altstadt

Das neueste Projekt des Vollblutgastronomen Otto Raimitz – das Markt.Spiel in der Kremser Innenstadt – wurde gemeinsam mit dem Gastroprofi Wögerer entwickelt und umgesetzt. KREMS. Die Coronazeit wurde genutzt für die perfekte Vorbereitung dieses mittlerweile vierten „Spielhauses“, in dem Raimitz seinen Gästen eine Wohnzimmeratmosphäre mit verschiedenen Gastronomiesäulen bietet. Belebung der Altstadt Mit der Revitalisierung dieses historischen Gebäudes, das zuletzt eine Bank beheimatete,...

  • Krems
  • Doris Necker
Heinz Boyer stellt sein Buch vor.

Bildung
Heinz Boyer: Das Bildungssystem auf dem Prüfstand

Das neue Buch „Setzen, 5 – Die pädagogische Herausforderung ist eine andere“ vom Gründer und Aufsichtsratsvorsitzenden der IMC FH Krems. KREMS. Heinz Boyer beschreibt wie notwendig eine Veränderung im österreichischen Schulsystem ist und dass, anders sein als die anderen viel Positives hervorbringen kann. Der Gründer, Aufsichtsratsvorsitzende und Bildungsunternehmer Heinz Boyer hält eine Veränderung des österreichischen Schulsystems für unumgänglich. Dazu sagt er: "Es ist wichtig, die...

  • Krems
  • Doris Necker

Straftat
Krems: Polizei klärt zwei Straftaten auf und nimmt die Täter fest

Wegen insgesamt 10 Gramm Amphetamin kam es zu zwei Überfällen mit Fußtritten. Ein 21-jähriger tschechischer Staatsbürger gab am 27. April 2021 gegenüber Bediensteten der Polizeiinspektion Krems an, dass er am Abend des 26. April 2021 mit zwei Bekannten in St. Pölten gewesen sei und dass er dort 10 Gramm Amphetamin von einem bislang unbekannten Suchtmittelhändler gekauft habe. Gegen 23.30 Uhr seien sie mit dem Zug zurück nach Krems gefahren und es sei ein 18-jähriger rumänischer Staatsbürger aus...

  • Krems
  • Doris Necker
Der spannende Krimi spielt in Rehberg.

Stadt Krems
Neuer Krimi von Jürgen von Rehberg

Das neue Buch von Jürgen von Rehberg "SOKO Malakoff" ist ein spannender Kriminalroman. KREMS. Ein Serienmörder mit einer außergewöhnlichen Vorgangsweise beschäftigt das LKA Rehberg. Unter der Leitung von Mjr Petra Misek wird eine SOKO gegründet, welche in den verschiedenen Bundesländern nach dem Täter forscht. Spannend und humorvoll Eine Fotografie, auf der fünf Frauen und ein kleiner Junge abgebildet sind, ist der einzig greifbare Hinweis, den die Kriminalisten haben. Frau Dr. Treschko,...

  • Krems
  • Doris Necker
Die FPÖ Krems informiert in der Innenstadt: Susanne Rosenkranz, Ulla Oswald, Christoph Hofbauer, Michael Szing, Werner Friedl, Martin Zöhrer

Politik
FPÖ-Gemeinderäte verteilen Flyer und fordern "echte Gratisstunde" beim Parken

Mit einer Aktion ruft die FPÖ Krems das ungelöste Parkthema in der Stadt wieder in Erinnerung. KREMS. “Wir freiheitliche Gemeinderäte verteilten am 8. Mai vormittags echte Gratisstunden an parkende Kremser”, erklärt Gemeinderat Christoph Hofbauer, Initiator der Aktion. Er ergänzt: "Gerade hinsichtlich dem Start des Genussmarkts sei das Thema aktueller denn je." Kurze Wege kosten “Momentan kostet die sogenannte Gratisstunde in Krems mindestens 50 Cent und wird somit dem Namen nicht gerecht,”...

  • Krems
  • Doris Necker
Bezirksbäuerin Regina Kaltenbrunner, GR Paul Fink (ÖVP), GR Christian Kral (SPÖ), GR Bettina Schimany (ÖVP), Bgm. Martin Rennhofer

Wirtschaft
Besucher freuen sich über ersten Regionalmarkt in Paudorf

In Zukunft soll der Markt von April bis Oktober jeden zweiten Samstag im Monat stattfinden. "Die Austeller waren von dem starken Andrang überwältigt. Dieser führte sogar zum raschem Ausverkauf einiger Produkte. Alle befragten Marktbeschicker versicherten regelmäßig beim Regionalmarkt auszustellen"m freut sich die Organisatorin des Regionalmarktes, Gemeinderat Bettina Schimany. Anbieter aus der Region Die Gemeinderäte Bettina Schimany und Paul Fink initiierten und organisierten am 8. Mai 2021...

  • Krems
  • Doris Necker
Spitz: Ein weiterer Spitzer Kinderwanderweg steht nun Familien zur Verfügung.

Wandern
Wandern mit Kinder: Der Wassergeistweg ist in Spitz fertig

Der circa fünf Kilometer lange Weg führt übers Rote Tor durchs Mieslingtal zur Donau auf die Ruine Hinterhaus und zum Schifffahrtsmuseum im Erlahof. SPITZ. Der Wassergeistweg ist fertig ausgeschildert. Diesmal erwarten Besucher auch spannende Sagen aus Spitz. Willy wird den Weg noch sukzessive für die Kinder weiter gestalten. Also es tut sich laufend etwas! "Viel Spaß und Freude beim Wandern und Erkunden", wünscht Willy. Wandern mit Kinder „Durch die begrüßungswerte Initiative einiger...

  • Krems
  • Doris Necker
Bald ist es geschafft: erfolgreiche Bergung des Bootes
7

Feuerwehr
Einsatzkräfte bergen sinkendes Boot im Kremser Yachthafen

Die Bezirksalarmzentrale Krems erhielt am 4. Mai 2021 ging kurz nach 15 Uhr die Meldung über ein sinkendes Sportboot an einem Steg im Kremser Yachthafen. KREMS. Die Hausmannschaft war wenige Minuten nach der Alamierung später mit dem Hilfeleistungsfahrzeug Tank 5 zur Bootsbergungunterwegs war. Boot zur Hälfte in der Donau Am Einsatzort angekommen wurde festgestellt, dass das Boot schon bis zur Hälfte seitlich unter Wasser war. Zur Hilfe wurde die Tauchgruppe Nord, welche in Weißenkirchen in der...

  • Krems
  • Doris Necker
GfGR Manfred Denk (Obmann des Schulausschusses der NMS Etsdorf) und Energiegemeinderat Martin Hofbauer (e5-Gemeinde Mautern) ziehen in Sachen Klimaschutz an einem Strang

Umweltschutz
Mautern liefert Idee für Sonnenstrom mit Bürgerbeteiligung in Grafenegg

Spitzentreffen der Energievorreiter Grafenegg und Mautern. Für beide Gemeinden ist die Einbindung der Bürger in Energie- und Umweltfragen ein entscheidender Erfolgsfaktor. MAUTERN/ GRAFENEGG. Auf dem Dach der Mittelschule Etsdorf soll noch heuer eine neue Photovoltaikanlage entstehen. Geht es nach dem Obmann des Schulausschusses GfGR Manfred Denk, soll die Umsetzung mittels Bürgerbeteiligung erfolgen. Einen Erfahrungsbericht aus erster Hand erhielt er bei einem Lokalaugenschein in der...

  • Krems
  • Doris Necker
Anzeige
8

„MÜTTER, NEHMT ES MIT HUMOR!“
Warum sie sich für Kultur engagiert und den Muttertag am liebsten in der Hängematte verbringt – Autorin Katharina Grabner-Hayden erzählt.

GEWINNSPIEL: bis Sonntag 9.5.2021 gibt es 4 Bücher von Katharina Grabner-Hayden auf https://www.facebook.com/raiffeisenbankkrems zu gewinnen. Eine Hängematte, ein gutes Buch und Prosecco. Das wünscht sich Katharina Grabner-Hayden zum Muttertag. Sie muss es wissen. Die Höbenbacherin hat bereits zwei Bücher dem familiären Treiben rund um das Großereignis gewidmet. Jeder Tag ein Muttertag und Von Nudeln, Nockerln und Neurosen. Die Autorin hat aber - laut Eigendefinition - auch "vier Kinder...

  • Krems
  • Raiffeisenbank Krems

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 16. Mai 2021 um 08:00
  • Obere Hauptstraße 6
  • Rohrendorf bei Krems

Rohrendorfer Flohmarkt

Auch heuer bieten wieder zahlreiche Aussteller unter den Covid-19 Auflagen der Österreichischen Bundesregierung ihren Trödel, Raritäten, Antiquitäten, Baby-und Kindersachen, Schallplatten,Geschirr,uvm. feil. Anmeldung ist ab sofort unter 0660 429 72 53 möglich.

Konzert im Haus der Regionen mit Aniada a Noar.
  • 20. Mai 2021 um 19:30
  • Haus der Regionen - Krems-Stein
  • Krems an der Donau

aufhOHRchen: Aniada a Noar

Was 1982 in einem Wirtshaus in der tiefsten Weststeiermark begann, feiert heuer im Jahr 2021 ein Jubiläum. KREMS. Noch immer beschreiten die Musiker von Aniada a Noar ihren eigenwilligen, unverwechselbaren Weg und geben der heimischen Volksmusik nach wie vor neue Perspektiven. Dabei ist der Austausch mit Musikerinnen und Musikern verschiedenster Stilrichtungen und Genres für die drei verspielten und Konventionen brechenden Musiker eine der bereicherndsten Quellen ihres Schaffens überhaupt. Und...

Gerhard Ruiss
  • 28. Mai 2021 um 18:00
  • Literaturhaus NÖ
  • Krems an der Donau

Literatur Haus NÖ lädt wieder ein

Aviso: 70 Jahre Gerhard Ruiss & Dichter im Fokus: Ovid KREMS. Am Mittwoch, 26. Mai 2021 (18 Uhr), präsentieren acht internationale, renommierte Lyriker – Tarek Eltayeb, Antonio Fian, Lea Gottheil, Christoph Janacs, Marianne Jungmaier, Tom Schulz, Maria Seisenbacher und Raphael Urweider – die Anthologie Dichter im Fokus: Ovid und beweisen, dass Lyrik auch nach Jahrtausenden Gültigkeit hat. Als Special Guest liest die slowenische Poetin Veronika Dintinjana für das EU-Projekt Versopolis – wo lyrik...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.