Kultur im Keller

Beiträge zum Thema Kultur im Keller

Lokales
Die Eintrittsspenden der beiden Lesungen, 1.340 Euro, wurden von Peter Nöhrer und Gernot Becwar an die Vinzimarkt-Mitarbeiterinnen Monika Dengg und Gabriele Novak übergeben.

Rudolf Peter-Buch
Spendenübergabe an den Vinzimarkt

Im Zuge des Literatur-Mittwochs von „StainZeit“ entstand auf Initiative von Gernot Becwar eine Neuauflage eines Buches des bekannten Heimatdichters Rudolf Peter mit dem Titel „Rudolf Peter – Ausgewählte Texte“. Die Eintrittsspenden aus zwei Lesungen wurden nun an den Vinzimarkt übergeben. In Zusammenarbeit den Kulturinitiativen „Stainzeit“, Stieglerhaus“ und „Kultur im Keller“ wurden aus den beiden vergriffenen Büchern von Rudolf Peter „Kumm blattl ma um“ und „Wo die Schilchertraube reift“...

  • 18.12.19
Lokales
Tanja Shahidi liest am 23. Oktober bei Ernestos in der Fürstenfelder Parkstraße.

Von Geschichten aus zwei Städten

Im Rahmen der Fürstenfelder Kulturreihe „Literatur im Keller“ liest die Autorin Tanja Shahidi am Donnerstag, 23. Oktober um 19.30 Uhr bei Ernestos in der Parkstraße aus ihrem neuen Buch „Campo Santo Teutonico und die Götter des Hradschin“ Musikalisch umrahmt wird der Abend von Andreas Faustmann auf dem Monochord. Zum Inhalt: In der Fremde auf das Grabmal eines Bekannten zu stoßen, ist gelinde gesagt irritierend. Vor allem wenn es sich um eine Person handelt, die wir bei bester Gesundheit...

  • 15.10.14
Lokales
Bei einem Live-Auftritt der We Walk Walls trift eine impulsive Performance auf fragile visuelle Elemente.

We Walk Walls feiert Debütalbum im KiK

RIED. We Walk Walls ist eine junge österreichische Band und inkludiert einen gebürtigen Rieder. Silvio Haselhof bringt mit Patricia Ziegler stimmliche Glanzleistungen, gemeinsam mit den Brüdern Stefan und Matthias stehen die vier Musiker am Freitag, 26. September im KiK auf der Bühne. Ihr Erstlingswerk "Ceremonies" zelebriert Anfänge und Verfall, feierliche Gefühle und schwermütige Tristesse und packt diese in beschwingten Dream Pop. FM4 hat den Act umgehend zum "Artist of the Week" gekrönt –...

  • 28.08.14
Lokales
Der Autor mit dem Organisatorenduo und mit dem Gastgeber in der Fürstenfelder Parkstraße.

Mit Blick auf die Seele

Der aus dem burgenländischen Wolfau stammende Autor und Regisseur Peter Wagner las im Rahmen der Fürstenfelder Kulturreihe "Kultur im Keller" bei Ernestos aus seinem neuen Roman "Kreuzigungen. Ein Triptychon". Musikalisch umrahmt wurde die Lesung vom Gitarristen Rainer Paul.

  • 13.06.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.